• Drucken

Autor Thema: Kampf in der Röhre  (Gelesen 6471 mal)

Beschreibung: Kapitel 5, Encounter 1

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Parkbank

  • Moderator
  • Beiträge: 2352
    • Profil anzeigen
Kampf in der Röhre
« am: 06.02.2009, 21:00:50 »
Dies ist der Kampfthread.

Bitte beschreibt, wenn ihr eine Iniaktion macht, hier eure Aktion, danach würfelt ihr direkt hinterher in diesem post, bitte macht kenntlich, welche Umstandsmodi ihr mit einberechnet.

Wenn euch was nicht gefällt und ihr was ändern wollt, dann könnt ihr das OOC anmerken und vielleicht lasse ich es dann zu.

Ich werde in der Regel eine Map erstellen und sie im Knüppelforum hochladen. Wer Zeit hat kann sie dann immer mit bspw. Paint editieren um die Leute rum zuschieben.

Ich gebe jede Runde eine Übersicht über die Ini.

Generell werden die Posts in folgendem Format gemacht:
Zitat
Post 1:
Zitat von: Beschreibung der Handlung
TEXT mit Formatierung, der nach jeder Kampfrunde mit allen Beiträgen der Runde in passender Reihenfolge in den IC kopiert wird
Free: Reden, Waffe ziehen (Quick Draw)
Move: von C3 direkt zu d6 (oder um bspw. die AoO von dem Gegner auf d5 zu umgehen, ihn aber mit freund auf d4 zu flanken: c3, b4, b5, b6, b7, c7, d6)
Action: Readyaction - wenn das passiert, mache ich das.

oder:
Volle Aktion: Angriff Gunni
Wenn xy zu Boden geht, 5' nach z4 und angriff auf Bert fortsetzen
Post 2:
Zitat von: Würfe
Angriffswurf 1d201d20+20   = (9) +20 Gesamt: 29 - ungültige Option:   - Geschummelt!
   - Dieser Würfeltyp wird nicht unterstützt!  (inkl. Invisibility und Flank)
Schaden: 1d41d4+2   = (2) +2 Gesamt: 4 - ungültige Option:   - Geschummelt!
   - Dieser Würfeltyp wird nicht unterstützt! + 5d85d8   = (4, 5, 6, 2, 5) Gesamt: 22 - ungültige Option:   - Geschummelt!
   - Dieser Würfeltyp wird nicht unterstützt!  (gegen evil)
« Letzte Änderung: 25.05.2009, 09:42:32 von Parkbank »

Parkbank

  • Moderator
  • Beiträge: 2352
    • Profil anzeigen
Kampf in der Röhre
« Antwort #1 am: 07.02.2009, 11:13:05 »
1. Begegnung: Kampf In der Röhre vor Vapraks Voice

Spoiler (Anzeigen)


Hier eine provisorische Karte, habe leider nicht mehr Zeit zZ. - wenn jemand ne schönere oder Größere machen will, immer gern. (Das war jetzt nur paint + copy & paste :P)


Initiative:
Spoiler (Anzeigen)

Blockini:
Ü-Runde (Runde 1d4+2 ):
Spieler
1. Kampfrunde (R 1d4+3):
Gegner 1
Spieler
2. Kampfrunde (R6 1d4+4):
Gegner alle
Spieler

Kaelen

  • Beiträge: 582
    • Profil anzeigen
Kampf in der Röhre
« Antwort #2 am: 07.02.2009, 14:52:38 »
Nachdem sich nun alle in dem linken Gang befinden stellt sich Kaelen an die Spitze der Gruppe in Richtung des Nebels. Er zieht ein Stück Pergament aus seinem Komponentenbeutel und spricht leise: "Heironeous gewähre mir deinen Schutz". Ein schimmerndes, magisches Feld umhüllt nun den Zauberwirker. Er steckt das Stück Pergament wieder in den Beutel, zieht sein Schwert und macht sich bereit die erste feindliche Kreatur zu richten, die aus dem Nebel hervortritt.
Runde 1: Free: Ziehe Schwert (Quickdraw Crystal) Move: Bewege mich an die Spitze der Gruppe Action: Shield of Faith

Runde 2: Action: Readyaction - Falls die Gnolle Feindseeligkeit zeigen, schlage ich auf den ersten Gnoll der aus dem Nebel kommt

