• Drucken

Autor Thema: Die dritte Eiche von links  (Gelesen 94115 mal)

Beschreibung: OoC-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17018
    • Profil anzeigen
Die dritte Eiche von links
« Antwort #1860 am: 16.01.2011, 17:49:38 »
taeglyn wird sich beim untersuchen zeit lassen um möglichst gruendlich zu sein. take 20? ;-)

ist es in ordnung wenn ich vor seiner genauen suche einmal spot wuerfle um einen groben ueberblick zu erhalten?

Ja, ist es. Ich werde dann jetzt mal ne Suche nach einem Nachfolger für Jul als Caelreths Spieler starten. Wenn sich keiner findet, der mir zusagt, dann übernehme ich ihn als NSC.

Und schieben werde ich auch gleich irgendwann.
« Letzte Änderung: 16.01.2011, 17:49:59 von Idunivor »
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17018
    • Profil anzeigen
Die dritte Eiche von links
« Antwort #1861 am: 16.01.2011, 17:59:48 »
So, habe einen Suchthread erstellt: http://games.dnd-gate.de/index.php/topic,6632.0.html
Sobald sich jemand meldet, werde ich dann auch hier posten, falls einer von euch dann diesen Spieler zufällig kennt. Denn ich möchte ungern jemand hier dazu holen, der nicht zuverlässig ist und da sind eigene Erfahrungen nunmal der beste Beweis.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17018
    • Profil anzeigen
Die dritte Eiche von links
« Antwort #1862 am: 18.01.2011, 18:41:42 »
Es hat sich jemand auf das Gesuch gemeldet. Sieht denke ich gut aus oder hat irgendwer ernste Gegengründe auf Grund von persönlicher Erfahrung?
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Mystral Wolkenglanz

  • Beiträge: 4982
    • Profil anzeigen
Die dritte Eiche von links
« Antwort #1863 am: 19.01.2011, 18:43:59 »
Moin zusammen!

Wenn ich mich vorstellen darf, ich bin der neue Mitspieler bei euch, und freue mich schon aufs Mitspielen.

Zuerst von mir ein paar kleine Fragen.

Erstens, kann irgendwer von euch die kampagne mal grob zusammenfassen? Ich werde wohl für den Anfang die Chargeschichte meines Chars und den aktuellen IP-Thread lesen, aber alles schaff ich nicht. Auch eine Zusammenfassung, wie ihr so das Spiel des Elfenklerikers bisher wahrgenommen habt wäre hilfreich.

Dann: Könnt ihr für mich zusammenfassen, was mein Charakter über eure so weiß? Nicht, dass ich offensichtliche Sachen verpasse oder geheime Sachen aus versehen weiss.

Als nächstes. Darf ich die aktuelle Zauberauswahl des Charakters ändern?

Als nächstes: Warum schleppt mein Charakter 3400 Gold mit sich rum statt nützlichen Stäben, Schriftrollen oder geringeren magischen Items? Oo Naja gut, das ist wohl die Wahl des vorhergehenden Spielers. Nicht ganz mein Stil ^^

Wo finde ich denn die Devotions?

Und zuletzt: Habt ihr Fragen an mich?
Caela sanguine nigra,
Fates ignifer mortem cantat.
Audite: fatem pericular,
Fates ignifer mortem cantat.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17018
    • Profil anzeigen
Die dritte Eiche von links
« Antwort #1864 am: 19.01.2011, 19:45:04 »
Moin zusammen!

Wenn ich mich vorstellen darf, ich bin der neue Mitspieler bei euch, und freue mich schon aufs Mitspielen.

Zuerst von mir ein paar kleine Fragen.

Erstens, kann irgendwer von euch die kampagne mal grob zusammenfassen? Ich werde wohl für den Anfang die Chargeschichte meines Chars und den aktuellen IP-Thread lesen, aber alles schaff ich nicht. Auch eine Zusammenfassung, wie ihr so das Spiel des Elfenklerikers bisher wahrgenommen habt wäre hilfreich.

Also ne Zusammenfassung der bisherigen Handlun findet sich im ersten posting der "Chroniken des Cormanthorkrieges", ist im Moment leider nicht auf dem aktuellsten Stand, ich werde es aber wohl im Laufe des Abends mal auf den Stand vom Ende von Kapitel 3 bringen (edit: ist erledigt). Das aktuelle Kapitel nachzulesen dürfte so oder so zu empfehlen sein und es ist ja auch noch nicht so lang.

Zitat
Als nächstes. Darf ich die aktuelle Zauberauswahl des Charakters ändern?

Ja, aber bitte erst, wenn es Abend wird an diesem Tag. Das fällt ingame dann schon auf.

Zitat
Als nächstes: Warum schleppt mein Charakter 3400 Gold mit sich rum statt nützlichen Stäben, Schriftrollen oder geringeren magischen Items? Oo Naja gut, das ist wohl die Wahl des vorhergehenden Spielers. Nicht ganz mein Stil ^^

Das stimmt wohl. Du kannst dich aber auch schon darauf eintstellen, dass es in naher Zukunft noch einen deutlichen Zuwachs an Geldmitteln geben wird. Um genau zu sein 20.000 GM pro Charakter. Kannst dich also schon nach entsprechenden Gegenständen umsehen.

