• Drucken

Autor Thema: Elf trifft Zwerg trifft Barbar  (Gelesen 14374 mal)

Beschreibung: Rhonin, Ansuz und Balthaz

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tael

  • Moderator
  • Beiträge: 4647
    • Profil anzeigen
Elf trifft Zwerg trifft Barbar
« am: 01.01.2010, 18:06:58 »
Varagand kniet weiterhin völlig überrascht neben der Annis, ohne sich zu regen.
Die Untoten hingegen erheben ihre Waffen und Fluchen laut.
Du entkommst uns nicht, Schlächter der Unschuldigen..., grölen sie als sie auf die Annis losgehen.[1]
 1. Iniwürfe gegen 19
« Letzte Änderung: 11.02.2010, 09:03:54 von Tael »

Tael

  • Moderator
  • Beiträge: 4647
    • Profil anzeigen
Paladin trifft Magier
« Antwort #1 am: 03.01.2010, 16:54:24 »
Die Untoten greifen in Scharen an, die Skelette sind schneller und umstellen die Annis, doch der harte narbige Panzer aus Haut und Knochen lässt nur eine Klinge durch, die nicht einmal sehr viel Schaden verursacht, da Krummsäbel eher zum Schneiden gemacht sind.[1]
Die Zombies lassen sich ihre Chance aber nicht nehmen und ergreifen den am Boden knienden Varagand und zerren ihn von der Riesin weg.
 1. 6 Schaden

Rhonin Weißleben

  • Beiträge: 653
    • Profil anzeigen
Paladin trift Magier
« Antwort #2 am: 03.01.2010, 17:44:20 »
In einer wirbelnden Bewegung schnellen riesige Klauen zu seinen Füßen, und langen nach dem Zombie, der einen Treffer landen konnte, sowie nach Einem, der an seinem liegenden Kameraden zerrt. Zusätzlich schnappt das lange Gesicht ebenfalls nach demjenigen, der ihm diese Wunde zugefügt hat.[1]
 1. Full Attack
« Letzte Änderung: 03.01.2010, 18:45:35 von Rhonin Weißleben »

Varagand

  • Beiträge: 129
    • Profil anzeigen
Paladin trift Magier
« Antwort #3 am: 03.01.2010, 19:03:24 »
"Narren! Wenn ihr den Tod so sehr wollt, dann sollt ihr ihn kriegen!"
Mit einem Satz steht Varagand wieder. Er renkt der Hure den Arm aus, hält sie mit dem Knie am Boden fest und wuchtet ihr die Axt in den Brustkorb. Einen weiteren seiner Peiniger stößt er mit dem Kopf beiseite und schwingt die Axt in einem Bogen durch die Hüfte des Gegners.[1]
 1. Full Attack

Tael

  • Moderator
  • Beiträge: 4647
    • Profil anzeigen
Paladin trift Magier
« Antwort #4 am: 03.01.2010, 19:33:18 »
Die Riesin fuchtelt wild um sich, eher unbeholfen als gefährlich.
Der Paladin zerteilt zwei Gegner in der Häflte um dann seine Waffe zu Boden fallen zu lassen.

Die Untoten stürzen sich auf die Riesin und schaffen es nicht ihre Haut zu durchdringen, ein dutzend Schwerthiebe prallen vor ihr ab.
Mehrere Zombies stürzen sich auf die Axt, doch ihre Hände fallen einfach ab als sie diese berühren und zerfallen zu staub.
Diese Zombies schmeißen sich brüllend gegen Varagand um ihn mit Tritten und Bissen zu verwunden.[1]
 1. 5,5 und 3 Schaden

Rhonin Weißleben

  • Beiträge: 653
    • Profil anzeigen
Paladin trift Magier
« Antwort #5 am: 03.01.2010, 20:23:56 »
Verflucht.. muss.. Körper.mehr..Kontrolle..

Eeeeeeek!!

