• Drucken

Autor Thema: Taverne  (Gelesen 61607 mal)

Beschreibung: Der "Out of Character" Bereich

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ultan

  • Moderator
  • Beiträge: 3877
    • Profil anzeigen
Taverne
« am: 04.04.2010, 12:48:00 »
Nach langem Überlegen habe ich mich jetzt doch entschlossen die Kampagne um die Mondsee herum anzusiedeln. Ihr dürft erwarten nicht nur in Melvaunt, sondern auch in einigen anderen Städten und Dörfern der Region unterwegs zu sein, geplant sind auch Abstecher in die umliegenden Länder, wie Vaasa oder die Talländer. Für das erste Kapitel könnt ihr euch auf ein Abenteuer in der Wildniss einstellen, also eventuell schon mal eine mögliche Motivation für den Charakter überlegen gerade auf Reise zu sein (Auftrag, Erkundung, Flucht, etc...).

Wie möchtet ihr euch kennen lernen? Ich hätte 3 Möglichkeiten im Angebot:

I) Ihr trefft euch zufällig und wir bilden die Gruppe "ingame" durch Rollenspiel.
Vorteil: Plausible Gruppenbildung und eventuell macht das auch Spaß
Nachteil: Dauert sicherlich 1-2 Wochen, je nach Frequenz der Beiträge und es setzt vorraus das ihr untereinander einen gemeinsamen Konsens zum Rumreisen findet.

II) Ihr denkt euch selbst einen Grund aus warum ihr eine Gruppe bildet, schreibt also praktisch einen kurzen Gruppenhintergrund.
Vorteil: Wir starten direkt im eigentlichen Abenteuer.
Nachteil: Auch hier braucht ihr den gemeinsamen Konsens und errfahrungsgemäß wird die Geschichte ein eher unglaubwürdiges Behelfskonstrukt. Muss uns aber nicht stören.

III) Wir fangen einfach an und ignorieren die Gruppenbildung.
Vorteil: Schnell im Geschehen.
Nachteil: Langweilig?
« Letzte Änderung: 05.04.2010, 13:16:11 von Ultan »

Kâdir Zinopolous

  • Beiträge: 721
    • Profil anzeigen
Taverne
« Antwort #1 am: 05.04.2010, 22:59:11 »
Und noch ein mal offiziell, nachdem ich vorhin bereits am Telefon alle hab grüßen lassen...:

Hallo miteinander! Ich freu mich drauf, ein wenig mit Euch herumalbern zu dürfen, und würde kurz das Charakterkonzept vorstellen, für das ich mich nun entschieden hab.

Mir gefällt die Idee des fahnenflüchtigen Soldaten, der in den südlichen Regionen gedient hat - ich denke da an Tethyr, Calimshan oder Amn, je "mediterraner" desto besser. Vom Militär ist er aus bloßer Sturheit abgehauen. Da er der festen Überzeugung zu sein scheint, dass vieles, was um ihn herum passiert, keinen Sinn ergibt - dass offensichtlich dümmere Menschen ihm Befehle erteilen, er den Willen anderer, so genannter "mächtiger" Personen auszuführen hat, und er das Konzept von Krieg in seiner Ausführung und seinem Zweck nicht wirklich für sinnvoll hält - entschied er kurzerhand, wie sagt man doch so schön, "den Saftladen zu verlassen".
Somit darf ich Euch einen Sturkopf vorstellen, der aus seiner Dienstzeit zum einen eine ruhige Hand als Bogenschütze in seinem Aufklärungstrupp sowie die Überzeugung gewonnen hat, dass imaginäre Konstrukte wie "Herrschaftsreiche", "Ehre" oder "Adel" nicht rechtfertigen, dass er die Drecksarbeit für jemand anderen erledigen muss.
Ach ja - und mit einigen interessanten Kräutern und Pilzen kennt er sich übrigens auch gut (und gerne) aus.

Gespielt werden soll er als Swift Hunter, dh. die Kombination aus dem Scout aus dem Comp.Adv. und dem Ranger als Bogenschützenvariante. Ein komplettes Charakterblatt bin ich noch am entwerfen und würde es morgen Abend online stellen, falls das nicht zu spät ist.

