Autor Thema: Tamira  (Gelesen 2690 mal)

Beschreibung: Hier steht alles, was nur TAMIRA weiß

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lord

  • Moderator
  • Beiträge: 109
    • Profil anzeigen
Tamira
« am: 08.01.2011, 20:05:27 »
Alles was du erfährst und nur du wissen sollst steht hier.
Alle die nicht Tamira sind: RAUS  :diablo:

Tamira

  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
Tamira
« Antwort #1 am: 06.02.2011, 18:18:57 »
Ist das mit dem Thron auch nur ein Gemälde, oder ist da ein echter Thron und da sitzt jemand drauf, und wenn ist der lebendig oder ein statue?

Lord

  • Moderator
  • Beiträge: 109
    • Profil anzeigen
Tamira
« Antwort #2 am: 08.02.2011, 19:33:23 »
Auch das ist ein Gemälde.

Tamira

  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
Tamira
« Antwort #3 am: 17.02.2011, 13:56:43 »
Ich versuch mal die Bilder mit der Vision in einklang zu bringen undversuche auch mal zu sehen, ob mir da unstimmigkeiten oder Neuigkeiten auffallen. oder dinge die zu dieser Vision nicht passen.
Wir haben doch die Vision auch als Bilder gesehen, oder? Schauen die Gemälde denen Ähnlich oder ganz anders?
Gibt es da eine art Anfang und ende. Taucht Adimachus in der Geschichte auf?

Lord

  • Moderator
  • Beiträge: 109
    • Profil anzeigen
Tamira
« Antwort #4 am: 17.02.2011, 16:04:37 »
Du erinnerst dich an mehrer DInge.
Die Gestalt auf dem Thron gleicht jenem, der den Befehl zum Sturm der Kathedrale gab und den Cyrus, mächtigen Streiter des Lichtsd erschreckend schnell vernichtete.
Die Schlachtszene ruft sofort Erinnerungen an die Vision wach. Diese Schlacht ist dieselbe.

Tamira

  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
Tamira
« Antwort #5 am: 18.02.2011, 20:08:01 »
Während Kaurophon das Gemälde gebannt anschaut und was zu suchen scheint, würde ich gerne mal versuchen zu erahnen mit welchen Gefühlen er das tut.

Lord

  • Moderator
  • Beiträge: 109
    • Profil anzeigen
Tamira
« Antwort #6 am: 18.02.2011, 21:48:06 »
Er wirkt etwas angespannt und neugirig. Seine Lippen scheinen sich zu bewegen, aber du kannst keines seiner Worte verstehen. Er geht vor dem Bild auf und ab, betrachtet es aus sämtlichen Winkeln. Dir fällt auf, dass sich aufeinmal seine Miene aufhellt, als habe er etwas entdeckt.

Tamira

  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
Tamira
« Antwort #7 am: 24.02.2011, 19:34:28 »
Würde gerne in den folgenden Gesprächen, versuchen Kaurophons Emotionen zu erkunden

Lord

  • Moderator
  • Beiträge: 109
    • Profil anzeigen
Tamira
« Antwort #8 am: 25.02.2011, 19:44:42 »
Würde gerne in den folgenden Gesprächen, versuchen Kaurophons Emotionen zu erkunden

Er wirkt neugierig. Dann bist du dir nicht sicher, entweder freudig erregt oder erstaunt.

Lord

  • Moderator
  • Beiträge: 109
    • Profil anzeigen
Tamira
« Antwort #9 am: 30.03.2011, 17:24:53 »
Achtung, du kannst den Rakschasa derzeit nicht sehen, da er verschwunden ist, unsichtbar  :P.
« Letzte Änderung: 30.03.2011, 17:25:18 von Lord »

Lord

  • Moderator
  • Beiträge: 109
    • Profil anzeigen
Tamira
« Antwort #10 am: 09.07.2011, 22:37:51 »
Du, Tamira beobachtest das Symbol und nach längerem Überlegung denkst du dass es sich um ein verschlungenes A handelt.