Der gellende Schrei einer aufgeschreckten Vettel geht durch den Raum, als fuchtelnde und kreisende Arme wild umsich schlagen, beinahe so als würde Rohnin nun gänzlich die Kontrolle abgeben müssen. Stattdessen enden die widerlichen Klauen in einer perfekten Symmetrie zueinander; beide Handflächen zeigen zu beiden Seiten nach außen weg, und eine Druckwelle bricht nach allen Seiten los. Sowohl Rohnin als auch Varagand haben das Gefühl zu Boden geschleudert zu werden, abernach dieser kurzen Erfahrung der Desorientierung merken beide, dass die Zeit um sie herum langsamer läuft.  [1][2]
 1. Haste. Devensiv zaubern: geschafft.
 2. Hasted: 10rnd.polymorphed.
« Letzte Änderung: 03.01.2010, 21:40:28 von Rhonin Weißleben »

Varagand

  • Beiträge: 129
    • Profil anzeigen
Paladin trift Magier
« Antwort #6 am: 03.01.2010, 21:33:30 »
"Wer bist du?", fragt Varagand die Riesin, während er sich mit der Wucht eines Treffers rollt und seine Axt vom Boden aufhebt[1]. Als die Zeit um ihn gerinnt, stößt er einem der Untoten das Axtblatt in die Brust, wuchtet ihn über die Schulter und mitten hinein in einen seiner Kumpanen.[2]
 1. Move Action
 2. Standard Action Attack & Cleave

Tael

  • Moderator
  • Beiträge: 4647
    • Profil anzeigen
Paladin trift Magier
« Antwort #7 am: 04.01.2010, 16:10:38 »
Die Zombies und Skelette stöhnen und ihre Schreie sind langgezogen und klingen dadurch noch grausamer als sie es ohnehin schon tun.
Doch durch den Geschwindigkeitsschub kann Varagand einen weiteren Gegner schwer verletzen, aber nicht zu Boden bringen.
Die Vettel wird von einem Schwert verwundet[1], Varagand von mehreren Zombies gebissen und geschlagen.[2]
Die Horden drängeln immer weiter, die Gegner von hinten strömen nach vorne und ersetzen sofort jeden Gefallenen, ein Ende ist nicht in Sicht, lange werden das die beiden ungleichen Kämpfer nicht mehr aushalten, vor allem der schwer verwundete und ungerüstete Varagand wird Stück für Stück zerfleicht und auseinandergerissen.
 1. 5 Schaden
 2. 5, 4 und 2 Schaden

Rhonin Weißleben

  • Beiträge: 653
    • Profil anzeigen
Paladin trift Magier
« Antwort #8 am: 04.01.2010, 17:25:08 »
Seh ich so aus, als hätte ich Zeit mich formal und höflich vorzustellen?

So oder so ähnlich hätte Rhonin geantwortet, doch der Gedanke war schneller da als die Sprache ihn veräußern könnte. Stattdessen
grunzt die langgezogene Gestalt nur ein gehetztes:

"Bin Rhonin.",
 
während kreisende Arme hier und dortrüber wirbeln und schwingen und schwere Risse hinterlassen.[1]
Nur einen gekreischten Hilferuf kann Rhonin in diesem Atemzug noch auszustoßen:

"Merallas! BRAUCHEN HIER HILFEEEEEEEEE!!"

Wenn das hier überstanden ist, muss ich mich ja doch neu vorstellen.[2]
 1. Full Attack
 2. hasted: 9rnd.polymorphed.
« Letzte Änderung: 04.01.2010, 21:04:55 von Rhonin Weißleben »

Varagand

  • Beiträge: 129
    • Profil anzeigen
Paladin trift Magier
« Antwort #9 am: 04.01.2010, 20:49:50 »
Bei allen Teufeln! Dieses Ding ist eine Kreatur des Wahnsinns! Aber sie ist auf meiner Seite, und ich kann mir meine Verbündeten nicht aussuchen...
Varagand wirbelt die Axt um seinen Körper herum, lässt Knochen und Fleisch in einer Welle davonspritzen.[1]
 1. Full Attack

Tael

  • Moderator
  • Beiträge: 4647
    • Profil anzeigen
Paladin trift Magier
« Antwort #10 am: 05.01.2010, 13:32:57 »
Das Monster das dem Paladin zuhilfe gesprungen ist fuchtelt nun etwas genauer, wenn auch nicht viel.
Die übernatürliche Geschwindigkeit ist jedoch der Entscheidende Vorteil, zwei Hiebe sitzten, der erste schneidet einem Zombie den Bauch auf und lässt fauligen Schleim und Gase entweichen, der zweite durchdringt die Rüstung eines anderen Zombies und hebt ihn in die Luft.
Der Paladin wehrt sich ebenfalls, doch trotzs seiner Geschwindigkeit schafft er es nicht die Verteidigung aus hartem Stahl und totem Fleisch zu umgehen, einmal spaltet die Runenaxt jedoch einen schweren Schild mitsammt des Armes, Brustkorbes und des Kopfes des Halters.
Die Untoten rasen vor Wut, nun wollen sie Varagand töten, gleichzeitig prasseln aus fast allen Himmelrichtungen insgesammt zehn Schwerthiebe auf ihn nieder. Dem ersten Schlag kann der Paladin ausweichen, doch dem Klingenhagel kann seine ungeschütze Haut nichts entgegensetzen.[1]
 1. 54 Schaden

