Autor Thema: Tutorial: Ein Abenteuer vorbereiten und leiten  (Gelesen 1667 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Amurayi

  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
Tutorial: Ein Abenteuer vorbereiten und leiten
« am: 06.06.2009, 17:50:27 »
Software Voraussetzungen:
Java muß installiert sein, um Maptools zum Laufen zu bringen:
http://www.java.com/de/

Netzwerk Voraussetzungen für DMs:
Als DM muss man einen Port am eigenen Router freischalten, damit der eigene Spiel-Server vom Internet aus betreten werden kann.
Weitere Infos hier im Video: http://rptoolstutorials.net/videos/CompConnect/CompConnect.html
Wie man einen Port am eigenen Router freischaltet: http://portforward.com/

Werkzeuge zum vorbereiten:
Hauptwebseite zum downloaden von "maptools"
http://www.rptools.net/index.php?page=downloads
Es empfiehlt sich außerdem "Tokentool" zu downloaden. Damit kann man sich ganz einfach ein beliebiges JPG in einen "Token" umwandeln, den man dann per Drag &Drop in ein aktives maptools Spiel integrieren kann. Es ist tatsächlich so einfach: Nur noch während des Spiels online einfach auf die Java Spielfläche ziehen.

Für DMs gibt es ein ausführliches Wiki, bei dem viel offene Fragen beantwortet werden:
http://lmwcs.com/rptools/wiki/Main_Page


Tutorials:
Videos rund um maptools inklusive wie man Abenteuer vorbereitet und leitet:
http://rptoolstutorials.net/

Simples PDF Tutorial:
http://forums.rptools.net/viewtopic.php?f=3&t=2146


Bilderquellen:

Sämtliche WOtC Tiles kann man sich als Grafiken in dieser Yahoo-Group herunterladen:
http://games.groups.yahoo.com/group/dungeon_tiles/
Damit lassen sich natürlich perfekt alle Karten in LFR Abenteuer nachbauen.

Tausende von Bildern aus dem Netz zusammen gesucht (Anmeldung erforderlich):
http://www.gmsapprentice.com/

Ein Torrent mit tausenden Bildern und Motiven:
http://www.rptoolstutorials.net/mapping_objects.torrent

Viele vorbereitete Grafiken für RPGs:
http://gallery.rptools.net/main.php

Viele Hintergründe und Objekte:
http://rpgmapshare.com/index.php?q=gallery&g2_itemId=19

Hunderte von Motiven auf dem Forum von Dundjinni Fans:
http://www.dundjinni.com/forums/default.asp

« Letzte Änderung: 08.05.2010, 21:54:22 von Aqualung »