• Drucken

Autor Thema: Verborgene Pfade  (Gelesen 7368 mal)

Beschreibung: Fähigkeitsherausforderungen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Taris

  • Moderator
  • Beiträge: 2499
    • Profil anzeigen
Verborgene Pfade
« am: 11.09.2012, 21:15:31 »
Fähigkeitsherausforderungen

Fähigkeitsherausforderungen sind kampflose Begegnungen, die die SC lösen müssen, um einen bestimmten Effekt zu erzielen wie etwas das Überreden eines Adligen, ihnen zu helfen, die Verhörung eines Gefangenen oder das Überwinden einer magischen Schutzeinrichtung. Sie werden von mir immer dann eingesetzt, wenn es mir sinnvoll erscheint. Der große Vorteil für SC ist grundsätzlich, dass sie auf diese Erfahrungspunkte erhalten können ohne in Kämpfe verwickelt zu sein.

Bei Fähigkeitsherausforderungen geht es im Wesentlichen darum, eine bestimmte Anzahl von Erfolgen vor einer bestimmten Anzahl von Misserfolgen zu erreichen. Hierfür werde ich euch passende Fähigkeiten nennen, mit denen ihr Erfolge/Misserfolge erzielen (Primäre Fähigkeiten) oder Boni für eure Würfe (Sekundäre Fähigkeiten) sammeln könnt. Es kann nicht immer jede Fähigkeit unbegrenzt eingesetzt werden bzw. es lassen sich nur eine bestimmte Anzahl an Erfolgen pro Fähigkeit erzielen. Die Boni addieren sich nur kumulativ, wenn sie von unterschiedlichen Fähigkeiten stammen. Die Fähigkeiten funktionieren bei Fähigkeitsherausforderungen zudem anders als im SHB beschrieben. Take10 und Take20 sind nicht möglich. Ich nenne euch die Ausgangslage und den Schauplatz des Geschehens und überlasse es dann euch, wie ihr eure Würfe umsetzt. Es ist also in besonderem Maße die Kreativität des Einzelnen gefragt. Zum Beispiel könnte ein erfolgreicher Wurf auf Überlebenskunst von euch auf diverse Weise Ingame umgesetzt werden: es könnte eine Spur gefunden, ein Tier als Nahrung erlegt, ein Pfad entdeckt werden usw.

Beispiel

Das Ganze läuft im Grunde wie im Kampf-Thread ab. Ihr macht einen Post, in dem in Code-Form eure Handlungen beschreibt und einen zweiten, in dem ihr würfelt. Dann ändert ihr euren ersten Beitrag entsprechend des Ergebnisses.

Die zu erreichenden SG sind in der Regel folgende:

Normale Fähigkeiten:
Leicht: SG 13
Normal: SG 18
Schwer: SG 23

Andere Würfe (z.B. Stärke-Würfe)
Leicht: SG 8
Normal: SG 13
Schwer: SG 18

Diese können sich aber ggf. noch ändern. Der Grund liegt darin, dass Fähigkeitsherausforderungen ein Konzept der 4. Edition sind und die dortigen Tabellen für die Vorgängeredition natürlich nicht übertragbar sind. Ich habe die SG so gewählt, dass ein leichter SG mit einer 5, ein mittlerer mit einer 10 und ein schwerer mit einer 15 erreichbar sein sollten - entsprechendes Training in dem Bereich vorausgesetzt.
« Letzte Änderung: 11.09.2012, 21:38:36 von Taris »

Taris

  • Moderator
  • Beiträge: 2499
    • Profil anzeigen
Verborgene Pfade
« Antwort #1 am: 21.09.2012, 21:35:30 »
Reise durch den Wald


Für euren folgenden Reisetag wird eine Fähigkeitsherausforderung abgehalten. Gewinnt ihr diese Herausforderung, verkürzt sich eure Reisezeit. Scheitert ihr, verlängert sie sich.

Für diese Herausforderung müsst ihr zwölf Erfolge sammeln. Solltet ihr vorher sechs Misserfolge haben, gilt die Herausforderung als gescheitert.

