• Drucken

Autor Thema: [OOC] Zur durstigen Blutmücke  (Gelesen 61937 mal)

Beschreibung: Slurp...slurp...

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

List

  • Beiträge: 5970
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #795 am: 06.02.2011, 17:18:29 »
Ich muss sehen, wie ich in den nächsten Tagen zum Posten komme. Mein Schreibtisch biegt sich gerade unter Arbeit  :-|.
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #796 am: 10.02.2011, 11:34:41 »
Woran liegt es denn gerade, dass Niemand schreibt? Oder sollen wir einfach brutal voran schieben. Zumindest scheint Niemand auf das Geschrieben zu reagieren wollen oder es gibt andere Gründe. Jedenfalls finde ich schade, dass solange nichts geschrieben wurde.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Sidkar

  • Beiträge: 542
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #797 am: 10.02.2011, 14:40:14 »
OH! Sorry. Ich habe deinen Post nicht bemerkt und mich die ganze Zeit selbst gewundert, warum es nicht weitergeht.  :-X
Diesen Umstand werde ich nachher umgehend beheben.

List

  • Beiträge: 5970
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #798 am: 10.02.2011, 19:25:44 »
Naja, Ling hat sich für (ingame-)heute ausgeklinkt. Es wäre seltsam, würde er jetzt plötzlich aufspringen und die Monolithen untersuchen.
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

Jared

  • Beiträge: 10000
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #799 am: 10.02.2011, 19:26:54 »
Mir klar, aber es ging mir auch eher um Sidkar.
Inaktiver Account

Sidkar

  • Beiträge: 542
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #800 am: 10.02.2011, 19:54:36 »
Mir klar, aber es ging mir auch eher um Sidkar.

Ja, ich weiß. Tut mir Leid, habe das wirklich übersehen. Ich setze mich gleich ran, obwohl ich zugeben muss, dass ich den ganzen Tag meine Augen auf den BBC-Schirm habe. Ist heute ja nicht ganz unwichtig in der Ägyptenfrage.

EDIT: Habe schnell gepostet, ich bau es später noch ein wenig aus.
Ich bitte nochmals um Entschuldigung, dass es mir so entfleucht war.
« Letzte Änderung: 10.02.2011, 20:01:02 von Sidkar »

Galbar

  • Beiträge: 249
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #801 am: 11.02.2011, 04:22:16 »
Wie hoch/groß sind diese Monoliten überhaupt?

Lilja von Rottmulde

  • Administrator
  • Beiträge: 8244
    • Profil anzeigen
    • http://aeringa-jordsdottir.deviantart.com
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #802 am: 11.02.2011, 13:48:54 »
Schon recht hoch - 30-40 Meter. Das Glitzern ist auf ungefähr 2/3 Höhe.
I loathe to breathe, I loathe to feel,
I loathe to know that what I hate's still real,
I'm tired of waking up into the same old shape,
I yearn to end it, but there's no escape...

Sidkar

  • Beiträge: 542
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #803 am: 12.02.2011, 12:49:09 »
Kann Sidkar abschätzen, wie schwierig eine solche Klettertour werden wird?

Lilja von Rottmulde

  • Administrator
  • Beiträge: 8244
    • Profil anzeigen
    • http://aeringa-jordsdottir.deviantart.com
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #804 am: 13.02.2011, 02:04:02 »
Nja dank der recht unebenen Oberfläche eher mittelschwer, dafür wäre ein Sturz umso gefährlicher.
I loathe to breathe, I loathe to feel,
I loathe to know that what I hate's still real,
I'm tired of waking up into the same old shape,
I yearn to end it, but there's no escape...

Galbar

  • Beiträge: 249
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #805 am: 13.02.2011, 03:15:56 »
Ja, ich weiß nicht. Das entspricht etwas einem diese riesigen Windräder mit 40 Metern. Mir persönlich wird auf 10 schon mulmig, so würde ich die lieber weiter von unten betrachten. Ohne Masterwork Climbingkit halte ich das für ziemlich riskant. Wenn du willst kannst du ja mal 10 nehmen und schauen wir weit du kommst. Oder ich memoriere am Morgen noch mal Spinnenklettern. Ansonsten würde ich sagen, diese Köpfe haben nichts mit der Mission zu tun und stellen sonst auch keine Bedrohung dar, auch wenn ich natürlich schon irgendwo neugierig bin.

Sidkar

  • Beiträge: 542
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #806 am: 13.02.2011, 13:16:16 »
Ja, ich halte es auch für besser, es auf den sicheren Weg zu machen. Ich verfasse das nachher dann.

Galbar

  • Beiträge: 249
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #807 am: 16.02.2011, 07:08:41 »
Dann teilen wir wieder Wachen ein und rasten oder wie sehe ich das. Mein Search Check hat wohl nichts gebracht.

Sidkar

  • Beiträge: 542
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #808 am: 16.02.2011, 12:20:57 »
Das sehe ich auch so, sobald Luther und Lilja Zeit haben, können sie sicherlich schieben.
Ling scheint schließlich nicht in der Laune, sich noch zu unterhalten. Tonks ist in Übersee und Rahjan vermisse ich etwas.

Edit: Seine Profilseite (Stand: Jetzt) sagt, dass er das letzte Mal am 14.01.2011 online war...
« Letzte Änderung: 16.02.2011, 12:21:58 von Sidkar »

Lilja von Rottmulde

  • Administrator
  • Beiträge: 8244
    • Profil anzeigen
    • http://aeringa-jordsdottir.deviantart.com
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #809 am: 17.02.2011, 01:24:14 »
Heute und morgen ist bei uns ein Rollenspiel-Marathon in unserer Tischrunde angesagt, daher kommen wir wahrscheinlich erst am Freitag zum Schieben, sorry!
I loathe to breathe, I loathe to feel,
I loathe to know that what I hate's still real,
I'm tired of waking up into the same old shape,
I yearn to end it, but there's no escape...

  • Drucken