• Drucken

Autor Thema: Im Zelt des Heerführers  (Gelesen 16633 mal)

Beschreibung: Ingamerelevante Spielabsprachen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Eando Kline

  • Moderator
  • Beiträge: 1888
    • Profil anzeigen
Im Zelt des Heerführers
« Antwort #135 am: 16.02.2009, 22:47:29 »
Zitat von: "Jal Daiven"
"Arcane School Specialization Necromancy" in Bezug auf Bonuszauber würde sich ja anbieten, wenn die Zauberliste entsprechend eingeschränkt ist. Wenn sie zu sehr eingeschränkt ist, dann wäre sicherlich auch der Rest der Necromancer Boni aus der Pathfinder Beta vertretbar.


 Das ist so in etwa die Grundidee, um seinen Charakter auf Pathfinder-Niveau zu bringen, aber ein bissl Feintuning möchte ich mir noch vorbehalten

Zitat
Aber ich weiß halt nicht genau, was Archo da für eine Klasse hat und viele seiner Nekromantie-Zauber sagen mir überhaupt nichts...
Daher habe ich mir schon gedacht, dass er keinen Standard-Necromancer hat...


Um Sopors Geheimnistuerei um diesen Punkt zu respektieren, sag ich dazu nur so viel, das ich seinen Charakter abgesegnet habe. Wenn ihr drauf besteht, löse ichs auf, halte den Charakter aber in jedem Fall nicht für eine besondere Gefahr für die Spielbalance. Hoffe, das reicht vorerst :)

Die Regeln machen irgendwie nicht mehr ganz so viel Sinn nicht wahr? Man könnte es den Paizo-Leuten natürlich nachtun und im Verhältnis 1XP = 5 GP umtauschen, aber darüber denke ich lieber noch mal nach (wie ich auch nach wie vor über gewisse Änderungen am AP-System nachdenke.

Astennu

  • Beiträge: 212
    • Profil anzeigen
Im Zelt des Heerführers
« Antwort #136 am: 26.07.2009, 09:27:21 »
Ich würde gern, dass sich Astennus Gesinnung im Laufe der nächsten Zeit zur Rechtschaffenheit verschiebt. Möchtest Du das ingame gern ausspielen? Ich sehe da nämlich eine riesen Chance für ein spannendes Charakterspiel und würde mich über eine entsprechende "Behandlung" sehr freuen, Wormy ;)
"Das Böse lebt nicht in der Welt der Menschen. Es lebt allein im Menschen."

Eando Kline

  • Moderator
  • Beiträge: 1888
    • Profil anzeigen
Im Zelt des Heerführers
« Antwort #137 am: 26.07.2009, 11:52:55 »
Ich bin zu allen Schandtaten bereit, und ja das könnte ich mir im Rahmen dieser Kampagne ebenfalls als sehr konfliktreich geeignet für ausgiebiges Charakterspiel vorstellen :D

Wie kurzfristig willst Du das ingame denn haben. Oder bezog sich "im Laufe der nächsten Zeit" darauf?

Astennu

  • Beiträge: 212
    • Profil anzeigen
Im Zelt des Heerführers
« Antwort #138 am: 26.07.2009, 12:00:08 »
"In der nächsten Zeit" sollte ingame die folgenden Wochen beinhalten. So im Verlauf von 1 bis 2 Stufen vielleicht. Sehe Gesinnungen ja eh nicht so eng (wie bekannt), aber hier passt das doch ausgesprochen gut. Vor Allem zum Hintergrund von Astennu ;)
"Das Böse lebt nicht in der Welt der Menschen. Es lebt allein im Menschen."

Jal Daiven

  • Beiträge: 300
    • Profil anzeigen
Im Zelt des Heerführers
« Antwort #139 am: 20.08.2009, 14:17:52 »
Ich frage das schon mal im voraus:

Falls das Geld ausreicht, soll dann für die Gruppe eine Wand of Cure Light Wounds gekauft werden?

Hilfreicht wäre die auf Dauer gesehen ja schon. Zurisatro könnte sie benutzen, aber auch ich über UMD. Aber ich denke, dass wir beide uns schon einig werden, wer die letztlich benutzen wird.

Oder ist jemand eher für eine Wand of Lesser Vigor?

  • Drucken