• Drucken

Autor Thema: Spielzüge  (Gelesen 9629 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Iron Throne

  • Moderator
  • Beiträge: 1328
    • Profil anzeigen
Spielzüge
« Antwort #30 am: 15.02.2012, 21:28:07 »
Befehlsphase

Haus Tyrell setzt den Botenraben nicht ein.

Überfallbefehle

Keine Befehle

Marschbefehle

1. Haus Baratheon
2. Haus Lannister
3. Haus Stark
4. Haus Greyjoy
5. Haus Tyrell
6. Haus Martell
7. Haus Stark
8. Haus Greyjoy
9. Haus Tyrell
10. Haus Stark
11. Haus Tyrell

Zusammenziehen der Kräfte

Haus Stark
Haus Greyjoy
Haus Tyrell
Haus Martell
Every man's a piece to start with, and every maid as well. Even some who think they are players.

Haus Baratheon

  • Beiträge: 62
    • Profil anzeigen
Spielzüge
« Antwort #31 am: 18.02.2012, 21:34:49 »
Ich belasse meine Schiffe dort wo sie sind, der Marschbefehl verfällt für mich...

Diebfaenger

  • Beiträge: 173
    • Profil anzeigen
Spielzüge
« Antwort #32 am: 19.02.2012, 11:38:56 »
Die beiden Soldaten aus Harrenhal ziehen nach Riverrun.
Die Flotte aus dem Golden Sound unterstützt sie dabei.
« Letzte Änderung: 19.02.2012, 11:39:24 von Diebfaenger »
Haus Lannister
Hear Me Roar

Iron Throne

  • Moderator
  • Beiträge: 1328
    • Profil anzeigen
Spielzüge
« Antwort #33 am: 20.02.2012, 12:11:28 »
Schlacht um Riverrun

Haus Lannister: 4 [2 Soldaten mit Vargo Hoat] + 1 [ein Schiff Unterstützung] + 0 [Vargo Hoat] = 5
Haus Greyjoy: 4 [1 Ritter + 2 Soldaten] + 2 [Theon Greyjoy] = 6

In einem Eilmarsch dringen die Truppen des Hauses Lannister zu den Wällen von Riverrun vor, während die Flotte des Löwen die Küsten besetzt. Die Eisenmänner warten auf den Mauern der Stadt auf die Attacke, unsicher ob der für sie ungewohnte Grund verteidigt werden kann. Doch der Erbe des Hauses Greyjoy hält den von Vargo Hoat geführten Truppen von den Wällen aus Stand. Die Krieger der Inseln lassen Pfeile auf die anrückenden Feinde regnen schlagen die Soldaten des Löwen zurück.

Greyjoy gewinnt. Durch das Schwert von Theon verliert Lannister einen Soldaten.
« Letzte Änderung: 20.02.2012, 22:39:50 von Iron Throne »
Every man's a piece to start with, and every maid as well. Even some who think they are players.

Diebfaenger

  • Beiträge: 173
    • Profil anzeigen
Spielzüge
« Antwort #34 am: 20.02.2012, 20:57:26 »
Der Anführer ist benannt.
Haus Lannister
Hear Me Roar

Matrix

  • Beiträge: 539
    • Profil anzeigen
Spielzüge
« Antwort #35 am: 20.02.2012, 21:51:40 »
Ebenfalls.

Iron Throne

  • Moderator
  • Beiträge: 1328
    • Profil anzeigen
Spielzüge
« Antwort #36 am: 20.02.2012, 22:40:26 »
Haus Stark ist an der Reihe.
Every man's a piece to start with, and every maid as well. Even some who think they are players.

