• Drucken

Autor Thema: [PF] Neues GoD  (Gelesen 15820 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

List

  • Beiträge: 5967
    • Profil anzeigen
[PF] Neues GoD
« am: 29.08.2012, 12:13:42 »
Hallo Zusammen,

demnächst geht eine meiner Runden zu Ende und ich habe so wieder etwas Zeit. Ich spiele mit dem Gedanken ein neues GoD auszurichten im Epic Level Bereich. Leider habe ich selbst nicht viele E 3.5 Bücher und E 4.0 Bücher und so liegt der Gedanke nahe, das Pathfinder-SRD als Regelgrundlage zu verwenden.

Ich würde das GoD eher auf Brenndauer als auf Stichflamme hin ausrichten. Ich meine, dass zwei Teams unabhängig von einander einen ultrakurzen Adventurepath spielen und dann auf einander treffen. Mit dem finalen Kampf wird jedes Team also 4 Begegnungen bestehen müssen.

Vielleicht noch ein paar Randdaten:
  • Level 25 Pathfinder
  • 2 Teams ('Gut' und 'Böse') mit je 4 Spielern
  • 4 Begegnungen und man sollte auf alles vorbereitet sein.
  • Ich überlege mir noch, ob wir nicht ein paar Epic Feats aus dem 3.5 SRD übernehmen können. Aber ich bin gegen Epic Spellcasting. Mir fehlt die Erfahrung, um das Balancing einschätzen zu können.
  • Keine Item-Creation Feats.

Bevor ich aber anfange, irgendetwas vorzubereiten, wollte ich erst einmal nachfragen, ob Interesse besteht.

- List
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43207
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
[PF] Neues GoD
« Antwort #1 am: 29.08.2012, 12:53:11 »
Randbemerkung:
Mythic Adventures - für epische Pathfinder SC (wobei Mythic nicht Episch bedeutet) - kommt erst nächstes Jahr raus.

http://paizo.com/paizo/blog/v5748dyo5lduw?Mythic-Adventures

Der Playtest hierfür beginnt Ende September...

Hier eine Kostprobe:
Zitat
Amazing Initiative (Ex): At 2nd tier, a mythic character gains a +20 mythic bonus on his initiative checks. In addition, he can spend one use of his mythic power each round to take an additional turn, treating his initiative for this second turn as his initiative roll without the +20 mythic bonus. Using this ability is a free action that must be decided at the end of his first action during the round.
Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden

Groetus

  • Beiträge: 1515
    • Profil anzeigen
[PF] Neues GoD
« Antwort #2 am: 29.08.2012, 12:57:04 »
@ List

Ich hätte schon Interesse, denn ich denke, dass das GoD nicht länger als ein Jahr dauert. Hoffe ich halt mal.

Ich würde dir aber vorschlagen die Stufe auf 20 zu senken. Das reicht beim Pathfinder-RPG völlig aus. Richte dich am besten aber nach interessierten Spielern für Pathfinder. Manche hätten vielleicht schon Interesse, aber die Stufe ist ihnen zu hoch. Ich würde dir auch empfehlen nur Rassen aus dem Core-Rulebook zu erlauben.
God of the End Times
"Die reinste Form des Chaos ist immer noch der Wahnsinn!"

List

  • Beiträge: 5967
    • Profil anzeigen
[PF] Neues GoD
« Antwort #3 am: 29.08.2012, 13:02:27 »
Über die Stufe können wir natürlich noch einmal verhandeln. Ich passe mich da durchaus auch gerne an :). Da allerdings gefühlte 98% aller Abenteuer im low-level Bereich spielen, würde es mich reizen, mal hochstufufige Kämpfe zu veranstalten.
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

Groetus

  • Beiträge: 1515
    • Profil anzeigen
[PF] Neues GoD
« Antwort #4 am: 29.08.2012, 13:07:38 »
Ich finde das Projekt schon interessant. Am besten ist zwar zunächst einmal das Pathfinder-SRD erlaubt, aber du hast bei allen Dingen daraus ein Veto-Recht. Im Pathfinder-SRD sind nämlich tatsächlich eine Menge Regelwerke vertreten.

Die Spielwelt ist Golarion nehme ich an? Das ist unter anderem für die Götterwelt schon wichtig, das zu wissen.

Ich wünsche dir ansonsten, dass es durchaus noch einige Interessenten für dieses Projekt gibt! Es gab ja schon sehr lange in den Online-Games kein GoD bzw. keinen GoD-Versuch mehr.
God of the End Times
"Die reinste Form des Chaos ist immer noch der Wahnsinn!"

