• Drucken

Autor Thema: [OOC] Zur durstigen Blutmücke  (Gelesen 62013 mal)

Beschreibung: Slurp...slurp...

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kayman

  • Beiträge: 3012
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #480 am: 30.09.2010, 07:39:42 »
Heilung... 1d81d8+3 = (1) +3 Gesamt: 4 - Geschummelt!

Irgendetwas ist komisch an dieser Frau, SPOT 1d201d20+9 = (7) +9 Gesamt: 16 - Geschummelt!
Hat Galbar eventuell Erfahrung mit Changelingen, NATURE1d201d20+13 = (1) +13 Gesamt: 14 - Geschummelt!

An Tonks ist nichts komisch momentan außer dass sie stark blutet. Und dass sie ein Changeling ist weißt du erstens nicht und du könntest es höchstens erkennen wenn du zufällig "Wahrer Blick" aktiviert hast, wovon ich jetzt mal nicht ausgehe ;-)

(In der Tat gibt es manchmal anzeichen, dass sie ein Changeling ist, doch nicht jetzt - deshalb habe ich mir mal rausgenommen, auf deinen Wurf zu antworten...)

Edit: Ähm und Tonks Hautfarbe ändert sich auch nicht im geringsten ;-)
« Letzte Änderung: 30.09.2010, 07:41:18 von Kayman »
Makotash - Tonks - Schwester Hermene

List

  • Beiträge: 5970
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #481 am: 30.09.2010, 08:12:12 »
Zitat
[...] und versucht, meine Sinne zu täuschen?

Ich habe mit Absicht diese Formulierung gewählt. Ich glaube, man kann höchstens vermuten, dass Ling glaubt, dass sie ihre Gestalt verändern kann.
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

Galbar

  • Beiträge: 249
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #482 am: 30.09.2010, 08:19:20 »
Keine Panik, Kayman! Ich habe ja eh Mist gewürfelt, aber...
Zitat
When using this ability to create a disguise, a changeling receives a +10 circumstance bonus on Disguise Checks.
Unter Disguise fällt übrigens nicht nur sich als eine bestimme Person (Impersonate) sondern auch als ein Vertreter einer anderen Rasse zu auszugeben (siehe Skillbeschreibung auf Seite 73 PHB oben). Disguise ist eine Opposed Skillcheck zu Spot. Wenn ich dich also das erste Mal treffe, dann noch so Nahe bin wie beim Behandeln deiner Wunden und dazu noch Lebewesen aller Art studiert habe, stehen mir die Würfe zu, wie ich meine. Noch dazu geht es Tonks ziemlich scheiße und ich kann buchstäblich in ihr Inneres sehen.
Deine Verkleidung als Mensch ist nunmal nicht perfekt. Das letzte Wort hätte aber sicherlich die Spielleitung.

« Letzte Änderung: 30.09.2010, 08:59:48 von Galbar »

Kayman

  • Beiträge: 3012
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #483 am: 30.09.2010, 09:41:40 »
Zitat
[...] und versucht, meine Sinne zu täuschen?

Ich habe mit Absicht diese Formulierung gewählt. Ich glaube, man kann höchstens vermuten, dass Ling glaubt, dass sie ihre Gestalt verändern kann.

Das stimmt und ist nur richtig so, denn vor Lings Augen haben sich auch schon ihre Haarspitzen rot gefärbt.
Makotash - Tonks - Schwester Hermene

Kayman

  • Beiträge: 3012
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #484 am: 30.09.2010, 09:43:18 »
Keine Panik, Kayman! Ich habe ja eh Mist gewürfelt, aber...
Zitat
When using this ability to create a disguise, a changeling receives a +10 circumstance bonus on Disguise Checks.
Unter Disguise fällt übrigens nicht nur sich als eine bestimme Person (Impersonate) sondern auch als ein Vertreter einer anderen Rasse zu auszugeben (siehe Skillbeschreibung auf Seite 73 PHB oben). Disguise ist eine Opposed Skillcheck zu Spot. Wenn ich dich also das erste Mal treffe, dann noch so Nahe bin wie beim Behandeln deiner Wunden und dazu noch Lebewesen aller Art studiert habe, stehen mir die Würfe zu, wie ich meine. Noch dazu geht es Tonks ziemlich scheiße und ich kann buchstäblich in ihr Inneres sehen.
Deine Verkleidung als Mensch ist nunmal nicht perfekt. Das letzte Wort hätte aber sicherlich die Spielleitung.