Tex

  • Administrator
  • Beiträge: 7055
    • Profil anzeigen
Spielzüge
« Antwort #37 am: 21.02.2012, 06:50:38 »
Haus Stark zieht den Ritter aus White Harbor nach Moat Cailin. Eine Stärkemarke bleibt liegen.
And the rain tossed about us, in the garden of the world,
But a flame arrives to guide us, cast in gold between the anvils of the stars.
- Caliban's Dream

Iron Throne

  • Moderator
  • Beiträge: 1328
    • Profil anzeigen
Spielzüge
« Antwort #38 am: 21.02.2012, 09:42:38 »
Haus Greyjoy ist an der Reihe.
Every man's a piece to start with, and every maid as well. Even some who think they are players.

Haus Stark

  • Beiträge: 30
    • Profil anzeigen
Spielzüge
« Antwort #39 am: 26.02.2012, 16:01:58 »
Haus Greyjoy zieht einen Ritter von Riverrun nachThe Fint Cliffs und einen Infanterist nach Harrenhal.
Haus Greyjoy - We Do Not Sow

Iron Throne

  • Moderator
  • Beiträge: 1328
    • Profil anzeigen
Spielzüge
« Antwort #40 am: 26.02.2012, 16:52:27 »
Haus Tyrell zieht den Ritter von Oldtown nach Highgarden, Stärkemarker bleibt liegen.
Every man's a piece to start with, and every maid as well. Even some who think they are players.

Sheijtan

  • Beiträge: 2095
    • Profil anzeigen
Spielzüge
« Antwort #41 am: 27.02.2012, 12:54:35 »
Haus Martell zieht seinen Infanteristen von Yronwood nach "The Boneway", sowie seinen Ritter von Yronwood nach "Storm's End". Stärkemarke bleibt liegen.

"Doran Martell blickt vom Deck seines Schiffes herab auf die Fahnen, welche Yronwood verließen. Die Infanteristen marschierten gen Norden, die Küste entlang, während die Reiterschaft auf die Flotte zu hielt. Sie würden noch vor Sonnenuntergang den Hafen verlassen und gen Norden segeln. Das Ziel der Mannschaften sollte Storm's End sein. Dass Baratheon auf seiner Insel gefangen war kam dem Prinzen von Dorne gerade recht. Jedoch hatte er Nachricht aus dem Norden erhalten, dass Greyjoy seine Greifarme ausgestreckt hatte und Lannister wie Baratheon ihre Wunden leckten. Mit einem Nicken legte das Schiff ab."

Tex

  • Administrator
  • Beiträge: 7055
    • Profil anzeigen
Spielzüge
« Antwort #42 am: 27.02.2012, 14:40:52 »
Haus Stark zieht einen Ritter von Moat Cailin nach Seagard.
And the rain tossed about us, in the garden of the world,
But a flame arrives to guide us, cast in gold between the anvils of the stars.
- Caliban's Dream

Iron Throne

  • Moderator
  • Beiträge: 1328
    • Profil anzeigen
Spielzüge
« Antwort #43 am: 27.02.2012, 21:01:20 »
Schlacht um Seagard:

Haus Stark: 2 (ein Ritter) + 1 (Marsch +1) + 1 (Lord aus dem Haus Mormont) = 4
Haus Greyjoy 3 (ein Ritter, ein Soldat) + 1 (Kapitän aus dem Haus Blacktyde) = 4

Haus Stark gewinnt durch höhere Stellung auf dem Adelshäuser-Pfad. Haus Greyjoy verliert zwar, rettet sich aber durch seine Befestigung vor Verlusten.
Every man's a piece to start with, and every maid as well. Even some who think they are players.

Iron Throne

  • Moderator
  • Beiträge: 1328
    • Profil anzeigen
Spielzüge
« Antwort #44 am: 27.02.2012, 21:04:58 »
Greyjoys Marsch auf Seagard verfällt durch die Niederlage.

Haus Tyrell marschiert mit dem Ritter von Highgarden nach The Reach.
« Letzte Änderung: 27.02.2012, 21:12:04 von Iron Throne »
Every man's a piece to start with, and every maid as well. Even some who think they are players.

  • Drucken