Autor Thema: Der Angriff der Kraan  (Gelesen 6769 mal)

Beschreibung: Kampfthread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tarion Ravelle

  • Beiträge: 270
    • Profil anzeigen
Der Angriff der Kraan
« Antwort #15 am: 01.10.2009, 19:35:15 »
Tarion begibt sich zu L7 so dass er den Kraan mit einem Matrosen in die Zange nimmt. Dabei läßt er die Armbrust fallen und zieht sein Langschwert. Dann greift er den Kraan mit einem beidhändig geführten Angriff an.[1][2]
 1. Angriff: 1d20 = (12) + 7  (Gesamt: 19)
 2. Schadenswurf: 1d8 + 1d6 = (2) + (3) + 4 (Gesamt: 9)

Draxfur

  • Beiträge: 312
    • Profil anzeigen
Der Angriff der Kraan
« Antwort #16 am: 01.10.2009, 19:58:24 »
Draxfur schießt die nächst Salve von Pfeile auf den Kraan (GH89) ab[1]
 1. 
Angriff: 1d20d20+7 = (13) +7 Gesamt: 20
Schaden: 1d8d8+1 = (4) +1 Gesamt: 5
Angriff: 1d20d20+7 = (7) +7 Gesamt: 14
Schaden: 1d8d8+1 = (6) +1 Gesamt: 7

Oskar Lodder

  • Beiträge: 170
    • Profil anzeigen
Der Angriff der Kraan
« Antwort #17 am: 02.10.2009, 16:00:32 »
Oskar macht einen 1,5m Schritt auf I9 und schlägt auf den vor ihm stehenden Kraan.[1]
 1. Angriff:1d201d20+7 = (7) +7 Gesamt: 14
Schaden1d101d10+3 = (3) +3 Gesamt: 6

Alpha_Centauri

  • Moderator
  • Beiträge: 806
    • Profil anzeigen
Der Angriff der Kraan
« Antwort #18 am: 03.10.2009, 07:56:50 »
Oskar Tötet den Kraan GH89
Camrel ist noch dran, Beschreibung und neue Karte gibt es dann im Laufe des Nachmittags.
Last Night, as I lay down in my bed, watching the stars, I thought:
Where the hell is my ceiling?!

Camrel

  • Beiträge: 582
    • Profil anzeigen
Der Angriff der Kraan
« Antwort #19 am: 03.10.2009, 09:35:09 »
Camrel schiesst einen Pfeil auf den Kraan JK67 und nähert sich diesem dann um auf Nahkampfdistanz zu kommen.[1][2][3][4]
 1. Wenn der Balance Wurf klappt, geht Camrel über P7 bis L7, dann diagonal auf K8 und wechselt dabei vom Bogen auf die Kodachis. Wenn der Wurf nicht klappt, bewegt er sich bis N7, wechselt die Waffen aber trotzdem.
 2. Angriffswurf: 1d201d20+6 = (12) +6 Gesamt: 18
 3. Schadenswurf: 1d6
 4. 1d201d20+3 = (9) +3 Gesamt: 12

Camrel

  • Beiträge: 582
    • Profil anzeigen
Der Angriff der Kraan
« Antwort #20 am: 03.10.2009, 09:36:49 »
Da der Schadenswurf nicht geklappt hat und ich den Beitrag ja nicht editieren kann, hier der zweite Versuch: 1d61d6 = (5) Gesamt: 5

Alpha_Centauri

  • Moderator
  • Beiträge: 806
    • Profil anzeigen
Der Angriff der Kraan
« Antwort #21 am: 03.10.2009, 12:27:50 »
Draxfur trifft mit dem ersten Pfeil, und der Kraan ist dem Tode Nahe, der Zweite Pfeil, der ihm sicher den Rest gegeben hätte verfehlt jedoch, Tarion schlägt eine Tiefe Wunde in den Kraan der den Schlag nicht hat kommen sehen. Oskar vollendet das Werk von Draxfur mit einem gut gezielten Axthieb, der den Kraan trifft als dieser gerade von dem Matrosen auf der anderen Seite abgelenkt war und der Kraan bricht auf dem Deck zusammen. Dem Kraan der durch die schwere Wunde von Tarion verletz war ergeht es nicht besser, als Camrel ihn mit seinem Pfeil trifft. Als Camrel ihn erreicht liegt er bereits Regungslos an Deck. Die Matrosen eröffenen das Feuer aauf den Kraan der im Bug einen der Ihrern gepackt hat, aber aus Angst ihren Kameraden zu treffen schießen die meisten zu hoch und nur ein Pfeil trifft. Auch die beiden Matrosen die mit Kurzschwertern zur Hilfe eilen gelingt es nicht den Kraan zu töten, obwohl einer einen Treffer landet.
Die Restlichen Matrosen versuchen den Letzten Kraan an der Reeling abzuwehren und verletzen diesen, so dass er noch einmal mit einer Klaue zuschlägt und dann die Flucht ergreift. Im Wegfliegen hauen die Matrosen nocheinmal hinterher, wobei einer der Matrosen einen gefährlichen Treffer landet, der den Kraan fast tötet. Mit letzter Kraft gelingt dem Kraan jedoch die Flucht. nur der Kraan im Bug gibt nicht so leicht auf, und versucht wenigstens noch Beute mitzunehmen, jedoch gelingt es ihm nicht den Matrosen in die Luft zu heben und muss vorerst an Ort und Stelle bleiben.

