• Drucken

Autor Thema: Offiziersmesse  (Gelesen 68028 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lt. Umarev

  • Beiträge: 462
    • Profil anzeigen
Offiziersmesse
« Antwort #1770 am: 13.09.2013, 16:59:45 »
Dann melde ich mich auch mal wieder.
Zunächst mal einen großen Dank an Prophet. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, in dieser Runde mitzuspielen und meine Motivation ist auch immer noch da, aber das Studium nimmt mich immer mehr ein, jetzt da es zum Ende hingeht und ich konnte und kann einfach nicht so häufig posten, wie ich das gerne getan hätte. Von daher trauere ich dieser Runde ein wenig hinterher, ich fand die Geschichten sehr spannend und deine Erzählweise sehr gut. Auch sonst hast du als Spielleiter einen guten Job gemacht. Und ich war gerade etwas überrascht, das diese Runde schon drei Jahre lief. Es kam mir weniger vor.
Auch vielen Dank an K'tala, es war ein toller Charakter. Auch an all die anderen Spieler, die es möglich gemacht haben, so lange eine Star Trek Runde am Leben zu halten, oder um es wie Offizier der Sternenflotte auszudrücken: "Es war eine Ehre mit euch zu dienen."

Ich würde sehr gerne in weiteren Star Trek Runden mitmachen und würde auch um eine Einbettung in die Cicero-Runde anfragen, wenn ich nicht wüsste, dass es da unter Umständen mit mir so weitergeht. Vielleicht kann ich wieder einsteigen, wenn ich mein Studium beendet habe. Da sollte ich dann mehr Zeit haben.

Nezras Kadh'rian

  • Beiträge: 34
    • Profil anzeigen
    • Die Schatten von Serenno
Offiziersmesse
« Antwort #1771 am: 16.09.2013, 21:23:53 »
Ich wollte an dieser Stelle Idunivor zum Abschluss einer weiteren Runde gratulieren!

Diese Runde hier hat ja eine Länge, dass man durchaus von einem Abschluss reden kann!  :)

PS: Konnte nicht wiederstehen hier mit einem Star Wars SC zu posten! :D

Offiziersmesse
« Antwort #1772 am: 19.09.2013, 14:07:09 »
 :oops:
Erstmal danke für das Lob, ich werde ganz verlegen. Ich liebe K'tala und es ist mir ein großes Vergnügen, sie zu verkörpern mit all ihren WIdersprüchen. Ihr Volk kennt keine Angst und hat hehre Ideale, wie passt das alles mit dem Tun und Handeln zusammen? Das eigenartige und unvollständige Klingonisch war da nur das Sahnehäubchen. Es freut mich, dass sie gefallen und nicht vor den Kopf gestoßen hat.

Insgesamt ist dies die dritte und erste langlebige Runde in diesem Forum gewesen und die erste, zu der ich mich selbstständig angemeldet habe. Als Trekkie war es ein Muss, mitzulesen und ich habe bei euren Erlebnissen immer mitgefiebert. Umarev, Quentin, Delvok und auch Faren waren mir immer sehr plastisch und lebendig, ich konnte sie, ihr Denken und Handeln immer gut nachvollziehen und verfolgte sie gerne. Mit Trenaris und Aidan hatte ich zwei intensive (Gegen-[1])Spieler, die es mir ermöglichten, noch mehr über K'tala herauszufinden. Ihre Geschichte und Charakter haben mit ihren eigenen Ansichten die Föderationsfassade aufgelockert.

Prophet, ich danke dir sehr dafür, mir die Gelegenheit in dieser Runde gegeben zu haben, obwohl ich mit meiner Charakterwahl es dir sicher nicht einfacher gemacht habe. Du hast es stets verstanden, das Gefühl einer Star Trek - Folge heraufzubeschwören und alle ins Geschehen einzubinden. Ich widerspreche dir allerdings, was die Besetzung des Kapitäns mit einem SC angeht: Er ist deine beste Möglichkeit, die Spieler zu steuern. Damit meine ich natürlich nicht reines Railroading, aber ohne etwas Zielführung fällt es zumindest mir schwer, eine Aufgabe zum Lösen, geschweige den unkonventionelle Lösungen zu finden. Der Kapitän kann sich ja beraten, Freiräume lassen und nicht auf Außenmissionen mitkommen.

An Kritik fallen mir nur zwei Kleinigkeiten ein: Mir war der Status der Wissenschaftsoffizierin nicht bewusst und hätte mich nicht in ihren Bereich gedrängelt , wenn ich es vorher gewusst hätte. Und wir alle könnten Kämpfen trotz des begrenzten Regelwerks mehr Farbe und Abwechslung verschaffen durch interagieren mit der Umgebung (Überladen von Konsolen, um Gegner in der Deckung rauszutreiben, Flankenmanöver, usw).

Insgesamt waren es sehr schöne zwei Jahre und schade um diese Runde, aber man wird sich teilweise doch Wiedersehen, oder?

Qapla!
 1. im Widerspiegeln-Sinne

Prophet

  • Moderator
  • Beiträge: 1638
    • Profil anzeigen
Offiziersmesse
« Antwort #1773 am: 19.09.2013, 14:49:50 »
Danke für die lobenden Worte und noch einmal ein Dank an alle. Ich leite dann jetzt mal die Archivierung ein, oder wie man besser sagen sollte:

"Second star to the right and straight on til morning."

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43186
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
Offiziersmesse
« Antwort #1774 am: 19.09.2013, 15:56:01 »
Damit geht diese Runde wohlverdient ins Archiv, wobei ich ebenfalls dem SL zum Abschuss einer weiteren Runden gratuliere!

Sensemann

Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden

  • Drucken