• Drucken

Autor Thema: The Demonscar Legacy  (Gelesen 30994 mal)

Beschreibung: Kapitel 5 des AP - Dämonen & Söldner

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kaurophon

  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
    • The Shackled City AP
The Demonscar Legacy
« Antwort #540 am: 07.11.2009, 19:28:08 »
In der Tat sitzt Kaurophon äußert mürrisch am Tisch, so in seine Gedanken vertieft dass er nichts von der Cure mitbekommt bis diese plötzlich auf dem Tisch auftaucht. Tieferschrocken stößt Kaurophon einen seltsam verzerrten Schrei aus und fällt mir dem Stuhl fast hintenüber. Seine Kapuze fliegt kurz nach hinten und gibt den Blick auf ein weitaus menschlicheres, freundlicheres Gesicht frei, welches der dämonische Hexer wohl mittels seiner Magie verändert hatte. Wer so in die Ränke der Käfigbauer verstrickt war rechnet natürlich stehts mit Gefahr, weswegen Kaurophon für einen Augenblick Magie in seinen Händen aufblitzen lässt, dann jedoch feststellt dass es nur dieses seltsame Wesen ist, was ihn auch gestern schon zur Weißglut gebracht hatte. Der Halb-Dämon beruhigt sich, atmet tief durch und versucht sich nicht aufzuregen, er wollte doch seinen guten Willen beweisen? "Guten Morgen, Kleine." bringt er so freundlich wie möglich hervor.

Sein Blick bleibt dann auf den nacheinander einkehrenden Gefährten hängen, besonders an der hübschen Elfe, welche Kaurophon mittlerweile regelrecht anhimmelt. Mit zusammengefalteten Händen lauscht er wie die Elfe schließlich aus dem Buch vorliest, wobei sein Blick gelegentlich zu Kaelen herübergeht, welcher mit argwöhnischen Augen zu Kaurophon herüberschaut. Er ignoriert dies jedoch und versucht gar nicht erst ein Gespräch mit dem Paladin anzufangen, er konnte sich denken was dieser von ihm hielt. Als die Druidin Fragen zu den verschiedenen Namen stellt, erhebt Kaurophon endlich seine Stimme. Er hatte gelobt den Gefährten zu helfen und wer weiß, vielleicht war es ja möglich tatsächlich ihr Vertrauen zu erhalten, die Zukunft würde zeigen was diese bemerkenswerte Gemeinschaft erwarten würde. Als Tajel ihm das Buch gibt schickt er sich an ihre Fragen zu beantworten "Also ... " beginnt er geflissentlich.
« Letzte Änderung: 07.11.2009, 19:30:18 von Kaurophon »

  • Drucken