Amon

  • Beiträge: 443
    • Profil anzeigen
[PF] Neues GoD
« Antwort #5 am: 29.08.2012, 13:08:57 »
Interesse hätte ich schon - aber wenig Erfahrung mit hochstufigen Chars. Speziell wenn sie auf ein GoD ausgelegt sein sollten.

Groetus

  • Beiträge: 1515
    • Profil anzeigen
[PF] Neues GoD
« Antwort #6 am: 29.08.2012, 13:16:29 »
Was den hochstufigen Bereich angeht, bin ich auch kein Profi. Für die meisten wird dieser hochstufige Bereich auch Neuland sein. Insofern hast du, denke ich, keinen allzu großen Nachteil dadurch.
God of the End Times
"Die reinste Form des Chaos ist immer noch der Wahnsinn!"

Drazon

  • Beiträge: 239
    • Profil anzeigen
[PF] Neues GoD
« Antwort #7 am: 29.08.2012, 19:47:01 »
Das letzte GoD wurde ja vor fast zwei Jahren in der Planung abgebrochen, daher hätte ich große Lust auf ein GoD und auch Pathfinder in dem Stufenbereich fände ich interessant.
Die Weisheit verfolgte uns.
Aber wir waren schneller!

Groetus

  • Beiträge: 1515
    • Profil anzeigen
[PF] Neues GoD
« Antwort #8 am: 29.08.2012, 22:05:02 »
Ich könnte mir auch vorstellen, dass sich vier SC durch einen Dungeon vom SL prügeln, falls sich nicht insgesamt 8 Spieler finden lassen. Acht Spieler sind ja nicht gerade wenig.
God of the End Times
"Die reinste Form des Chaos ist immer noch der Wahnsinn!"

Schreckensjul

  • Beiträge: 4284
    • Profil anzeigen
    • Forgotten Realms - Maztica
[PF] Neues GoD
« Antwort #9 am: 30.08.2012, 18:01:21 »
Lust auf ein GOD hätte ich eigentlich auch mal!  :)

Allerdings ist mir die Stufe entschieden zu hoch, alleine der Charbau wird da ja zum Albtraum.

DnD/Pathfinder wird mir ab Stufe 10 einfach zu abgefahren und verwaltungsaufwändig.
- Spielleiter in Forgotten Realms - Maztica
- Lynn Viljan in Die Schatten von Serenno
- Takumi Takanara im Teahouse of Terror

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43207
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
[PF] Neues GoD
« Antwort #10 am: 30.08.2012, 19:38:34 »
Japp-vorallem für den SL ein Berg Arbeit alles zu verwalten und zu kontrollieren...
Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden

Menthir

  • Beiträge: 4052
    • Profil anzeigen
    • Enwe Karadâs
[PF] Neues GoD
« Antwort #11 am: 30.08.2012, 19:58:11 »
Da das letzte GoD leider nicht zustande gekommen bin, wäre ich auch interessiert an diesem GoD teilzunehmen. Ich werde dir wahrscheinlich sowieso fast blind in deine SL-Tätigkeiten als Spieler folgen, List.  :cheesy: :cookie:
"Zwischen dem Schwachen und dem Starken ist es die Freiheit, die unterdrückt, und das Gesetz, das befreit." - Jean-Jacques Rousseau, Du Contrat Social

Mystral Wolkenglanz

  • Beiträge: 4982
    • Profil anzeigen
[PF] Neues GoD
« Antwort #12 am: 31.08.2012, 11:44:55 »
Obwohl ich die Person war, die das GOD damals abgebrochen hat aus diversen Gründen, hätte ich auch Interesse, an diesem hier teilzunehmen.

Die Stufe sollte allerdings deutlich reduziert werden, zumindest aus dem epischen Bereich raus. Und "schon" auf Stufe 20 ist D&D/Pathfinder meistens eine etwas.. alberne Sache was die Macht angeht. Die Stufe, bei der ich mitmachen würde, wäre maximal Stufe 20, Minimal Stufe 5. Bin da also recht variabel.
Caela sanguine nigra,
Fates ignifer mortem cantat.
Audite: fatem pericular,
Fates ignifer mortem cantat.

Horrorqueen

  • Beiträge: 33
    • Profil anzeigen
[PF] Neues GoD
« Antwort #13 am: 31.08.2012, 19:24:38 »
ich hätte interesse

List

  • Beiträge: 5967
    • Profil anzeigen
[PF] Neues GoD
« Antwort #14 am: 31.08.2012, 22:10:49 »
Ich wäre auch bereit, ein GoD für Charaktere niedrigerer Stufe auszurichten, doch nicht niedriger als Level 10.
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

  • Drucken