Zwei Kraan liegen Tot an Deck, ein Dritter flieht mit letzter Kraft und ist etwa 100 ft. entfernt.
Der Kraan im Bug befindet sich noch im Ringkampf, konnte den Matrosen jedoch nicht mitnehmen.
Der Flanken Bonus hats mehrfach gerissen.
« Letzte Änderung: 03.10.2009, 12:28:34 von Alpha_Centauri »
Last Night, as I lay down in my bed, watching the stars, I thought:
Where the hell is my ceiling?!

Tarion Ravelle

  • Beiträge: 270
    • Profil anzeigen
Der Angriff der Kraan
« Antwort #22 am: 03.10.2009, 14:26:49 »
Tarion balanciert zu F7[1] und greift den verbleibenden Kraan an[2][3][4]
 1. Balance 1d20 = (8) + 3 (Gesamt = 11)
 2. Angriff: 1d20 = (20) + 7  (Gesamt: 27)
 3. Krit Bestätigen: 1d20 = 1 + 7 (Gesamt: 8)
 4. Schaden Normal: 1d8 = 6 + 4 (Gesamt 10)

Draxfur

  • Beiträge: 312
    • Profil anzeigen
Der Angriff der Kraan
« Antwort #23 am: 03.10.2009, 17:13:06 »
Draxfur schießt die nächst Salve von Pfeile auf den flüchtet Kraan ab[1]
[/quote]
 1. 
Angriff: 1d20d20+6 = (1) +6 Gesamt: 7
Schaden: 1d8d8+1 = (3) +1 Gesamt: 4
Angriff: 1d20d20+6 = (12) +6 Gesamt: 18
Schaden: 1d8d8+1 = (8) +1 Gesamt: 9

Camrel

  • Beiträge: 582
    • Profil anzeigen
Der Angriff der Kraan
« Antwort #24 am: 03.10.2009, 18:47:34 »
Camrel bewegt sich so schnell es auf dem schwankenden Deck geht in Richtung F10 um einen Nahkampfangriff auf den Kraan zu starten. [1][2][3]
 1. Balancewurf:1d201d20+3 = (5) +3 Gesamt: 8
 2. Angriff: 1d201d20+7 = (18) +7 Gesamt: 25
 3. Schaden: 1d61d6+2 = (2) +2 Gesamt: 4

Alpha_Centauri

  • Moderator
  • Beiträge: 806
    • Profil anzeigen
Der Angriff der Kraan
« Antwort #25 am: 04.10.2009, 07:28:36 »
Der erste Pfeil von Draxfur verfehlt den flüchtenden Kraan, der zweite jedoch schlägt schlägt in seinem Nacken ein, mit einem Todesschrei stürzt er ins Wasser.
Tarion bewegt sich geschickt wie ein Seebär zum Bug der letzte Kraan ist noch immer mit dem Matrosen beschäftigt und bemerkt nichtmal wie Tarion ankommt. Diese Gelegenheit nutzt Tarion und rammt dem Kraan sein Schwert tief in die Brust, woraufhin der Kraan zusammenbricht.
Alle Kraan sind tot, Der Encounter ist zu ende. Ich werde eine Zusammenfassung in den Spielthread einfügen, dort geht es dann auch weiter.
Jeder bekommt 500 XP.
« Letzte Änderung: 04.10.2009, 07:29:21 von Alpha_Centauri »
Last Night, as I lay down in my bed, watching the stars, I thought:
Where the hell is my ceiling?!