Autor Thema: Prolog - Kudram  (Gelesen 1509 mal)

Beschreibung: nur für Kudram

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

TKarn

  • Moderator
  • Beiträge: 3973
    • Profil anzeigen
Prolog - Kudram
« am: 12.01.2010, 21:22:30 »
Jetzt ist Kudram schon eine Weile hinter dem Wilderer her. Sie weiß nicht, was er sich verspricht, aber der Hafen ist nahe, vielleicht will er ein schnelles Geschäft machen. Es sind noch gute zwei Stunden bis zum Sonnenuntergang.

Kudram

  • Beiträge: 50
    • Profil anzeigen
Prolog - Kudram
« Antwort #1 am: 13.01.2010, 15:40:06 »
Kudram versucht so nahe an den Wilderer ran zu kommen wie es geht, ohne das er es merkt, um ihn genauer unter die Lupe nehmen zu können. Sie bleibt in einer geduckten Haltung während sie ihm hinterherpirscht und gibt sich große Mühe kein Geräusch von sich zu geben. Ist es ein Mensch, wie sie vermutet? Welche Waffen trägt er bei sich? Sie versucht einzuschätzen, wie gefährlich er ihr werden könnte.

TKarn

  • Moderator
  • Beiträge: 3973
    • Profil anzeigen
Prolog - Kudram
« Antwort #2 am: 14.01.2010, 00:44:03 »
Kudram ist auf der Spur. Hier ist er entlanggekommen. Voller Konzentration schaut sie nach vorne und setzt den nächsten Schritt nach vorne. Ein leises Knacken ist zu höhren und schon ziehtsich das am Boden liegende Netz um sie zusammen. Gegengewichte fallen an einem Seil nach unten und ziehen das Netz nach oben. Mit ihr darinnen. Dann sieht sie den Mann in seinem dunklen Umhang mit der Kapuze aus dem Wald treten.

"Oh, ein Problem weniger", murmelt er. Dann hebt er ein Blasrohr an den Mund und Kudram spürt einen kleinen Stich am Hals.
Dann wird ihr schwarz vor Augen.
« Letzte Änderung: 14.01.2010, 00:44:50 von TKarn »