• Drucken

Autor Thema: [OOC] Zur durstigen Blutmücke  (Gelesen 61612 mal)

Beschreibung: Slurp...slurp...

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Menthir

  • Beiträge: 4051
    • Profil anzeigen
    • Enwe Karadâs
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #195 am: 01.07.2010, 15:48:19 »
Ui, hab vergessen, es hier anzumerken:  :oops:

Bin den Rest der Woche für Organisatoria eines kleinen Festes betreffend verplant. Kann also sein, dass ich nur spärlich da bin!

Mit Glück schaff ich spät abends noch einen Post, sonst morgen früh.
"Zwischen dem Schwachen und dem Starken ist es die Freiheit, die unterdrückt, und das Gesetz, das befreit." - Jean-Jacques Rousseau, Du Contrat Social

Rahjan Erinor

  • Beiträge: 65
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #196 am: 02.07.2010, 21:41:35 »
Grüße aus Norwegen!

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #197 am: 03.07.2010, 15:54:29 »
Ich melde mich mal offizell zurück :) und hoffe, dass wir demnächst weiterschreiben können. Möglichst noch heute, aber wahrscheinlich eher Abends/Nachts.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #198 am: 03.07.2010, 17:02:50 »
Ich würde gerne von jedem der den Weg finden will drei Survival Check sehen und unabhängig davon von jedem einen Entdecken und Lauschenwurf.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Sidkar

  • Beiträge: 542
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #199 am: 04.07.2010, 13:43:40 »
Ich melde mich, am Tag nach dem Fest, zurück. Sobald ich nüchtern bin, gehts weiter von meiner Seite.

Trifur

  • Beiträge: 36
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #200 am: 04.07.2010, 20:01:47 »
So, ich werde mich hier wohl bis zum 23.07 komplett abmelden und nur versuchen mich irgendwie um meine eigenen SL-Runden hier im Gate zu kümmern, wenn die Zeit es zulässt. Sollte es irgendetwas ganz wichtiges geben, dann schreibt ne PM an meinen Idunivor-Account, ich werde sehen was ich tun kann.

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #201 am: 05.07.2010, 13:29:21 »
Ist zwar etwas schade, aber verständlich und kein Problem. :) Sorry, dass noch nicht geschoben wurde. Aber bald ist es hoffentlich soweit.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Lilja von Rottmulde

  • Administrator
  • Beiträge: 8244
    • Profil anzeigen
    • http://aeringa-jordsdottir.deviantart.com
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #202 am: 05.07.2010, 14:18:14 »
Joa wir schauen zu, dass es heute weitergeht :)
I loathe to breathe, I loathe to feel,
I loathe to know that what I hate's still real,
I'm tired of waking up into the same old shape,
I yearn to end it, but there's no escape...

Kayman

  • Beiträge: 3012
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #203 am: 05.07.2010, 16:17:40 »
Ich halt mich mal kurzfristig bis Mittwoch zurück -> letzte Klausur, danach wieder vollauf dabei ;-)
Makotash - Tonks - Schwester Hermene

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43186
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #204 am: 05.07.2010, 20:39:26 »
Hallo Lilja, hallo Luther,

ich muß Euch leider die traurige Nachricht überbringen, dass Malchus aus Eurer Runde aus privaten Gründen ausscheidet!

Gruß Sensemann
Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden

Menthir

  • Beiträge: 4051
    • Profil anzeigen
    • Enwe Karadâs
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #205 am: 06.07.2010, 22:32:13 »
Ich muss mich nochmal bis Donnerstag abmelden.
"Zwischen dem Schwachen und dem Starken ist es die Freiheit, die unterdrückt, und das Gesetz, das befreit." - Jean-Jacques Rousseau, Du Contrat Social

List

  • Beiträge: 5970
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #206 am: 06.07.2010, 23:56:20 »
Das Ingame macht mir großen Spaß und das Spiel meiner Mitspieler finde ich sehr spannend, weil Ihre Posts so viele Anknüpfpunkte zwischen den Charakteren schaffen. Da bin ich schon wieder etwas enttäuscht, wenn so große Stücke gepusht werden, weil ich Ling gerne auf dem Weg einige Gespräche führen lassen würde. Schwierig ist sicherlich, wenn ich ein Gespräch mit Sidkar führe und das Ingame für viele OT-Tage auf eine Situation fixiere, so dass die anderen Spieler vielleicht nicht mitspielen können.

