Autor Thema: Star Wars  (Gelesen 6147 mal)

Beschreibung: Der Kampf-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Peter Aldred

  • Beiträge: 352
    • Profil anzeigen
Star Wars
« Antwort #30 am: 10.04.2012, 23:43:33 »
Peter war nicht im Besitz einer Waffe, auch wenn er durch seine Militärzeit zweifelsohne mit einer umkonnte. Doch die Situation, sie machte ihn ratlos. Sie zeigte nur, wohin stürmische Neugier führen konnte, denn meist waren zu wenig oder zu viel Geduld schuld an Misserfolgen. Mit Sorge zog Peter die Augenbrauen hoch, in der Hoffnung, dass ihm etwas einfiel. Der Commander war gefährlich von den Krabben umzingelt. [b]"Doktor Pásečnik, please help the Commander!"[/b], rief er aus, wohl wissen, dass der Russe eine Waffe dabei hatte und auch sonst nicht zögerte sie zu nutzen, wenn Gefahr im Verzug wahr. Je nachdem, wie sich die Situation entwickeln würde, müssten sie handeln. Entschlossen griff Peter in sein Ausrüstung und zog die Signalpistole. [b]"Better than nothing..."[/b], murmelte der Diakon, noch immer ein wenig geschockt von der gefährlichen Situation, dennoch zog er sich noch ein Stück zurück, in der Hoffnung, dass Joris und Jean sich selbst befreien konnten.
MA: 3 Felder nach Osten, zwei Felder nach Süden.
MA2: Signalpistole ziehen.
"Every religion, as far as reason will help them, makes use of it gladly - and where it fails them, they cry out: It is a matter of faith, and above reason!" - John Locke

Jean Levi Biton

  • Beiträge: 257
    • Profil anzeigen
Star Wars
« Antwort #31 am: 15.04.2012, 13:24:41 »
"[b]Move![/b]", bellte der Commander noch ein letztes Mal, ehe eine der Krabben bereits bedrohlich in seine Reichweite gekommen war. In der Hoffnung, die Aufmerksamkeit der Kreaturen auf sich zu ziehen, war der Commander nicht selbst als erster losgelaufen, er schätzte sich selbst als zäh genug ein, um im Zweifel mit einigen wenigen Schrammen das Schlusslicht zu bilden. Als eine der Krabben bedrohlich eine Schere erhob, schnellte der Commander mit dem Schockstab nach vorne. Ein tiefes Summen wurde laut, als die Spitze bedrohlich die Extremität der Krabbe traf und im selben Moment fast schmerzverzogen das schrille Kreischen lauter wurde. Erst jetzt erkannte Jean Levi seinen Fehler, als er entsetzt auf die Knie fiel.

Mit verzerrtem Gesicht krampfte Jean Levi die Augen zusammen und riss den Kiefer auf, das Kreischen war unerträglich. Instinktiv ließ er den Stab fallen und hielt sich den Kopf, der schier zerbersten wollte. Die Scheren der Krabben waren nicht die eigentliche Bedrohung, es waren die schrillen Töne, die sie von sich gaben. Von den Schmerzen überwältigt, verlor der Commander seine Orientierung, "[i]Run, run away![/b]" dachte er nur noch inständig und hoffte, dass dem Rest der Crew nichts geschehen war.

Schockstab fallen lassen,
Keine Aktionen (stunned)
On ne saurait empêcher l'équilibre de produire ses effets. On peut braver les lois humaines, mais non résister aux lois naturelles.
 ~ Jules Verne

Joris van Campen

  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
Star Wars
« Antwort #32 am: 15.04.2012, 13:41:29 »
Der Angriff kam für Joris unerwartet und überraschte ihn dementsprechend. Das Kreischen dieser Wesen war unvorstellbar schrecklich und der Fotograf musste sich anstrengen, um auf den Beinen zu bleiben. Noch immer hatte er mit den Nachwirkungen des Schreis zu kämpfen und hatte kaum Kontrolle über sich. Verzweifelt hielt er sich die Ohren zu, um so für den nächsten Schrei besser gewappnet zu sein und dann vielleicht fliehen zu können.
Keine Aktion, da stunned.
Der Reporter hat keine Tendenz, hat nicht zu rechtfertigen und hat keinen Standpunkt. Er hat unbefangen Zeuge zu sein und unbefangene Zeugenschaft zu liefern. (E.E. Kisch)

