• Drucken

Autor Thema: Vergangene Encounter  (Gelesen 35411 mal)

Beschreibung: Schlachtfeld

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Morningstar

  • Moderator
  • Beiträge: 5070
    • Profil anzeigen
Re: Encounter A1: Ein unsichtbarer Verfolger
« Antwort #15 am: 14.01.2009, 14:14:48 »
Encounter A1: Ein unsichtbarer Verfolger (Skillchallenge)
Teilnehmer: alle

Diejenigen, die sich noch in der Nähe von Margos befunden haben, sehen nun wie der Schurke in nördlicher Richtung durch das felsige Gelände eilt.
Margos
Du kannst niemanden mehr erkennen, und auf dem felsigen Boden lassen sich auch nur schwerlich irgendwelche Fußspuren verfolgen. Wieder hörst du ein Geräusch, irgendwo in nördlicher Richtung, du rennst darauf zu, siehst aber immer noch nichts. Nach kurzer Zeit kommst du an eine Stelle, wo der Boden etwas sandiger ist. Dort erkennst du einige wenige Fußabdrücke. Wenn das jemand ist, der vor dir flieht, so muss er unsichtbar sein.

_______________________________________

Runde 3

Bereits gehandelt:

1. Margos | Perception (Erfolg) | +1 Erfolg, Skillchallenge gewonnen !

Erfolge: [X][X][X][X]
Fehlschläge: [X][X][_]

Key skills:
Perception bringt bei gelungener Probe einen Erfolg.
Nature bringt bei gelungener Probe anstatt eines Erfolges oder Misserfolges einen +2 Bonus bzw. -2 Malus auf den nächsten Perception-Wurf eines Spielers deiner Wahl.
Insight offenbart weitere Optionen, kann aber kein Erfolg oder Fehlschlag bringen.

Sekundäre Skills:
Stealth Bei Erfolg mache sofort einen Bluff-Wurf um einen Erfolg zu erzielen. Geht der Bluff-Wurf fehl, so zählt es nicht als Fehlschlag. 1x pro Encounter) -- BENUTZT
Bluff (bringt einen sofortigen Erfolg, ist aber nur unter bestimmten Vorraussetzungen einsetzbar)
???

Nutzlose Skills:
Bluff bringt nichts, wenn es ohne vorherige erfolgreiche Anwendung gewisser Skills benutzt wird.

Margos

  • Beiträge: 148
    • Profil anzeigen
    • http://games.dnd-gate.de/viewtopic.php?p=451840#451840
Encounter A1: Ein unsichtbarer Verfolger
« Antwort #16 am: 14.01.2009, 18:28:11 »

Frustriert kneift Margos die Augen zusammen und versucht den Gegner zu entdecken. Das Kurzschwert hält er weiter vor sich.


Skill-Check: Perception 1d201d20+6 = (5) +6 Gesamt: 11

Morningstar

  • Moderator
  • Beiträge: 5070
    • Profil anzeigen
Encounter A1: Ein unsichtbarer Verfolger
« Antwort #17 am: 14.01.2009, 20:12:45 »
Skillchallenge erfolgreich beendet

Morningstar

  • Moderator
  • Beiträge: 5070
    • Profil anzeigen
Vergangene Encounter
« Antwort #18 am: 24.01.2009, 20:55:11 »
Runde 8

Nachdem ihr eure Pferde festgemacht habt klettert ihr die Böschung herunter und macht euch auf den Weg in Richtung Norden durch den Wald auf einem schmalen, überwucherten Pfad. Schon bald hört ihr die Stimmen der Kreaturen, noch bevor ihr sie sehen könnt. Nach einer weiteren Biegung des Pfades gerät das Lager eurer Feinde in Sicht. Die laute Unterhaltung der Kreaturen endet abrupt, und ihr seht, wie sie aufspringen und ihre Waffen greifen. Dabei beginnen zwei der Kreaturen eine Unterhaltung in einer euch unbekannten Sprache, während sie euch jedoch nicht aus den Augen lassen. Ein Kampf entbrennt !


