Autor Thema: Deliver the Mail  (Gelesen 4080 mal)

Beschreibung: Mission I

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gwendolyn

  • Moderator
  • Beiträge: 54
    • Profil anzeigen
Deliver the Mail
« Antwort #15 am: 30.09.2010, 17:25:24 »
"Katzentöter?", fragen die Kleinen gleichzeitig und fahren aufgeregt fort: "Wie groß war denn die Katze?" "Warst du alleine?" "Hattest Du Angst, ich hätte Angst." "Wie hast Du sie besiegt?" "Hat sie dir weh getan?" Ein scheinbar unaufhörlicher Strom an Fragen sprudelt aus den beiden jungen Mäusen hervor und sie werden wohl nicht mehr von Liams Seite weichen, wenn er ihnen nicht erzählt, wie er die Katze im Kampf bezwang.

Liam

  • Beiträge: 59
    • Profil anzeigen
Deliver the Mail
« Antwort #16 am: 30.09.2010, 18:56:05 »
"Eine riesige Katze, mindestens zehn Kilo schwer! Wir waren zu dritt, Finlay, ich, und der kleine Morris. Wir hatten dieses Riesenvieh nicht bemerkt- bis es zu spät war. Morris wurde gleich bei ihrem ersten Ansturm gefressen, einfach verschluckt. Finlay, der alte Haudegen, hat sie abgelenkt, wurde dabei schwer verwundet. Und so kommte ich sie erledigen, konnte den tödlichen Stoss anbringen. Seitdem ist das Verhätlnis zwischen mir und Finlay getrübt- aber immerhin hat diese Welt eine Katze weniger. Und natürlich hatte ich Angst- Angst ist nichts wegen dem man sich schämen muss. "
As long i can lift my sword- I can fight.
Belief of Liam

Never forget to protect those who trust in you.
Lesson, given to Liam by his Mentor Rodina. Today part of his instinct.

Sally

  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
    • Gallery
Deliver the Mail
« Antwort #17 am: 03.10.2010, 15:58:35 »
Wohlwollend schaut Sally ihren Schüler an und nickt. "Sehr richtig. Außerdem soll eine Wachmaus stets ihr Köpfchen benutzen und niemals vergessen, was ihr Dienst für alle Mäuse bedeutet." Die Patroullienführerin klopft Bobby zuversichtlich auf die Schulter und führt die junge Maus weiter durch die gewundenen und verschachtelten Gänge, bevor die beiden in der Nähe von Liams Quartier ankommen.
Sally bemerkt rasch, dass sie nicht klopfen muss, denn der Veteran befindet sich bereits draußen und redet mit zwei Mäusekindern.
"Guten Morgen," grüßt sie energisch in die Runde. Zunächst schaut sie die Kinder an, dabei fällt ihr Blick auf die Kochutensilien, die die beiden in den Händen halten. "Der Frühling ist da," lacht die Wachmaus, "da kann keiner mehr still halten." Ernster, jedoch nicht minder elanvoll, wendet sie sich an Liam: "Und Gwendolyn hat für uns schon etwas zu tun."
Belief: If you can't do something, it shouldn't prevent you from trying.
Goal: *To bake a pie.*
Instinct: Always emphasize the Guard's Honor if your or other Guardmice' reputation is questioned.

Liam

  • Beiträge: 59
    • Profil anzeigen
Deliver the Mail
« Antwort #18 am: 03.10.2010, 23:19:29 »
Zackig nehmen die alten Knochen Haltung an. "Patrouillenführerin!" grüßt Liam die Vorgesetzte.
"Kinder, dass ist Sally, die wohl fähigste Kommandantin ganz Lockhavens. Wie begrüßt die Wachmaus eine Vorgesetzte?" fragt er gespielt streng die beiden Jungmäuse.
As long i can lift my sword- I can fight.
Belief of Liam

Never forget to protect those who trust in you.
Lesson, given to Liam by his Mentor Rodina. Today part of his instinct.

Sally

  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
    • Gallery
Deliver the Mail
« Antwort #19 am: 04.10.2010, 22:06:23 »
Sally fühlt sich durchaus geschmeichelt und muss lächeln, trotzdem will sie sich nicht der Eitelkeit hingeben.
"Na na, Liam, hört auf. Gewiß bin ich nicht die Fähigste. Denn jede Maus kann, jeder Maus wird," verkündet sie bedeutungsvoll und sieht die Kinder an. "Vergesst das nie. Auch ihr werdet eines Tages soweit sein und euer Bestes geben, zum Wohle aller Mäuse in den Territorien. Es ist nicht das wichtig, was man über euch erzählt, sondern das, was ihr im Herzen tragt," hält die Wachmaus eine kleine Ansprache, für die Kleinen, aber auch ein wenig für Bobby.
Belief: If you can't do something, it shouldn't prevent you from trying.
Goal: *To bake a pie.*
Instinct: Always emphasize the Guard's Honor if your or other Guardmice' reputation is questioned.

Bobby

  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
Deliver the Mail
« Antwort #20 am: 06.10.2010, 08:48:27 »
Bobby schaut stolz, als Sally ihn lobt und lauscht aufmerksam den Ausführungen, während seine Gedanken leicht abschweifen.
“Ich werde es allen zeigen. Ich werde hart arbeiten und ein großer Kämpfer werden. Dann werden wir sehen wer über mich noch lacht.“
Schnell schnappt die dicke Maus aber aus den Gedanken hervor und folgt etwas angestrengt und schneller seiner Mentorin, um nicht zurückzufallen. Dann kommen sie bei Liam an und Bobby verharrt einen Moment.
“Wer das wohl ist?“
Auch wenn Bobby gerne mit Fragen herausplatzen würde, bleibt die junge Maus ruhig und lauscht lieber den viel erfahreneren Mäusen.
“Ich darf keinen Fehler machen, sonst schicken sie mich zurück.“
Belief: Only a fighter can earn true glory in the Mouse Guard.
Goal:
Instinct: Never miss an opportunity to eat.

Gwendolyn

  • Moderator
  • Beiträge: 54
    • Profil anzeigen
Deliver the Mail
« Antwort #21 am: 10.10.2010, 23:54:34 »
"Guten Morgen, Frau Patrouillenführerin!", antworten die beiden jungen Mäuse Liam und ahmen dabei seine Körperhaltung nach. Beide versuchen Sallys Ausführungen zu folgen, doch kann sich nur das ältere Mädchen lange genug konzentrieren. Der aschblonde Mäuserich hingegen schaut ungeduldig zwischen Liam, Bobby und Sally hin und her. Am liebsten möchte er wieder seinen Kochlöffel schwingen und Lockhaven vor einer Katze retten, so wie es ihm Liam erzählte. Stolz, weil ihr Sally Aufmerksamkeit schenkt, sagt das Mädchen: "Ja, Frau Patrouillenführerin. Jede Maus kann, jede Maus wird." Auch wenn sie den Satz noch nicht ganz versteht, betont sie ihn wie ein Veteran der Wache.