• Drucken

Autor Thema: Rum für alle oder für keinen!  (Gelesen 7167 mal)

Beschreibung: [Feedbackthread]

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Slippery Syl Lonegan

  • Beiträge: 171
    • Profil anzeigen
Rum für alle oder für keinen!
« Antwort #30 am: 21.09.2012, 00:16:11 »
Ich fand die Sex-Szenen und die Gewalt nicht so schlimm. Eine Vergewaltigung kann man rauslassen, aber so extrem detailiert war da zumindest meiner Meinung nach auch nichts.

Geht ja bei Syl eher nicht in Richtung Sex mit SC, aber ich würde die "Hauptsache" eh nur grob beschreiben und auch bloß so, dass Jugendliche problemlos mitlesen könnten. Das Vorgeplänkel/"Nachgeplänkel" kann ja manchmal interessant sein und auch nicht gerade unwichtiges Charakterspiel sein.

RHoD von Sensemann war da ein ganz anderes Kaliber.

Ich empfand diese Runde hier eigentlich als gemäßigt. Ich könnte mir da auch schlimmeres vorstellen.
"Be beautiful and cruel."

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43206
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
Rum für alle oder für keinen!
« Antwort #31 am: 21.09.2012, 05:53:27 »
Vorallem wenn man bedenkt, dass Jugendliche im Internet oder in Filmen sonst so alles sich anschauen können
Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden

Ilmari Makari

  • Beiträge: 500
    • Profil anzeigen
Rum für alle oder für keinen!
« Antwort #32 am: 21.09.2012, 07:29:42 »
Leute, zieht Euch doch nicht so daran auf. Ich habe eine andere Hemmschwelle und habe dies kund getan. Wenn Euch nach mehr Gewalt und gewalttätigem Sex ist, finde ich das okay... aber für mich ist da eine Grenze erreicht, die ich nicht übertreten werde.

Ich hab mit dem Sensemann auch schon dazu telefoniert und schreibe es nochmal in aller Deutlichkeit: wenn ich Euch hier den Spaß bremse, dann mache lieber ich ne neue Kerbe in Senses Sense, als dass Euch das Spielgefühl flöten geht.

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43206
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
Rum für alle oder für keinen!
« Antwort #33 am: 21.09.2012, 07:56:07 »
Ruhig Brauner...ich dachte wir haben es geklärt...wollte nur noch zum Thema minderjährige Mitleser hier etwas sagen, was Du ja nicht als Argument geschrieben hattest :wink:

Werde meine Post wie besprochen auf körperliche Gewaltexesse und Beleidigungen reduzieren :twisted:
« Letzte Änderung: 21.09.2012, 08:01:20 von Sensemann »
Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden

Mad_N

  • Beiträge: 1950
    • Profil anzeigen
Rum für alle oder für keinen!
« Antwort #34 am: 21.09.2012, 08:02:35 »
Ruhig B...ich dachte wir haben es geklärt...wollte nur noch zum Thema minderjährige Mitleser hier etwas sagen, was Du ja nicht als Argument geschrieben hattest :wink:
:suspicious: Echt jetzt? Tut doch keine Not so eine Vokalbel zu brauchen.

Zum Thema:
Kann das genau so aktzeptieren, und hatte das ja auch schon vorrausgesehen. In so fern:  :thumbup:
Aiwëtaurnís - Vagor o Rûn

Verschollen: Artiguin - Ascardia - Bleewyn - Cyparus - Dreifinger Dan - Regardur - Rogav - Selamin - Singadil - Xegul Eisenbart

Verstorben: † Hythorus † Kazky † Morgrim Eisenschild † Stugir  †

Ilmari Makari

  • Beiträge: 500
    • Profil anzeigen
Rum für alle oder für keinen!
« Antwort #35 am: 21.09.2012, 08:05:49 »
OT:

:suspicious: Echt jetzt? Tut doch keine Not so eine Vokalbel zu brauchen.