Andrew Petersson

  • Beiträge: 137
    • Profil anzeigen
Star Wars
« Antwort #33 am: 15.04.2012, 14:09:26 »
Kurz scheint Andrew zu überlegen, wie er vorgehen soll, als er auch schon sieht, wie seine beiden Crew-Mitglieder sich für einige Sekunden nicht mehr bewegen können. Sofort setzt er zu einem kurzen Springt an und rennt in den Krebs zu seiner rechten, das Messer in der Hand, in der Hoffnung, das Wesen umzuwerfen und den auf der Unterseite vorfindbaren, weicheren Körperbereich für Angriffe offen zu legen.
Bull-Rush attempt gegen den Krebs östlich von mir. Ich hab eine 19, noch nicht eingerechnet, welche Größenkategorie der Krebs hat.

List

  • Moderator
  • Beiträge: 5970
    • Profil anzeigen
Star Wars
« Antwort #34 am: 16.04.2012, 22:23:09 »
Andrew prallt mit der Schulter gegen den überdimensionierte Einsiedlerkrebs und wirft sie zurück, sodass sie sich herumdreht. Hilflos strampeln die 6 Beinchen in der Luft und die Scheren zwicken in die Luft. Es ist offensichtlich, dass es dauern wird, bis das Wesen wieder auf die Beine kommt. Es ist immobil - aber auf kurze Distanz noch immer eine gewisse Gefahr.
Das Wesen gilt als helpless, kann aber noch angreifen.
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

Dr. Sergej Pásečnik

  • Beiträge: 60
    • Profil anzeigen
Star Wars
« Antwort #35 am: 18.04.2012, 09:32:59 »
Der Doktor nickt Aldred zu und geht ein wenig in die Hocke, um besser schießen zu können. Ein Schuß ertönt und im nächsten Moment spritzen Kristallsplitter von der Krabbe rechts von Jean-Levi. Dunkelrotes Blut tropft zu Boden, doch das Wesen ist noch nicht tot. "[b]Aldred, these creatures are tough. Better avoid the fight than taking any further risks. Drag them out![/b]", ruft er den anderen zu und eilt seinerseits Jean-Levi zur Hilfe.
Angriff mit der Pistole: 18 // Schaden: 9
Move: 3 NO
« Letzte Änderung: 18.04.2012, 09:49:24 von List »
"Selbst die Ameise kann aus dem toten Philosophen noch etwas nützliches ziehen." - nach Stanislaw Lem

List

  • Moderator
  • Beiträge: 5970
    • Profil anzeigen
Star Wars
« Antwort #36 am: 18.04.2012, 09:47:09 »
Schwarzer Strand - Runde 3


Initiative-Reihenfolge:
21 Abhay
18 Joris
14 Peter
10 Andrew
6 Jean-Levi
1 Kristall-Krabben

Die Wesen kommen weiter auf das Team zu und schreien und schnappen mit ihren Scheren. Jean-Levi wird zweimal getroffen, sodass sein Blut in den schwarzen Sand tropft. Das Wesen neben Andrew wird immer panischer und kreischt immer lauter. Andrew beißt die Zähne zusammen und obwohl er glaubt, dass ihm gleich der Schädel berstet, kann er dem Schreien widerstehen. Weniger zäh ist Abhay. Der Schall um ihn schwillt an und Abhay wird schwindelig und Sternchen tauchen vor seinen Augen auf.
7 Schaden für Jean Levi
5 Schaden für Joris
4 Schall Schaden für Abhay

Abhay ist für eine Runde stunned[1].
 1. Stunned: A character who becomes stunned loses his or her Dexterity bonus, drops what he or she is holding, and can take no attack or move actions. In addition, the character takes a –2 penalty to Defense. The condition typically lasts 1 round.
« Letzte Änderung: 18.04.2012, 10:14:56 von List »
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

