• Drucken

Autor Thema: Shavarath - das Schlachtfeld  (Gelesen 72309 mal)

Beschreibung: Das Feld der ewigen Kämpfe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Yasine Echelesh

  • Beiträge: 328
    • Profil anzeigen
Shavarath - das Schlachtfeld
« Antwort #1020 am: 09.04.2011, 01:14:31 »
Eine Hand ausgestreckt, dirigiert Yasine das untote Ungeheuer, mit den steifen Krallen den Hals seines ehemaligen 'Kameraden' aufzureißen; indessen sieht die Psionikerin kaum von den Tischen auf, auf denen sie mit der anderen Hand hin und wieder Pergamente und Kolben aufnimmt und wieder ablegt. Um gleich zu wissen, was hier wo liegt, müsste sie den Elfen besser kennen - und das tut sie nicht, also muss sie das Muster selbst suchen.
Yasine - weitersuchen
Zombie - 5 Fuß Schritt nach O und Coupe de Grace auf das verbleibende Monster
Ohne Preis kein Fleiß.
Tapferkeit ist aller Laster Anfang.
Amöben bestehen aus Ektoplasma.

Makotash

  • Beiträge: 509
    • Profil anzeigen
Shavarath - das Schlachtfeld
« Antwort #1021 am: 09.04.2011, 08:12:45 »
Makotash begutachtet die Sitauation mit zweifelnder Skepsis. {i]So weit, so gut[/i], denkt er sich. Doch was würden sie mit dem Elfen anstellen und seiner widerlichen Khyberzunge, die stets eine Gefahr darstellt?

Primär jedoch gilt es, nach den Verletzten, oder gar Toten, zu sehen. "Haltet ihn am Boden, bitte", sagt er zu Torn, wär
hrend er zu Turanak geht und sich neben den Zwerg kniet. Er legt ihm die Hand auf die Schläfe, um zu überprüfen, ob noch Leben in ihm steckt.

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Shavarath - das Schlachtfeld
« Antwort #1022 am: 09.04.2011, 12:29:53 »
Makotash stellt schnell fest, dass scheinbar noch etwas Leben im Körper des Zwerges steckt. Er atmet sehr schwach und scheint noch Hitze auszustrahlen. Allerdings ist sich Makotash auch nicht sicher und Turanak könnte jeden Moment nach Dolurrh wandern.

Yasines Konstrukt hämmert derweil weiter auf den fast Toten ein und schickt ihn Stück für Stück ins Jenseits. Sie selbst durchwühlt weiter einen der Schreibtische nach nützlichen Informationen. Ihr fallen jedoch nur wirre Gekritzel in die Hände und die Suche war anscheinend vergebens. Aber dann bei einem letzten Wühlen sieht sie unter einem Haufen Bücher einen Syberiskristall versteckt glitzern.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Shavarath - das Schlachtfeld
« Antwort #1023 am: 09.04.2011, 12:31:14 »
Kampf beendet
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

  • Drucken