Und um Ultan nicht vollständig zu übergehen, würde ich die erste Variante des Charakterkennenlernens bevorzugen, vielleicht sogar mit einem kleinen Kunstgriff: Wir Spieler einigen uns vorher in der Taverne über die gemeinsame Motivation, und lassen es dann unsere Charaktere ausspielen. Aber das ist natürlich optional.

Gute Nacht zusammen!

John.

Ultan

  • Moderator
  • Beiträge: 3877
    • Profil anzeigen
Taverne
« Antwort #2 am: 06.04.2010, 01:48:08 »
Klingt ziemlich chaotisch von der Gesinnung her. Wird sicher lustig dich und unseren rechtschaffenen Vorzeigekleriker und Gutmensch aufeinandertreffen zu sehen.  :wink:
Das mit dem Besprechen ist sicherlich eine gute Idee wenn der Rest mal den faulen Hintern hochbekommt und fertig wird. Von mir aus kanns jederzeit losgehen, ich brauche nur vier ausgearbeitete Charaktere.

Übrigens biete ich auch dir an ein Charakterbild zu entwerfen, wenn du möchtest. Der Rest hat das Angebot bereits danken angenommen und für mich bedeutet das lediglich etwa eine Stunde Photoshop, also kein allzu großer Aufwand. Ich denke ich werde auch wichtige NPCs ingame mit eigenen Bildern hervorheben, solltest du also ein Freund von einheitlichem Stil sein, mach ich dir gerne auch ein Portrait.

Wenn du Interesse hast, brauche ich neben einer Beschreibung deines Charakters (Kleidung) am besten noch ein Gesicht, dass die passend erscheint. Meiner Erfahrung nach eigenen sich Schauspieler relativ gut, da man von denen meist relativ schnell hochauflösende Fotos findet (je größer das Foto desto besser die Qualität des Endprodukts).
Selbstverständlich darfst du dir auch ein eigenes Bild aussuchen, wenn dir das lieber wäre.
« Letzte Änderung: 06.04.2010, 01:48:44 von Ultan »

Kâdir Zinopolous

  • Beiträge: 721
    • Profil anzeigen
Taverne
« Antwort #3 am: 06.04.2010, 09:21:07 »
Im Prinzip hab ich vor ihn zunächst Neutral zu spielen und zu schauen, wohin er sich entwickelt. Ich will um Himmels willen niemanden an den Karren fahren, Rollenspielkonflikte können zwar Gold wert sein, so lange man sie auszuspielen weiß, aber ich fände es schön, wenn wir erst mal die Geschichte zum laufen bekommen. Und ob ich meinen Charakter mit unserem Kleriker noch zanken lassen will, werden wir dann bald sehen... ;)

Und das Avatar-Angebot nehm ich gerne an! Ich such mir bis heut Abend ein passendes Gesicht aus, bis dahin dürfte dann auch der Bogen inklusive Inventar fertig sein.

Eine Bitte hätte ich jedoch an Euch noch, da ich mich wie gesagt nicht gut genug mit den vergessenen Reichen auskenne: Welche der Regionen sind am sinvollsten, um Militärflucht begangen haben zu können? Ich neige fast zur Region Tethyr, da diese, wenn ich mich richtig erinnere, eine durchaus militärische Struktur und Gesellschaft hat - und nah genug an Calimshan ist, nach meinem Verständnis das Pendant zu Istanbul... :)

Ultan

  • Moderator
  • Beiträge: 3877
    • Profil anzeigen
Taverne
« Antwort #4 am: 06.04.2010, 10:52:22 »
Hey, ich spiele im moment einen Magier dessen Charakter praktisch nur auf einem Gesinnungskonflikt zur Gruppe beruht und er macht mir bis jetzt echt Spaß. Man sollte halt im Augen behalten wann man durch so etwas den Plot kippt oder verzögert, aber ansonsten ist das meines Erachtens die Würze beim Rollenspiel. Nicht ist langweilier als eine Gruppen seelenloser Gutmenschen die aus irgendeinem Grund alle die besten Kindergartenfreunde sind.
Eine Gruppe sollte zusammenhalten, ja. Das macht daher Sinn, da sich die Mitglieder in ihren Fertigkeiten ergänzen. Aber umbedingt lieben müssen sich die Charaktere nicht. Ist aber euch überlassen ob ihr die Charaktere eurer eigenen Persönlichkeit nach spielt oder bewusst ein paar Ecken reinpackt, die ihr selbst nicht umbedingt als Menschen teilt.

