• Drucken

Autor Thema: The lone wolf dies, but the pack survives...  (Gelesen 58777 mal)

Beschreibung: OoC-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Maester Hyrbad

  • Beiträge: 392
    • Profil anzeigen
The lone wolf dies, but the pack survives...
« Antwort #1755 am: 23.06.2014, 11:49:10 »
Hab dann mal schnell gewürfelt.
Serrah hab ich mit ner 17 unterstützt. Das würde bedeuten, daß sie +2 (bzw. aufgerundet +3) auf ihren Wurf bekommt.
Einschätzen von Robert dürfte mit ner 11 ähnlich wie bei Aldric sein, denke ich.

Serrah Thalred

  • Beiträge: 468
    • Profil anzeigen
The lone wolf dies, but the pack survives...
« Antwort #1756 am: 23.06.2014, 13:43:56 »
Serrah hat keinen Schimmer, was Robert denkt, ist aber absolut davon überzeugt, dass sie im Recht sind. :)

Aldric Thalred

  • Beiträge: 431
    • Profil anzeigen
The lone wolf dies, but the pack survives...
« Antwort #1757 am: 23.06.2014, 16:56:49 »
Okay, ich habe es einfach mal versucht. Hab den Destiny Point ausgegeben. Ich würfel mal noch auf Persuasion, auch wenn ich nur 3d6 dafür habe, aber es passt einfach nicht, dass Aldric nichts sagt.

Iron Throne

  • Moderator
  • Beiträge: 1328
    • Profil anzeigen
The lone wolf dies, but the pack survives...
« Antwort #1758 am: 23.06.2014, 20:30:44 »
Angesichts der Ahnungslosigkeit mit der ihr und eure Charaktere in diese Situation gestolpert sind, ist es noch ganz glimpflich ausgegangen. Mit den zusätzlichen Würfen am Ende habt ihr euch noch vor einer Verurteilung bewahren können.

Es stellt sich jetzt die Frage, wie wir hier am Ende verfahren. Ich denke zumindest Regan wird aus King's Landing jetzt eilig weg wollen und Aldric wird mit seiner Vergiftung wohl auch keine großen Sprünge mehr machen wollen. Meinetwegen können wir dann zu einer Art Epilog übergehen, in der ich noch ein bisschen die Konsequenzen beleuchte und ihr schaut, was eure Charaktere so von der ganzen Sache halten.
Every man's a piece to start with, and every maid as well. Even some who think they are players.

Ser Regan Thalred

  • Beiträge: 368
    • Profil anzeigen
The lone wolf dies, but the pack survives...
« Antwort #1759 am: 23.06.2014, 20:32:49 »
Klingt solide. Möchtest du eigentlich noch ein abschließendes Feedback oder eher nicht?

Iron Throne

  • Moderator
  • Beiträge: 1328
    • Profil anzeigen
The lone wolf dies, but the pack survives...
« Antwort #1760 am: 23.06.2014, 20:34:30 »
Gern, werde da auch was schreiben und auch jetzt dann gern Nachfragen zum Abenteuer/Plot beantworten.
Every man's a piece to start with, and every maid as well. Even some who think they are players.

Aldric Thalred

  • Beiträge: 431
    • Profil anzeigen
The lone wolf dies, but the pack survives...
« Antwort #1761 am: 23.06.2014, 21:30:15 »
Fände einen schönen Epilog auch sehr nett, um eine runde Sache draus zu machen.

Feedback gibt es von mir definitiv auch nochmal, sobald der Epilog vorbei ist und dann rückblickend auf alles, was mir noch im Sinn ist.

Ich habe das Abenteuer ja hier liegen und muss gestehen, dass ich mehr als einmal versucht war, irgendwas daraus zu lesen, es dennoch nicht gemacht habe. Man "verliert" nicht gerne, aber so wollte ich dann auch nicht gewinnen. Ich bin sehr gespannt, wenn ich das selbe Abenteuer vorbereite und vielleicht mal in einer meiner Runden zu leiten versuche. Und freue mich schon sehr darauf, tief in das Abenteuer abzutauchen, nachdem der Epilog vorbei ist :).