groß und dunkelhaarig, nicht politisch gesinnt ;D
« Letzte Änderung: 21.09.2012, 08:06:00 von Ilmari Makari »

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43206
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
Rum für alle oder für keinen!
« Antwort #36 am: 21.09.2012, 08:15:16 »
Sagt jetzt bitte nicht, dass ihr diese Anrede nicht kennt? :blink:

Damit meint man keine politische Ausrichtung, sondern man versucht jemanden zu beruhigen wie ein Pferd :wink:

Ganz klar Bildungslücke und nun raus hier, denn dies ist nicht der OoC!!!
Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43206
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
Rum für alle oder für keinen!
« Antwort #37 am: 01.10.2012, 22:22:51 »
Feedback?

Wie gefallen Euch eigentlich meine NSC nun genauer?

Kommt Scourge(auch jetzt gegenüber Arvilia), Plugg (erst das Gespräch und nun die Aktion mit dem Kielholen), Fischgräte und Co gut rüber?
Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden

Errérith Laurwen

  • Beiträge: 1019
    • Profil anzeigen
Rum für alle oder für keinen!
« Antwort #38 am: 01.10.2012, 23:15:27 »
Die letzten 24 Stunden waren sehr spannend zu lesen. Mir hat es sehr viel Spaß gemacht, das Geschehen an Schiff zu verfolgen. Es gab einige Wendungen, die deutlich machen, wie unberechenbar das Leben an Bord ist. Plugg kam für mich schon immer gut rüber. Scourge gewinnt für mich mit seinen letzten Handlungen mehr Eigenleben und Fischgräte hatte bisher wenig Möglichkeiten, da bin ich gespannt was noch kommt. Sein Lied hätte ich so nicht erwartet, der scheint ein Seebär mit großem Herzen zu sein.

p.s.: Ich darf ja nie in die Kombüse.  :twisted:

Grobog Uzgob

  • Beiträge: 130
    • Profil anzeigen
Rum für alle oder für keinen!
« Antwort #39 am: 01.10.2012, 23:38:59 »
Also ich finde die Charaktere kommen sehr gut rüber. Würde aber genrell gerne mehr über Fischgräte lesen, der scheint mir der bis jetzt der interessanteste Charakter zu sein.
Plugg ist einfach nur ein Dreckssack das kommt schon gut rüber... Scourge hat für mich bisher zu wenig gehandelt.
Allgemein macht es viel Spaß das ganze Geschehen zu verfolgen und auch die Schwierigkeit finde ich gut so. Ich habs lieber zu schwer als zu einfach.

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43206
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
Rum für alle oder für keinen!
« Antwort #40 am: 02.10.2012, 00:21:22 »
Okay, werde Scourge noch etwas mehr Rampenlicht widmen.

Fischgräte würde mehr machen, wenn ihr mehr mit ihm macht

Das Gleiche gilt übrigens für die Piratenbraut, aber da will Amon ja nicht :orc: :gimlilegolas: :censored: :wub:

Danke ansonsten schon mal für das Feedback - dann weiß ich ja, wo ich nun mehr zu machen habe :)
Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden

Ilmari Makari

  • Beiträge: 500
    • Profil anzeigen
Rum für alle oder für keinen!
« Antwort #41 am: 25.10.2012, 19:13:42 »
Fietbäg:

