• Drucken

Autor Thema: Rauch, Geschrei und Seebestattungen  (Gelesen 20163 mal)

Beschreibung: [Kampfthread]

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43207
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
Rauch, Geschrei und Seebestattungen
« Antwort #210 am: 20.11.2012, 18:56:17 »
Während sich die beiden kaum beziehungsweise unverletzten Riffklauen ins Meer zurückziehen, schlägt die Riffklaue im Norden ein letztes Mal erfolglos um sich, bevor sie entgültig verstirbt und reglos liegen bleibt.
Die sterbende Riffklaue im Süden gibt jedoch immernoch nicht auf, wobei auch ihr Angriff gegen Khel erfolglos bleibt, obwohl dieser scheinbar ohnmächtig ist.

Mapupdate:
« Letzte Änderung: 20.11.2012, 19:03:32 von Sensemann »
Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden

Bhoron Salzbart

  • Beiträge: 309
    • Profil anzeigen
Rauch, Geschrei und Seebestattungen
« Antwort #211 am: 20.11.2012, 20:36:02 »
Jetzt wo die Riffklaue stark verletzt ist und nur noch ihren Tod hinauszögert indem sie wild um sich schlägt, geht Bhoron ein Risiko ein um ihr endlich den Rest zu geben. Er duckt sich unter den Klauen hindurch und stößt das Messer mit seinen letzten Kraftreserven so stark in die Brust des Monsters wie er nur kann. Der Chitinpanzer bricht mit einem lauten Knacken und das Messer verschwindet zur Hälfte in der Riffklaue, bevor der Zwerg es wieder herauszieht und die Riffklaue bei letzten Zuckungen beobachten kann.
Riffklaue kritisch für 7 Schaden getroffen.
« Letzte Änderung: 21.11.2012, 14:02:27 von Sensemann »

Ilmari Makari

  • Beiträge: 500
    • Profil anzeigen
Rauch, Geschrei und Seebestattungen
« Antwort #212 am: 21.11.2012, 13:42:22 »
Obwohl an Land am Strand in der Hitze sich befindend, durchfährt die Abenteurer plötzlich ein Gefühl einer klatschnassen Welle und kalter Seeluft von heilender Energie. Besmara schickt einen starken Segen durch Ilmari in die verletzten Körper der Truppe, welche erst dann bemerkt, dass Ilmari auf den Knien ist und die Königin der Wogen, die Herrin der See um Gnade angerufen hat.
selective channeling für 5 TP
« Letzte Änderung: 21.11.2012, 14:01:37 von Sensemann »

Ascardia

  • Beiträge: 239
    • Profil anzeigen
Rauch, Geschrei und Seebestattungen
« Antwort #213 am: 21.11.2012, 14:24:11 »
Von dem Blut das von ihrer Klinge tropft angetrieben sticht Ascardia trotz besserem Wissen erneut zu.Daneben.
« Letzte Änderung: 21.11.2012, 15:19:27 von Sensemann »

Dorin

  • Beiträge: 181
    • Profil anzeigen
Rauch, Geschrei und Seebestattungen
« Antwort #214 am: 21.11.2012, 15:23:10 »
Dorin macht einen Schritt gen Südwesten und versucht der einen Riffklaue noch den letzten Todesstoß zu verpassen, auch wenn sie schon ziemlich fertig aussieht. Doch der Angriff geht daneben.
Move Action: 1 SW.
Standard Action: Angriff. Nicht getroffen.
« Letzte Änderung: 21.11.2012, 15:24:17 von Dorin »

Errérith Laurwen

  • Beiträge: 1019
    • Profil anzeigen
Rauch, Geschrei und Seebestattungen
« Antwort #215 am: 21.11.2012, 15:34:10 »
Errérith reisst sein rostiges Entermesser in die Höhe. Die heilende Wirkung der Worte von Ilmari gepaart mit dem Adrenalin, dass im Kampf durch seinen Körper gepumpt wird, lassen den Druiden euphorisch werden. "Arr, flieht, ihr Drecksviecher. Eure Brüder werden wir zerteilen und braten. Dann seid ihr dran." Der Halbelf spuckte in den Sand und sah zu wie die andern auf die Krabbe am Strand einschlugen.
Free: Sprechen

Rauch, Geschrei und Seebestattungen
« Antwort #216 am: 21.11.2012, 15:38:10 »
Wie auch dei fremde Landratte, lässt Taeren das abgekratzte Vieh liegen und stürmt nun auf die Riffklaue zu, die ihr letztes Fünkchen Leben noch nicht ausgehaucht hat. Begierig darauf, dass Ding abzustechen, stürzt er sich auf das Biest. Sein Schlag ist kraftvoll, jedoch geht er daneben, sodass Taeren durch den Schwung das Gleichgewicht verliert und in den nassen Sand stürzt. Eine Brandungswelle erwischt ihn und als sie sich wieder zurückzieht, rappelt er sich schnaufend und fluchend und klitschnass wieder auf die Beine.MA: SW, S
Angriff: daneben

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43207
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
Rauch, Geschrei und Seebestattungen
« Antwort #217 am: 22.11.2012, 09:45:39 »
Kampfende
Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43207
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
Rauch, Geschrei und Seebestattungen
« Antwort #218 am: 11.12.2012, 22:56:53 »
Kampf: Alles Klar zum Entern...

Runde 1

Initiativereihenfolge:
Gruppe 1:
Ilmari 19
Taeren 12

Gruppe 2:
Haie 12

Gruppe 3:
Bhoron 11  
Errérith 11
Ascardia 10

Gruppe 4:
6 Rahadoumi Seefahrer 8

Gruppe 5:
Khel 8
Dorin 6

Gruppe 6:
Conchobhar 3

Info:  @Dorin: Bitte Konstiwurf zum Stabilisieren würfeln!

