• Drucken

Autor Thema: Eine ruhige Ecke - OOC  (Gelesen 27065 mal)

Beschreibung: Dreckig aber sicher!

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lamira von Kalten

  • Moderator
  • Beiträge: 2401
    • Profil anzeigen
Eine ruhige Ecke - OOC
« am: 18.09.2013, 11:51:59 »
Willkommen an alle zu meiner ersten Runde als Spielleiterin!
Hier könnt ihr euch schon Mal über die Charatketerstellung unterhalten, Fragen stellen und alles besprechen was OOC sonst noch so anfällt und anfallen wird!  :)

Serghar Lethe

  • Beiträge: 124
    • Profil anzeigen
Eine ruhige Ecke - OOC
« Antwort #1 am: 18.09.2013, 11:56:18 »
Vergesst nicht dem Würfelbot die entsprechenden Riten zukommen zu lassen.  :pope:

Omnisiah be praised!

Lamira von Kalten

  • Moderator
  • Beiträge: 2401
    • Profil anzeigen
Eine ruhige Ecke - OOC
« Antwort #2 am: 18.09.2013, 12:21:42 »
Vergesst nicht dem Würfelbot die entsprechenden Riten zukommen zu lassen.  :pope:

Omnisiah be praised!

Er wird seine Aufgabe sicherlich auf die eine oder andere Weise gut erfüllen!  :twisted: :lol:

Der Würfelthread existiert auch schon mal und die Regeln kommen auch sofort. Ich denke Luther wird mir auch nicht zu böse sein wenn ich einen Großteil einfach dreißt aus einer seiner Runden kopiere!

Jared

  • Beiträge: 10000
    • Profil anzeigen
Eine ruhige Ecke - OOC
« Antwort #3 am: 18.09.2013, 12:26:42 »
Vergesst nicht dem Würfelbot die entsprechenden Riten zukommen zu lassen.  :pope:

Omnisiah be praised!

Er wird seine Aufgabe sicherlich auf die eine oder andere Weise gut erfüllen!  :twisted: :lol:

Der Würfelthread existiert auch schon mal und die Regeln kommen auch sofort. Ich denke Luther wird mir auch nicht zu böse sein wenn ich einen Großteil einfach dreißt aus einer seiner Runden kopiere!


 :twisted: Wie kannst du nur. :o Also wenn du sie normal kopiert hättest ok, aber dreißt kopieren geht gar nicht. :P Ne ist völlig ok. :D
Inaktiver Account

Lamira von Kalten

  • Moderator
  • Beiträge: 2401
    • Profil anzeigen
Eine ruhige Ecke - OOC
« Antwort #4 am: 18.09.2013, 12:35:39 »
Das soll ja auch ein Lob an dich sein! Du hast es eben alles schon so schön formuliert!^^

Jared

  • Beiträge: 10000
    • Profil anzeigen
Eine ruhige Ecke - OOC
« Antwort #5 am: 18.09.2013, 13:02:36 »
Eine Frage zu den Doktrinen? Folgen wir den normalen Regeln und lassen den Kommandanten und das Regiment weg? Wie viele Punkte haben wir denn zur Verfügung?
Inaktiver Account

Jared

  • Beiträge: 10000
    • Profil anzeigen
Eine ruhige Ecke - OOC
« Antwort #6 am: 18.09.2013, 14:23:39 »
Das soll ja auch ein Lob an dich sein! Du hast es eben alles schon so schön formuliert!^^

Muss aber an dieser Stelle sagen, dass einige der allgemeinen Teile nicht auf meinen Mist gewachsen sind. Der Text ist nur inzwischen durch fünf Iterationen gegangen und hat sich entsprechend gewandelt. Aber ich kann nicht für alle Teile die volle Verantwortung übernehmen.
Inaktiver Account

Lamira von Kalten

  • Moderator
  • Beiträge: 2401
    • Profil anzeigen
Eine ruhige Ecke - OOC
« Antwort #7 am: 18.09.2013, 14:26:35 »
Eine Frage zu den Doktrinen? Folgen wir den normalen Regeln und lassen den Kommandanten und das Regiment weg? Wie viele Punkte haben wir denn zur Verfügung?

Erlaubt sind maximal zwei Doktrinen und nur eine von den beiden darf 4 Punkte oder mehr kosten. Ich nehm das auch in den Regelthread mit auf.