Primäre Fähigkeiten

Wissen (Lokales Bereshkur) (hoher SG): Gab es nicht alte Legenden, die von verschlungenen Pfaden in den Wäldern des Nordens kündeten?
Stärke (mittlerer SG): Es ist anstrengend, sich durch das Unterholz zu wühlen. Immer wieder müssen Pflanzen und Hindernisse aus dem Weg geräumt werden.
Geschicklichkeit (mittlerer SG): Es ist wichtig möglichst schnell vorwärts zu kommen und nicht den Anschluss zu verlieren.
Es muss mindestens ein Geschicklichkeits- oder Stärkewurf pro Runde abgelegt werden. Hierbei müssen die Charaktere, die die Würfe ablegen, wechseln, sodass jeder einmal drankommt.
Überlebenskunst (mittlerer SG): Überall lauern Gefahren und nur ein wahrer Überlebenskünstler kann sie umgehen. Vielleicht lassen sich sogar Spuren der Gesuchten finden. Es können nicht mehr als drei Erfolge durch Spurenlesen erzielt werden. Andere Verwendungen von Überlebenskunst sind nicht von dieser Einschränkung erfasst.
Zauber (einfacher SG): Ein passender Zauber kann das Fortkommen erheblich erleichtern. Wählt einen einschlägigen Zauber aus und macht dann einen Zauberstufen-Check.
Es kann nur ein Zauber pro Runde verwendet werden und nicht mehr als drei Erfolge durch Zauber insgesamt herbeigeführt werden.
Beliebige andere Fähigkeit (hoher SG): Es können Erfolge durch den kreativen Einsatz eines anderen Fähigkeits- oder Attributswurfs erzielt werden. Die betreffende Fähigkeit bzw. das betreffende Attribut darf keine bzw. keines von denen sein, die bereits unter primäre oder sekundäre Fähigkeiten aufgeführt sind. Es können nicht mehr als drei Erfolge auf diese Weise herbeigeführt werden. Ansonsten lasse ich euch hier freie Hand, appelliere aber an euch, passende Fähigkeiten zu wählen. Bluffen z.B. wäre wohl wenig passend.

Sekundäre Fähigkeiten

In Klammern ist jeweils der Effekt genannt, der erzielt werden kann.

Konstitution (mittlerer SG): Ausdauer ist im Wald äußerst hilfreich. Mit dem Talent Endurance gibt es einen +2 Bonus auf den Konstitutions-Check (+3 auf den nächsten eigenen Geschicklichkeits- oder Stärkewurf).
Klettern (hoher SG): Das Erklimmen eines höher gelegenen Ortes wie einer Baumkrone kann sehr nützlich sein, um sich einen Überblick zu verschaffen (+2 auf einen Primärwurf, Bonus auch von anderen Charakteren anwendbar).
Wahrnehmung (mittlerer SG): Vieles das euch helfen kann, liegt im Unterholz des Waldes verborgen (+2 auf einen beliebigen Wurf, Bonus auch von anderen Charakteren anwendbar).
Wissen (Natur) (mittlerer SG): Wer sich in Wäldern auskennt, ist klar im Vorteil  (+2 auf einen beliebigen Wurf, Bonus auch von anderen Charakteren anwendbar).
Wissen (Geographie) (hoher SG): Manche können ihr theoretisches Wissen praktisch gut verwerten (+2 auf einen beliebigen Wurf, Bonus auch von anderen Charakteren anwendbar).
Reiten (mittlerer SG): Das Gelände ist unwegsam, doch ein guter Reiter führt sein Tier auch über die größten Hindernisse hinweg (+3 den nächsten eigenen Geschicklichkeits- oder Stärkewurf).
« Letzte Änderung: 21.09.2012, 21:41:20 von Taris »

Aiwëtaurnís

  • Beiträge: 821
    • Profil anzeigen
Verborgene Pfade
« Antwort #2 am: 21.09.2012, 22:20:24 »
Runde 1
endet: Sonntag Abend (21.9.)
Erzielte Erfolge: 2/12
Fehlschläge: 1/6