Tajel

  • Beiträge: 208
    • Profil anzeigen
Kampf in der Röhre
« Antwort #3 am: 07.02.2009, 15:46:58 »
Nachdem sie den undurchsichtigen Nebel erschaffen hat, tastet sich Tajel hinter den anderen in die engere Röhre hinein und postiert sich dann hinter den beiden Frontkämpfern, aber vor Slyavinatria. Dann kniet sie sich neben Shea und streicht der Wölfin sanft übers Fell, während sie ihr mit leisen Worten aufträgt, sich hinter der aufgereihten Gruppe zu postieren und nach hinten Wache zu halten. Dann wirkt sie einen weiteren Zauber, und nachdem sie Kaelen berührt hat, wuchert über dessen Körper eine harte, rindenartige Struktur, die ihn gegenüber Angriffen widerstandsfähiger macht. Als dieser Zauber abgeschlossen ist, wirkt sie einen weiteren Zauber. Diesmal dauern die Inkantationen deutlich länger, und als Tajel fertig ist, sieht man keinen direkten Effekt, abgesehen von einem fernen Donnern, das anscheinend durch die Decke des Tunnels dringt. Sodann greift sie in das größte und längste Fach ihres magischen Köchers und zieht den riesigen Bogen hervor, der fast so groß ist wie sie selbst und legt einen Pfeil auf die Sehne, bereit jeden Gnoll, der sie anzugreifen versucht, mit Pfeilen zu spicken.

Runde 1: 2x Move auf E2, Free: Shea auf E-1 dirigieren, um dort Wache zu halten
Runde 2: Standard: Barkskin auf Kaelen (+4 nat. RK, 100 Minuten Dauer)
Runde 3: ganze Runde: Call Lightning Storm (hält 10 Minuten, 15 Bolts können innerhalb dieser Zeit gerufen werden)
Runde 4: Move: Bogen aufnehmen, Pfeil auflegen, Standard: Ready Action: Pfeil auf Gnoll, wenn er angreift
Runde 5 + 6: immer noch Ready Action

Slyavinatria

  • Beiträge: 640
    • Profil anzeigen
Kampf in der Röhre
« Antwort #4 am: 07.02.2009, 21:28:44 »
Bevor sich Tajel an Sly vorbeitasten kann zaubert diese und zielt auf die Pfeile in ihrem Köcher und flüstert "Hier das wird eure Pfeile für eine ganze Weile verbessern."  Sylih hat sich in der zwischenzeit wieder in die Coure Form verwandelt und zieht nun wieder ihre Ausrüstung an welche Sly für sie im Hafersack aufbewahrt hatte. Sly berüht mit einer Hand die Brosche der Magier Gilde und steht dabei unter vollster Konzentration.
Die kleine Coure welche auch nicht dumm ist tut es dem Paladin gleich und ihre Augen funkeln magisch auf. Bevor die beiden nach hinten gehen und sich auf den Angriff vorbereiten flüstert Sly: "Donan haltet euch bereit! Sobald jmd aus dem Nebel tritt werde ich euch Unsichtbar machen.. " Sie schaut in sein etwas unglückliches Gesicht und lächelt, dann sagt sie: "Keine Angst ihr bleibt heil, man kann euch dann nur für eine Weile nichtmehr sehen!"


Sly:
Runde1: MA: Sylih ihre Sachen aus dem Beutel geben. SA: Magic Weapon Greater auf die Pfeile von Tajel 50 Pfeile 10h +2 Enhancement auf Angriff und Schaden.
Runde2: FA: Greater Invisibility aus dem Spellpool holen.
Runde3: MA: Zu Tajel nach hinten gehen. SA: Ready Action: Sobald die erste Kreatur aus dem Nebel kommt Greater Invisibility auf Donan zaubern.

Sylih:
Runde1: SA: Coure Form; MA:Ausrüstung anziehen.
Runde2: SADetect Evil
Runde3: MA: Zu Sly nach hinten fliegen.SA:Ready Action: Sobald eine Böse Kreatur sich zeigt MMs drauf

Donan

  • Beiträge: 550
    • Profil anzeigen
Kampf in der Röhre
« Antwort #5 am: 08.02.2009, 09:48:36 »
1. Runde Zur Gruppe bewegenDetect Evil
2. Runde sich vorne in die Nähe von Kealen stellen und vor den Gnollen verstecken
3. Runde Aktion vorbereiten, um Anzugreifen sobald ein Gnoll ankommt.