Das mit der Region soll Tilman klären, kenn mich in der Region selbst nicht aus. Zur Not ist es so wie du dirs vorstellst, glaube nicht das wir da unten mal hinkommen im Verlauf des Abenteuers. Obwohl... Wer weiß?  :wink:
« Letzte Änderung: 06.04.2010, 10:56:45 von Ultan »

Ultan

  • Moderator
  • Beiträge: 3877
    • Profil anzeigen
Taverne
« Antwort #5 am: 07.04.2010, 02:10:22 »
Da ich morgen (heute) umziehe werde ich vorraussichtlich erst einmal kein Internet haben. Wenn ich großes Glück habe ist der Typ vom Wohnheim da und ich hab gegen Abend dann schon wieder Netz, wenn ich wirklich Pech habe dauert das ein paar Tage.
Ich nehme einfach mal an das ab Donnerstag wieder mit mir zu rechnen sein dürfte. Uni ist ja zur Not nebenan.  :)

Gewisse Leute  die in den letzten Tagen hart am Schimmeln waren, sollten mal ihren Hintern in Bewegung setzen und endlich mit ihrem Charakter im Forum auftauchen. Bevor nicht vier ausgearbeitete Charakterbögen inklusive (!) Hintergrund hier drin stehen passiert gar nichts. Und eine gemeinsame Gruppengeschichte wolltet ihr eventuell auch noch basteln!
Charakterbeschreibung wäre SEHR hilfreich wenn ich ein Portrait machen soll.
« Letzte Änderung: 07.04.2010, 02:15:22 von Ultan »

Vaêl

  • Beiträge: 1739
    • Profil anzeigen
Taverne
« Antwort #6 am: 09.04.2010, 12:11:02 »
Werde voraussichtlich heute Abend meinen Hintergrund online stellen, womit nur noch die Frage verbleibt, wie wir als Gruppe zusammen gefunden haben. Eigentlich favorisiere ich ebenfalls die erste Möglichkeit, allerdings bin ich gerne bereit, auf den ein oder anderen Charakter bereits früher gestoßen zu sein.

Vaêl ist zwar ein vollgerüsteter Kleriker, aber keineswegs ein Krieger. Er reist durch die Dörfer des hohen Nordens und versucht dort zu helfen, wo er kann, wobei er sich hauptsächlich auf seine Heilfähigkeiten verlässt, sich allerdings auch für jedwede Feld- oder sonstige Arbeit nicht zu schade ist. Bietet sich die Gelegenheit, versucht er auch so viel wie möglich von seinem Wissen weiterzugeben.

Kämpfen musste er bisher nur in absoluten Notfallsituationen, allerdings ist es gerade in der Mondseeregion nicht unüblich, überfallen zu werden oder sich mit sonstigen Gefahren der rauen Ödnis abzuplagen. Sollte ein Spielercharakter in einer Notlage auf Vaêl getroffen sein, wird mein Charakter mit Freude helfen und auch entsprechend dankbar sein, wenn man ihm aus der Patsche hilft.

Was macht denn der Rest so?

Vaêl

  • Beiträge: 1739
    • Profil anzeigen
Taverne
« Antwort #7 am: 09.04.2010, 12:15:32 »
Achja, mein Bild bräuchte kürzere Haare und ein wenig mehr Glanz.

Beim heiligen Symbol bin ich mir noch unsicher. Eigentlich ist Vaêl der Meinung, dass Amaunator und Latahander ein und derselbe Gott sind, andererseits haben sie zwar nicht gänzlich verschiedene Symbole, aber doch eindeutig bestimmbare Unterschiede. Vielleicht könnte man das Symbol einfach geringfügig verändern, indem man beispielsweise den aufgehenden Halbkreis der Morgensonne um die untere Hälfte, sowie Strahlenkranz der Mittagssonne erweitert.

Kâdir Zinopolous

  • Beiträge: 721
    • Profil anzeigen
Taverne
« Antwort #8 am: 09.04.2010, 12:49:37 »
Noch mehr Glanz?

Kâdir wird vermutlich mittlerweile halbherzig als Söldner tätig sein. In der Mondseeregion ist er mittlerweile weit genug von seinem Heimatland entfernt, als dass ihm dort noch jemand ans Bein pinkeln würde, dh er kann frei arbeiten. Dummerweise ist die Söldnermasche natürlich eine der wohl unspektakulärsten Varianten, um das Abenteuern zu legitimieren, damit werde ich aber immerhin eine klare Schiene fahren können.

