Am Abend des 13.02.2019 wurden die Verhandlungen zwischen dem Europaparlament und dem Rat abgeschlossen der zu einem endgültigen Text für die EU-Urheberrechtsreform führte. Dieses Gesetz wird das Internet, wie wir es kennen, grundlegend verändern und möglicherweise auch Auswirkung auf das DnD-Gate haben – wenn es denn in der finalen Abstimmung angenommen wird. Das können wir aber immer noch verhindern!
Informiere dich bitte an dieser Stelle weiter.

Autor Thema: Dramatis Personae  (Gelesen 1256 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Zon-Kuthon

  • Moderator
  • Beiträge: 3195
    • Profil anzeigen
Dramatis Personae
« am: 03.01.2009, 18:17:57 »
Dramatis Personae


Acillmar ist Paravicar, das spirituelle Oberhaupt des Ordens des Nagels.

Ausio Carowyn ist der betagte Patriarch von Haus Carowyn.

Baguro Zaglassi war ein Höllenritter der bei einem Goblinüberfall auf dem Goldmarkt erschlagen wurde.

Bartek Tabuu ist ein Sczarni und Zanovias Bruder.

Brienna Soldado, "Briese" ist die Nichte von Grau Soldado und einer der ersten Fälle von Blutschleier.

Carmelizzia ist eine Halbelfin und Novizin der Kirche Pharasmas.

Cressida Kroft ist der Feldmarschall Korvosas und somit das Oberhaupt der Stadgarde.

Darrb Tuttel ist der Erzbankier, das Oberhaupt der Abadarier von Korvosa.

Darvayne Gios Amprei ist der Botschafter von Cheliax und der Liebhaber einer Aristokratin namens Verania Tvastiox.

Deyanira Mirukova ist eine varisianische Musikerin, die ihren Bruder vermisst.

Devargo Barvasi, der "König der Spinnen" ist der furchteinlösende Herrscher über das Vergnügungsviertel Aals End.

Doktor Rainer Davaulus ist der Anführer der Königlichen Medikusse.

Elkaris ist ein Dummkopf und Totenhändler, der auch Rolth belieferte.

Eodred Arabasti II war der letzte König von Korvosa.

Gaedren Lamm war ein fieser, alter Gauner, der Kinder gezwungen hat die Drecksarbeit für sich zu erledigen.

Gaekhen war ein junger Shoanti der während der Unruhen erschlagen wurde und dessen Körper an Rolth verkauft wurde.

Glorio Arkona ist der wohltätige Patriarch von Haus Arkona.

Grau Soldado ist ein Hauptmann der Garde Korvosas, den der Tod des Königs etwas aus der Bahn geworfen hatte.

Hadrak Bergbolzen ist ein Zwerg und Armbrustmacher, er ist der Ziehvater von Daro.

Ignacio Ornelos ist der gut aussehende Neffe des Dekans der Acadamae.

Ileosa Arabasti ist die Gemahlin des verstorbenen Königs von Korvosa und somit die neue Königin des Stadtstaats.

Ishani Dhatri ist Kammerwächter und Priester in den Heiligen Hallen Abadars.

Janja Tabuu ist Schaustellerin und die Mutter von Zanovia.

Jophiela von Friess war eine Paladin der Iomedae aus Magnimar, die im Kampf mit der Hohe Priesterin des geheimen Urgathoatempels fiel.

Keppira d’Baer ist die ehrwürdige Bischöfin der Kirche Pharasmas.

Maidrayne Vox ist die unbarmherzige Herrin der Klingen, eine Obere im Orden des Nagels.

Marcus Thalassinus Endrin ist der gutaussehende Kommandant der Schwarzen Kompanie.

Melyia Arkona ist die wunderschöne Base von Fürst Glorio Arkona.

Olek Tabuu ist ein Sczarni und Zanovias Bruder.

Ornher Reebs ist der Hohepriester des Asmodeustempels.

Phaeton Skoda ist Arkanist und Inhaber des Ladens Heckenzauberei.

Rebekto Tabuu ist bezahlter Schwertkämpfer und der Vater von Zanovia.

Relko, "Ritter Rotznase" ist der altkluge Lehrling von Hadrak Bergboltzen.

Rolth der Totenbeschwörer war ein gesuchter Mörder und Nekromant, der aus seinen Opfern abscheuliche Kreaturen geschaffen hat.

Ruan Mirukova ist ein junger Varisianer und virtuoser Ocarinaspieler, der während der Feierlichkeiten in Haus Carowyn verschwand.

Sabina Merrin ist die wunderschöne, kühle Leibwächterin der Königin.

Sagitar Tiguan ist ein Halbling und Wandermagier der auf dem Goldmarkt von Zeit zu Zeit seine Waren feil bietet.

Severs DiVri ist Lictor und somit Anführer der Höllenritter vom Orden des Nagels.

Shadfrar war ein Shoanti des Lyrune-Quah der das Herz der jungen Zanovia erobert hatte.

Tausend Knochen ist ein Shoanti und der Schamane der Skoan-Quah, des Schädelklans.

Tayce Soldado ist die Mutter von Briese und die Frau des ermordeten Bruders von Grau Soldado.

Theandra Dunkellicht ist die Wirtin der Drei Ringe Taverne in Nordend.

Totengräber Thumak ist ein Zwerg und Friedhofsdiener mit unheimlichen, mystischen Kräften.

Trinia Sabor ist eine junge Malerin die den König porträtiert hatte und als dessen Mörderin gilt.

Tuggins ist ein Gnom und der lispelnde Wirt des Goldfalken.

Valdur Bromathan IV, ist das Oberhaupt von Haus Bromathan und ein Priester der Sarenrae.

Vencarlo Orisini ist ein berühmter Waffenmeister und Fechtlehrer dessen Akademie sich in Alt Korvosa befindet.

Vendra Loaggri ist eine Betrügerin, die den Bürgern Korvosas ein falsches Heilmittel aus Flusswasser verkauft hat.

Verania Tvastiox ist die heimliche Geliebte von Botschafter Amprei.

Verik Vancaskerkin ist ein Deserteur der Garde Korvosas.

Zellara war eine geheimnisvolle Varisianerin deren Geist den Schicksalskarten aus Lamms Versteck innewohnt.

Zenobia Zenderholm ist die Matriarchin von Haus Zenderholm und Hohe Richterin die auch "Galgenkrähe“ genannt wird.

Zerina Tabuu ist die kleine Schwester von Zanovia.
« Letzte Änderung: 10.01.2010, 09:17:25 von Zon-Kuthon »