• Drucken

Autor Thema: Offiziersmesse  (Gelesen 69205 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Prophet

  • Moderator
  • Beiträge: 1638
    • Profil anzeigen
Offiziersmesse
« am: 27.07.2010, 13:10:37 »
So, fürs erste sollte dieses Thema ausreichend sein. Wenn es konkrete Fragen gibt nur raus damit. Ihr könnt euch dann ja auch ruhig schon Mal überlegen wer so was spielen möchte. Abgesehen von Captain und Erstem Offizier sind alle Jobs auf der Binary noch zu vergeben und man könnte sicherlich auch Zivilisten mit ein bisschen Aufwand entsprechend einbinden auch wenn natürlich der Großteil der Charaktere schon der Sternenflotte angehören sollte oder eben dem Schiffspersonal anderer Fraktionen. Cardassianer, Klingonen und Romulaner wären ja als Verbindungsoffiziere auch durchaus vorstellbar.

Prophet

  • Moderator
  • Beiträge: 1638
    • Profil anzeigen
Offiziersmesse
« Antwort #1 am: 27.07.2010, 14:21:22 »
Für die, die über das Regelwerk verfügen könnte das hier ganz nützlich sein, die Gliederung des Player's Guide ist für die Charaktererstellung ja ein bisschen bescheiden.

Drumlin

  • Beiträge: 341
    • Profil anzeigen
Offiziersmesse
« Antwort #2 am: 27.07.2010, 15:33:12 »
Hi,
Erstmal natürlich: Wie sieht es denn mit Charaktererschaffung aus? Ansonsten wär für mich momentan wohl am interressantesten ein Mitglied der Sicherheit, vielleicht sogar Sicherheitschef. Beim Volk schwanke ich momentan zwischen Vulkanier, Bolianer und Betazoid, vielleicht sogar ein Andorianer. Die vermisse ich irgendwie in den Serien, die Canon-intern nach TOS spielen.

Prophet

  • Moderator
  • Beiträge: 1638
    • Profil anzeigen
Offiziersmesse
« Antwort #3 am: 27.07.2010, 16:25:34 »
Also da du ja nicht über die Regelwerke verfügst gibt es grundsätzlich zwei Möglichkeiten:
entweder versuchst du übe gewisse Kanäle Zugriff zu dem Regelwerk zu erhalten, das ist in den Zeiten des internets nicht weiter schwer, aber auch nicht legal, wobei ich behaupten würde, dass kein Hahn danach kräht, wenn sich jemand ein Regelwekr im Internet besorgt, dass offiziell schon vollständig eingestellt ist
oder du überlegst dir schonmal was du spielen willst und wir machen die Charaktererschaffung dann etwas umständlicher indem ich dir bei den einzelnen Schritten immer erkläre, welche Optionen du hast. Das bedeutet ich würde dir als erstes Schreiben, was so die Merkmale von Vulkaniern, Bolianern, Betazoiden und Andorianern sind und du würdest dich dann darauf basierend für ein Volk entscheiden. Das würden wir dann bei den einzelnen Punkten immer wiederholen bis du am Ende einen fertigen Charakter hast.
Da ich derzeit noch ne Hausarbeit schreibe, wird das aber bis nächste Woche warten müssen, da ich erst dann Zeit habe die wichtigsten Kernpunkte zusammenzustellen.

Ich werde auf alle Fälle nen kurzen Abriss schreiben, was man an wichtigen Dingen über das System wissen muss, aber vom Grundgedanken her ist es D&D mit 2d6 statt d20, nur dass so ziemlich alles in irgendeiner Form über die Skills läuft, weshalb die Liste auch etwas doppelt so lang ist wie die in D&D.

Prophet

  • Moderator
  • Beiträge: 1638
    • Profil anzeigen
Offiziersmesse
« Antwort #4 am: 27.07.2010, 18:05:15 »
Da es ja für die mit Regelwerk schon interessant sein könnte: Attribute bitte über die Würfelmethode generieren, d.h. 9x 2d6 würfeln und die drei schlechtesten Ergebnisse streichen. Die übrigen sechs können dann frei verteilt werden. Ich werde es heute denk ich auch auf alle Fälle schaffen zumindest schonmal ein Muster für den Charakterbogen zu erstellen. Kann aber noch nen Moment dauern.

Ich habe mich jetzt auch auf eine Zahl von 6 Advancements festgelegt, also 30 zu verteilende Punkte. Dabei gilt aber die Auflage, dass ihr wenn euer Charakter eine Führungsposition wie Sicherheitschef, Chefingenieur oder Chefmediziner einnehmen soll mindestens eine "Promotion"-Edge kauft, d.h. zum Lieutenant Junior Grade, besser wäre sogar zwei, also zum Lieutenant. Mehr aber bitte nicht, da ihr dann den gleichen Rang wie Sam Lavelle hättet, der ja erster Offizier ist.

Talindra Laelithar

  • Beiträge: 1338
    • Profil anzeigen
Offiziersmesse
« Antwort #5 am: 27.07.2010, 18:17:19 »
Je nach dem, was Drumlin nimmt, spiele ich dann einen Chefingenieur, der voraussichtlich Vulkanier ist.

Ich muss aber unbedingt mal intensiver mit dem System auseinander. Manches ist für mich noch echtes Neuland.

Drumlin

  • Beiträge: 341
    • Profil anzeigen
Offiziersmesse
« Antwort #6 am: 27.07.2010, 18:22:46 »
So, nach längerem in mich gehen, hab ich mich entschlossen, dass es ein Betazoid wird und ein Sicherheitschef.