Zitat
Wo finde ich denn die Devotions?

 Im Complete Champion, wenn ich mich recht entsinne.

edit: Und was den Account anbelangt, schreibst du entweder einfach ne PM an Schreckensjul, er könnte dann ja seine persönlichen Daten raus nehmen und ihn dir übergeben oder du erstellst einfach nen neuen Account mit dem Namen Caelreth Maerdrym, übernimmst das Bild und postest Charakterposting und Stustpost neu.
« Letzte Änderung: 19.01.2011, 19:57:18 von Idunivor »
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Talindra Laelithar

  • Beiträge: 1338
    • Profil anzeigen
Die dritte Eiche von links
« Antwort #1865 am: 19.01.2011, 19:57:47 »
@ Mystral

Ich habe dir mal zu den Devotions eine PN geschickt. Ansonsten hatte mir Caelreths früherer auch noch zugesagt sich mit 520 gp an einer Teleport-Schriftrolle später zu beteiligen, wenn wir die 20.000 gp bekommen. Du kannst es natürlich anders handhaben, aber ich wollte das nur noch mal erwähnten haben, dass ich das ursprünglich so vorgeplant hatte. Ingame haben wir ja die 20.000 gp noch nicht.

Warum Jul für Caelreth noch 3.400 gp übrig hatte, muss man den Spieler selbst fragen. Genug Möglichkeiten zum Ausgeben gibt es ja in Myth Drannor.

Man kann davon ausgehen, dass Caelreth im Laufe der Zeit schon das meiste von Talindras Hintergrund nun kennen wird.
Caelreth ist ansonsten als typischer chaotisch guter Corellon-Larethian Kleriker von Jul geplant gewesen und wurde auch entsprechend ausgespielt. Allerdings hat Jul auch immer ganz gut berücksichtigt, dass Caelreth schon einiges an Kriegsszenarien hinter sich hatte und hat den Char entsprechend ausgespielt.

Ansonsten noch ein: Herzliches Willkommen in unserer Runde, Mystral!

Selenia

  • Beiträge: 1276
    • Profil anzeigen
Die dritte Eiche von links
« Antwort #1866 am: 19.01.2011, 20:17:11 »
Hallo und Herzlich Willkommen! :)

Dann: Könnt ihr für mich zusammenfassen, was mein Charakter über eure so weiß? Nicht, dass ich offensichtliche Sachen verpasse oder geheime Sachen aus versehen weiss.

Bei mir ist das einfach. :D

Über mich weiß Caelreth quasi garnichts, außer dass Selenia eine Sternenelfin ist und magisch begabt.

Wir sind uns gerade in Mayth Drannor zum ersten Mal begegnet.

-Caelreth-

  • Beiträge: 16
    • Profil anzeigen
Die dritte Eiche von links
« Antwort #1867 am: 20.01.2011, 11:23:37 »
So, hier ist mein neuer Spielaccount. Hurra.

Ich les mir jetzt den Kram durch.

Bitte einmal den Charakterthread öffnen, damit ich darin posten kann.

Achja: Im Statusthread meines Charakters steht, ich hätte 25000 Gold. Im Charakterthread steht etwas weniger Gold. Wieviel ist es denn nun?

Sind bei den 25000 Gold schon die uns versprochenen 20000 drin? *verwirrung*
« Letzte Änderung: 20.01.2011, 11:43:47 von Caelreth Maerdrym »

Schreckensjul

  • Beiträge: 4284
    • Profil anzeigen
    • Forgotten Realms - Maztica
Die dritte Eiche von links
« Antwort #1868 am: 20.01.2011, 12:28:30 »
Zitat
Als nächstes: Warum schleppt mein Charakter 3400 Gold mit sich rum statt nützlichen Stäben, Schriftrollen oder geringeren magischen Items? Oo Naja gut, das ist wohl die Wahl des vorhergehenden Spielers. Nicht ganz mein Stil ^^

Zitat
Im Statusthread meines Charakters steht, ich hätte 25000 Gold. Im Charakterthread steht etwas weniger Gold

Hallo Mystral! Erstmal danke dass du meinen Charackter übernimmst. Zu deinen Fragen ...

Ich bin und war noch nie ein Optimierer. Ich behälte öfter mal größere Geldbeträge über, um mal ganz flexibel auch während des laufenden Abenteuer etwas kaufen zu können. Ich gehe sogar soweit, dass ich ab und wann größere Beträge für Dinge wie ein eigenes Haus o.ä. ausgebe. Die 3400 GM im Charthread stellen das Geld dar, dass ich in bar bei der Charerstellung übrig behalten habe. Die 25.000 stellen Caelreths derzeitiges Vermögen dar, inkl. der 20.000 GM, die von Idunivor versprochen aber noch nicht ausgezahlt wurden. Davon kannst du Caelreth dann bei Gelegenheit ja zu deinem Wohlgefallen noch etwas ausrüsten.