DM Edit:

1. Runde: FR Run hinter Sly
2. Runde: Detect Evil
3. Runde: Delay bis Greater Invi gecastet.


Donan

  • Beiträge: 550
    • Profil anzeigen
Kampf in der Röhre
« Antwort #6 am: 08.02.2009, 09:51:34 »
OK hab gerade gemerkt dass ich noch ein Stück weg bin, also vollständig bewegen bis ich bei der Gruppe bin, und dann Position beziehen.

Donan bewegt sich so zügig wie er es sich erlauben kann zurück zur Gruppe, und stellt sich zwischen seine Kameraden vor Sly. Er atmet tief durch, und wartet darauf, dass die Magierin ihn mit einem Zauber unsichtbar macht.

Parkbank

  • Moderator
  • Beiträge: 2352
    • Profil anzeigen
Kampf in der Röhre
« Antwort #7 am: 08.02.2009, 11:43:34 »
Die Sekunden verstreichen langsam, als ihr auf den Feind wartet. Immer näher kommen die Gegner. Plötzlich bleiben sie stehen, ihr könnt ihre bellenden Stimmen vernehmen und Sylih kann sie sogar verstehen:

"Wo kommt der Nebel her?" "Vielleicht ist ein Druide bei ihnen." "Noch ein Druide? Arak wird sich über ihre Leiche freuen." "Los, weiter!"

Man hört, wie die Gnolle an euch vorbei ziehen. Dann ein hohes Bellen.

"Die Hyäne hat was gerochen." "Hier ist noch ein Gang."

In dem Moment durchbricht die Hyäne den Nebel. Schnell lässt Tajel ihren Pfeil von der Sehne, welcher sich in die Brust der Hyäne rammt, sie aber nicht bremsen kann. Mit einem Satz springt sie Kaelen an. Er schien jedoch nur darauf gewartet zu haben und schlägt sie mit seinem Langschwert aus der Luft. Leblos geht sie zu Boden. Direkt hinter der Hyäne folgt ein Gnoll aus dem Nebel. Mit einer beidhändigen Axt, einem Kurzbogen über der Schulter und einem Kettenhemd gerüstet stürmt er vor. Sylih jagt ihm zwei magische Geschoße entgegen. Kurz strauchelt er, hebt dann aber seine beidhändige Axt über den Kopf und geht auf Kaelen los. "Sie sind hier!" bellt er dabei auf gnollisch.


Runde 6 (Kampfrunde 1) - Ü-Runde.
1. Sly: Greater Invi auf Donan
2. Sylih mms auf Gnoll
3. Tajel Pfeil auf Hyäne
4. Kaelen Angriff Hyäne

Parkbank

  • Moderator
  • Beiträge: 2352
    • Profil anzeigen
Kampf in der Röhre
« Antwort #8 am: 08.02.2009, 13:15:12 »
Initiative:
Gegner 1
Spieler


Der Gnoll stolpert weiter vorwärts und lässt seine Axt auf Kaelen niedersausen. Glücklicherweise kann der Paladin sein Schild rechtzeitig heben und den Schlag abfangen, welcher sonst genug Kraft gehabt hätte um einen Schädel zum platzen zu bringen.

Kaelen

  • Beiträge: 582
    • Profil anzeigen
Kampf in der Röhre
« Antwort #9 am: 08.02.2009, 13:34:31 »
Kaelen nutzt den schwachen Moment des Gnolls um direkt aus der Blockbewegung mit einem Hieb seines Schwerts zu kontern. Er holt kurz aus und führt einen seitlichen Hieb gegen die Flanke der ungeschützten Kreatur aus. Den zweiten Hieb führt er von oben aus, um der Kreatur endgültig den gar auszumachen. Er bleibt stehen um dafür zu sorgen dass keiner der Angreifer zu seinen Gefährten durchkommt.

1d201d20+14   = (15) +14 Gesamt: 29 - Geschummelt!
1d81d8+7   = (5) +7 Gesamt: 12 - Geschummelt!

Aktion: Voller Angriff auf Gnoll direkt vor mir

Parkbank

  • Moderator
  • Beiträge: 2352
    • Profil anzeigen
Kampf in der Röhre
« Antwort #10 am: 08.02.2009, 13:46:36 »
Kaelen trifft den Gnoll direkt neben dem Hals, wo der Kettenpanzer keinen Schiutz bietet. In einem Schwall von Blut bricht der Gnoll zusammen.

