• Drucken

Autor Thema: [OOG] Das Out-Of-Game–Thema  (Gelesen 19354 mal)

Beschreibung: Hier bitte alle weiteren Posts außerhalb der IG Threads

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Friedrich Pfeiffer

  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
[OOG] Das Out-Of-Game–Thema
« Antwort #165 am: 08.12.2009, 23:35:21 »
Wurden wir jetzt schon zu der angespülten Leiche geführt oder befinden wir uns auf dem Weg dahin?

Tzelzix

  • Administrator
  • Beiträge: 463
    • Profil anzeigen
[OOG] Das Out-Of-Game–Thema
« Antwort #166 am: 09.12.2009, 09:29:26 »
Wie du willst. Ich wollte euch nur die Freiheit lassen, noch etwas zu tun bevor ihr vom Schiff weg seid. Wenn das niemand mehr will (lange genug gewartet haben wir ja), dann setzte dort einfach fort. Eine Beschreibung des Ortes habt ihr ja von Wilhelm noch.

Nehmt euch ruhig ein wenig gestalterische Freiheit heraus, sonst kriechen wir vor uns hin. :)
« Letzte Änderung: 09.12.2009, 09:30:09 von Tzelzix »

Tex

  • Administrator
  • Beiträge: 7055
    • Profil anzeigen
[OOG] Das Out-Of-Game–Thema
« Antwort #167 am: 09.12.2009, 10:09:01 »
Wie ich gerade schon Tzel sagte:

Ich steige leider aus. Durch die langen Pausen sowie das allgemein langsame Tempo verliere ich andauernd das Gefühl für meinen Charakter und die Handlung an sich. Das sägt doch deutlich an der Motivation zu posten, und daher denke ich dass ein Ausstieg meinerseits das Beste ist. Besser als, wenn ich nur halbherzige Einzeiler verfasse.

Dennoch euch allen noch viel Spaß! Ich werde die Runde sicherlich weiterverfolgen als Leser!
And the rain tossed about us, in the garden of the world,
But a flame arrives to guide us, cast in gold between the anvils of the stars.
- Caliban's Dream

Akiyama Katsumi

  • Beiträge: 341
    • Profil anzeigen
[OOG] Das Out-Of-Game–Thema
« Antwort #168 am: 13.12.2009, 17:03:46 »
Hm, tja. Ich muss leider zugeben, dass es mir ähnlich geht wie Tex und ich mir nicht sicher bin, ob ich mich noch mal wirklich motivieren kann, kontinuierlich weiterzuposten. Das merke ich gerade schon daran, dass ich mich immer wieder zwingen muss, hier vorbeizuschauen. Wie würde es denn mit Irving weitergehen? Der war ja doch ein wenig mit Friedrich verbunden ...

Tzelzix

  • Administrator
  • Beiträge: 463
    • Profil anzeigen
[OOG] Das Out-Of-Game–Thema
« Antwort #169 am: 14.12.2009, 11:16:48 »
Sagen wir es mal so, die Beteiligung war ja nur anfangs wirklich lebhaft, wobei jede Pause das weiter gedrückt hat. Leider schwankt meine Verfügbarkeit ein bisschen zu sehr, wodurch viele Hänger verursacht wurden. Daher auch meine Frage nach Chat/Skype, um wieder Schwung aufzunehmen.

Wenn nunmehr 3 Spieler verbleiben, von denen einer eher unmotiviert ist und wir außerdem noch lose Enden haben, weil die Charaktere ja miteinander verwoben sind, dann stellt sich die Frage, ob ihr fortsetzen wollt oder nicht. Online-Runden leider immer an Schwund, anders habe ich das noch nie erlebt, von daher hängt es an euch und eurer Motivation. Chat/Skype sollte auf jeden Fall flüssiger sein, allerdings kann es gut sein, dass wir leider schon über den Punkt sind, an dem das noch etwas nützt. Das müsst ihr mir sagen.