Initiative und Status

1. Margos (verwundet)
2. Zarnakai
3. Sard
4. Ithraides <=
5. Hobgoblin Bogenschütze(B17): verwundet


Margos

  • Beiträge: 148
    • Profil anzeigen
    • http://games.dnd-gate.de/viewtopic.php?p=451840#451840
Encounter A2: Hobgoblins im Wald
« Antwort #19 am: 25.01.2009, 09:20:16 »
1. Minor action: Waffe ziehen (Dolch)
2. Move action: Bewegung nach L17
3. Standard action: Dolchwurf auf U10 (Schamane)

Deft Strike
Dex vs. AC
+5 (Dex) +1 (Lvl) +3 (Prof) +1 (Rogue) +1 (Nimble Blade) +2 (combat advantage) -2 (Entfernung)
1d201d20+11 = (1) +11 Gesamt: 12

Schaden:
1d41d4+5 = (1) +5 Gesamt: 6
Sneak:
2d82d8+2 = (6, 8) +2 Gesamt: 16

Margos

  • Beiträge: 148
    • Profil anzeigen
    • http://games.dnd-gate.de/viewtopic.php?p=451840#451840
Encounter A2: Hobgoblins im Wald
« Antwort #20 am: 25.01.2009, 09:38:11 »

Margos erkennt die Situation blitzartig und eilt einige Schritte voraus während er einen Dolch aus seinem Gürtel zieht. Mit einem gezielten Wurf auf den Schamanen, versucht er eine wichtige Person des Gegners aus dem Kampf zu nehmen. Doch der Wurf geht daneben. Frustriert zischt der Mensch: [b]"Verfluchter Anfänger!"[/b]

Morningstar

  • Moderator
  • Beiträge: 5070
    • Profil anzeigen
Encounter A2: Hobgoblins im Wald
« Antwort #21 am: 25.01.2009, 10:36:29 »
Die beiden Hobgoblin Kämpfer reagieren am schnellsten. Ihre schweren Kriegsflegel schwingend rücken sie vor, um den Tötungsversuch an ihrem Schamenen zu sühnen. Sie bewegen sich in eine taktisch vorteilhafte Position, um den Attentäter mit ihren Flegeln zu z ermalmen.

Hobgoblin Kämpfer 1 verzögert hinter Hobgoblin Kämpfer 2

Hobgoblin Kämpfer 2
1. Move Action: Walk S13 auf N17
2. Move Action: Shift N17 auf M18

Hobgoblin Kämpfer 1
1. Move Action: Walk P11 auf K16
---Hobgoblin Kämpfer 1 und 2 flankieren Margos---
2. Standart Action: Flail Strike auf Margos:
1d201d20+9 = (8) +9 Gesamt: 17  vs. AC
für 1d101d10+4   = (3) +4 Gesamt: 7 Schaden
bei Treffer: Marked und Slowed bis zum Ende des Kämpfers' nächsten Zuges.

Morningstar

  • Moderator
  • Beiträge: 5070
    • Profil anzeigen
Encounter A2: Hobgoblins im Wald
« Antwort #22 am: 25.01.2009, 10:37:56 »
Der Schlag des Hobgoblins war zu brachial und vorhersehbar, denn Margos kann ihm knapp ausweichen und springt elegant zur Seite.

Karambagya

  • Beiträge: 326
    • Profil anzeigen
Encounter A2: Hobgoblins im Wald
« Antwort #23 am: 25.01.2009, 11:19:30 »
Zarna-kai tritt ein Stück an den Hobgoblin heran, sodass dieser in die Reichweite seiner tödlichen Klinge gerät. Schon in der Bewegung beginnen grüne Flammen an dem Säbel entlang zu züngeln, die an Intensität gewinnen, als die Waffe auf ihr Ziel niederfährt. Gleichzeitig greift der Schwertmagier in sein Innerstes um die Magie, die dort ihr Zentrum hat zu wecken. Mit einer knappen Geste seiner freien Hand formt der Genasi einen Verbindung zwischen sich selbst und dem Hobgoblin vor ihm, die dem Schwertmagier erlaubt umgehend auf die Aktionen dieses Feindes zu reagieren.

