• Drucken

Autor Thema: Zum weißen Turm  (Gelesen 14758 mal)

Beschreibung: OOC

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Darragh

  • Moderator
  • Beiträge: 50
    • Profil anzeigen
Zum weißen Turm
« Antwort #30 am: 25.05.2010, 15:17:28 »
Ich bin leider noch bei der Arbeit und kanns nicht genau nachlesen aber das was Selamin klingt passend. Würd ich so machen.
When mountains speak
wise men listen.
~John Muir

Selamin

  • Beiträge: 600
    • Profil anzeigen
Zum weißen Turm
« Antwort #31 am: 25.05.2010, 15:55:37 »
Hmmm ich überleg gerade ein wenig an meiner Char progression. Dabei stell ich fest das mir ein Level vom Radiant Servant sehr gut gefallen würde. Prinzipiell bin ich aber kein Freund vom Classen/Prestigeclassen sniffen. Von daher steh ich dem ein wenig zwiespältig gegenüber. Wäre dann cleric 5, morninglord 1, Radiant servant 1 und dann weiter im morninglord. wie gesagt... zwiespältig.
Auch überlege ich welche Feats wohl auch auf den nächsten Stufen nehmen soll.
Falls das mit dem Radiant Servant was werden wäre auf stufe 6 extra turning gesetzt.
Und auch sonst wäre es sicher sinnvoll.
Aber sonst habe ich keinen Plan:
Craft Feats will ich eigentlich nicht, Bei Metamagic Feats fehlt mir der Überblick was gut ist und was nicht. Twin Spell klingt nett, irgendwo habe ich gelesen das quicken spell ein muß ist auf hohen stufen. Wenn man das dann noch mit divine Metamagic wird das wohl auch fies. Gehen wir davon aus das ich auf 6 extra Turning nehme, bleiben mir 4 Pre Epic Feats. Lohnt es sich da überhaubt noch auf Divine MM zu gehen? Was bringen andere Divine Feats (CounterSpell, Spellpower, ua)
Oder mach ich mir hier einen Kopf um garnichts. Kurz: Ein Schrei nach Hilfe von erfahreneren Klerikern...



El-Azarje

  • Beiträge: 110
    • Profil anzeigen
Zum weißen Turm
« Antwort #32 am: 25.05.2010, 16:25:21 »
Reach Spell (oder die entsprechende Hierophant-Fähigkeit) und Split Ray sind vielleicht eine Option. Hab ich aber noch nie ausprobiert, wie effektiv das tatsächlich ist.

Darragh

  • Moderator
  • Beiträge: 50
    • Profil anzeigen
Zum weißen Turm
« Antwort #33 am: 25.05.2010, 17:30:29 »
Ich bin eigentlich auch kein freund von Klassen sniffen aber bei einer gehts noch wenns dann aber zu grob wird verhauts den char.

Ich werd mal nen Klerik bei uns in der Gruppe fragen der hat da schon kranke Chars gebaut.
When mountains speak
wise men listen.
~John Muir

Mad_N

  • Beiträge: 1950
    • Profil anzeigen
Zum weißen Turm
« Antwort #34 am: 25.05.2010, 19:01:34 »
Zitat von: Axyra
...Kurzspeer +1 (groß)...
Wieso nicht einfach nen Speer? Bist du als Druide auch geschult mit und hat einen besseren crit und ansonsten die gleichen stats... *wunder*
« Letzte Änderung: 25.05.2010, 19:04:30 von Mad_N »
Aiwëtaurnís - Vagor o Rûn

Verschollen: Artiguin - Ascardia - Bleewyn - Cyparus - Dreifinger Dan - Regardur - Rogav - Selamin - Singadil - Xegul Eisenbart

Verstorben: † Hythorus † Kazky † Morgrim Eisenschild † Stugir  †

Robin Brighthide

  • Beiträge: 1037
    • Profil anzeigen
Zum weißen Turm
« Antwort #35 am: 25.05.2010, 19:11:46 »
Der speer ist schonmal Vorbereitung. Gehe später auf den "Master of many forms" und kann den dann richtig nutzen (z.B. in Riesengestalt).
Edit: Und Kurzspeer halt, weil ich den zur Not auch jetzt schon benutzen kann.
« Letzte Änderung: 25.05.2010, 19:13:04 von Axyra »

Mad_N

  • Beiträge: 1950
    • Profil anzeigen
Zum weißen Turm
« Antwort #36 am: 25.05.2010, 20:17:40 »
hmm... faktisch nach den Regeln kannst du den kurzspeer jetzt nur mit -2 benutzen:
Zitat von: PHB
Inappropriately Sized Weapons: A creature can’t make optimum use of a weapon that isn’t properly sized for it. A cumulative –2 penalty
applies on attack rolls for each size category of difference between the size of its intended wielder and the size of its actual wielder.

