Autor Thema: Raphael's Notizblock  (Gelesen 1735 mal)

Beschreibung: Notizen und Tatortfotos

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bruder Rafael

  • Beiträge: 1042
    • Profil anzeigen
Raphael's Notizblock
« am: 05.03.2010, 09:46:20 »
Hier werde ich, getrennt nach Personen, Informationen Aufführen, die wir während der Ermittlung bekommen.

« Letzte Änderung: 07.03.2010, 20:13:16 von Raphael Luftschlossner »

Bruder Rafael

  • Beiträge: 1042
    • Profil anzeigen
Raphael's Notizblock
« Antwort #1 am: 05.03.2010, 09:47:03 »
1.) Informationen aus der Ermittlungsakte der EG:KG:


Bruder Rafael

  • Beiträge: 1042
    • Profil anzeigen
Raphael's Notizblock
« Antwort #2 am: 05.03.2010, 09:49:06 »
2.) Informationen von Prof. Tauwanger, Leiter des Museums

Der Tote
- Edgar Schwingfels-Reubach (zugezogen aus Baiyat-Sophia)
- eingestellt vor 6 Tagen nach Diebstahl eines antiken Photoapparates

weitere Mitarbeiter
- Putzkraft, Egil Senkstern (Aufenthaltsort: Spaziergang)
- Bizzaromant: Rudolf Asselgift (verm. Aufenthaltsort: Winzerei)
- Kassenkraft: Walpurga Muttermalzeit (verm. Aufenthaltsort: zu Hause)
« Letzte Änderung: 29.03.2010, 15:58:00 von Raphael Luftschlossner »

Sebaster

  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
Raphael's Notizblock
« Antwort #3 am: 05.03.2010, 13:35:34 »
3.) Informationen vom Tatort:

Tatwaffe: Eine scharfkantige, schwere Waffe, möglicherweise ein Schwert o.ä.
Das Opfer wurde in elf Teile gehackt.
Blut findet sich zwischen den einzelnen Teilen. Das Opfer wurde also wahrscheinlich in den einzelnen Räumen zerhackt. Wahrscheinlich in jedem Raum ein Körperteil.
Es finden sich vom Täter bisher keinerlei Spuren.
« Letzte Änderung: 29.03.2010, 14:05:24 von Sebaster »