Drumlin

  • Beiträge: 341
    • Profil anzeigen
Offiziersmesse
« Antwort #7 am: 27.07.2010, 18:51:34 »
Vom SL-Service überzeugt und wieder auf Andorianer umgeschwungen. So, jetzt wird aber nichts mehr geändert.

Talindra Laelithar

  • Beiträge: 1338
    • Profil anzeigen
Offiziersmesse
« Antwort #8 am: 27.07.2010, 19:40:52 »
Mittlerweile dürften sich Andorianer und Vulkanier wieder "einigermaßen gut" vertragen trotz ihrer charakterlichen Unterschiede, oder?

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16836
    • Profil anzeigen
Offiziersmesse
« Antwort #9 am: 27.07.2010, 19:43:23 »
Ja, gut 200 Jahre als gemeinsame Mitglieder der Föderation sollten das Problem schon behoben haben.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Drumlin

  • Beiträge: 341
    • Profil anzeigen
Offiziersmesse
« Antwort #10 am: 27.07.2010, 20:05:19 »
Sehe ich das richtig, dass wenn ich die Starship Duty nehme, ich
a) nicht mehr die Vorraussetzungen für die gewählte Elite Profession erfüllen muss und
b) ich automatisch noch eine Professional Ability bekomme?

Okay, und das mit den Skills musst du mir auch erklären, ich verstehe nicht ganz, wie ich die wähle und wieviele davon.
« Letzte Änderung: 27.07.2010, 20:26:47 von Drumlin »

Prophet

  • Moderator
  • Beiträge: 1638
    • Profil anzeigen
Offiziersmesse
« Antwort #11 am: 27.07.2010, 21:04:01 »
Ja, genauso läuft das mit Starship Duty. Du wählst dann direkt Security und noch eine Tier 1 Ability.

Das mit den Skills ist etwas komplizierter, da es in drei Schritten abläuft:
Als erstes wählst du die Species Skills (p. 85). Hier kannst du 2xInt an Punkten frei auf Sprachen und die Knowledge Skills verteilen. Du erhälst auch immer automatisch eine Specialty dazu, in deinem Fall dann eben (Andorian) bzw. (Andor). Sprachen wären dann wohl Federation Standard und Andorian.
Dann kommt das Personal Development (p. 87-89). Hier ist es wohl am einfachsten, wenn du dir einfach eines der Packages aussuchst. Da wählst du dann einen der drei Skills in der obersten Zeile und drei in der darunter. Du kannst dir auch gerne ein eigenes Package basteln, solange es stimmig ist und zum Charakter passt, die Details findet man auf p. 89 ganz unten rechts.
Abschließend kommt dann noch das Professional Development (für Security p. 95). Hier wählst du ebenfalls eines der Packages. Die Skills Skills aus der obersten Zeile bekommst du automatisch, so wie sie da stehen und zusätzlich kannst du dann noch 5 weitere Punkte auf deine Professional Skills verteilen (die finden sich da ja auch ganz oben). Hierbei zählt eine Specialty als ein Skill-Punkt.
Alternativ kannst du auch einfach 20 Punkte frei auf deine Professional Skills verteilen, hierbei kostet dann auch jede Specialty einen Punkt.
Wichtig ist, dass du keinen Skill über Rang 6 hinaus steigern kannst, auch nicht kombiniert über die einzelnen Phasen. Wenn du z.B. im Personal Development schon +2 Computer Use bekommst, kannst du im Professional Development zusätzlich nur noch 4 weitere Punkte darauf verteilen (aber so viele Specialties hinzufügen, wie du möchtest).

Ich hoffe das war jetzt so halbwegs verständlich.

Bei den Edges müsst ihr euch meinetwegen auch nicht genau an die Vorgaben der Packages halten, da das Korsett da doch sehr eng ist. Die gewählten Edges und ggf. Flaws sollten nur auf alle Fälle irgendwie zur Charakterentwicklung passen (also kein Intolerant (Klingnons), wenn der Charakter noch nie mit Klingonen zu tun hatte).

Drumlin

  • Beiträge: 341
    • Profil anzeigen
Offiziersmesse
« Antwort #12 am: 27.07.2010, 22:02:40 »
äh, und ist mit Intx2 gemeint, 2x der Intellect-Wert, oder 2x der Intellectbonus? Bei Bonus kommts mir relativ wenig vor.

Edit: Okay, Frage beantwortet, dank des Beispiels im anderen Thread.

Edit: Neue Frage, mein Bonus Edge, das ich als Andorianer bekomme, erhalte ich das zusätzlich, oder kann ich es nur zusätzlich wählen.
« Letzte Änderung: 27.07.2010, 22:43:55 von Drumlin »

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16836
    • Profil anzeigen
Offiziersmesse
« Antwort #13 am: 28.07.2010, 22:02:32 »
Die Edge bekommst du einfach so als Bonus und kannst trotzdem noch eine weitere auswählen bzw. zwei weitere, wenn du noch nen Flaw dazu nimmst.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Drumlin

  • Beiträge: 341
    • Profil anzeigen
Offiziersmesse
« Antwort #14 am: 01.08.2010, 15:33:54 »
aha, cool.

Tot, aber glücklich bin jetzt auch wieder da und kann weiter machen, mit Charakter basteln.
« Letzte Änderung: 01.08.2010, 15:34:21 von Drumlin »

  • Drucken