• Drucken

Autor Thema: [OOC] Wachtfestung Erioch  (Gelesen 223687 mal)

Beschreibung: Gebet, Training und ewige Wacht zwischen den Missionen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Thunderstrike

  • Beiträge: 604
    • Profil anzeigen
[OOC] Wachtfestung Erioch
« Antwort #3885 am: 06.11.2013, 08:53:18 »
Also jemand dafür dagegen um kleinen Spaziergang auf der Hülle des Mutterschiffs zu machen?
Ich schreib es erst mal so das wir es machen.

Bruder Regulus

  • Beiträge: 732
    • Profil anzeigen
[OOC] Wachtfestung Erioch
« Antwort #3886 am: 07.11.2013, 09:52:37 »
da niemand Nein sagt machen wir unseren Spaziergang  :D
Ich vermute mal wir müssen was Würfeln, auf was genau?

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
[OOC] Wachtfestung Erioch
« Antwort #3887 am: 07.11.2013, 22:49:57 »
Initiative.  :wink:
Karte und kampftopic kommen hoffentlich noch demnächst.
« Letzte Änderung: 07.11.2013, 22:56:23 von Luther Engelsnot »
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
[OOC] Wachtfestung Erioch
« Antwort #3888 am: 08.11.2013, 01:33:42 »
Karte und Kampftopic dann doch erst morgen.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
[OOC] Wachtfestung Erioch
« Antwort #3889 am: 08.11.2013, 12:09:39 »
Karte und Kampftopic ist da mit allen Sonderregeln.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
[OOC] Wachtfestung Erioch
« Antwort #3890 am: 08.11.2013, 12:24:25 »
Ihr seid dran, denkt an die ausstehenden Würfe. :)
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Thunderstrike

  • Beiträge: 604
    • Profil anzeigen
[OOC] Wachtfestung Erioch
« Antwort #3891 am: 08.11.2013, 13:57:58 »
Ich kann doch theoretisch mich mit dem Servo Arm Festhalten und beide Hände frei haben oder ?
Kann ich nicht versuchen zu parieren mit dem ServoArm ?
« Letzte Änderung: 08.11.2013, 13:59:15 von Thunderstrike »

Bruder Rafael

  • Beiträge: 1042
    • Profil anzeigen
[OOC] Wachtfestung Erioch
« Antwort #3892 am: 08.11.2013, 14:42:04 »
Habe mal für Initiative gewürfeln.
Werde versuchen, heute Abend zu posten. Eine Frage schonmal vorweg. Kann ich einen der Symbionten packen und einfach ins All werfen?  :twisted:

Scarlet-Carson

  • Beiträge: 2264
    • Profil anzeigen
    • Dunkelchrist on Deviantart
[OOC] Wachtfestung Erioch
« Antwort #3893 am: 08.11.2013, 14:44:37 »
 :dafuer:
Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann...

Jared

  • Beiträge: 10000
    • Profil anzeigen
[OOC] Wachtfestung Erioch
« Antwort #3894 am: 08.11.2013, 14:57:15 »
Ich kann doch theoretisch mich mit dem Servo Arm Festhalten und beide Hände frei haben oder ?
Kann ich nicht versuchen zu parieren mit dem ServoArm ?

Äh ja könntest du in der Tat.
Hm im dem Punkt bin ich mir unsicher, dass er nicht wirklich als Waffe gelistet ist und er ja auch nur mit Einschränkungen zum Angriff brauchbar ist. Hätte aber auch keinen Unterschied gemacht.

Habe mal für Initiative gewürfeln.
Werde versuchen, heute Abend zu posten. Eine Frage schonmal vorweg. Kann ich einen der Symbionten packen und einfach ins All werfen?  :twisted:

Sicherlich. Aber es kann auch gut und gerne nach Hinten losgehen und wenn du nicht selbst ins All fliegen willst bei der Aktion nur mit einem Arm diese ausführen. Also -20 auf alle Würfe, da Packen und Ringen eindeutig mit zwei Armen besser geht.
Inaktiver Account

Bruder Azariah

  • Beiträge: 1135
    • Profil anzeigen
[OOC] Wachtfestung Erioch
« Antwort #3895 am: 08.11.2013, 15:11:09 »
Wie weit weg ist der Servitor von dem Symbionten weggetrieben wenn er dran ist?
Da du einmal im Allgemeinen text geschrieben hast BF -20 als auch im Speziellen teil heißt das dann BF -40?
Ist 1 Kästchen 2m?
Und wie ist es wenn ich mit dem Servitor ne Fragmentrakete auf eine Feste Position schießen will immerhin hat die ja Flächenschaden(und sollte wenn man den Raketenwerfer mit einem Irdischen vergleichen kann relativ rückstoßfrei sein.)
Im Namen des Imperators ausgelöschte/aufgelöste Trupps: 6
Für die Statistik max schaden: 285
Im Namen des Imperators getillgte Anührer/Elitesoldaten/etc.; 5

Jared

  • Beiträge: 10000
    • Profil anzeigen
[OOC] Wachtfestung Erioch
« Antwort #3896 am: 08.11.2013, 15:36:21 »
Wie weit weg ist der Servitor von dem Symbionten weggetrieben wenn er dran ist?
Da du einmal im Allgemeinen text geschrieben hast BF -20 als auch im Speziellen teil heißt das dann BF -40?
Ist 1 Kästchen 2m?
Und wie ist es wenn ich mit dem Servitor ne Fragmentrakete auf eine Feste Position schießen will immerhin hat die ja Flächenschaden(und sollte wenn man den Raketenwerfer mit einem Irdischen vergleichen kann relativ rückstoßfrei sein.)

Nein ist nur einmal -20, ich habe es dort nur zur Sicherheit eingetragen. Ansonsten wurde er 20 Meter weg getrieben. Das heißt es besteht die ernste Gefahr, dass ihr ihn bald aus den Augen verliert. Ansonsten ja 1 Kästchen 2m. Ergänze ich gleich. Feste Position ist halt eine schwierige Sache. Da du trotzdem genau ein ein Meter Feld treffen willst, wäre es ein normaler Wurf. Die Fläche ist ja nicht größer.
« Letzte Änderung: 08.11.2013, 15:37:10 von Luther Engelsnot »
Inaktiver Account

Scarlet-Carson

  • Beiträge: 2264
    • Profil anzeigen
    • Dunkelchrist on Deviantart
[OOC] Wachtfestung Erioch
« Antwort #3897 am: 09.11.2013, 10:35:34 »
Bruder Kerith fehlt noch.
Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann...

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
[OOC] Wachtfestung Erioch
« Antwort #3898 am: 09.11.2013, 13:09:38 »
Ist aber nicht abgemeldet und die Frist ist rum. Wenn jemand ihn übernehmen will gerne, ansonsten kommt so oder so demnächst die neue Runde.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Sheijtan

  • Beiträge: 2095
    • Profil anzeigen
[OOC] Wachtfestung Erioch
« Antwort #3899 am: 09.11.2013, 14:55:22 »
Kann man beiden Angriffen auf einmal ausweichen? Oder können mehrere Ausweichen pro Runde durchgeführt werden?

  • Drucken