• Drucken

Autor Thema: Schlachtfeld  (Gelesen 11935 mal)

Beschreibung: Zu leben heißt zu kämpfen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dusan Dremlock

  • Beiträge: 94
    • Profil anzeigen
Schlachtfeld
« Antwort #165 am: 14.04.2011, 10:37:03 »
Dusan weiß für einen Moment nicht, was er machen soll. Denn Stugirs Taten passen nicht zu seinen Worten. Obendrein ging mit Hávadur der nächste Mitstreiter zu Boden und irgendwie mag der Waldläufer den Gefallenen nicht zurücklassen. Aber nach kurzem Ringen entscheidet sich der Kundschafter dafür seinen Kopf zu retten und beginnt die Flucht, denn lieber ein Leben mit Gewissensbissen, als gar kein Leben.
Sofort nimmt Dusan seine Beine in die Hände und läuft los.

Withdraw: 5 nach NW

Cayden Cailean

  • Moderator
  • Beiträge: 4388
    • Profil anzeigen
Schlachtfeld
« Antwort #166 am: 14.04.2011, 12:57:37 »
Nach dem die Axt des Zwerges sich in den Rücken des einen Dämon schneidet, sind diese zu unkonzentriert als dass diese auf die Flucht des verrückten Dusan reagieren. So kann er sich ohne weitere Probleme in Sicherheit bringen.
« Letzte Änderung: 14.04.2011, 12:58:48 von Cayden Cailean »
Der Zufall ist der einzig legitime Herrscher des Universums.

Morita Akio

  • Beiträge: 171
    • Profil anzeigen
Schlachtfeld
« Antwort #167 am: 15.04.2011, 05:58:24 »
Auch Akio sieht, wie Havadur zu Boden sinkt und Skarin sich aus dem Staub macht. Er ist hin und hergerissen zwischen dem scheinbar sicheren Tod und einem Leben in Schande, wenn er denn jetzt auch fliehen würde. Als auch Dusan sich von dem Kampfgeschehen entfernt, hat der Beschwörer seinen Entschluß gefasst: [i]Decke meinen Rückzug und unterstütze den Zwerg, solange es geht.[/i] gibt er seinen Befehl auf telepathischem Weg an Caturix aus.
Dann begint auch er zu rennen...



Akio: Volle Aktion Flucht
Caturix: Full Attack

Stugir

  • Beiträge: 534
    • Profil anzeigen
Schlachtfeld
« Antwort #168 am: 15.04.2011, 12:11:42 »
Cautrix Fullattack:
1. Angriff: trifft Ac 25, für 10 Schaden +5 Elektrizität
Trippversuch: 12
2. Angriff: Trifft mit kritischer Bedrohung, bestätigt mit 25, für 18 Schaden +5 Elek
Trippversuch: 16

Grad gerechnet der CMO des Eidolons ist +6 (+4 GAB, +2 ST), habe das hier mal eingerechnet.
« Letzte Änderung: 15.04.2011, 12:19:17 von Stugir »

Cayden Cailean

  • Moderator
  • Beiträge: 4388
    • Profil anzeigen
Schlachtfeld
« Antwort #169 am: 16.04.2011, 11:56:43 »
Geschicht weicht der Dämonen dem ersten Angriffen von Cautrix aus, und auch die Versuche einen Dämon die Beinde wegzuschlagen bleibt erfolglos. Sein zweiter Angriff allerding durchdringt die Zähe Haut des Dämons und lässt dickes dunkles Blut aus der Wunde sickern. Die verzehrte Fratze des Dämon spiegelt den Schmerz wieder.

Doch es braucht nicht lange. bis die Beiden sich geschickt um den Zwerg positionieren und versuchen hinterhältige Angriffe zu landen. Zielsicher treffen sie die Schwachstellen des Zwerges und verursachen ihm schwere Wunden.

Angriff Stugir: 27/26/29/32 Schaden 14/7/7/8 = 36
Habe nur die Treffer aufgeführt die auch sicher Treffen.
Der Zufall ist der einzig legitime Herrscher des Universums.

Cayden Cailean

  • Moderator
  • Beiträge: 4388
    • Profil anzeigen
Schlachtfeld
« Antwort #170 am: 16.04.2011, 11:58:38 »
Dämonische Attentäter


Runde: 4

Initiative:
Stugir, Eidolon Hávadur stabilisiert -8 / Skarin, Morita Dusan geflohen.
Dämonen Babau 2 Babau 1
 

Karte
Status
« Letzte Änderung: 17.04.2011, 13:02:40 von Cayden Cailean »
Der Zufall ist der einzig legitime Herrscher des Universums.

Stugir

  • Beiträge: 534
    • Profil anzeigen
Schlachtfeld
« Antwort #171 am: 16.04.2011, 12:40:59 »
Cautrix bewegt sich ein Stück Nordwärts um keinen der Dämonen entkommen zu lassen, sollten sie doch versuchen seinen Meister zu verfolgen. Seine vorschnellenden Bisse sind jedoch ohne Wirkung.
5ft Nord, Fullattack ohne Treffer

Stugir

  • Beiträge: 534
    • Profil anzeigen
Schlachtfeld
« Antwort #172 am: 16.04.2011, 12:47:19 »
Zitat
Stugir nimmt die Treffer ohne großartiges murren hin. Die Bewegung des Eidolons ausnutzend und sich dabei selbst aus der Zange bewegend, nimmt er nun seinerseits den bereits angeschalgenen Dämon in die Zange und lässt einen Hagel von Schlägen auf ihn niedergehen. Und diesmal treffen auch einige seiner Attacken.
Free: 5ft NO
Fullattack:3 Treffer mit Axt, für 21,18,21 Schaden
dürften bereinigt 30 Schaden sein...

