Autor Thema: Angriff ist die beste Verteidigung.  (Gelesen 2599 mal)

Beschreibung: [Der Taktikthread]

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Carl

  • Beiträge: 172
    • Profil anzeigen
Name kommt, wenn ich mir was passendes habe einfallen lassen.
« Antwort #15 am: 20.08.2013, 16:02:15 »
@Carl

Außerdem würde ich gerne per 1,5m Schritt mit dir die Position im Laufe der Runde tauschen, wenn es okay für dich wäre, damit ich an den liegenden Roboter gleich rankomme. :)
Kein Problem. Ich warte dann auf deinen Post.
« Letzte Änderung: 20.08.2013, 16:04:45 von Carl »
"Chemie ist, wenn es raucht und stinkt. Physik ist, wenn es nie gelingt."



Shiver

  • Beiträge: 455
    • Profil anzeigen
Name kommt, wenn ich mir was passendes habe einfallen lassen.
« Antwort #18 am: 20.08.2013, 22:38:29 »
@ Shiver: Der Angriff ist definitiv improvisiert und ich würde ihn als Melee Touch Attack werten.

Ich unfähiger Büttel. Hat es immerhin einen marginalen Splasheffekt wie nen Weihwasser oder Alchemistenfeuer?  :cheesy:

Der Flüstermann

  • Moderator
  • Beiträge: 893
    • Profil anzeigen
Name kommt, wenn ich mir was passendes habe einfallen lassen.
« Antwort #19 am: 20.08.2013, 23:00:16 »
Naja, es ist nur ganz einfaches Wasser. Ich mache mir mal bis morgen Gedanken, ob das noch einen anderen Effekt hat als Zischen auf dem heißen Metall und Dampf.

Shiver

  • Beiträge: 455
    • Profil anzeigen
Name kommt, wenn ich mir was passendes habe einfallen lassen.
« Antwort #20 am: 20.08.2013, 23:02:57 »
Naja, es ist nur ganz einfaches Wasser. Ich mache mir mal bis morgen Gedanken, ob das noch einen anderen Effekt hat als Zischen auf dem heißen Metall und Dampf.

Keine Sorge. Es ist nur der Hoffnungsstrohhalm eines Verzweifelten.  :lol:

Wellby

  • Beiträge: 1863
    • Profil anzeigen
Name kommt, wenn ich mir was passendes habe einfallen lassen.
« Antwort #21 am: 21.08.2013, 07:59:53 »
Irgendwie hab ichdas Gefühl, wir müssen die Dinger wirklich mit Waffengewalt niederringen. Wenn ich jetzt rein theoretisch hinter den mittleren laufe, natürlich ausserhalb seiner bedrohten Zone, könnte ich ihm einen tötlich gezielten Kernschuss aus dem Hinterhalt verpassen. Warte allerdings mal auf die Reaktion vom Chef, ob der Angriff mit dem Wassereimer Früchte trägt.
“Sometimes it’s only madness that makes us what we are.”

~ Grant Morrison; BATMAN: Arkham Asylum - A Serious House On a Serious Earth

Der Flüstermann

  • Moderator
  • Beiträge: 893
    • Profil anzeigen
Name kommt, wenn ich mir was passendes habe einfallen lassen.
« Antwort #22 am: 21.08.2013, 21:08:25 »
Tut er nicht, der Angriff ging daneben. Vielleicht ist ein bisschen Wasser in den Kessel gelangt aber nicht genug um einen Effekt zu haben.