Hab keine Panik und es auch nicht böse gemeint, meines Wissens nach kann man aber Changelings nicht per "Spot" entlarven, denn:

Zitat
Minor Change Shape (Su): Changelings have the supernatural ability to alter their appearance as though using a disguise self spell that affects their bodies but not their possessions. This ability is not an illusory effect but a minor physical alteration of a changeling’s facial features, skin color and texture, and size, within the limits described for the spell. A changeling can use this ability at will, and the alteration lasts until he changes shape again. A changeling reverts to his natural form when killed. A true seeing spell reveals his natural form. When using this ability to create a disguise, a changeling receives a +10 circumstance bonus on Disguise checks. Using this ability is a full-round action.


Ich habe mich also nicht als Mensch "verkleidet" und folglich nicht die Fähigkeit zum Verkleiden benutzt, sondern habe die fleischlichen Eigenschaften eines Menschen komplet angenommen. Ich habe auch gar keinen Wurf auf verkleiden gemacht  :cheesy: Aber Recht hast du, lasset die SLs sprechen...
« Letzte Änderung: 30.09.2010, 09:45:54 von Kayman »
Makotash - Tonks - Schwester Hermene

Galbar

  • Beiträge: 249
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #485 am: 30.09.2010, 11:43:10 »
Ich verstehe von was du meinst. Allerdings ist Disguise nicht unbedingt nur mit Verkleiden über übersetzen, da sich das Wort im Deutschen im wesentlichen auf die Kleidung bezieht. Naja, leider gibt die Zauberbeschreibung (Disguise Self) auch nicht viel her. Bei Illusionen ist es ja allgemein, daß wenn man keinen Grund zum Anzweifeln (disbelieve) auch keinen Rettungswurf bekommen. Nun ist der Effekt keine Illusion und es geht auch nicht um einen Rettungswurf.
Warten wir also ab was Jared oder Lilja sagen.
« Letzte Änderung: 30.09.2010, 14:04:33 von Galbar »

Lilja von Rottmulde

  • Administrator
  • Beiträge: 8244
    • Profil anzeigen
    • http://aeringa-jordsdottir.deviantart.com
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #486 am: 30.09.2010, 17:10:26 »
Naja auf Spot vs. Disguise würfelt man eigentlich entweder, wenn man selbst gezielt Ausschau hält oder das Gegenüber sich auffällig benimmt/einen Grund gibt, an seiner "Echtheit" zu zweifeln.
In dieser Situation wäre das nicht der Fall, denke ich.
I loathe to breathe, I loathe to feel,
I loathe to know that what I hate's still real,
I'm tired of waking up into the same old shape,
I yearn to end it, but there's no escape...

Kayman

  • Beiträge: 3012
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #487 am: 01.10.2010, 01:29:26 »
Naja auf Spot vs. Disguise würfelt man eigentlich entweder, wenn man selbst gezielt Ausschau hält oder das Gegenüber sich auffällig benimmt/einen Grund gibt, an seiner "Echtheit" zu zweifeln.
In dieser Situation wäre das nicht der Fall, denke ich.

