• Drucken

Autor Thema: Dort, in diesem Pub wurd' ich geboren  (Gelesen 44374 mal)

Beschreibung: [OoC und Offtopic - Uhrwerk 39]

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wellby

  • Moderator
  • Beiträge: 1863
    • Profil anzeigen
Dort, in diesem Pub wurd' ich geboren
« am: 25.03.2014, 18:40:54 »



"So come take a drink,
     and drown your sorrow...
       ....all of your fears will be gone 'till tomorrow!

                    take a deep breath and live for the day
                                    in nencys' harbour cafe.!"

                                                                        -Nency, the tavern wench, Alestorm
« Letzte Änderung: 14.09.2014, 15:35:46 von Wellby »
“Sometimes it’s only madness that makes us what we are.”

~ Grant Morrison; BATMAN: Arkham Asylum - A Serious House On a Serious Earth

Abraham Harker

  • Beiträge: 214
    • Profil anzeigen
Dort, in diesem Pub wurd' ich geboren
« Antwort #1 am: 25.03.2014, 18:52:34 »
Was haben wir denn bisher an Charakterklassen? Wollen wir mal sammeln in welche Richtung es geht?
 
Ich bleibe wohl beim Gunslinger (Pistolero). Ich bin rätselhafterweise ein Mensch. Würde vll später in Richtung des Skirmisher mich entwickeln


Edit:
Nachdem ich die Signatur unseres SL gesehen habe, WEISS ich welche Nemesis uns als Feind erwartet:

« Letzte Änderung: 25.03.2014, 18:58:42 von Abraham Harker »
When they kick at your front door
How you gonna come?
With your hands on your head
Or on the trigger of your gun?

Wellby

  • Moderator
  • Beiträge: 1863
    • Profil anzeigen
Dort, in diesem Pub wurd' ich geboren
« Antwort #2 am: 25.03.2014, 19:14:36 »
Zitat
Edit:
Nachdem ich die Signatur unseres SL gesehen habe, WEISS ich welche Nemesis uns als Feind erwartet:

Sicher das du es wagst? (Anzeigen)


Neeeiiiin! Verdammt seist du! Meine Pläne wurden durchkreuzt!  :diablo:

Ich wollte am Ende das Universum mit Erde 23 kollidieren lassen, sodass ihr gegen die Gotham by Gaslight Version von Batman kämpfen müsst  :oops:

...Mist. Muss ich mir was anderes einfallen lassen  :suspicious:
“Sometimes it’s only madness that makes us what we are.”

~ Grant Morrison; BATMAN: Arkham Asylum - A Serious House On a Serious Earth

Wellby

  • Moderator
  • Beiträge: 1863
    • Profil anzeigen
Dort, in diesem Pub wurd' ich geboren
« Antwort #3 am: 25.03.2014, 19:22:46 »
Aktuell haben wir :

1. Flüstermann - Gearhead oder Tinker
2. List - Spellslinger / Kobold
3. Abraham Harker (cooler Name!) - Gunslinger / Mensch
4. Tkarn - Artificer/Tinker / Kobold
5. Lissy (noch nicht bekannt) / Mensch ('I mog kan Gnom spün!')
6. Razhan (noch nicht bekannt)



Super von dir Tkarn, dass du Flüstermann mit dem Tinker unter die Arme greifen kannst, Tabellentechnisch! Aktuell ist unsere Gruppe ziemlich Magie/Maschinen lastig, was ich durchaus gut finde. Diese Klassen passen perfekt in die Umgebung, wieso sollten wir sie dann auch nicht verwenden! Barbarischer Nahkampf steht dem Volk von Mechanika sowieso eher nicht, da bietet sich die Richtung natürlich an.

Ich werde mich als nächstes die Tage mal an die Hausregeln setzen, damit ihr wisst, wonach ihr euch richten sollt!  :wink:

“Sometimes it’s only madness that makes us what we are.”

~ Grant Morrison; BATMAN: Arkham Asylum - A Serious House On a Serious Earth

Thea Dor

  • Beiträge: 1396
    • Profil anzeigen
Dort, in diesem Pub wurd' ich geboren
« Antwort #4 am: 25.03.2014, 19:28:49 »

3. Abraham Harker (cooler Name!)

Danke sehr.  :) Freut mich einen passenden Namen gefunden zu haben

('I mog kan Gnom spün!')

Ich lieg grad vor Lachen halb am Boden  :D

« Letzte Änderung: 25.03.2014, 19:29:00 von Thea Dor »
Über 1000 Generationen lang sind die Jedi-Ritter in der Alten Republik die Hüter des Friedens und der Gerechtigkeit gewesen. Bevor es dunkel wurde in der Welt, vor dem Imperium.

Der Flüstermann

  • Beiträge: 893
    • Profil anzeigen
Dort, in diesem Pub wurd' ich geboren
« Antwort #5 am: 25.03.2014, 19:31:30 »
Ich bin mir nicht sicher was ich spielen soll, habe mehrere Konzepte im Kopf.

1. Ein älterer Mann, der seinen Job aufgrund von zu aggressivem Vorgehen verloren hat. Vielleicht war er ein ehemaliger Soldat/Polizist/Stalker. Als Klasse wäre das ein Gun Tank mit Schild und Schrotflinte. Weiß aber nicht ob das regeltechnisch alles so umzusetzen wäre wie ich es mir vorstelle.

2. Ein Broodmaster, dessen zwei Eidolons als gutes und schlechtes Gewissen fungieren.

3. Ansonsten könnte ich mir auch gut einen Kleriker vorstellen aber da warte ich mal die Informationen zur eisernen Königin ab. Zum Gearhead kann ich auch noch nichts sagen, da brauche ich auch noch Infos.