Move Action: Shift auf N19
Standard Action: Greenflame Blade auf Kämpfer 2
Angriff (vs. AC): 1d201d20+9 = (3) +9 Gesamt: 12  Schaden (Feuer): 1d81d8+5 = (8) +5 Gesamt: 13  Minor Action: Mark auf Kämpfer 2
Cernitis custos qualis vestibulo sedeat, facies quae limina servet? - Seht ihr welch ein Wächter im Vorhof sitzt, welch eine Gestalt die Schwelle bewacht?

Morningstar

  • Moderator
  • Beiträge: 5070
    • Profil anzeigen
Encounter A2: Hobgoblins im Wald
« Antwort #24 am: 25.01.2009, 11:35:29 »
Der Hobgoblin reißt seinen schweren Schild hoch und pariert den feurigen Angriff des Genasi. Dieser hinterlässt einen schwarzen Fleck auf der Fratze von Gruumsh, die das Wappen des Schildes bildet.

Morningstar

  • Moderator
  • Beiträge: 5070
    • Profil anzeigen
Encounter A2: Hobgoblins im Wald
« Antwort #25 am: 25.01.2009, 12:42:50 »
Euch fällt auf, dass den Hobgoblins, die jetzt im Nahkampf sich befinden, jeweils das rechte Ohr fehlt. Ob das auch auf die anderen zutrifft könnt ihr auf die Entfernung nicht genau ausmachen.

Ithraides

  • Beiträge: 58
    • Profil anzeigen
Encounter A2: Hobgoblins im Wald
« Antwort #26 am: 25.01.2009, 12:44:30 »
Ithraides wollte gerade zu einer Antwort an den Anführer der Hobgoblins ansetzen, doch Margos kam ihm mit seinem geworfenem Messer zuvor.
Als der Kampf dann losbricht, wartet er noch einen Augenblick, um dann dem zwischen 2 Feinden eingekeilten Margos zu Hilfe zu kommen.


Move: Auf J15 (5 Felder)
Free: Speer in 2 Hände nehmen
Standard: Warlords Favor
Attack 1d201d20+7 = (9) +7 Gesamt: 16
Damage: 2d102d10+4 = (6, 4) +4 Gesamt: 14
Hit: +4 auf den nächsten Angriffswurf für Margos

Morningstar

  • Moderator
  • Beiträge: 5070
    • Profil anzeigen
Encounter A2: Hobgoblins im Wald
« Antwort #27 am: 25.01.2009, 13:11:07 »
Trotz der vorteilhaften Position prallt der Speerstoß des Warlord wirkungslos am dicken Schuppenpanzer des Goblinoiden ab.

Morningstar

  • Moderator
  • Beiträge: 5070
    • Profil anzeigen
Encounter A2: Hobgoblins im Wald
« Antwort #28 am: 25.01.2009, 13:25:09 »
Hobgoblin Anführer

Blitzschnell analysiert der Anführer des kleinen Trupps die Situation und reagiert mit einem Sturmangriff auf den Schurken. Er rammt den Speer in Richtung des flinken Menschen.

1. Move Action: Walk auf P15
2. Standart Action: Charge auf M16 gegen Margos (Zug beendet)

Speer vs. AC (inkl Chargebonus +1): 1d201d20+13 = (9) +13 Gesamt: 22  
Schaden: 1d81d8+5 = (6) +5 Gesamt: 11

Wenn Hit: +2 auf Angriffs- und Schadenswürfe seiner Verbündeten bis zum Ende seines nächsten Zuges

Morningstar

  • Moderator
  • Beiträge: 5070
    • Profil anzeigen
Encounter A2: Hobgoblins im Wald
« Antwort #29 am: 25.01.2009, 13:27:03 »
Der Schurke kann nicht mehr rechtzeitig ausweichen und so bohrt sich der Speer in seine Seite und fügt ihm eine schmerzende Wunde zu. Dieser Treffer inspiriert die anderen Hobgoblins zu grausameren und effizienteren Attacken


11 Schadenspunkte für Margos
Trigger: Lead from the front (+2 auf Attacke/Schaden der Vebündeten des Anführers für 1 Runde)

  • Drucken