• Drucken

Autor Thema: Immergrüne Oase  (Gelesen 31113 mal)

Beschreibung: OOC Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dark Age

  • Moderator
  • Beiträge: 410
    • Profil anzeigen
Immergrüne Oase
« Antwort #15 am: 17.06.2011, 13:18:16 »
Und die Frage von mir wartet noch auf Antwort, hängt aber mit der Frage nach dem Travel Cloak zusammen, der ja etwas ähnliches macht:
Zitat
Wie sieht es mit Versorgungsringen aus, die funktionieren vermutlich auch nicht, oder?
Mea Culpa. Hatte ich schon bei den Hausregeln hinzugefügt, aber nein, die funktionieren bei mir dann auch nicht.

Wegen des Endure Elements Item's: Lasse ich weder in der einen noch in der anderen Form zu. In normalen Kampangen ist der Effekt für 1200 GM wohl mehr als gerechtfertigt - aber in einer Wüste steigert sich der Wert dieses Items unverhältnißmäßig hoch.
 Was aber definitiv erlaubt ist, ist das Heat Endurance Feat aus dem Sandstorm.

Edit: Ich will halt vor allem nicht, dass ihr alle mit 1 oder 2 Gegenständen oder Zaubern die Effekte eine Wüste negieren könnt und dann wie in einer normalen Kampange in gemäßigten Zonen spielen könnt.
« Letzte Änderung: 17.06.2011, 13:21:25 von Dark Age »

Selenia

  • Beiträge: 1276
    • Profil anzeigen
Immergrüne Oase
« Antwort #16 am: 17.06.2011, 13:21:08 »
Ok, dann wäre das geklärt.

Ich denke, mit 2 Waldläufern und voraussichtlich 1 Barbar sollten wir was Survival angeht ja ohnehin gut aufgestellt sein. :)

Nasi Raz'hadi

  • Beiträge: 252
    • Profil anzeigen
Immergrüne Oase
« Antwort #17 am: 17.06.2011, 13:32:38 »
Und die Frage von mir wartet noch auf Antwort, hängt aber mit der Frage nach dem Travel Cloak zusammen, der ja etwas ähnliches macht:
Zitat
Wie sieht es mit Versorgungsringen aus, die funktionieren vermutlich auch nicht, oder?
Mea Culpa. Hatte ich schon bei den Hausregeln hinzugefügt, aber nein, die funktionieren bei mir dann auch nicht.

Wegen des Endure Elements Item's: Lasse ich weder in der einen noch in der anderen Form zu. In normalen Kampangen ist der Effekt für 1200 GM wohl mehr als gerechtfertigt - aber in einer Wüste steigert sich der Wert dieses Items unverhältnißmäßig hoch.
 Was aber definitiv erlaubt ist, ist das Heat Endurance Feat aus dem Sandstorm.

Edit: Ich will halt vor allem nicht, dass ihr alle mit 1 oder 2 Gegenständen oder Zaubern die Effekte eine Wüste negieren könnt und dann wie in einer normalen Kampange in gemäßigten Zonen spielen könnt.

Ok, dann tausche ich Dodge einfach gegen Heat Endurance, denn ein Bedine, der mit der Hitze in der Wüste nicht klar kommt wäre schon irgendwie merkwürdig. Vielleicht komme ich dann heute abend schon dazu den Großteil des Crunch fertig zu machen.

Drazon

  • Beiträge: 239
    • Profil anzeigen
Immergrüne Oase
« Antwort #18 am: 17.06.2011, 13:51:44 »
Da bin ich. :)
1320 TZ liegt deutlich vor der Zeit von Nomo (irgendwann 1370-75) und Jandar (1375), aber Jandars Vater zu seiner Abenteurerzeit wäre möglich. Und da ich schon immer mal den PF Barbaren ausprobieren wollte wird es der auch.
Die Weisheit verfolgte uns.
Aber wir waren schneller!

Nasi Raz'hadi

  • Beiträge: 252
    • Profil anzeigen
Immergrüne Oase
« Antwort #19 am: 17.06.2011, 14:15:09 »
@Drazon: Hast du nicht damals schon Tonovik in der "Anauroch"-Runde von Empire of Shade gespielt? Ich habe irgendwie im Kopf, dass du der Barbar aus Rashemen dort warst.

