• Drucken

Autor Thema: Azadehs Karawanserei  (Gelesen 23498 mal)

Beschreibung: ooc-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nuri ibn Gurbah

  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
Azadehs Karawanserei
« Antwort #210 am: 12.06.2011, 21:00:59 »
hm unser Spielleiter postet drüber im Forum fleißig und hier postet die Hälfte aller Spieler nicht und der Spielleiter leider auch nicht.
- "Wenn du redest, dann muß deine Rede besser sein, als dein Schweigen gewesen wäre."
- "Wenn ich zuhöre, habe ich den Nutzen. Wenn ich spreche, haben ihn andere."

Lilja von Rottmulde

  • Administrator
  • Beiträge: 8244
    • Profil anzeigen
    • http://aeringa-jordsdottir.deviantart.com
Azadehs Karawanserei
« Antwort #211 am: 13.06.2011, 01:58:02 »
Ich weiß auch nicht... Ich hatte mich ursprünglich auf die Runde gefreut, aber so verliere ich allmählich auch das Gefühl für den Char... :-\
I loathe to breathe, I loathe to feel,
I loathe to know that what I hate's still real,
I'm tired of waking up into the same old shape,
I yearn to end it, but there's no escape...

Besnell

  • Beiträge: 563
    • Profil anzeigen
Azadehs Karawanserei
« Antwort #212 am: 13.06.2011, 03:38:51 »
Also ich kann nur für mich sprechen:

Eigentlich poste ich in den anderen gruppen in denen ich spiele jeden Tag. Nur leider ist mir hier die Möglichkeit dazu gekommen, da unser Chef mich mit seinem letzten Post eigentlich einbauen wollte (War per PM geklärt)

Hab ihm schon vor Tagen ne Anfrage geschickt ob ich das einfach nur überlesen hab oder was jetzt ist.

Hattet ihr nicht eh ne Menge Spieler verloren weils eingeschlafen ist?

Nuri ibn Gurbah

  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
Azadehs Karawanserei
« Antwort #213 am: 13.06.2011, 14:09:11 »
Jemand Lust unserem Spielleiter eine PN drüber im anderen Forum zu schreiben? Allerdings weiß ich gar nicht, wer alles dort angemeldet ist. Jedenfalls denke ich nicht, dass das hier noch etwas wird, nachdem ja wieder nichts geklappt hat.
Eingeschlafen möchte ich es nicht nennen, denn so richtig losgegangen ist es ja nie wirklich. Ansonsten sind eher ein paar abgesprungen wegen Inaktivität, Unsicherheit oder Unlust und auch einer wegen langsamen Tempo.
« Letzte Änderung: 13.06.2011, 14:10:07 von Nuri ibn Gurbah »
- "Wenn du redest, dann muß deine Rede besser sein, als dein Schweigen gewesen wäre."
- "Wenn ich zuhöre, habe ich den Nutzen. Wenn ich spreche, haben ihn andere."

Eando Kline

  • Moderator
  • Beiträge: 1888
    • Profil anzeigen
Azadehs Karawanserei
« Antwort #214 am: 14.06.2011, 16:39:46 »
Eingeschlafen möchte ich es nicht nennen, denn so richtig losgegangen ist es ja nie wirklich. Ansonsten sind eher ein paar abgesprungen wegen Inaktivität, Unsicherheit oder Unlust und auch einer wegen langsamen Tempo.

Weswegen die einzelnen Leute abgesprungen sind, ist ja letztlich egal, offenbar hab ich es nicht verstanden, genügend Interesse zu wecken (und aufrecht zu erhalten), um sie bei der Stange zu halten. Tatsächlich hab ich die Feiertage benutzt, um in mich zu gehen. Und um ehrlich zu sein,  bin ich nicht motiviert genug, um das noch mal in Gang zu bringen. Hat nichts mit euch Spielern zu tun, sondern wohl mehr damit, dass die Benutzung von Kaufabenteuern eine gewisse Erwartungshaltung bei den Spielern erzeugt, die im Widerspruch dazu steht, wie ich es mir eigentlich vorstelle.

Ich möchte nicht so tun, als würde es bei einem neuerlichen Anlauf besser werden. Mein Enthusiasmus für das Thema des Abenteuers ist merklich geschwunden und da ich es bisher nicht geschafft habe, meine Erwartungen an mich selber zu erfüllen, wird das auch nicht besser. Tut mir leid, wenn ich damit eure Erwartungen enttäusche, aber mein Interesse daran, in anderer Leute (Paizo) Spielkasten (Golarion) zu spielen, ist merklich dem Wunsch gewichen, endlich mal was eigenes auf die Füße zu stellen, und bevor ich da nicht was handfestes anzubieten habe, macht es wohl für mich keinen Sinn, eine solche Runde zu leiten.