Ser Regan Thalred

  • Beiträge: 368
    • Profil anzeigen
The lone wolf dies, but the pack survives...
« Antwort #1762 am: 23.06.2014, 21:35:42 »
Wobei ich finde verlieren gar nicht mal schlimm, solange man in dem Sinne verliert, dass dadurch interessante Szenen entstehen. So ein Verlieren wie es jetzt passiert ist, finde ich völlig akzeptabel. Ich mag eher nur kein Verlierenn im Sinne von nie eine Chance gehabt oder ihr seid alle tot. Rückschläge gehören dazu, solange sie dazu dienen die Geschichte interessanter zu machen und nicht dazu die Geschichte vorschnell zum Ende zu bringen. :)

Aldric Thalred

  • Beiträge: 431
    • Profil anzeigen
The lone wolf dies, but the pack survives...
« Antwort #1763 am: 23.06.2014, 21:44:43 »
Wobei ich finde verlieren gar nicht mal schlimm, solange man in dem Sinne verliert, dass dadurch interessante Szenen entstehen. So ein Verlieren wie es jetzt passiert ist, finde ich völlig akzeptabel. Ich mag eher nur kein Verlierenn im Sinne von nie eine Chance gehabt oder ihr seid alle tot. Rückschläge gehören dazu, solange sie dazu dienen die Geschichte interessanter zu machen und nicht dazu die Geschichte vorschnell zum Ende zu bringen. :)

Ich stimme natürlich zu :). Ich wollte damit auch nicht ausdrücken, dass ich es schlecht finde, es ist halt in der Geschichte so gelaufen. Von daher in Ordnung. Aber es heraus zu finden, wer dahinter steckt, etc. wäre wesentlich befriedigender gewesen :).

Serrah Thalred

  • Beiträge: 468
    • Profil anzeigen
The lone wolf dies, but the pack survives...
« Antwort #1764 am: 23.06.2014, 21:56:19 »
Vor allem, wo wir es ja selbst jetzt noch nicht hundertprozentig wissen. ::)

Iron Throne

  • Moderator
  • Beiträge: 1328
    • Profil anzeigen
The lone wolf dies, but the pack survives...
« Antwort #1765 am: 23.06.2014, 22:06:31 »
Das wird der Epilog wohl klären.
Every man's a piece to start with, and every maid as well. Even some who think they are players.

Iron Throne

  • Moderator
  • Beiträge: 1328
    • Profil anzeigen
The lone wolf dies, but the pack survives...
« Antwort #1766 am: 24.06.2014, 21:49:11 »
Wollt ihr erst noch was in King's Landing posten oder soll ich euch direkt zurück zur Mündung des Mander schieben?
Every man's a piece to start with, and every maid as well. Even some who think they are players.

Aldric Thalred

  • Beiträge: 431
    • Profil anzeigen
The lone wolf dies, but the pack survives...
« Antwort #1767 am: 24.06.2014, 22:52:29 »
Ich werde noch schnell schreiben, wie Aldric den Raum verlässt, dann kann ich nur sagen, dass er seinen Leuten die Befehle gibt, Zelte abzubauen und noch am selben Abend aus King's Landing abzureisen (sofern dies Sinn machen würde und sicher ist).

Ser Regan Thalred

  • Beiträge: 368
    • Profil anzeigen
The lone wolf dies, but the pack survives...
« Antwort #1768 am: 25.06.2014, 12:12:19 »
Wollt ihr erst noch was in King's Landing posten oder soll ich euch direkt zurück zur Mündung des Mander schieben?

Ich muss jetzt nicht unbedingt was schreiben, kann es aber noch tun, wenn gewünscht.

Iron Throne

  • Moderator
  • Beiträge: 1328
    • Profil anzeigen
The lone wolf dies, but the pack survives...
« Antwort #1769 am: 26.06.2014, 22:17:27 »
So, ich habe mal nochmal ein Abschlussposting gesetzt und es wäre vielleicht ganz schön, wenn ihr noch schreiben würdet, was eure Charaktere so von dieser Entwicklung halten. Ansonsten hätte ich dann nichts mehr zu sagen und würde hier auch keinen großen Epilog ausspielen, das passt ja insgesamt nicht zu recht in das Abenteuer.
Every man's a piece to start with, and every maid as well. Even some who think they are players.

  • Drucken