Und du kannst jetzt schon mit nem normalen Speer umgehen der genau die gleichen Stats hat. (außer crit x3 statt x2)
Also entweder ich steh auf dem Schlauch, oder ich überseh was...
 Und dann als Riese könntest du diesen Speer als onehanded mit -2 führen...
Aiwëtaurnís - Vagor o Rûn

Verschollen: Artiguin - Ascardia - Bleewyn - Cyparus - Dreifinger Dan - Regardur - Rogav - Selamin - Singadil - Xegul Eisenbart

Verstorben: † Hythorus † Kazky † Morgrim Eisenschild † Stugir  †

Robin Brighthide

  • Beiträge: 1037
    • Profil anzeigen
Zum weißen Turm
« Antwort #37 am: 25.05.2010, 20:40:32 »
Prinzipiell hast du recht.  :D
Werd das nochmal ändern (große Waffen werden für mich ja eh erst in 2 stufen interessant)

... sowas kommt dabei raus wenn man müde nach dem Rollenspiel nochmal einen Character baut.  ::)
« Letzte Änderung: 25.05.2010, 20:41:56 von Axyra »

Darragh

  • Moderator
  • Beiträge: 50
    • Profil anzeigen
Zum weißen Turm
« Antwort #38 am: 25.05.2010, 23:37:05 »
Schaut ja schon nicht schlecht aus da können wir bald starten. Lasst euch aber ruhig noch Zeit beim fertig machen, werden bei Intro ohne Kampf auskommen.

Ich muss gleich ankündigen, bin von 3.6. bid 6.6. Klettern und hab da kein Internet. Ich werd schaun das ich vorher und dann nacher gleich wieder schreib.

Ich hab noch ne Frage an die erfahrenen Spieler wegen den kämpfen. Welches System würdet ihr nehmen? Eigenen thread oder im Game thread dabei? (bei eigenem thread wird der Kampf dann zusammengefasst in den Game thread gestellt?)
« Letzte Änderung: 25.05.2010, 23:47:35 von Darragh »
When mountains speak
wise men listen.
~John Muir

Omar Hashim

  • Beiträge: 236
    • Profil anzeigen
Zum weißen Turm
« Antwort #39 am: 26.05.2010, 00:04:18 »
Hmm... ich würde sagen nein... Fighter level sind fighter level.. du bist halt mehr der Kampfschurke als heimlichkeitsschurke daher die feats... Aber das muß der Meister entscheiden.

Ich fürchte, ich muss widersprechen. Gehen wir die Sache andersrum ran: Die Fighter Variante aus dem UA bekommt statt den Fighter Leveln die Sneak Attack Progression des Rogue. Mit dieser kann er nun (ohne wenn und aber) Prestigeklassenvoraussetzungen a la "Sneak Attack 2d6" erfüllen und wohl ohne Zweifel die Ambush Feats aus dem Complete Scroundel nutzen. Die Rogue Variante hätte in Deinem Fall nicht mehr Vorteile, als die nackten Feats.

Ich will keine große Diskussion starten, im Endeffekt richte ich mich voll und ganz nach Darragh. Schließlich haben wir alle bereits ziemlich viel zugelassen bekommen.

Btw: So unästhetisch ein eigener Kampfthread ist, er dient doch sehr der Übersicht. Ich bin für einen eigenen Thread.

Selamin

  • Beiträge: 600
    • Profil anzeigen
Zum weißen Turm
« Antwort #40 am: 26.05.2010, 00:13:07 »
Ich muss gleich ankündigen, bin von 3.6. bid 6.6. Klettern und hab da kein Internet. Ich werd schaun das ich vorher und dann nacher gleich wieder schreib.
Abwesenheits Thread macht sowas einfacher und übersichtlicher *g*

Ich hab noch ne Frage an die erfahrenen Spieler wegen den kämpfen. Welches System würdet ihr nehmen? Eigenen thread oder im Game thread dabei? (bei eigenem thread wird der Kampf dann zusammengefasst in den Game thread gestellt?)
Ich bevorzuge einen reinen Kampfthread. sehr angenehm zum mitlesen finde ich Indunivors Stil.

Also wenn niemand laut Powergamer, Munchkin oder ähnliches schreit, und Darragh den Radiant Servant of Perlor auch für Lathander Gläubige zulässt sähe meine bisher geplannte Progression so aus:
Stufe 6: Morning Lord 1 | Extra Turning
Stufe 7: Radiant Servant 1
Stufe 8: Morning Lord 2| Wis+1
Stufe 9: Morning Lord 3| Quiken Spell
Stufe 12: Morning Lord 6| Divine MM QUiken Spell

und dann mal weiter schauen...

Selamin

  • Beiträge: 600
    • Profil anzeigen
Zum weißen Turm
« Antwort #41 am: 26.05.2010, 00:14:25 »
Womit sich die umgekehrte Frage aber auch stellt:
Ein Fighter mit sneak progression statt feats: erfüllt der die Vorraussetzung?
EDIT: Ich würde ja fast sagen das ist ein Fall fürs Regelforum *g*
« Letzte Änderung: 26.05.2010, 00:15:04 von Selamin »

Darragh

  • Moderator
  • Beiträge: 50
    • Profil anzeigen
Zum weißen Turm
« Antwort #42 am: 26.05.2010, 12:29:15 »
Ich hab mir das jetzt durchgeschaut, ich würd sagen ich lass das Fighter Level auch als Rogue zu. Ich hab nichts so starkes gefunden das das ganze aus dem Gleichgewicht bringen würde. Bin da anderes Powergaming gewohnt (leider).
When mountains speak
wise men listen.
~John Muir

El-Azarje

  • Beiträge: 110
    • Profil anzeigen
Zum weißen Turm
« Antwort #43 am: 26.05.2010, 12:41:59 »
da ich mit Koree unterwegs bin, poste ich, sobald er es getan hat.

Koree

  • Beiträge: 77
    • Profil anzeigen
Zum weißen Turm
« Antwort #44 am: 26.05.2010, 13:24:34 »
Was heute Nachmittag / heute Abend spätestens der Fall sein sollte ^^ Der Background von meinem Char wird nat. noch ausgebaut, aber das Grundgerüst steht ^^

  • Drucken