Autor Thema: Rottenregeln  (Gelesen 1131 mal)

Beschreibung: Spielregeln

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Drumlin

  • Moderator
  • Beiträge: 341
    • Profil anzeigen
Rottenregeln
« am: 10.12.2011, 12:06:09 »
Allgemeines:
Ich denke, es sollte klar sein, dass hier ein angenehmer Umgangston herrschen sollte und Beleidigungen ausgelassen. Es könnte passieren, dass Charaktere sterben. Dann darf der Spieler gerne einfach einen neuen erstellen.

Postings:
"So wird gesprochen."
"So wird gedacht."
"SO WIRD GESCHRIEN!"
"So wird geflüstert."

Würfeln:
Im Würfelthread wird nicht editiert. Wenn etwas schief gelaufen ist, wird ein weiterer Post mit einem neuen Würfelwurf und einem Kommentar, was schief gelaufen ist gemacht.
Da es wohl keine Rattenwürfelfunktion gibt, können wir wohl einfach mit den W6 würfeln und dann das Ergebnis selbst auslesen. wer möchte kann auch gern einen Post mit dem Ergebnis hinter den Wurf setzen.

Doppelposts:
Wie in jeder anderen Runde auch. Bescheid sagen und ich lösche den doppelten Post. Wer mit dem falschen Account postet, postet das gleiche einfach nochmal mit dem richtigen Account. Ich erledige für gewöhnlich den Rest.

Regeln:
Ich denke, die Regeln sind nicht allzu kompliziert, aber es könnte trotzdem passieren, dass ich einen Fehler mache. Dann bitte einfach darauf hinweisen und wir sehen, wie wir die Situation lösen.
« Letzte Änderung: 10.12.2011, 12:07:36 von Drumlin »