Talindra Laelithar

  • Beiträge: 1338
    • Profil anzeigen
Immergrüne Oase
« Antwort #20 am: 17.06.2011, 14:18:11 »
Ich nehme mal an Gegenstände aus dem MIC, mit denen man Wasser und Nahrung erschaffen kann sind auch verboten, oder?

Ansonsten:

Kann man an ein Kamel ein Fass Wasser anbringen? Wie schnell würde das verdunsten? Wäre solch ein Gedankengang überhaupt sinnvoll in einer Wüste?

Endure Elements als Zauber funktioniert aber schon noch in der Anauroch, oder?

Muss ich über Calimshan etwas besonderes wissen in 1320 DR? Mein Azuth-Kleriker sollte nämlich aus Calimport kommen.

Edit: Haben wir am Anfang drei Hero Points oder nur einen?



« Letzte Änderung: 17.06.2011, 14:56:55 von Talindra Laelithar »

Drazon

  • Beiträge: 239
    • Profil anzeigen
Immergrüne Oase
« Antwort #21 am: 17.06.2011, 14:34:48 »
@Drazon: Hast du nicht damals schon Tonovik in der "Anauroch"-Runde von Empire of Shade gespielt? Ich habe irgendwie im Kopf, dass du der Barbar aus Rashemen dort warst.
Stimmt, jetzt wo du es sagst...
Aber allzu viel habe ich als Barbar ja nicht gemacht und es war noch die Beta von PF.
Die Weisheit verfolgte uns.
Aber wir waren schneller!

Talindra Laelithar

  • Beiträge: 1338
    • Profil anzeigen
Immergrüne Oase
« Antwort #22 am: 17.06.2011, 14:50:42 »
@ Selenia

Ich denke, dass ein Arcane Trickster als Rogue/Wizard sehr gut ergänzen würde. Lieber beide Teilbereiche (Skill Monkey und Arcane Caster) zur Häflte abgedeckt, als keines von beiden ;)

Dunklerschnitter

  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Immergrüne Oase
« Antwort #23 am: 17.06.2011, 15:03:18 »
@ Dark Age
Funktioniert die Idee das man Wasserschläuche in einem Bag of Holding mitnimmt Wasser dürfte ja nicht als lebendiges gelten oder?

Dark Age

  • Moderator
  • Beiträge: 410
    • Profil anzeigen
Immergrüne Oase
« Antwort #24 am: 17.06.2011, 15:07:11 »
Zitat
Edit: Haben wir am Anfang drei Hero Points oder nur einen?
Zitat von: PRD
Each character begins play with 1 hero point, regardless of her level.
Ob ich dann noch Hero Points für schöne Vorgeschichten Verteile, mache ich von den Vorgeschichten abhängig.

Zitat
Kann man an ein Kamel ein Fass Wasser anbringen? Wie schnell würde das verdunsten? Wäre solch ein Gedankengang überhaupt sinnvoll in einer Wüste?
Ja kann man. Das Wasser schmeckt zwar scheußlich, aber kann man machen. Zu beachten ist, dass auch Pferde und andere Reittiere Gewichtsbegrenzungen haben. Kamele haben nach dem Sandstorm 300 Pfund(150Kg) leichte Last und eine maximale Last von 900 Pfund(450 Kg).
Ich nehme mal an Gegenstände aus dem MIC, mit denen man Wasser und Nahrung erschaffen kann sind auch verboten, oder?

Kann man an ein Kamel ein Fass Wasser anbringen? Wie schnell würde das verdunsten? Wäre solch ein Gedankengang überhaupt sinnvoll in einer Wüste?

Endure Elements als Zauber funktioniert aber schon noch in der Anauroch, oder?

Muss ich über Calimshan etwas besonderes wissen in 1320 DR? Mein Azuth-Kleriker sollte nämlich aus Calimport kommen.
Ja der Zauber funktioniert wie gehabt. Nur als permanenter Effekt auf einem Gegenstand will ich es nicht haben.
Gegenstände aus dem MIC sind grundsätzlich erstmal nicht gestattet. Erstens ist es 3.5 und nicht in der PRD und zweitens sind die nicht essentiell für ein Charakterkonzept.