Joris van Campen

  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
Star Wars
« Antwort #37 am: 18.04.2012, 10:14:57 »
Endlich schaffte es Joris die Benommenheit abzuschütteln und wieder Herr über seinen Körper zu sein. Leider geschah dies zu spät, denn das Krebswesen traf ihn ein weiteres Mal schmerzhaft mit seinen Scheren. Inzwischen war Joris ernsthaft verwundet und an eine ernsthafte Gegenwehr war nun gar nicht mehr zu denken. Der Niederländer rettete sich durch einen Sprung vor einem weiteren Scherenhieb und nutzte den gewonnen Abstand zum Gegner um sich komplett von diesem abzusetzen.
Fullround-Action: Retreat, 1xNW 5xN
Der Reporter hat keine Tendenz, hat nicht zu rechtfertigen und hat keinen Standpunkt. Er hat unbefangen Zeuge zu sein und unbefangene Zeugenschaft zu liefern. (E.E. Kisch)

Jean Levi Biton

  • Beiträge: 257
    • Profil anzeigen
Star Wars
« Antwort #38 am: 18.04.2012, 14:49:34 »
Erst als der donnernde Schuß Sergejs M9 Pistole ertönte, gelang es Jean Levi mit aufgerissenen Augen seine Orientierung wieder zu finden. Die umherfliegenden Splitter der getroffenen Krabbe jedoch trafen den Soldaten gefährlich ins Gesicht, so dass Jean Levi die mächtigen Scherenhiebe nicht kommen sah. Schwerfällig keuchte der unvorbereitete Commander, als die Scheren ihn trafen, doch sein Körper wehrte sich standhaft, um sich der Aggresivität der Kreaturen nicht zu ergeben.

Das Adrenalin pumpte durch die Adern Jean Levis, der heiße Sand unter seinen Füßen erinnerte an ähnlich bedrohliche Zeiten, und doch auf einem anderen Planeten. Während die Krabben sich von ihren Schwingern erholten, nutzte der Commander die Gelegenheit, einen Blick auf sein Team zu werfen.

"[b]Head south, south, nom d’un chien![/b]", schrie Jean Levi aus voller Lunge, auch wenn seine eigene Stimme in seinem Kopf nur dumpf widerhallte. "[b]Do not engage, retreat your positions![/b]"

Der Schockstab lag gefährlich unerreichbar vor den Füßen der Kreaturen. Doch daran war ohnehin nicht zu denken, Joris hatte sich befreien können, doch nun war Abhay in eine gefährliche Lage gekommen. Der Commander zögerte nicht lange, seine trainierte Statur duckte sich im Sprint unter den Hieben der Krabben weg. Mit jeder ihm möglichen Kraft stürmte Jean Levi auf Abhay zu und versuchte den gelähmten Biologen aus der Reichweite der Bedrohung zu reißen.

Fr. A.: Uncanny Survival (+2 auf AC für eine Runde)
Fu.A.: Charge inkl. Bull Rush auf Abhay
Stärkewurf 11

Jean Levi will Abhay 2 Felder nach SW bewegen
On ne saurait empêcher l'équilibre de produire ses effets. On peut braver les lois humaines, mais non résister aux lois naturelles.
 ~ Jules Verne

Peter Aldred

  • Beiträge: 352
    • Profil anzeigen
Star Wars
« Antwort #39 am: 18.04.2012, 21:38:58 »
Jetzt hatte es Abhay erwischt. Unschlüssig blickte der Diakon zum Russen. Er hatte recht, vielleicht würde die Leuchtpistole nicht viel bringen, und der Commander versuchte sich selbst um den Biologen zu kümmern. Da blieb Peter nicht viel anderes über, als der Situation weiter zu entfliehen und somit des Commanders Befehl zu befolgen.
FA: Double Move (12 Felder nach Süden)
« Letzte Änderung: 18.04.2012, 21:39:45 von Peter Aldred »
"Every religion, as far as reason will help them, makes use of it gladly - and where it fails them, they cry out: It is a matter of faith, and above reason!" - John Locke

List

  • Moderator
  • Beiträge: 5970
    • Profil anzeigen
Star Wars
« Antwort #40 am: 19.04.2012, 19:01:35 »
Das Team ist schneller als die Kristallwesen und ziehen sich zurück. Jean-Levi und Abhay nehmen noch Schaden.

- Begegnung beendet -

100 XP für jeden.
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai