• Drucken

Autor Thema: Hôtel de Ville  (Gelesen 33877 mal)

Beschreibung: OoC-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sébastien Moreau

  • Beiträge: 225
    • Profil anzeigen
    • Federwelten
Hôtel de Ville
« Antwort #450 am: 18.03.2014, 22:19:04 »
Danke! :) Und das kein Problem, einen schönen Feierabend! :wink:
« Letzte Änderung: 18.03.2014, 22:19:19 von Sébastien Moreau »
„Liberté, égalité, fraternité!“

Menthir

  • Moderator
  • Beiträge: 4051
    • Profil anzeigen
    • Enwe Karadâs
Hôtel de Ville
« Antwort #451 am: 20.03.2014, 21:05:38 »
Vielen Dank. Den musste ich mir zwei Abende aus Stressgründen können. Ich wollte einen längeren Beitrag schreiben, um den nächsten Part heraufzubeschwören und Sébastien vor eine Gewissensentscheidung zu bringen. :)

Es gibt in etwa 30 Minuten einen neuen Beitrag. :)
"Zwischen dem Schwachen und dem Starken ist es die Freiheit, die unterdrückt, und das Gesetz, das befreit." - Jean-Jacques Rousseau, Du Contrat Social

Carl von Lütjenburg

  • Beiträge: 241
    • Profil anzeigen
Hôtel de Ville
« Antwort #452 am: 20.03.2014, 23:00:57 »
Ich würde ja schon behaupten, dass es klug wäre die neue Allianz zwischen Paul und Carl so lang wie möglich geheim zu halten, immerhin können die Lavalles mich vielleicht erkennen, ihn aber nicht. Dennoch habe ich gewisse Hemmungen Menthir mal wieder dazu zu nötigen mir eine gesonderte Geschichte zu schreiben ;)


Menthir

  • Moderator
  • Beiträge: 4051
    • Profil anzeigen
    • Enwe Karadâs
Hôtel de Ville
« Antwort #453 am: 20.03.2014, 23:09:30 »
Es würde mir sicher Aufwand sparen, wenn ihr solches gemeinsam angeht und hat den Vorteil, dass ihr zwei Perspektiven von Spielerseite einbringt (es sei denn, ihr verlegt das auf das OOC, dann habt ihr das auch so).
Wenn ihr jedoch euch trennen wollt, um mehr zu erfahren, könnt ihr das gerne tun. Allerdings gebe ich zu bedenken, dass einige das Gespräch mitbekommen haben auf dem weißen Platz. Dementsprechend lässt sich also diese Sache mit dem Leuchtturm on the fly mitmachen. Wenn es ggf. eine gängige Bezeichnung ist, ließe sich das ggf. auch mit einer Art Information sammeln. Hier wäre Gassenwissen als Fertigkeit denkbar, wenn es nur darum geht, herauszufinden, wer dahinter steht und könnte mit der Suche nach dem Tischbeinschwinger verbunden werden (den ihr ja auch erstmal finden müsstet). :)
« Letzte Änderung: 20.03.2014, 23:10:56 von Menthir »
"Zwischen dem Schwachen und dem Starken ist es die Freiheit, die unterdrückt, und das Gesetz, das befreit." - Jean-Jacques Rousseau, Du Contrat Social

Sébastien Moreau

  • Beiträge: 225
    • Profil anzeigen
    • Federwelten
Hôtel de Ville
« Antwort #454 am: 25.03.2014, 19:26:24 »
Ich hoffe, dass ich morgen zum schreiben komme. Vielleicht muss ich euch auch auf's Wochenende vertrösten. Gerade bin ich wieder etwas im Klausurenstress.
„Liberté, égalité, fraternité!“

List

  • Beiträge: 5970
    • Profil anzeigen
Hôtel de Ville
« Antwort #455 am: 25.03.2014, 19:47:36 »
Ich hoffe, dass ich morgen zum schreiben komme. Vielleicht muss ich euch auch auf's Wochenende vertrösten. Gerade bin ich wieder etwas im Klausurenstress.

Immer noch? Oje. Hört sich nach Nachprüfungen an. Ich drücke Dir auf jeden Fall die Daumen :)
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

Sébastien Moreau

  • Beiträge: 225
    • Profil anzeigen
    • Federwelten
Hôtel de Ville
« Antwort #456 am: 26.03.2014, 15:39:43 »
Danke, doch alles halb so wild. :) Ich lasse mir die Chance nicht entgehen, Noten aufzuhübschen, wo es möglich ist. :wink:
„Liberté, égalité, fraternité!“

Menthir

  • Moderator
  • Beiträge: 4051
    • Profil anzeigen
    • Enwe Karadâs
Hôtel de Ville
« Antwort #457 am: 26.03.2014, 22:50:51 »
Viel Erfolg! :)
"Zwischen dem Schwachen und dem Starken ist es die Freiheit, die unterdrückt, und das Gesetz, das befreit." - Jean-Jacques Rousseau, Du Contrat Social

List

  • Beiträge: 5970
    • Profil anzeigen
Hôtel de Ville
« Antwort #458 am: 27.03.2014, 00:09:28 »
Wenn ihr jedoch euch trennen wollt, um mehr zu erfahren, könnt ihr das gerne tun. Allerdings gebe ich zu bedenken, dass einige das Gespräch mitbekommen haben auf dem weißen Platz. Dementsprechend lässt sich also diese Sache mit dem Leuchtturm on the fly mitmachen. Wenn es ggf. eine gängige Bezeichnung ist, ließe sich das ggf. auch mit einer Art Information sammeln. Hier wäre Gassenwissen als Fertigkeit denkbar, wenn es nur darum geht, herauszufinden, wer dahinter steht und könnte mit der Suche nach dem Tischbeinschwinger verbunden werden (den ihr ja auch erstmal finden müsstet). :)

Ich wäre dafür, es on the fly zu machen. Wer von uns will würfeln, Carl? Ich oder Du?
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

Sébastien Moreau

  • Beiträge: 225
    • Profil anzeigen
    • Federwelten
Hôtel de Ville
« Antwort #459 am: 29.03.2014, 20:28:04 »
Viel Erfolg! :)
Danke. :)

Ich habe das nun hinter mir. Über meinen Beitrag habe ich lange nachgedacht. Du machst es mir wirklich nicht leicht, Menthir. :wink:
„Liberté, égalité, fraternité!“

List

  • Beiträge: 5970
    • Profil anzeigen
Hôtel de Ville
« Antwort #460 am: 30.03.2014, 14:17:47 »
Habe schon mal gewürfelt. Post kommt, sobald ich die Ergebnisse habe. :)
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

Alfred Nobel

  • Beiträge: 396
    • Profil anzeigen
Hôtel de Ville
« Antwort #461 am: 30.03.2014, 22:19:40 »
Ich habe in den letzten Woche die Kurzbiographie Alfreds und einen Großteil der Aspekte nach Malmsturm fertiggestellt, sowie die Gaben / Talente verteilt. Ich möchte auch diese Gelegenheit nicht auslassen, mich maßlos über die Schwierigkeiten zu ärgern, die mir das Malmsturm Regelwerk bereitet. :)

Nachdem ich mich ingame auf den aktuellen Stand gelesen, reichlich nachgedacht und mich in Gedanken mit Alfred wieder angefreundet habe, muss ich mich zu einer erneuten Bitte hinreißen lassen. Entgegen meiner ursprünglichen Äußerung, Alfred Nobel nur als Szenen-/ oder Seitencharakter in Paris auftauchen lassen zu wollen, würde ich mich sehr freuen, als vollwertiger Spieler teilnehmen zu können. Es sind ingame bereits zu viele sozialpolitischen Fragen aufgetaucht, die ich gerne von Alfreds Seite aus beleuchten würde, als dass ich mich damit nur in einer kurzen Szene zu Genüge beschäftigen könnte. Und außerdem - ich bin voller Begeisterung und Vorfreude - ist der Beitrag der Spieler so herzerfüllend großartig, dass ich unbedingt Paul und Sébastien kennen lernen und Carl wiederbegegnen muss. Ein fasziniertes und hochschätzendes Lob an Euch!

Ich möchte gerne das noch fehlende Aspekt (St. Petersburg) ausformulieren & das letzte (San Francisco) vervollständigen. In ihrer Gesamtheit sollen die Aspekte folgende Motive der Charakterfigur Alfred Nobel abdecken:

  • Stockholm Anfällige Gesundheit / Kindheit in Armut
  • St. Petersburg Gelehrsamkeit / Ehrgeiz
  • Paris Interesse an Literatur & Philosophie / Beziehung zum Vater
  • Heleneborg Persönliches Schicksal / Verantwortung
  • San Francisco Beruflicher Erfolg / Philanthropie

Ich kann diese Kurzfassung auch gerne noch mal im Charakterblatt festhalten. Sobald das Blatt vervollständigt ist, freue ich mich die kurze Kritik und den entsprechenden Einstieg. :)
But I have learned to study Nature’s book
And comprehend its pages, and extract
From their deep love a solace for my grief.

 - A Riddle, 1851

Sébastien Moreau

  • Beiträge: 225
    • Profil anzeigen
    • Federwelten
Hôtel de Ville
« Antwort #462 am: 30.03.2014, 23:25:07 »
Vielen herzlichen Dank für das Lob, einerseits, und anderseits freut es mich sehr zu lesen, dass du deine Pläne noch einmal überdacht hast. :) An dieser Stelle möchte ich (da ich es inzwischen nachgeholt habe, die Geschehnisse der Vorgängerrunde zumindest zum Teil nachzulesen) auch sagen, dass ich beeindruckend finde, dass du dich daran gewagt hast, eine historische Persönlichkeit wie Herrn Nobel zu verkörpern - und dies, meines Erachtens nach, zudem äußerst gelungen. :thumbup:
„Liberté, égalité, fraternité!“

List

  • Beiträge: 5970
    • Profil anzeigen
Hôtel de Ville
« Antwort #463 am: 31.03.2014, 01:00:50 »
Paul wird sich freuen, Alfreds Bekanntschaft zu machen  :thumbup:
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

Carl von Lütjenburg

  • Beiträge: 241
    • Profil anzeigen
Hôtel de Ville
« Antwort #464 am: 31.03.2014, 14:54:31 »
Hey Alfred, das ist ja großartig, ich freue mich sehr :)

@ all: Ich habe vergessen mich abzumelden, ich falle wohl bis freitag aus

  • Drucken