Wie findet Ihr den Vorschlag, würden wir einen Lagerfeuer-Thread einführen, wo solche Gespräche geführt werden könnten, die für die Handlung nicht unmittelbar relevant sind, und die Posts gebündelt in einen Platzhalter eintragen könnten? Natürlich nur, wenn die anderen den zusätzlichen "Aufwand" investieren möchten, da bei Zeiten an zwei Strängen gezogen werden würde.
« Letzte Änderung: 07.07.2010, 00:00:12 von List »
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #207 am: 07.07.2010, 10:56:52 »
Hallo Lilja, hallo Luther,

ich muß Euch leider die traurige Nachricht überbringen, dass Malchus aus Eurer Runde aus privaten Gründen ausscheidet!

Gruß Sensemann

Das ist natürlich sehr schade :( und ich hoffe seine privaten Gründe sind nicht sehr schlimm. Danke fürs informieren.

Ich muss mich nochmal bis Donnerstag abmelden.

Kein Problem.

Das Ingame macht mir großen Spaß und das Spiel meiner Mitspieler finde ich sehr spannend, weil Ihre Posts so viele Anknüpfpunkte zwischen den Charakteren schaffen. Da bin ich schon wieder etwas enttäuscht, wenn so große Stücke gepusht werden, weil ich Ling gerne auf dem Weg einige Gespräche führen lassen würde. Schwierig ist sicherlich, wenn ich ein Gespräch mit Sidkar führe und das Ingame für viele OT-Tage auf eine Situation fixiere, so dass die anderen Spieler vielleicht nicht mitspielen können.

Wie findet Ihr den Vorschlag, würden wir einen Lagerfeuer-Thread einführen, wo solche Gespräche geführt werden könnten, die für die Handlung nicht unmittelbar relevant sind, und die Posts gebündelt in einen Platzhalter eintragen könnten? Natürlich nur, wenn die anderen den zusätzlichen "Aufwand" investieren möchten, da bei Zeiten an zwei Strängen gezogen werden würde.

Ich verstehe das Problem, muss aber an dieser Stelle sagen, dass ich die Lagerfeuer-Thread Idee nicht so toll finde. Einfach aus dem Grund, weil es zum einen interessante Gespräche aus dem eigentlich Inplay verschieben kann und man auch ein kleines Synchronisationsproblem hat, was den Wissenstand angeht. Ansonsten denke ich schon, dass ihr im Laufe des Abenteuers mehr als genug Zeit haben werdet hier und dort weitere Gespräche zu führen. Nur leider muss man als SL darauf achten, dass die Geschichte nicht völlig in den Hintergrund tritt und es vorwärts geht und alle etwas zu tun haben. Immerhin hattet ihr auch vor dem letzten Schlafengehen etwas Zeit und werdet die auch wieder bekommen. Wenn es von allen gewünscht ist, können wir die Reise auch gerne noch länger ziehen, aber ich denke sie wird auch so schon lang genug.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Lilja von Rottmulde

  • Administrator
  • Beiträge: 8244
    • Profil anzeigen
    • http://aeringa-jordsdottir.deviantart.com
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #208 am: 07.07.2010, 15:58:41 »
Ich sehe das genauso wie mein lieber Mit-SL :)
Also ich weiß und verstehe durchaus, was du meinst, List, ich selbst mag ja die eigentlich-nicht-storyrelevanten-aber-Charakterspiel-fördernden-und-tollen Dialoge ja sehr, aber Parallelthreads die dann nur dafür da sind, da habe ich eine gewisse Abneigung gegen, so wie Luther es ja auch beschrieben hat.
Ich denke aber, dass es wirklich noch reeeeichlich Gelegenheiten für ausgiebiges Plaudern geben wird. Wenn das letzte Schieben dir/euch zu drastisch vorgekommen ist, so wissen wir nun ja bescheid und werden vorsichtiger Vorspul-Knopf drücken ;)
I loathe to breathe, I loathe to feel,
I loathe to know that what I hate's still real,
I'm tired of waking up into the same old shape,
I yearn to end it, but there's no escape...

Ling Tar Do

  • Beiträge: 277
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #209 am: 07.07.2010, 19:39:12 »
Das verstehe ich natürlich alles.

Was geschieht nun mit unserem Eisenmann-Kami?

  • Drucken