Jared

  • Beiträge: 10000
    • Profil anzeigen
Eine ruhige Ecke - OOC
« Antwort #8 am: 18.09.2013, 14:27:26 »
Gut wollte das nur Fragen. Denn mit vollen 12 Punkten und ohne Regiment + Kommandant wäre da einige teure Kombinationen möglich gewesen.
Inaktiver Account

Sheijtan

  • Beiträge: 2095
    • Profil anzeigen
Eine ruhige Ecke - OOC
« Antwort #9 am: 18.09.2013, 15:00:14 »
@Lamira: Den Link zum Würfelforum im Regelposting musst du noch ändern ;).

« Letzte Änderung: 18.09.2013, 15:02:18 von Lamira von Kalten »

Lamira von Kalten

  • Moderator
  • Beiträge: 2401
    • Profil anzeigen
Eine ruhige Ecke - OOC
« Antwort #10 am: 18.09.2013, 15:02:31 »
Ohja, das kommt davon wenn man klaut.  :P

Tiaden

  • Beiträge: 46
    • Profil anzeigen
Eine ruhige Ecke - OOC
« Antwort #11 am: 18.09.2013, 16:43:48 »
Also ich bin gerade dabei mir die Heimatwelt und die Trainingsdoktrinen rauszusuchen.

Die Doktrinen waren leicht, aber die Heimatwelt ist schwer. Ich würde gerne eine Feral World nehmen, das passt ganz gut aber Violence Answers All sehe ich im Moment noch sehr kritisch. Da in der Gefängniswelt ja praktisch alle Feinde sind die keine Freunde sind müsste ich praktisch ständig testen ob ich nicht jedem den Kopf abreiße. Oder ab wann ist ein Feind ein Feind? Wie gut kann der Char noch zurückgepfiffen werden von Freunden? Grundlegend finde ich passt es ganz gut, wenn er normalerweise deutlich zu brutal reagiert wenn ihm oder einem seiner Freunde jemand auf die Zehen tritt. (Ist auch ein guter Grund warum er jetzt im Knast gelandet ist, von dem her passt das schon.) Und es ist ja auch ganz lustig, wenn die anderen immer wieder beschwichtigend auf ihn einreden um ihn zurück zu halten.

Scarlet-Carson

  • Beiträge: 2264
    • Profil anzeigen
    • Dunkelchrist on Deviantart
Eine ruhige Ecke - OOC
« Antwort #12 am: 18.09.2013, 16:56:46 »
...Oder seine Ketten los lassen...  :twisted:
Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann...

Lamira von Kalten

  • Moderator
  • Beiträge: 2401
    • Profil anzeigen
Eine ruhige Ecke - OOC
« Antwort #13 am: 18.09.2013, 17:26:11 »
Also ich bin gerade dabei mir die Heimatwelt und die Trainingsdoktrinen rauszusuchen.

Die Doktrinen waren leicht, aber die Heimatwelt ist schwer. Ich würde gerne eine Feral World nehmen, das passt ganz gut aber Violence Answers All sehe ich im Moment noch sehr kritisch. Da in der Gefängniswelt ja praktisch alle Feinde sind die keine Freunde sind müsste ich praktisch ständig testen ob ich nicht jedem den Kopf abreiße. Oder ab wann ist ein Feind ein Feind? Wie gut kann der Char noch zurückgepfiffen werden von Freunden? Grundlegend finde ich passt es ganz gut, wenn er normalerweise deutlich zu brutal reagiert wenn ihm oder einem seiner Freunde jemand auf die Zehen tritt. (Ist auch ein guter Grund warum er jetzt im Knast gelandet ist, von dem her passt das schon.) Und es ist ja auch ganz lustig, wenn die anderen immer wieder beschwichtigend auf ihn einreden um ihn zurück zu halten.

Ich glaube die Definition von "Feind" muss man da etwas einengen. Feinde sind meiner Meinung nach die Leute die euch aktiv Schaden wollen. Es wird vermutlich auch sehr viele NPCs geben die euch neutral oder ablehnend, aber nicht gleich feindselig gegenüberstehen.  :wink:

Lamira von Kalten

  • Moderator
  • Beiträge: 2401
    • Profil anzeigen
Eine ruhige Ecke - OOC
« Antwort #14 am: 18.09.2013, 17:51:16 »
@Byron: Im Charakterschema das du kopiert hast sind noch einige Skills angekreuzt. Mach die einfach erstmal weg.  :lol:
« Letzte Änderung: 18.09.2013, 17:51:29 von Lamira von Kalten »

  • Drucken