Also ich wüste auch gern gekl#rt, ob ich immer einn Wurf machen muss oder Wechselbalg=nur erkennbar mir Wahrer Blick??
Makotash - Tonks - Schwester Hermene

Galbar

  • Beiträge: 249
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #488 am: 01.10.2010, 12:53:38 »
Hey Leute,
ich bin für ein paar Tage in Beijing und dann in Seoul im Urlaub. Ich werde hier trotzdem versuchen ein mal am Tag reinzuschauen, aber schreibe eventuell nicht immer gleich, da meine bessere Hälfte verständlicher Weise dafür nicht unbegrenzt Verständnis hat. Nächste Woche Sonntag sollte aber Normalität eingekehrt sein.
Bis später

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #489 am: 02.10.2010, 20:52:06 »
Ach bitte, wenn möglich im Inplay keine englischen Begriffe nutzen. :) Im OOC oder Erklärung zu Kampfoptionen oder im Bogen ist es mir egal, aber im Inplay stört das etwas. :-\
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Tonks

  • Beiträge: 214
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #490 am: 03.10.2010, 12:28:30 »
Könnten wir bitte noch die Sache klären? Das wär eigentlich ganz cool wenn ich wüsste ob man mich als Wechselbalg erkennt oder nicht, also mit einem ausreichend hohen Entdeckenwurf...und ich müsste dann ja noch evtl. einen Verkleidenwurf machen? Oder war die Antwort von Lilja schon ausschlaggebend?
"Eberron ist eine unmoralische Kloschüssel und irgendwann werden wir alle runtergespült" - Tonks'sche Erkenntnis

Galbar

  • Beiträge: 249
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #491 am: 03.10.2010, 14:58:42 »
Ach bitte, wenn möglich im Inplay keine englischen Begriffe nutzen. :) Im OOC oder Erklärung zu Kampfoptionen oder im Bogen ist es mir egal, aber im Inplay stört das etwas. :-\
Wie ich vielleicht eingangs erwähnt habe bin ich mit den deutschen Begriffen nicht immer total vertraut, da ich nur englische Regelwerke zur 3E gelesen habe und auch meine Eberron-Romane waren alle auf Englisch (sind ja viel billiger). Ich werde mir aber Mühe geben.
Nur möchte ich noch mal zu Protokoll geben, daß die deutschen Übersetzungen oft ziemlich schlecht geraten ist. Bestes Beispiel ist wohl der "Wechselbalg". :huh:

Sidkar

  • Beiträge: 542
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #492 am: 03.10.2010, 18:06:44 »
Ich habe Bayern überlebt. Ich werde mich heute wieder ins Leben einfinden, ab morgen bin ich wieder voll da.

Lilja von Rottmulde

  • Administrator
  • Beiträge: 8244
    • Profil anzeigen
    • http://aeringa-jordsdottir.deviantart.com
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #493 am: 03.10.2010, 18:44:25 »
Könnten wir bitte noch die Sache klären? Das wär eigentlich ganz cool wenn ich wüsste ob man mich als Wechselbalg erkennt oder nicht, also mit einem ausreichend hohen Entdeckenwurf...und ich müsste dann ja noch evtl. einen Verkleidenwurf machen? Oder war die Antwort von Lilja schon ausschlaggebend?

Also normalerweise musst du *nicht* würfeln.
Würfeln wird nur fällig, wenn du dich verdächtig machst, z.B. wenn du als Mensch den Raum verlässt und plötzlich ein Halbling mit exakt derselber Kleidung wieder reinkommt, oder du sonst einen Grund lieferst, an dir zu zweifeln. Sonst würden Wechselbälger ja in der Welt nicht überleben.
I loathe to breathe, I loathe to feel,
I loathe to know that what I hate's still real,
I'm tired of waking up into the same old shape,
I yearn to end it, but there's no escape...

Galbar

  • Beiträge: 249
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #494 am: 05.10.2010, 02:54:25 »
Hey! Ich werde mir für meinen Vogel mal passende Kunststücke aussuchen. Da ich ja schon ein paar Jahre mit dem Reise, sollte der Skillcheck sicherlich kein Problem sein oder?

  • Drucken