• Drucken

Autor Thema: Apokalyptisches Geplauder  (Gelesen 75788 mal)

Beschreibung: OOC

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Omrah

  • Beiträge: 377
    • Profil anzeigen
Apokalyptisches Geplauder
« Antwort #2415 am: 19.07.2015, 03:14:22 »
Wir sollten eine 10 nehmen (auch die aid another würfe) oder auch eine 20, wenn es geht.

Damit würde ich auf 14 bzw. 24 kommen, wenn das der Meister erlaubt (Aid Another nicht eingerechnet). :)

Sternenblut

  • Moderator
  • Beiträge: 7375
    • Profil anzeigen
    • Aradan - Stadt der Toten
Apokalyptisches Geplauder
« Antwort #2416 am: 19.07.2015, 03:57:04 »
Ja, Take 10 würde für den "Hauptakteur" gehen.
"Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realismus." - Alfred Hitchcock

Sternenblut

  • Moderator
  • Beiträge: 7375
    • Profil anzeigen
    • Aradan - Stadt der Toten
Apokalyptisches Geplauder
« Antwort #2417 am: 20.07.2015, 00:20:58 »
Da sich Omrah ab morgen abgemeldet hat, schlage ich vor, dass ich euch einfach mal kräftig schiebe  :wink: Weiß aber noch nicht, wann genau ich das schaffe.
"Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realismus." - Alfred Hitchcock

Arjen Bucalo

  • Beiträge: 134
    • Profil anzeigen
Apokalyptisches Geplauder
« Antwort #2418 am: 20.07.2015, 18:18:32 »
Bin auch dafür. War leider jetzt lange weg - habe eine schwierige Arbeitswoche hinter mir. Viel beitragen könnte ich aber aktuell eh nicht, außer dass ich Omrah und Gerilion unter die Arme greife. Daher würde ich mich nach dem Schieben dann wieder melden, wenn es recht ist.

Sternenblut

  • Moderator
  • Beiträge: 7375
    • Profil anzeigen
    • Aradan - Stadt der Toten
Apokalyptisches Geplauder
« Antwort #2419 am: 21.07.2015, 06:35:41 »
Zur Info: Bitte noch nicht posten, es folgt noch ein Beitrag.
"Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realismus." - Alfred Hitchcock

Sternenblut

  • Moderator
  • Beiträge: 7375
    • Profil anzeigen
    • Aradan - Stadt der Toten
Apokalyptisches Geplauder
« Antwort #2420 am: 21.07.2015, 07:04:30 »
Willkommen zurück im Sanatorium  :D Ihr dürft wieder!
"Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realismus." - Alfred Hitchcock

List

  • Beiträge: 5970
    • Profil anzeigen
Apokalyptisches Geplauder
« Antwort #2421 am: 21.07.2015, 14:50:10 »
Ich habe mich mal in den Innenhof geschoben. Ich hoffe, das ist in Ordnung. Ich weiß ja nicht, was da gerade los ist.
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

Esulilde Ziberadi

  • Beiträge: 339
    • Profil anzeigen
Apokalyptisches Geplauder
« Antwort #2422 am: 21.07.2015, 16:03:20 »
Ich habe mich erstmal zu Iana geschoben ;)

List

  • Beiträge: 5970
    • Profil anzeigen
Apokalyptisches Geplauder
« Antwort #2423 am: 21.07.2015, 20:09:21 »
Steigen wir auf?  :wink:

Ich wollte auch fragen, ob ich als Snare Setter aufsteigen darf, auch wenn ich kein Kobold bin?
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

Sternenblut

  • Moderator
  • Beiträge: 7375
    • Profil anzeigen
    • Aradan - Stadt der Toten
Apokalyptisches Geplauder
« Antwort #2424 am: 21.07.2015, 23:08:52 »
Ihr dürft euch frei im Sanatorium herumschieben  :wink:

Ich hatte den Aufstieg ja eigentlich am Kapitelende angedacht, aber das hätte meiner Planung nach in Realzeit längst erreicht werden sollen  ::) Wie seht ihr das? Jetzt aufsteigen, und dafür nicht zum Kapitelende? (Arjen und Will sind ja sowieso schon höher eingestiegen.)

Mir ist es tatsächlich relativ egal.
"Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realismus." - Alfred Hitchcock

Esulilde Ziberadi

  • Beiträge: 339
    • Profil anzeigen
Apokalyptisches Geplauder
« Antwort #2425 am: 21.07.2015, 23:13:05 »
Mir wäre ebenfalls relativ egal, ob wir jetzt oder am Kapitelende aufsteigen.
Ich würde mich da nach der Mehrheit richten.

Omrah

  • Beiträge: 377
    • Profil anzeigen
Apokalyptisches Geplauder
« Antwort #2426 am: 21.07.2015, 23:38:12 »
Omrahs Aufstieg ist ja - wie in den PNs besprochen - an ein bestimmtes Ereignis gebunden. Darauf würde ich auf jeden Fall warten wollen. Unabhängig davon, wie lange das dauert oder ob der Rest aufsteigt.

Sternenblut

  • Moderator
  • Beiträge: 7375
    • Profil anzeigen
    • Aradan - Stadt der Toten
Apokalyptisches Geplauder
« Antwort #2427 am: 23.07.2015, 06:39:32 »
Omrahs Aufstieg ist ja - wie in den PNs besprochen - an ein bestimmtes Ereignis gebunden. Darauf würde ich auf jeden Fall warten wollen. Unabhängig davon, wie lange das dauert oder ob der Rest aufsteigt.

Ereignis nicht vergessen, sondern aus taktischen Gründen verschoben und vergessen zu kommunizieren - sorry  ::) Kommt jetzt im Sanatorium, würde also aufstiegstechnisch durchaus passen.
"Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realismus." - Alfred Hitchcock

Sternenblut

  • Moderator
  • Beiträge: 7375
    • Profil anzeigen
    • Aradan - Stadt der Toten
Apokalyptisches Geplauder
« Antwort #2428 am: 23.07.2015, 06:44:24 »
Ich wollte auch fragen, ob ich als Snare Setter aufsteigen darf, auch wenn ich kein Kobold bin?

Habe mir das mal angesehen und wüsste nicht, wieso das zwingend auf Kobolde beschränkt sein sollte.

Aber: Dann will ich eine rollenspielerisch schöne Herleitung, wie Schnüffler zu diesen Ideen und Fähigkeiten usw. kommt  :D
"Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realismus." - Alfred Hitchcock

Esulilde Ziberadi

  • Beiträge: 339
    • Profil anzeigen
Apokalyptisches Geplauder
« Antwort #2429 am: 23.07.2015, 07:49:31 »
Ich würde zunächst noch einmal auf eine Reaktion von Iana warten, ob sie meine Einladung annimmt, danach würde ich Udeon Bescheid sagen, dass ich mich demnächst mit ihm über meine Erfahrungen und Beobachtungen während der Reise unterhalten möchte.


Da ich als Gesinnung rechtschaffen neutral ausgewählt habe, kann ich mir bei "Summon Monster" -Zaubern ja aussuchen, ob ich eher celestische oder infernalische Kreaturen beschwören möchte.

Ich habe mich nun entschieden, dass ich hauptsächlich Infernalische Kreaturen (und in den höheren Graden dann u.a. Teufel und Höllenhunde) beschwören werde, da die Nachtbotin Xaraleas ebenfalls über Wesen der Hölle gebietet (Oder sie zumindest zur Jagd auf jene schickt, die bestraft werden sollen). Für die Teufel habe ich mich entschieden, da sie, ebenfalls wie Aguas Rechtschaffen sind und dennoch auch zur "Unterwelt" / Hölle gehören.

Sodass Ihr zumindest OOC schonmal vorgewarnt seid :D

  • Drucken