Zitat
Boarding
First throwing a grappling hook (Core Rulebook 155) requires a ranged attack roll,
treating the hook as a thrown weapon with a range
increment of 10 feet. The Man's Promise rail is AC 5.  
Once the hook is set, the PC must jump DC 10 or climb DC 10.
The PCs are considered flat-footed for the first round they are on the
Man’s Promise, because of the difficulty of climbing over the
ships’ rails and finding footing on the enemy deck.

The Sea (1-6 sharks: CR varies)
During the battle, the sea around the ships is calm (DC 10
Swim check). Characters who fall overboard can make a
DC 10 Climb check to climb back aboard a ship.

Cover
Sailors and the Pirates on a ships (including the PCs) have partial cover (+2
to AC and +1 on Reflex saving throws) while those in the
sterncastle have cover (+4 to AC and +2 on Reflex saving
throws), as well as total concealment (50% miss chance)
from the fog cloud.

Crossbows
Each round, there is a 40% chance that the PCs are attacked by 1d4 heavy crossbows from the Man’s Promise

Auf der Battlemap sind nur die SC und die Gegner der SC eingezeichnet für eine bessere Übersicht!
« Letzte Änderung: 11.12.2012, 23:37:12 von Sensemann »
Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden

Ascardia

  • Beiträge: 239
    • Profil anzeigen
Rauch, Geschrei und Seebestattungen
« Antwort #219 am: 11.12.2012, 23:33:07 »
Zielsicher wirft Ascardia ihren Enterhakenhaken ins Ziel und macht sich gleich daran hinüber auf das andere Schiff zu klettern. Von Müdigkeit oder Schwäche war keine Spur. Bis sie daneben greift und ins Wasser segelt.Platsch!
« Letzte Änderung: 11.12.2012, 23:35:07 von Sensemann »

Rauch, Geschrei und Seebestattungen
« Antwort #220 am: 11.12.2012, 23:47:37 »
"Dann lasst die dämlichen Boote an Bord, aber lass du bloß niemanden in die Nähe der Dinger!", murrt Taeren in Treibholz' Richtung, weil er sich beschwert hat. Dabei kann der Druide von Glück reden, dass Taeren nicht so irre ist wie Plugg und Widerworte blutig rächen würde. Zumindest jetzt nicht.
Der Taldan hat sich schon einen Enterhaken geschnappt und zielt und trifft gekonnt die Reling des Hasen. Nur auf das feindliche Deck zu klettern gelingt ihm nicht. Ein Aufschrei entfährt seiner Kehle, als er abstürzt und mit einem lauten Platsch ins Wasser fällt prustend taucht er kurz darauf wieder auf, sammelt seinen Dreispitz ein, der auf der Wasseroberfläche herumtreibt und paddelt hastig in Richtung gegenüberliegender Bordwand.
Er hasst Wasser! Er hasst es, er hasst es! ... Aber ein Grund mehr, warum er schnell aus dem Nass herauswill, ist, dass sich hier die Haie tummeln, die der Smut und Bhoron auf Befehl des Captains angelockt haben.

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43207
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
Rauch, Geschrei und Seebestattungen
« Antwort #221 am: 11.12.2012, 23:51:02 »
Mapupdate
Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43207
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
Rauch, Geschrei und Seebestattungen
« Antwort #222 am: 11.12.2012, 23:58:16 »
Und Taeren's Sorge ist wahrlich nicht unbegründet, denn Sekunden später packt ihn etwas von unten am rechten Bein und beisst mit rasiermesserscharfen Zähnen ein großes Stück Fleisch aus seinem Unterschenkel.
Noch so einen Haiangriff würde er wahrscheinlich nicht überleben beziehungsweise höchstens mit einem Holzbein.

Doch was noch schlimmer ist - das frische Blut lockt noch mehr Haie an.



@Taeren: 7 Punkte Schaden
Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden

Errérith Laurwen

  • Beiträge: 1019
    • Profil anzeigen
Rauch, Geschrei und Seebestattungen
« Antwort #223 am: 12.12.2012, 07:22:09 »
Errérith federt den Zusammenstoß der beiden Schiffe noch mit den Beinen ab, aber als er das Seil wirft kracht der Hacken nur gegen die Bordwand und verfehlt sein Ziel.
Werfen: 4 (DC 5)

Ilmari Makari

  • Beiträge: 500
    • Profil anzeigen
Rauch, Geschrei und Seebestattungen
« Antwort #224 am: 12.12.2012, 07:42:00 »
Ilmari möchte gern so schnell wie möglich einen der Armbrustschützen der Gegner ausschalten und schießt seinerseits auf den nächst stehenden Rahadoumi.
Doch ein kurzer Ruck in der Wurmholz lässt ihn straucheln und schräg nach oben, direkt in die Sonne schauen. Warum er den Abzug der Armsrust dennoch zieht, ist ihm selbst ein Rätsel....
Völlig entnervt wirft er das Drecksteil zu Boden und konzentriert sich darauf, dass er den verletzten Jungs seiner Crew hilft.
Doch vorher würde er ein Hühnchen mit dem Saufkopp Taeren reden. Jetzt wäre ein guter Zeitpunkt.
So wartet er also ab, wie sich dieser wohl aus den haiverseuchten Fluten retten wird...

Attack: natural 1
free: drop weapon
« Letzte Änderung: 12.12.2012, 10:44:33 von Sensemann »

  • Drucken