Varagand

  • Beiträge: 129
    • Profil anzeigen
Paladin trift Magier
« Antwort #11 am: 05.01.2010, 16:15:30 »
"Oh, ihr verdammten Rachegeister..."
Mit einem Schwert in der Brust macht Varagand noch einen Schritt auf den Feind zu. Auch noch mit zwei und drei Klingen im Fleisch quält er sich weiter voran. Bei der fünften bleibt er stehen, die Axt gleitet ihm aus den Fingern, und er versucht mit zitternden Händen, die Waffen der Untoten aus seinem Körper zu zerren. Als die letzten Waffen ihn gleichzeitig durchdringen, fallen seine Arme nutzlos am Körper hinab. Sein Kopf sinkt ihm in den Nacken, und das Blut sprudelt aus seinem Mund wie aus einer Quelle.
"Bullenklöten..."
Das letzte, was er sieht, ist das Mondlicht in dem schmalen Durchlass der Höhle.[1]
 1. Insgesamt auf -52 HP. Hab mir mal erlaubt, einen coolen Abgang zu posten. :D

Rhonin Weißleben

  • Beiträge: 653
    • Profil anzeigen
Paladin trift Magier
« Antwort #12 am: 05.01.2010, 17:41:14 »
Was..

"AHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!"

Rhonin ist außer sich vor Zorn. Tierischen Instinkte verdrängen die Vernunft  und machen sich im Körper der rasenden Annis breit, sehr zum Leidwesen seines gefangenen Opfers, welches nun fühlen darf, wie es ist zerrissen zu werden. Falls es dergleichen überhaupt noch fühlen kann. Aber das ist ihm gleich.[1]

"SEHT IHR BASTARDE, SEHT WAS EUCH ERWARTET!"[2]
 1. zwei Rakes
 2. Intimidate: failure. hasted 8rnd.polymorphed.
« Letzte Änderung: 05.01.2010, 17:46:45 von Rhonin Weißleben »

Tael

  • Moderator
  • Beiträge: 4647
    • Profil anzeigen
Paladin trift Magier
« Antwort #13 am: 05.01.2010, 18:23:26 »
Die Annis zerreißt mit einiger Anstrengung ihr Opfer, kann nur noch sehen wie die Runenwaffe aufleuchtet und mitsammt dem völlig zerschlitzen Leichnahm des Axtträgers zu Asche zerfällt.
Nun ist Rhonin von über einem Dutzend Untoten umzingelt die sich auf ihn stürzen, ihre Klingen sind nicht hart genug um die knochenharte Haut des Riesenkörpers zu durchdringen, doch bei über zwanzig Klingen trifft eine immer eine Schwachstelle.
Auch dieses Mal trifft ein Zombie Rhonins Kniekehle und hinterlässt eine Stichwunde.[1]
 1. 6Schaden

Rhonin Weißleben

  • Beiträge: 653
    • Profil anzeigen
Paladin trift Magier
« Antwort #14 am: 05.01.2010, 18:38:04 »
Mir reicht's! Ich bin hier fertig!

Kaliss' khalor e mez'thra VOSS![1]

Eine Hand offen vor der Brust, die Handfläche zeigt nach oben, und mit der zweiten einen schwarzen Vortex formend entgleiten der Hexe die finsteren, selbstzerstörerischen Worte. Der künstliche Wirbel schlägt vor Rhonins Füßen auf, und sofort färbt sich der Steinboden schwarz wie Teer. Ebenso schwarze Auswüchse peitschen und greifen nach untoten Leibern, aber auch nach dem Zauberer selbst.

Und diesem gelingt es auch sich um Rhonin zu schlingern.[2]
 1. Evard's Black Tentacle über den ganzen Raum.
 2. meine Grapplewürfe. Hasted: 7rnd.polymorphed.
« Letzte Änderung: 05.01.2010, 20:53:52 von Rhonin Weißleben »

  • Drucken