Abegsehen von der Seuche des Drachen im vergangenen Jahr, wüßte ich nicht was du im spezifischen Berücksichtigen müsstest.
« Letzte Änderung: 17.06.2011, 15:38:30 von Dark Age »

Dark Age

  • Moderator
  • Beiträge: 410
    • Profil anzeigen
Immergrüne Oase
« Antwort #25 am: 17.06.2011, 15:07:38 »
@ Dark Age
Funktioniert die Idee das man Wasserschläuche in einem Bag of Holding mitnimmt Wasser dürfte ja nicht als lebendiges gelten oder?
Ja das funktioniert. Aber auch hier gilt, dass die ein gewisses maximales Fassungsvermögen haben.

Talindra Laelithar

  • Beiträge: 1338
    • Profil anzeigen
Immergrüne Oase
« Antwort #26 am: 17.06.2011, 16:02:10 »
Ich denke, dass ein Wasserschlauch reichen würde, um sich Wasser aus einem Bag of Holding zu holen, oder? Wieviel Gallonen Wasser passen eigentlich in 70 cubic ft. vom Bag of Holding II rein?

Selenia

  • Beiträge: 1276
    • Profil anzeigen
Immergrüne Oase
« Antwort #27 am: 17.06.2011, 16:22:18 »
Wenn ich es richtig verstanden habe, dann spielt das Ganze doch in der Umgebung um das Lager, welches in der Nähe einer Oase liegt, oder? :D

Also, wenn das so ist, braucht ihr euch um Wasser nun auch nicht ganz so viele Gedanken zu machen. ;)

Außerdem, wozu gibt's Überleben. :)

Nashtar Selkorien

  • Beiträge: 104
    • Profil anzeigen
Immergrüne Oase
« Antwort #28 am: 17.06.2011, 16:23:53 »
Naja  es gibt aber doch sicherlich mal Situationen in denen man einen gewissen Vorrat an Wasser recht brauchbar finden könnte.
Ich denk da an ausflüge in die Tiefend er Wüste oder vllt in irgendwelche Tunnel der Ruine oder ähnliches
Achja ich bin dann der Char von Dunklerschnitter
« Letzte Änderung: 17.06.2011, 16:25:34 von Nashtar Selkorien »

Selenia

  • Beiträge: 1276
    • Profil anzeigen
Immergrüne Oase
« Antwort #29 am: 17.06.2011, 16:42:54 »
Ich denke, dass ein Arcane Trickster als Rogue/Wizard sehr gut ergänzen würde. Lieber beide Teilbereiche (Skill Monkey und Arcane Caster) zur Häflte abgedeckt, als keines von beiden ;)

Ja, das war auch mein Gedanke. Zumal ich den Arcane Trickster auch schon immer cool fand. Die "Original Selenia" war ja auch Rogue/Wizard auf dem Weg zum Arcane Trickster, aber hat es nicht bis dahin geschafft (vorher war das Abenteuer zuende und Selenia erst Stufe 4 ;)).

"Skill Monkeys" sind ja die Waldläufer auch durchaus, aber gerade Disable Device könnte ja evtl. auch ganz hilfreich sein (wer weiß was einen in so einer alten Ruine so erwartet).


Aber zum Arcane Trickster habe ich eine technische Frage... wenn ich das richtig verstehe, ist es bei PF so, dass man als Wizard keine freien Zauber beim Stufenanstieg bekommt, wenn man in einer Prestigeklasse aufsteigt, richtig?

Und, wenn man Zauber in das eigene Zauberbuch überträgt, dann muss man diese nicht zwingend bereits sprechen können, oder? Ich habe da jetzt jedenfalls keine entsprechende Einschränkung gesehen.

Der Punkt auf den ich hinauswill ist, könnte man dann jetzt schon den einen oder anderen Zauber der nächsten ein, zwei Zaubergrade notieren, damit man darauf vorbereitet ist, wenn man dann später mal sowei ist, diese Zauber auch anwenden zu können?

Normalerweise reichen die beiden freien Zauber ja erstmal aus, die man sich beim Stufenanstieg auswählen kann, aber wenn das bei Prestigeklassen wegfällt... ;)

  • Drucken