Aiwëtaurnís
Jurij Bagnau
Thokk Ruokhren
Mival Wyndael
Lorim Eisenhammer
Ser Leonhard von Noblat

Noch nicht verbrauchte Boni:
+2 auf einen Stärke oder Geschicklichkeits check (Thematik Weg finden oder bahnen)
Für Ser Leonhard +3 auf den nächsten Stärke oder Geschicklichkeitswurf
+2 auf einen Primären Wurf (Thematik: Aussichtspunkt)

Diese Runde noch zu erledigen: Stärke oder Geschicklichkeitsprobe (primär)(Lorim hat schon)
« Letzte Änderung: 22.09.2012, 12:55:46 von Aiwëtaurnís »

Aiwëtaurnís

  • Beiträge: 821
    • Profil anzeigen
Verborgene Pfade
« Antwort #3 am: 21.09.2012, 22:25:00 »
Aiwätauris:
Am heutigen Tag übernahm die Elfe die Führung. Scheinbar hatte sie neues Vertrauen in sich gefasst nachdem sie am Vortag ihr Vorschlag angenommen worden war. Und so achtete sie dadrauf die Gruppe auf dem rechten Weg zu führen.
Sekundär:
Wahrnehmung: +2 auf den ersten Geschick oder Stärke Check der Gruppe: SG 18
« Letzte Änderung: 21.09.2012, 22:25:16 von Aiwëtaurnís »

Aiwëtaurnís

  • Beiträge: 821
    • Profil anzeigen
Verborgene Pfade
« Antwort #4 am: 21.09.2012, 22:25:46 »
1d201d20+11 = (15) +11 Gesamt: 26

Aiwëtaurnís

  • Beiträge: 821
    • Profil anzeigen
Verborgene Pfade
« Antwort #5 am: 21.09.2012, 22:33:01 »
Mival:
Mival überlegte wie er der Gruppe helfen konnte. Er meinte etwas gelesen zu haben von Zeichen die eine Gruppe von Waldläufern genutzt hatte die sich dereinst hier niedergelassen hatte, sofern man dies bei dem unsteten Völkchen sagen konnte.
Primär:
Wissen (Lokales Bereshkur) SG:23

Aiwëtaurnís

  • Beiträge: 821
    • Profil anzeigen
Verborgene Pfade
« Antwort #6 am: 21.09.2012, 22:33:34 »
1d201d20+9 = (15) +9 Gesamt: 24

Lorim Eisenhammer

  • Beiträge: 509
    • Profil anzeigen
Verborgene Pfade
« Antwort #7 am: 21.09.2012, 22:57:12 »
Lorim folgte der Führung der Elfe. Der Sturm hatte Äste abgebrochen und kleine Bäume ausgerissen. Wo vorher ein klarer Pfad war, musste der Zwerg nun mit seinem Hammer und noch viel öfter mit reiner Muskelkraft Pflanzen aus dem Weg räumen.
Primär Stärke: SG 13 (Unterstützung von Aiwëtaurnís)
« Letzte Änderung: 21.09.2012, 23:03:40 von Lorim Eisenhammer »

Lorim Eisenhammer

  • Beiträge: 509
    • Profil anzeigen
Verborgene Pfade
« Antwort #8 am: 21.09.2012, 22:57:50 »
1d201d20+4+2 = (8) +4 +2 Gesamt: 14

Aiwëtaurnís

  • Beiträge: 821
    • Profil anzeigen
Verborgene Pfade
« Antwort #9 am: 21.09.2012, 22:59:34 »
weil reiner attributswurf: mittlerer SG = 13 und damit Erfolg ;)

Ser Leonhard von Noblat

  • Beiträge: 378
    • Profil anzeigen
Verborgene Pfade
« Antwort #10 am: 22.09.2012, 10:29:42 »
Auch wenn Ser Leonhard in seiner schweren Rüstung unbeweglich war, so lenkte er sein Pferd ruhig und fast wie im Schlaf. Kaum jemand sah wie genau er sein Pferd lenkte oder korrigierte.
Reiten: 19
Erfolg: +3 auf den nächsten eigenen Stärke oder Geschicklichkeitswurf
« Letzte Änderung: 22.09.2012, 10:33:17 von Ser Leonhard von Noblat »
"Furchtlosigkeit ist die Tugend der Narren. Sie entsteht nicht aus Mut, sondern aus mangelnder Vorstellungskraft. Der Weise fürchtet sich und lässt sich trotzdem nicht von seinem Weg abbringen. Er wird nur vorsichtig."