ersteinmal muss ich erneut betonen und hervorheben, dass ich Deinen Job hier Sensemann als SL, Deine vielen Immersionen in die Spielwelt 'Golarions' und das damit verbundene Spielerlebnis total klasse finde  :thumbup:
Ich mag sogar, wie Du die arschigen NSC spielst und das Gefühl des Ausgeliefertseins und der Hoffnungslosigkeit zu verstärken weißt. Einen Startcharakter in einem solchen engen Rahmen zu spielen ist eine wahre Herausforderung und braucht einen erfahrenen SL.
Was ich an dieser Runde weniger mag sind zwei Dinge.
Zum Einen habe ich wirkliche Probleme mit der Plausibilität der Motivation der Crew überhaupt Neulinge an Bord zu holen. Diese Stück um Stück umzubringen und mit ihnen derart abartig zu verfahren kostet doch nur Ressourcen (das Gift ist teuer, die Zeit ist rar gesät) und gefährdet das Schiff. Irgendwie habe ich als Spieler da wirklich Probleme mit, das nachvollziehen zu können. Zudem hätte ich erwartet, dass Besmara und ihre Anhänger etwas Besonderes wären. In diesem AP ist das eher Alltag, bzw sind Leute, wie Arvilia (von Ilmari weiß ja eigentlich niemand so recht, was er ist und kann) trotz ihrer Stellung im Glauben offensichtlich völlig wertlos. Das würde ich anders sehen, als es die Spieledesigner vorgesehen haben.
Zum Anderen habe ich gemerkt, dass mir das Thema dieses AP nicht so wirklich liegt. Piraten im Film sind ja schön und gut, im Schlangenschädel passen sie mal als kleines Beiwerk schon irgendwie, aber so als essentieller Kampagnenbestandteil sind mir Piraten irgendwie zu fade. Was allerdings komplett uns ausschließlich mein eigener Geschmack ist.
Aber genug der Kritik. Ich würde jetzt gern den werten Mitspielern/innen ein fettes, individuelles Lob ausschreiben. Aber ich muss mich jetzt ums Katerchen 'Kasimir' und den Einkauf kümmern und habe noch einige kleinere Renovierungsarbeiten zu tätigen. Daher muss das fette Danke vorerst reichen ;D

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43206
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
Rum für alle oder für keinen!
« Antwort #42 am: 26.10.2012, 14:24:46 »
Das ihr an Bord so wenig zählt liegt am ersten Maat... :wink:
Auf einem anderen Schiff wäre dies anders. Vielleicht^^

Aber vielen Dank für Dein Feedback :)
Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43206
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
Rum für alle oder für keinen!
« Antwort #43 am: 26.10.2012, 15:13:18 »
@Ilmari: Ich hoffe nun wird Inplay noch mehr deutlich, dass die gesamte Situation nur wegen Plugg&Co so tödlich und sadistisch ist

Ansonsten freue Dich, denn das Abenteuer nimmt nun erst wirklich Fahrt auf und wird abwechselungsreicher :wink:
Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden

Kazky

  • Beiträge: 233
    • Profil anzeigen
Rum für alle oder für keinen!
« Antwort #44 am: 31.10.2012, 11:22:01 »
So... ein Char über den Jordan, Zeit für ein Fazit:
Zum Thema spielen mit schlechten Werten habe ich mich ja schon genug ausgelassen, ich habe es versucht, und die Ehrfahrung würde ich als positiv verbuchen.
Ich bin tatsächlich mit Kazky warm geworden, war dabei ihm einen Platz zu geben, in der Mannschaft und in der Verschwörung. Leider habe ich mich bei jedem Versuch Initiative zu zeigen abgewürgt gefühlt. Das Gespräch mit Zahn, um das ich gebeten hatte, hat nicht statt gefunden und auch die finale Situation, zeigte wieder die Übermacht der NSC. Und das führt mich zu meinem finalen Kritikpunkt: Als Spieler brauche ich Erfolgserlebnisse. Es macht mir keinen Spass, dass mit mir nach Lust und Laune verfahren wird, der Boden aufgewischt wird und so weiter. Sicher es gibt immer jemanden der etwas besser kann, aber wenn man auf der einen Seite ermutigt wird zu handeln, auf der anderen Seite die Konsequenzen für das handeln aus einer sicheren Lage tödlich sind, hilft nur noch erstarren und auf den Rücken legen.
So sehr mir dieses Setting daher gefällt, werde ich keinen weiteren Char in diese Runde einbringen. Ich danke allen Mitspielern und auch unserem SL, der wirklich einen guten Job macht. Aber leider treffen hier wohl verschiedene Vorlieben aufeinander.
Joho und ne Bottle voll Rum!

  • Drucken