• Drucken

Autor Thema: [OOC] Zur durstigen Blutmücke  (Gelesen 61453 mal)

Beschreibung: Slurp...slurp...

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Unbekannt

  • Beiträge: 109
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #1290 am: 11.11.2011, 11:42:40 »
Einfach nur toll deine Antworten. Macht echt spaß mit dir zu diskutieren.

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #1291 am: 11.11.2011, 12:56:31 »
Ja auch von mir Lob für die Diskussion. :) Deshalb wollte ich sie nicht abwürgen, aber ich denke es sollte langsam auch wieder mit der Geschichte weiter gehen. Ein Abschluss wäre also wünschenswert.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Unbekannt

  • Beiträge: 109
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #1292 am: 11.11.2011, 13:41:50 »
Ich bringe sie von meiner seite zum Abschluss.

Ling Tar Do

  • Beiträge: 277
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #1293 am: 11.11.2011, 20:33:30 »
Das hat Spaß gemacht :D Schöne Diskussion, Unbekannt :)
« Letzte Änderung: 11.11.2011, 20:33:41 von Ling Tar Do »

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #1294 am: 12.11.2011, 01:33:16 »
Hier geht es erst morgen weiter. Ich schiebe euch dann bis wieder was wichtiges ansteht. Also erkunden der Ruinen.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Gormann

  • Beiträge: 223
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #1295 am: 12.11.2011, 03:46:00 »
Würde ich sagen. Findest das dann noch am gleichen Tag statt?

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #1296 am: 12.11.2011, 11:01:50 »
Werdet ihr bald erfahren oder gibt es etwas dass du tun würdest, wenn es am selben Tag wäre beziehungsweise nicht am selben Tag.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Gormann

  • Beiträge: 223
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #1297 am: 12.11.2011, 18:02:49 »
Nö, ich würde es nur gerne gewußt haben, weil ich dann wieder Barbarian  Rage habe. Sonst ist es mir ziemlich wumpe, schnuppe, wurst.

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #1298 am: 13.11.2011, 01:08:53 »
Ich habe alle eure Stati bereits angepasst.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Gormann

  • Beiträge: 223
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #1299 am: 13.11.2011, 04:31:54 »
Hey!
Ich habe eben mal die Draconische Aura verändert, was ja in einem Tag problemlos zu machen sein sollte.

Mal ne kurze Frage zum Verständnis: Die Vigor-Aura (Supernatural ability) verleiht Fast Healing 1. Ein Warforged bekommt laut Races of Eberron durch (Su) nur die Hälfte der Punkte geheilt. Bedeutet das dass er jede zweite Runde einen Punkt bekommt, oder 0,5 abgerundet, also überhaupt keine Punkte?
Warum scheinen Spell-like abilities (z.B. Mark of Healing) nicht beeinflußt zu sein?

Ciao
Gorm


Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #1300 am: 13.11.2011, 13:36:53 »
Hey!
Ich habe eben mal die Draconische Aura verändert, was ja in einem Tag problemlos zu machen sein sollte.

Mal ne kurze Frage zum Verständnis: Die Vigor-Aura (Supernatural ability) verleiht Fast Healing 1. Ein Warforged bekommt laut Races of Eberron durch (Su) nur die Hälfte der Punkte geheilt. Bedeutet das dass er jede zweite Runde einen Punkt bekommt, oder 0,5 abgerundet, also überhaupt keine Punkte?
Warum scheinen Spell-like abilities (z.B. Mark of Healing) nicht beeinflußt zu sein?

Ciao
Gorm




Klar ist Mark of Healing beeinflusst, da du einen Zauberspruch der Schule Heilung wirkt und diese sind wie Supernatural Abilities davon betroffen. Ob Fast Healing davon betroffen ist, muss ich aber erst nachschauen.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #1301 am: 13.11.2011, 13:41:41 »
Fast Healing ist eine extraordiniary Ability, also nicht betroffen.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Gormann

  • Beiträge: 223
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #1302 am: 13.11.2011, 13:47:02 »
Ja, so hätte ich es auch verstanden, aber im Races steht:
Zitat
However, spells from the healing subschool and supernatural abilities that cure hit point damage or ability damage provide only half their normal effects to a warforged.
Spells, Su, aber Sp? Von Spell-like Abilities steht da nichts. Mark of Healing ist kein Zauberspruch in strengeren D&D-Sinne, aber das muß ich dir ja nicht erklären. Die meisten Beschreibungen schreiben daher extra "spells and spell-like abilities".
Naja, es so zu handhaben wie du beschreibst macht aber absolut Sinn.
Danke auf für den Verweiß aus Ex! Das steht im Monstermanual oder?

Jared

  • Beiträge: 10000
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #1303 am: 13.11.2011, 13:49:13 »
Jop steht im Monster Manuel und der Absatz steht auch im normalen Kampangenbuch von Eberron.
Bei Spell-like Abilites steht aber trotzdem:
Zitat von: SRD
Usually, a spell-like ability works just like the spell of that name. A few spell-like abilities are unique; these are explained in the text where they are described.
Damit wäre die Sache für mich trotzdem erledigt. Denn sie verlieren ja nicht die Eigenschaften eines Zauberspruches.
Inaktiver Account

Gormann

  • Beiträge: 223
    • Profil anzeigen
[OOC] Zur durstigen Blutmücke
« Antwort #1304 am: 13.11.2011, 15:41:54 »
So, ich habe noch mal etwas Grundlagenforschung betrieben. In einem Thread bei Giant in the Playground habe ich etwas Quellen gefunden.
http://www.giantitp.com/forums/archive/index.php?t-109626.html

* Heilzauber geben normaler Weise direkt HP zurück und sind somit von der Rasseneigenschaft der Warforged direkt betroffen.
* Der Divine Spell Vigor [CDiv186,Conjuration (Healing)] gibt nicht direkt HP zurück sondern verleiht die (Ex) Fast Healing und ist damit nicht betroffen.
* Ebenso sieht es mit der Draconic Aura (Su) aus die nicht direkt heilt sondern wie oben eine (Ex) verleiht.
* Allerdings wird ein Juggernaut der 3ten Stufe auch durch den Vigor-Zauber nicht mehr beeinflusst, da er immun gegen Heilzaubern wird.
* Die Vigor Aura scheint davon immer noch ausgenommen, wenn man die Regeln wörtlich interpretiert, denn (Su) sind nicht betroffen.

Ich gehe also mit dem was hier steht conform. Laut einem anderen Thread sagt die FAQ allerdings, daß Vigor-Spells nur 1/2-Wirkung zeigen. Allerdings ist der Konsens des Threads, das die FAQ inkorrekt ist:
http://www.giantitp.com/forums/showthread.php?t=209141
Zitat
Does a warforged benefit from the vigor spells in Spell Compendium?
Yes, but the warforged would get only half the normal value of fast healing, rounded down. Thus, the lesser vigor spell would be useless to a warforged (fast healing 1 halved, rounded down, is fast healing 0). Vigor or vigorous circle would provide a warforged with fast healing 1, while greater vigor would grant fast healing 2 to the warforged.

Im Gate gab es wohl mal eine ähnliche Diskussion:
http://forum.dnd-gate.de/archive.php?topic=15086.0

  • Drucken