Hintergründe bereits zu verknüpfen finde ich ganz gut, vor allem wenn Tilman und ich quasi täglich die Möglichkeit hätten, daran zu feilen, ist das vielleicht einfach nur praktisch und nützlich. Vielleicht wollen wir uns einfach mal drüber Unterhalten?

Kalokin

  • Beiträge: 218
    • Profil anzeigen
Taverne
« Antwort #9 am: 09.04.2010, 13:38:48 »
Also Kalokin hat sich von seinen Clan verabschiedet und ist auf dem Weg nach Mondsee. Als kleiner, übermütiger Abenteurer ist er schon längst auf der Suche nach Gefährten/Mitstreitern für todesmutige Aufgaben. Orklager zu stürmen, Oger töten, aber auch Dörfer wiederaufbauen und Handelskarawanen sichern gehören zu seiner selbsternannte Pflicht.

Er ist aktiv daran beteiligt Gefährten zu suchen. Vielleicht gabelt er den einen oder anderen auf ::) Ich mein welcher Halbling Schurke läuft schon ohne großen, zweihänderschwingenden Kämpfer rum.

Und zu meinem Bild : http://wallpapers.free-review.net/72_~_Johnny_Depp.htm
Meiner Meinung nach sehr passendes Bild von Johnny Depp (also für einen Halbling). Schwarzer Mantel mit oder ohne Kapuze wäre super.

Jon Faust

  • Beiträge: 722
    • Profil anzeigen
Taverne
« Antwort #10 am: 09.04.2010, 14:04:13 »
Fabian,
ich hätte gerne für meinen Barbar diesen netten Herr :
http://media.photobucket.com/image/natha%20Jones/rlcmp/Nathanpi2.jpg

Ps.: Wenn du an ihm noch etwas verändern willst, damit er noch fieser aussieht, tu dir keinen Zwang an.

Ultan

  • Moderator
  • Beiträge: 3877
    • Profil anzeigen
Taverne
« Antwort #11 am: 09.04.2010, 15:02:30 »
Schick! Eventuell sollte ich mal den Troja Film ausschlachten gehen. Da scheint es ja auch ein paar nette Gesichter und Outfits zu geben.  :wink:
Ich setz mich gleich ran. Bin heute abend eh bei euch und dann möchte ich das die Charaktere fertig gemacht werden!

Wir werden wohl noch einen "Status"-Bereich für eure Tränke (hat überhaupt jemand Tränke?), Zauber und anderen Ressourcen brauchen, da könnt ihr euch dann auch eintragen, hat aber vorerst keine Eile.
Wichtig ist das ihr eure Gruppenbildung besprecht, ich würde wirklich gerne jetzt am Wochenende mal so langsam anfangen.
« Letzte Änderung: 09.04.2010, 15:03:42 von Ultan »

Vaêl

  • Beiträge: 1739
    • Profil anzeigen
Taverne
« Antwort #12 am: 09.04.2010, 16:38:29 »
Wenn schon Troy, warum nicht Brad? Zumindest seinen Kopf? Der Kerl verkörpert zwar Cha 8 recht gut, allerdings muss man ja nicht gleich so aussehen.

Ultan

  • Moderator
  • Beiträge: 3877
    • Profil anzeigen
Taverne
« Antwort #13 am: 09.04.2010, 19:15:20 »
Nun. JETZT sieht er so aus. Der Typ macht jetzt bereits beim Hingucken Einschüchtern Würfe.  :-|

Ultan

  • Moderator
  • Beiträge: 3877
    • Profil anzeigen
Taverne
« Antwort #14 am: 09.04.2010, 19:30:56 »
So fehlt noch der Halbling. Irgendwie hat das Bild so einen weichen Schein der mir nicht richtig passt. Vâel leuchtet schon wie eine kleine Laterne, aber der ist immerhin auch Aasimar. Naja den mach ich heut nacht, mal sehen wie das wird.

Vor allem ausgerechnet Jonny Depp! Schon mal aufgefallen das eure Truppe (mit Ausnahme von Bolmur) auch gut "Moonsea's next Topmodel" heißen kann?
« Letzte Änderung: 09.04.2010, 19:34:41 von Ultan »

  • Drucken