Der Tinker ist für mich raus. Ich mag die Idee aber die Umsetzung finde ich recht schlecht. Außerdem ist die Klasse zumindest auf den niedrigen Stufen meiner Meinung nach extrem schwach.

Ob Mensch oder Gnom weiß ich auch noch nicht - kommt auf die Klasse an. :)

List

  • Beiträge: 5970
    • Profil anzeigen
Dort, in diesem Pub wurd' ich geboren
« Antwort #6 am: 25.03.2014, 19:46:32 »
@Flüstermann: Von Deinen Konzepten finde ich den Broodmaster am schönsten, weil ich mir das gut vorstellen kann und RP-technisch ist da eine Menge Potential drinn. Von der Klassenwahl her wäre der Kleriker natürlich auch gut, weil wir noch keinen Heiler haben.  :)
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

TKarn

  • Beiträge: 3973
    • Profil anzeigen
Dort, in diesem Pub wurd' ich geboren
« Antwort #7 am: 25.03.2014, 19:56:17 »
@List: Als Name hätte ich bei mir z.B. an Flinkhand Schraubendreher gedacht, wollte das aber mit dir klären,  weil wir ja Brüder sind. Man könnte ja Flinkhand als Familienname nehmen,  das könnte auch zu dir passen. Oder schwebt dir schon etwas anderes vor?

Dort, in diesem Pub wurd' ich geboren
« Antwort #8 am: 25.03.2014, 20:06:24 »
Ich bin offen für Deinen Vorschlag mit den Geschwistern. Den Familien-Namen kannst Du Dir gerne aussuchen. Ich denke, dass der Charakter wahrscheinlich ohnehin eher einen Spitznamen bevorzugen wird (Riddle, Dr. Chaos oder so :wink:). Ich fände es toll, wenn wir gewisse kleinere Streitereien pflegen könnten. Etwas in der Art:

A: "Ich glaube, es war doch keine so gute Idee, die Maschine mit dämonischer Magie zu betreiben. Sie hat heute morgen schon wieder versucht, die Haushälterin zu verspeisen."
B: "Dämonische Magie? Bist Du denn von allen guten Geistern verlassen? So langsam verstehe ich, warum Deine Mutter immer sagte, dass aus der Familie nur gemeingefähliche Irre hervorgehen."
A: "Moment mal, Du redest auch von Deiner Mutter."
B: "Ja, aber Du reichst für uns beide."
« Letzte Änderung: 25.03.2014, 20:07:13 von Riddle »
Der kluge Kämpfer zwingt seinem Gegner seinen Willen auf, doch er läßt nicht zu, daß der Gegner ihm den seinen aufzwingt. - Sun Tse

Der Flüstermann

  • Beiträge: 893
    • Profil anzeigen
Dort, in diesem Pub wurd' ich geboren
« Antwort #9 am: 25.03.2014, 20:16:17 »
Bis jetzt gefällt mir der Broodmaster auch am besten aber ich warte noch die Infos ab. :)
In Verbindung mit Eidolons habe ich relativ viele Ideen - zum Beispiel könnte man die Eidolons auch verschiedene Gefühle, Wünsche oder Ängste verkörpern lassen.


@ Dr. Chaos: Hoffentlich nicht

List

  • Beiträge: 5970
    • Profil anzeigen
Dort, in diesem Pub wurd' ich geboren
« Antwort #10 am: 25.03.2014, 20:26:35 »
@ Dr. Chaos: Hoffentlich nicht

Das ist Professor Chaos - aber ja, ich habe tatsächlich daran gedacht. Wobei Riddle keine Ähnlichkeit mit Butters oder seinem Alter Ego haben wird. :lol:
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

TKarn

  • Beiträge: 3973
    • Profil anzeigen
Dort, in diesem Pub wurd' ich geboren
« Antwort #11 am: 25.03.2014, 20:30:20 »
@List: Genau so. Und manchmal gebe ich mich als du aus ;-)

Aber wieso die Haushälterin, wenn es der Bruder auch tut.... :-D

Thea Dor

  • Beiträge: 1396
    • Profil anzeigen
Dort, in diesem Pub wurd' ich geboren
« Antwort #12 am: 25.03.2014, 21:03:38 »
Pathfinder ist normalerweise nicht mein System- daher die vielleicht blöde Frage. Kann ich den Profession-Skill in unterschiedlichen Ausprägungen mehrmals nehmen- und sind dann beide Profession-Skills Class Skills?
Über 1000 Generationen lang sind die Jedi-Ritter in der Alten Republik die Hüter des Friedens und der Gerechtigkeit gewesen. Bevor es dunkel wurde in der Welt, vor dem Imperium.

List

  • Beiträge: 5970
    • Profil anzeigen
Dort, in diesem Pub wurd' ich geboren
« Antwort #13 am: 25.03.2014, 21:04:23 »
Pathfinder ist normalerweise nicht mein System- daher die vielleicht blöde Frage. Kann ich den Profession-Skill in unterschiedlichen Ausprägungen mehrmals nehmen- und sind dann beide Profession-Skills Class Skills?

Ja
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

Thea Dor

  • Beiträge: 1396
    • Profil anzeigen
Dort, in diesem Pub wurd' ich geboren
« Antwort #14 am: 25.03.2014, 21:13:12 »
Danke.
Über 1000 Generationen lang sind die Jedi-Ritter in der Alten Republik die Hüter des Friedens und der Gerechtigkeit gewesen. Bevor es dunkel wurde in der Welt, vor dem Imperium.

  • Drucken