• Drucken

Autor Thema: Do or Do not. There is no try.  (Gelesen 14957 mal)

Beschreibung: Diskussion um Builds und Saga-Edition-Regeln

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ginsengsei

  • Beiträge: 5308
    • Profil anzeigen
Do or Do not. There is no try.
« Antwort #255 am: 23.11.2012, 10:43:08 »
Danke für die Erklärung! Es stimmt Derp hat einen Monster Stealthbonus, darauf ist er ausgelegt.  :cheesy: Halbes Skill Monster ganzes Stealth Monster - Combat 2 Tages Fliege. Das heisst Encounter werden für ihn eher Skillchallanges als wilde Ballerei.

@Poncho: Der Poncho hat eben immer das richtige Schwarz und das passende Fleckentarn. Ein +2 wäre der Sache sicher gerechter geworden. Insbesondere zu dem Preis.

@Droidlackierung: Fair ist es auf jeden Fall. Mir geht es dabei auch nicht um Fair oder Unfair. Sondern eher: Ist das im Setting für meinen SC verfügbar dann brauche ich es (es wäre ja ein massiver Fehler bei der Konstruktion des Droidens, wenn die Erbauer nicht an Stealth Lackierung gedacht hätten)! Ist es nicht verfügbar dann brauche ich es auch nicht. Rein von den Werten her benötige ich es wohl nicht mal unbedingt.

Dein HdR Argument hat mich grinsen lassen!  :lol:

Brauche ich noch einen Holster für die Waffe? Oder kann ich sie auch als Bewegungsaktion aus dem Compartment holen? Per default wird er die Waffe nicht offen tragen.

Wo steht die Carrying Capacity?
« Letzte Änderung: 23.11.2012, 10:44:15 von Ginsengsei »
"We, father and son…both live at the crossroads to Hell!"

Walker

  • Moderator
  • Beiträge: 635
    • Profil anzeigen
Do or Do not. There is no try.
« Antwort #256 am: 23.11.2012, 15:58:54 »
Naja, theoretisch mußt du dir nur ein extra Tool Appendage zusätzlich zu deinen Armen kaufen und da den Blaster dran montieren und du mußt die Waffe niemals ziehen, da sie immer dort ist. Es befähigt sich natürlich nicht zu einem extra Angriff.

Gut das wir uns verstehen.  :cool:

Ginsengsei

  • Beiträge: 5308
    • Profil anzeigen
Do or Do not. There is no try.
« Antwort #257 am: 23.11.2012, 20:11:50 »
@Poncho/Lackierung: Du bleibst bei deinem Fazit? Dann werde ich mir die +5 holen. Für den Fall, dass ich auf tausendprozent sicher nicht gesehen werden will.

@Appendage: Das Abmontieren dauert eben 10 Minuten, das finde ich ganz schön lange, wenn wir zum Beispiel wieder in eine Bar wie auf Cloud 7 müssen. Außerdem würde ich gerne als grundsätzlich friedfertiger Droide durchgehen..und die Waffe nicht sichtbar verstaut haben. (das kann sich natürlich schlagartig ändern, wenn mich während der HG Schreiberei ein Geistesblitz der dunklen Seite trifft.) Darum meine Rückfrage ob ich sie als MA aus den Compartment ziehen kann.

Wo steht die Carrying Capacity/Heavy Load?
"We, father and son…both live at the crossroads to Hell!"

Walker

  • Moderator
  • Beiträge: 635
    • Profil anzeigen
Do or Do not. There is no try.
« Antwort #258 am: 23.11.2012, 21:07:48 »
@Poncho/Lackierung: Du bleibst bei deinem Fazit? Dann werde ich mir die +5 holen. Für den Fall, dass ich auf tausendprozent sicher nicht gesehen werden will.
Also, ich würde sagen du kannst es dir auf jeden Fall holen, du bekommst aber den Bonus nur wenn du dich nicht weniger als 0,5*Speed bewegst. Meinst du du kannst damit leben?

@Appendage: Das Abmontieren dauert eben 10 Minuten, das finde ich ganz schön lange, wenn wir zum Beispiel wieder in eine Bar wie auf Cloud 7 müssen. Außerdem würde ich gerne als grundsätzlich friedfertiger Droide durchgehen..und die Waffe nicht sichtbar verstaut haben. (das kann sich natürlich schlagartig ändern, wenn mich während der HG Schreiberei ein Geistesblitz der dunklen Seite trifft.) Darum meine Rückfrage ob ich sie als MA aus den Compartment ziehen kann.
Das wäre ein Problem. Wenn du Harmloser Droide bist würde ich sagen du brauchst versteckte Holster zum ziehen. Da kannst du deine Tool-Appendages gerne mit drin verstecken. Versteckte Kammer würde natürlich auch gehen. Da könnte man da mehr als nur eine Waffe drin aufbewahren, aber dafür bräuchtest du Hände und ich würde sagen, es wäre eine Standard-Action die zu ziehen. Etwas da hinauszukatapultieren ist schließlich auch eine Standard. Dann sollte Klappe aufmachen und mit der Hand reinlangen auch nicht schneller sein.

Wo steht die Carrying Capacity/Heavy Load?
Seite 140 und 141.   :oops:
« Letzte Änderung: 23.11.2012, 21:08:05 von Walker »

Ginsengsei

  • Beiträge: 5308
    • Profil anzeigen
Do or Do not. There is no try.
« Antwort #259 am: 23.11.2012, 22:47:08 »
@Capacity: Danke für den Hinweis. Den benötigen glaube ich auch einige der anderen Spieler.

@Lackierung: Ich kann mir vorstellen, dass es Situationen gibt, bei denen es um Leben und Tod geht. In so einer Situation bewege ich Derp lieber mit einem Stealthmod +29 :) Von daher werde ich sie mir kaufen. Darüber hinaus ist es ja auch praktisch wenn man zum Beispiel nur an einem Fleck steht und beobachtet.

@Appandages: Okay das klingt nach einer sehr guten Idee. D.h. Derp hat eine Hand und ein normales Tool Appendage und er kann aber auch sein Blaster Appendage aus dem Holster ziehen. (Quasi dann die Nummer 3) (Vom Fluff her werde ich es so beschreiben, dass die Appendages in der Regel aufgerämt sind und nur bei Bedarf in ausgefahren werden. Ist das in Ordnung?)
« Letzte Änderung: 23.11.2012, 22:56:33 von Ginsengsei »
"We, father and son…both live at the crossroads to Hell!"

Synn Shyza

  • Moderator
  • Beiträge: 412
    • Profil anzeigen
    • Fringe World Contractors
Do or Do not. There is no try.
« Antwort #260 am: 26.11.2012, 11:51:21 »
Danke für das Entgegenkommen Walker! Ich mache jetzt gerade meinen Aufstieg zum Elite Trooper.

Um jetzt den Übergang zu Mission 2 schonmal vorzubereiten könntest du ja Myrre und TFB schonmal aus dem Duty Roster nehmen.

IG bräuchten wir noch einen Abschlusspost und unsere Bezahlung natürlich, damit wir noch ein wenig shoppen können  :D

  • Drucken