Ser Leonhard von Noblat

  • Beiträge: 378
    • Profil anzeigen
Verborgene Pfade
« Antwort #11 am: 22.09.2012, 10:30:16 »
Reiten: 1d20 1d20+10 = (9) +10 Gesamt: 19
"Furchtlosigkeit ist die Tugend der Narren. Sie entsteht nicht aus Mut, sondern aus mangelnder Vorstellungskraft. Der Weise fürchtet sich und lässt sich trotzdem nicht von seinem Weg abbringen. Er wird nur vorsichtig."

Jurij Klee

  • Beiträge: 1305
    • Profil anzeigen
Verborgene Pfade
« Antwort #12 am: 22.09.2012, 10:55:16 »
Als sie eine kleine Pause machten, entledigte sich Jurij seiner Rüstung. Er hatte etwas vor, was er schon lange nicht mehr gemacht hatte. So sah es auch recht seltsam aus, als der Krieger vor einer starken Kiefer stand, sich in die Hände spuckte und versuchte den Baum hinauf zu klettern. Es gelang ihm recht gut. Natürlich sah er dabei nicht aus wie eine Elfe, schließlich war er noch nicht mal eine, aber er erreichte sein Ziel. Nach einer Weile in der Krone der Kiefer kam er wieder runter zu den anderen. Beim Rüstung anlegen berichtete er von dem was er gesehen hatte. Von einem Bachlauf der durch die dunklen Bäume glitzerte, von nahegelegenen Lichtungen und von einem größeren Hügel der vor ihnen lag.
Sekundär – Klettern: 25 gegen SG 23 -> bestanden:+2 auf einen Primärwurf, Bonus auch von anderen Charakteren anwendbar (Thokk kann den nutzen)
« Letzte Änderung: 22.09.2012, 11:06:17 von Jurij »
Wenn du etwas machst, mache es mit jeder Faser deiner Selbst. -Status-

Jurij Klee

  • Beiträge: 1305
    • Profil anzeigen
Verborgene Pfade
« Antwort #13 am: 22.09.2012, 10:56:33 »
Klettern: 1d201d20+8 = (17) +8 Gesamt: 25
Wenn du etwas machst, mache es mit jeder Faser deiner Selbst. -Status-

Thokk Ruokhren

  • Beiträge: 659
    • Profil anzeigen
Verborgene Pfade
« Antwort #14 am: 22.09.2012, 12:41:41 »
Thokk hatte sich gut damit arrengiert, diesmal nicht für ie Führung der Gruppe verantwortlich zu sein. So hatte er sich darauf beschränkt seinen Gedanken nachzuhängen. Als Jurij von dem Bach berichtete wurde der Halbork hellhörig. Bäche waren immer eine gut Stelle um Nahrung zu finden. So machte er einen Umweg zu diesem Wasserlauf um frisches Fleisch oder Fische zu jagen, damit sie Ihre Vorräte nicht unnötig weiter belasten mussten. Auch ließ er sich von allen ihre Trinkschläuche geben um diese aufzufüllen. Allerdings stellte er fest, dass dieser Bach wohl einer unterirdischen vulkanischen Quelle entspringen musste, denn er roch durchdringend nach faulen Eiern. Das Wasser war ungenießbar und giftig - Thokks Anstrengungen umsonst.
Primär - Überlebenskunst (Nahrungsbeschaffung mit Unterstützung von Jurij) 10 - Fehlschlag
« Letzte Änderung: 22.09.2012, 12:45:05 von Thokk Ruokhren »

  • Drucken