Akiyama Katsumi

  • Beiträge: 341
    • Profil anzeigen
[OOG] Das Out-Of-Game–Thema
« Antwort #170 am: 15.12.2009, 23:22:39 »
Ja, es wäre schön, die Meinung der anderen noch verbleibenden zu hören, falls diese überhaupt vorhanden sind. Meine Motivation ist gerade, wie schon gesagt, sehr niedrig, und damit wir weiterspielen, müsste es zu einer Lösung kommen, die Ausgeschiedenen zu beseitigen ... was ich mir sehr schwer vorstelle. Deswegen tendiere ich leider dazu, die Runde zu beenden, ehe es sich noch zäh eine Weile hinzieht.
« Letzte Änderung: 15.12.2009, 23:23:20 von Akiyama Katsumi »

Tzelzix

  • Administrator
  • Beiträge: 463
    • Profil anzeigen
[OOG] Das Out-Of-Game–Thema
« Antwort #171 am: 16.12.2009, 13:31:29 »
Von Anton und Wilhelm gibt es jetzt schon eine geschlagene Woche keinen Pieps mehr. Von daher hat sich die Frage wohl eh erledigt. Also dann...yet another dead og game -> YADOG!

Die Alte

  • Beiträge: 1412
    • Profil anzeigen
[OOG] Das Out-Of-Game–Thema
« Antwort #172 am: 16.12.2009, 20:06:54 »
Was soll ich schreiben, ich hatte ja schon geschrieben. Als einer der Aktiveren wäre ich dabei geblieben, aber ich gebe auch zu, dass ich jetzt nicht fingernagelkauend hier gewartet habe.

Anton Schlesinger

  • Beiträge: 39
    • Profil anzeigen
[OOG] Das Out-Of-Game–Thema
« Antwort #173 am: 17.12.2009, 01:12:52 »
Jo gebe zu, dass ich diese Runde eher sporadisch reingeschaut habe wegen dem gemächlichen Tempo. Aber eine Entscheidung ist ja eh schon gefallen, weswegen ist ja auch egal ist.
Die Feder ist mächtiger als das Schwert, aber wenn ich an den großen Krieg denke bin ich mir nicht sicher wie es mit ihr und Gewehren aussieht.

Tzelzix

  • Administrator
  • Beiträge: 463
    • Profil anzeigen
[OOG] Das Out-Of-Game–Thema
« Antwort #174 am: 17.12.2009, 12:13:34 »
Stellt sich die Frage, ob ihr zu dritt mit den Charakteren weiter machen wollt. Da im Moment eigentlich keiner so richtig motiviert ist oder ingame irgendetwas machen möchte, ist natürlich Stagnation unvermeidbar. Durch das Wegfallen von Irving ist zumindest Friedrich relativ stark berührt, aber das könnte man im Zweifelsfall wohl kompensieren (dringender Notfall in der Familie oder was weiß ich).

Ich muss sagen, dass das Spielen im Forum wohl leider zu sehr an meiner unsteten Freizeit (und Lust) scheitert, weil dann schnell durch Reisen, dringende Abgabetermine, etc. pp. Pausen entstehen, die zu weniger Aktivität führt. RPG in Foren ist eh schon schleichend, das macht es also nicht besser. Ich würde dann lieber das Medium wechseln oder zumindest alle 2-4 Wochen einen Termin im Chat einschieben oder so, damit einem nicht ganz das Gefühl fürs Spiel verloren geht.

Wenn ihr dazu Lust und Zeit habe (ich denke 2-3 Stunden sollten für so einen Termin vollkommen reichen), dann können wir im Januar gern nochmal Anlauf nehmen.

Lilja von Rottmulde

  • Administrator
  • Beiträge: 8244
    • Profil anzeigen
    • http://aeringa-jordsdottir.deviantart.com
[OOG] Das Out-Of-Game–Thema
« Antwort #175 am: 01.02.2010, 16:40:29 »
*reinschau* :-\

Ist es nun so wie es aussieht und die Runde gehört ins Archiv? :-\
I loathe to breathe, I loathe to feel,
I loathe to know that what I hate's still real,
I'm tired of waking up into the same old shape,
I yearn to end it, but there's no escape...


Tex

  • Administrator
  • Beiträge: 7055
    • Profil anzeigen
[OOG] Das Out-Of-Game–Thema
« Antwort #177 am: 26.02.2010, 09:49:33 »
Ich habe die Runde ins Archiv verschoben.
And the rain tossed about us, in the garden of the world,
But a flame arrives to guide us, cast in gold between the anvils of the stars.
- Caliban's Dream

  • Drucken