Edit: Habe die MMs vergessen beim Schaden.

Der zweite Gnoll tritt sofort aus dem Nebel vor über die Leiche seines Kumpanen hinweg. In einem weiten Bogen lässt er seine Axt gegen die Seite von Kaelen krachen. Dieser bleibt aber unbeeindruckt standhaft, der Schlag kann nicht durch die Rüstung und Schutzzauber dringen und verpuft. "Lasst sie rauskommen!" bellt er über die Schulter.

Der neue Gnoll steht vor Kaelen, hinter ihm ist ein Feld frei.

In dem Moment sprintet der unsichtbare Donan los. Gekonnt umgeht er seine Freunde und turnt seitlich an dem Gnoll vorbei. Dieser blickt irritiert, als Donan seinen ersten Schlag von hinten im Nacken des Gnolls landet. Der Gnoll ist sofort tot und sackt zu Boden.

Donan:
Move: E8
Action: Attack (A23/S32)

- Ihr seht jetzt keine Feinde mehr. Nur Kaelen und Donan haben bisher gehandelt.

Sylih hat den Gnoll verstanden.

Parkbank

  • Moderator
  • Beiträge: 2352
    • Profil anzeigen
Kampf in der Röhre
« Antwort #11 am: 08.02.2009, 14:41:02 »
*push*  

habe oben editiert und Donans Zug eingebaut.

Tajel

  • Beiträge: 208
    • Profil anzeigen
Kampf in der Röhre
« Antwort #12 am: 08.02.2009, 18:02:45 »
Es schmerzt in Tajels Herz, als sie den Pfeil auf die Hyäne loslässt, ist dieses Tier doch ganz klar von den Gnollen zum Bösen hin korrumpiert worden. Unter anderen Umständen hätte sie dem Tier nie das Leben genommen, doch hier blieb kein anderer Ausweg. Da die Gnolle sich allerdings nicht weiter aus dem magischen Nebel heraustrauen, legt sie einen weiteren Pfeil auf die Sehne und spannt den Bogen, ohne die Sehne loszulassen. Erst wenn sich wieder ein Gnoll zeigen sollte würde der Pfeil auf die Reise geschickt. Zuvor konzentriert sie sich jedoch und ruft die ihren Armschienen innewohnenden Kräfte hervor. Kurz darauf zucken leise knisternde Blitze um ihre Arme, den Bogen und den aufgelegten Pfeil.

Swift: Bracers aktivieren, +1d6 Elektrizitätsschaden für alle Angriffe für eine Runde
Standard: Ready Action: Sobald ein GNOLL aus dem Nebel heraustritt und einen aus der Gruppe angreift, greift Tajel an.

Tajel

  • Beiträge: 208
    • Profil anzeigen
Kampf in der Röhre
« Antwort #13 am: 08.02.2009, 18:03:28 »
Würfe für die Ready Action:

Angriff: 1d201d20+14 = (14) +14 Gesamt: 28
Schaden: 1d101d10+1 = (8) +1 Gesamt: 9
Bonus Elektrizität: 1d61d6 = (2) Gesamt: 2

Slyavinatria

  • Beiträge: 640
    • Profil anzeigen
Kampf in der Röhre
« Antwort #14 am: 08.02.2009, 23:22:13 »
Sylih, welche die Gnolle verstehen kann übersetz sofort alles gesagte. Dann zückt die kleine Eladrin ihre Schleuder und legt einen Schleuderstein in die Lasche und fängt an sich wie ein Tornado im Kreis zu drehen und wartet ab bis der nächste Gnoll sich aus dem Nebel traut. Sly hingegen wirft einen stirnrunzelnden besorgten Blick zu Tajel  [i]Das hat sie bestimmt nicht gewollt, das wird an ihr nagen, ich muss sie später darauf ansprechen vlt kann ich ihr etwas von der Last nehmen.[/i] Dann greift sie in ihre Komponenten Tasche zückt eine Wurzel welche sie immer schneller im Kreis dreht und dabei murmelt sie: "Etsah ud remhal alap lese" und zeigt dann mit der Wurzel auf Kaelen.

Sylih: FREE: Reden SA: Ready Action: Erster Gnoll der sich zeigt bekommt nen Stein vor den Kopf geknallt

Sly: SA: Haste auf Kaelen 10 Runden. Enjoy it :)

  • Drucken