Wäre vielleicht anders gewesen, wenn es von Anfang an gelaufen wäre, aber wie du ja zu Recht konstatierst, ist es ja nie richtig ins Rollen gekommen.

Ich wünsch euch viel Spass und Erfolg bei euren anderen Forenrunden, aber die Totgeburt hier lasse ich lieber von Sensemann beerdigen, bevor es noch anfängt, komisch zu riechen.

LG,
Eando

Jared

  • Beiträge: 10000
    • Profil anzeigen
Azadehs Karawanserei
« Antwort #215 am: 14.06.2011, 22:55:50 »
War leider abzusehen, aber wohl besser so.
Eine Sache noch, auch wenn ich bezweifele, dass ich eine Antwort nicht bekomme, aber wie meinst du das:
Hat nichts mit euch Spielern zu tun, sondern wohl mehr damit, dass die Benutzung von Kaufabenteuern eine gewisse Erwartungshaltung bei den Spielern erzeugt, die im Widerspruch dazu steht, wie ich es mir eigentlich vorstelle.
Ich stelle eigentlich keine besonderen Anforderung oder habe Erwartungshaltungen, nur weil es ein Kaufabenteuer ist. :suspicious: Deshalb wundert mich die Aussage eigentlich. Ich behandele eigentlich jede Runde gleich, egal ob Kaufabenteuer, selbst ausgedacht oder ein Mittelding.
Inaktiver Account

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43186
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
Azadehs Karawanserei
« Antwort #216 am: 14.06.2011, 23:44:01 »
Ich wünsch euch viel Spass und Erfolg bei euren anderen Forenrunden, aber die Totgeburt hier lasse ich lieber von Sensemann beerdigen, bevor es noch anfängt, komisch zu riechen.

LG,
Eando

Ich lasse Dir und den Spieler noch etwas Zeit, um letzte Posts OoC zu machen...

LG
Sensemann
Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden

Shazatared

  • Beiträge: 44
    • Profil anzeigen
    • Pathfinder - Legacy of Fire
Azadehs Karawanserei
« Antwort #217 am: 15.06.2011, 15:51:19 »
@Jared: Ich vermute mal, dass Eando damit folgendes meint, was er schonmal angeführt hat.

Also dass die Spieler bei Kaufabenteuern nur auf den SL zu reagieren, aus Angst das Abenteuer zu zerschießen.

Ha, puh rechtzeitig, hat noch keiner gemeckert.

ich hoff mein letzter Post ist nicht als Kritik an der aktuellen Situation rübergekommen, so war er nämlich gar nicht gemeint. Ich hab nur ganz allgemein die Beobachtung gemacht, dass niemand von euch bisher in irgendeiner Situation irgendetwas geschrieben hat, was viel über eine reine Reaktion auf meinen vorherigen Post hinausging. Ich hab das in der konsequenten Form noch nicht so erlebt, und wollte nur zum Ausdruck bringen, dass ihr das auf keinen Fall deswegen so handhaben solltet, weil ihr besorgt seid, mir in irgendeiner Form das Kaufabenteuer zu zerschiessen. Könnt ihr nicht, weil es hier nicht nach Skript geht.

Ansosnten kommt heute ein Post von mir.

Oder ich lege es zu kritisch aus, wer weiß.

Wie gesagt, die aktuelle Situation war vielleicht nicht gerade passend, um das zu thematisieren. War auch mehr so für die Zukunft gedacht. Prinzipiell allerdings gilt, dass ihr gerade außerhalb von Kampfsituationen bei mir relativ viel Freiraum habt. Ich habe weder Probleme damit, wenn ihr selbständig mal einen NSC in eurem Post mitsteuert, noch wenn ihr einfach mal (vielleicht nach entsprechender Probe auf eine passende Fertigkeit) den Ausgang einer Aktion selbst entscheidet. Was ihr halt nicht tun solltet, ist auf diese Weise Kontrolle über andere Spielercharaktere zu übernehmen und es sollte sich halt im Einklang mit dem bewegen, was bis dahin geschrieben wurde (aus einem Dorf sollte nicht plötzlich eine Metropole werden, euer Erzfeind nicht plötzlich zum braven Lämmchen oder dergleichen).

Das ändert aber nichts daran, dass es hauptsächlich in meiner Verantwortung liegt, die Pausen deutlich zu verkürzen.

Tatsächlich denke ich jedoch, dass es weniger der Tatsache geschuldet ist, dass es ein Kaufabenteuer ist, sondern vielmehr dass diese spezielle Situation stetigen Input vom Spielleiter erfordert, es sei denn den Spielern werden von Vorneherein klare Angaben gemacht.

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43186
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
Azadehs Karawanserei
« Antwort #218 am: 16.06.2011, 14:13:21 »
Naja, damit geht diese Runde ins Archiv

Sensemann
Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden

  • Drucken