Devotions findest du wie gesagt im Complete Champion, aber Talindra hat da ja wohl schon PM's rausgeschickt.

Ansonsten fiel mir auf, dass Caelreth RK im Status nicht stimmt (sind wohl noch Boni durch Zauber drin). Richtige wäre.
RK: 24 [+2 Dex/+6 Brustplatte/+4 Mithralschild/+1 Ring of Prot./+1 Ring of n.A.] (touched: 12, flat-footed: 18)

Ich hoffe du findest für die Dauer der Übernahme noch Gefallen an der Figur, ich tat mich etwas schwer dabei mit ihm warm zu werden. Fühl dich frei noch etwaige Hintergrunddetails zu ergänzen oder die Figur etwas anders zu interpretieren, sofern dies den logischen Rahmen nicht sprengt. Kannst von mir aus auch gerne einen neuen Avatar aussuchen etc. Wenn du sonst irgendwelche Fragen hast, egal ob Hintergrund oder Regelbezüglich, dann schreib mir doch einfach ne PM.

Gruss, Schreckensjul
- Spielleiter in Forgotten Realms - Maztica
- Lynn Viljan in Die Schatten von Serenno
- Takumi Takanara im Teahouse of Terror

-Caelreth-

  • Beiträge: 16
    • Profil anzeigen
Die dritte Eiche von links
« Antwort #1869 am: 20.01.2011, 17:53:41 »
Hey, jeder, wie's im Spaß macht. :)

Talindra Laelithar

  • Beiträge: 1338
    • Profil anzeigen
Die dritte Eiche von links
« Antwort #1870 am: 20.01.2011, 18:37:17 »
Noch etwas Kapitel unabhängig, was Caelreth weiß:

Die N’Vaelahr haben eben oft gegen Daemonen (Yugoloth) gekämpft und dadurch einige Erfahrungen im Kampf gegen diese Gegner gesammelt. Gegen Mezzolothe und Ultrolothe wurde schon konkret gekämpft. Gegen Mezzolothe wurde auch schon sehr früh in "Dunkle Flammen im Cormanthor", gegen Ultrolothe dann später als Elite-Streitkärfte der Auzkovyn gekämpft.  Mit den Auzkovyn waren auch einige Canolothe verbündet. Die Canolothe und ihre Gefährlichkeit hat Talindra ihren Gefährten schon beschrieben, auch wenn gegen diese "noch" nicht gekämpft worden ist. Die besonderen Merkmale dieser Gegner kennt Caelreth eigentlich ganz gut.
Neben den Drow kann es auch sein, dass noch einige Fey'ri gerade gegen Myth Drannor arbeiten. Immerhin haben sie es damals geschafft einen Fey'ri-Spion in Duathamper einzuschleußen und ihn als Torinkas auszugeben. Auch wenn das  ein Fey'ri auf Seiten der Auzkovyn war, sollte man das Gefahrenpotential von Fey'ri für Myth Drannor nicht unterschätzen.

Edit:

@ Idunivor

Wissen wir denn, wo in Myth Drannor die Beamten sind, die die Wohnbäume verteilen?
« Letzte Änderung: 20.01.2011, 18:41:49 von Talindra Laelithar »

-Caelreth-

  • Beiträge: 16
    • Profil anzeigen
Die dritte Eiche von links
« Antwort #1871 am: 20.01.2011, 20:00:51 »
Noch eine Frage: Im Status steht der Punkt: Zauberstab: 30/50 Ladungen

Aber ich kann nirgendwo finden, was das für ein Zauberstab sein soll.

Selenia

  • Beiträge: 1276
    • Profil anzeigen
Die dritte Eiche von links
« Antwort #1872 am: 20.01.2011, 20:40:25 »
:lol:

Ich würd mal sagen, das ist der hier...

Zitat
Heilstab Anwendungen (insg. 12)

Caelreth 6d6+6 = (6, 3, 3, 3, 6, 2) +6  Gesamt: 29

Fillidan 6d6+6 = (5, 5, 4, 3, 2, 2) +6  Gesamt: 27

Also ein Wand of Cure Light Wounds (auch wenn der eigentlich d8er verwenden sollte :D).

-Caelreth-

  • Beiträge: 16
    • Profil anzeigen
Die dritte Eiche von links
« Antwort #1873 am: 20.01.2011, 21:14:32 »
Aha. Interessant!

Und ja, mit nem w8 ist das besser.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17018
    • Profil anzeigen
Die dritte Eiche von links
« Antwort #1874 am: 21.01.2011, 09:15:41 »
Bitte einmal den Charakterthread öffnen, damit ich darin posten kann.

Ist offen.

@ Idunivor

Wissen wir denn, wo in Myth Drannor die Beamten sind, die die Wohnbäume verteilen?

Ja, das wisst ihr. Sie sind in einem der Bäume unweit des Schlosses
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

  • Drucken