Cayden Cailean

  • Moderator
  • Beiträge: 4388
    • Profil anzeigen
Schlachtfeld
« Antwort #173 am: 17.04.2011, 13:11:05 »
Auch wenn der eine Babau von Stugirs Axt schwere Treffer einsteckt ist an eine Flucht noch nicht zu denken. Geschickt passen sie sich dem Stellungsspiel des Zwerges an und decken ihn mit einer ganzen Serie von Schlägen und Bissen ein. Ein dreckiges Lachen dröhnt durch die Gedanken der beiden zurückgebliebenen Helden. "Das sind wahre Freunde, die einem zurücklassen, wenn die Not am größten ist. Ich werde dir in die Augen blicken, wenn das Leben aus deinem Körper weicht."

Angriff Stugir: 33/34/28/28/24 Schaden 7/7/9/7/7 = 37 total
Der Zufall ist der einzig legitime Herrscher des Universums.

Stugir

  • Beiträge: 534
    • Profil anzeigen
Schlachtfeld
« Antwort #174 am: 17.04.2011, 18:09:49 »
Die Bewegung der Vorrunde wiederholend Stimmen sich Stugir und Cautrix langsam auf den einen Dämon ein. Auch wenn die Angriff des Eidolons erneut nur der Ablenkung dient, Stugirs Axt landet erneut drei Treffer die durch die harte Haut des obersten Dämons dringen. Als Antwort erhält der Dämon nur eine sauber gespieen Klumpen Blut ins Gesicht.Eidolon: 5 ft NO, 1 Treffer, kein Schaden, Trip: 19
Stugir: 5ft NO, Fullattack: 4 Treffer für 20, 13, 18 und 9 Schaden, bereinigt 21 Schaden

Cayden Cailean

  • Moderator
  • Beiträge: 4388
    • Profil anzeigen
Schlachtfeld
« Antwort #175 am: 18.04.2011, 07:59:34 »
Der Klumpen Blut trifft den tödlich getroffenen Dämon mitten ins Gesicht als dieser langsam zu Boden kippt. Regungslos bleibt er dort liegen während dunkelrotes Blut aus seinen Wunden läuft. Doch der tapfere Zwerg kann sich nur kurz über seinen Erfolg freuen. Tief bohren sich die spitzen Dämonenzähne in das Zwergenfleisch, und als die Klaue erneut einen Weg durch die Rüstung findet ist das Ende des Zwerges gekommen. 
Angriff Stugir: 32/29 Schaden =11/9 = total 20
Der Zufall ist der einzig legitime Herrscher des Universums.

Stugir

  • Beiträge: 534
    • Profil anzeigen
Schlachtfeld
« Antwort #176 am: 18.04.2011, 11:08:23 »
Zu Tode getroffen, doch immer noch voller Wut und Hass, lässt Stugir Axt und Schild zu Boden fallen. "Flieh." stößt er hervor, um Cautrix zu bedeuten jetzt zu gehen. Seine Haut wird weisser, als würde alles Blut aus ihr herausfließen, und sein Bart verfärbt sich blutdunkel. Doch immer noch sind da diese rotglühenden Augen die die Dämon anblicken. Dann erklingt ein unmenschlicher und auch unzwergischer Schrei, und die Haut des Zwerges platzt von innen her auf, macht Platz für Tentakeln, Fell und Klauen. Das Wesen das nun vor dem Dämon steht, hat kaum noch Ähnlichkeit mit dem blutverschmierten und besiegten Zwerg. [color=limegreen][b]"Endlich Frei!"[/b][/color] brüllt der Teufel während er den Dämon anlacht. Zwar hat die endgültige Transformation Stugir nicht geheilt, so das der Teufel beginnt zu verblassen und sich auf den Weg in die Niederhöllen zu begeben, doch er kann es nicht lassen seinen Gegner zu verhöhnen. [i]"Ich danke dir das du mir geholfen hasst zu entkommen, du Trottel."[/i] Ein wahrhaft scheusliches Lachen erklingt, während der Teufel auf seine Heimatebenen zieht. Von Stugir bleiben nur Blutslachen zurück.
Cautrix wurde das alles zuviel. Gebannt hatte der Eidolon die Transmutation beobachtet, und beschloß das Stugir nicht mehr zu helfen war. So machte er kehrt, zurück zu seinem Herrn.

[spoiler][img]http://sites.google.com/site/pathfinderogc/_/rsrc/1271353632448/bestiary/monster-listings/outsiders/devil/bearded/PZO9213-Barbazu.jpg[/img][/spoiler]
« Letzte Änderung: 18.04.2011, 11:11:41 von Stugir »

Cayden Cailean

  • Moderator
  • Beiträge: 4388
    • Profil anzeigen
Schlachtfeld
« Antwort #177 am: 18.04.2011, 12:49:25 »
Kampfende
Der Zufall ist der einzig legitime Herrscher des Universums.

  • Drucken