• Drucken

Autor Thema: Im Unterschlupf  (Gelesen 25429 mal)

Beschreibung: OoC

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bane of Izrador

  • Moderator
  • Beiträge: 422
    • Profil anzeigen
Im Unterschlupf
« Antwort #435 am: 23.08.2015, 13:23:02 »
 
Sehe ich eine Möglichkeit, aus dem Haus eine Falle zu machen:

craft (trapmaking) 1d20d20+6 = (4) +6 Gesamt: 10 - Geschummelt!

und das dazu nötige Material?

perception: 1d20d20+7 = (13) +7 Gesamt: 20 - Geschummelt!
So wie Ferygan es bereits angedacht hatte sollte es möglich sein, die Tür zu verkeilen (es gibt genug Werkzeug und anderes, um die Tür, die nach außen auf geht, zu verkeilen.
Probleme dabei:
1. die Tür ist bereits beschädigt und muss so stabilisiert werden, dass sie die nach außen Dringenden aufhalten kann
2. die Fensterlöcher (es gibt vermutlich 3, je eins rechts, links und hinten, das ist die übliche Bauweise) lassen sich kaum verschließen, aber gegen einzelne Gegner verteidigen, ihr wisst aber nicht genau, wie gut diese Kreaturen klettern können, also wie viele den Weg dort hinaus finden können.

Zum Heuschober: die Tür ist einfach zu, nicht verrammelt, aber intakt. Was genau darin ist, wisst ihr nicht (kein weiterer Wurf nötig, ihr könnt einfach nicht hinein sehen).

Ein neues Versteck, bei dem der Wind in eurem Rücken nicht direkt zum Haus mit den Kreaturen weht, findet ihr problemlos, es gibt genug Gebäude (bitte je einmal stealth würfeln).

Und wenn Tami etwas zum verrammeln der Tür sucht, findet sie einiges im Schuppen (siehe hier).

Habe ich was vergessen?
« Letzte Änderung: 23.08.2015, 13:25:39 von Bane of Izrador »

Bane of Izrador

  • Moderator
  • Beiträge: 422
    • Profil anzeigen
Im Unterschlupf
« Antwort #436 am: 24.08.2015, 16:18:41 »
@Ferygan: es ist noch nicht Mittag, ihr habt also noch viel Zeit bis zum Einbruch der Dunkelheit

Bane of Izrador

  • Moderator
  • Beiträge: 422
    • Profil anzeigen
Im Unterschlupf
« Antwort #437 am: 25.08.2015, 15:52:16 »
@Ferygan: von mir aus kannst du gerne weiter machen, Tami passt dann mit Schleicher auf. Der Stall/Heuschober ist gut 20m entfernt von eurer jetzigen Position, aber du hast immer wieder Deckung auf dem Weg dorthin.

Ferygan

  • Beiträge: 330
    • Profil anzeigen
Im Unterschlupf
« Antwort #438 am: 27.08.2015, 13:10:31 »
hi,

sorry, dass ich erst jetzt schreibe. gerade ist sehr viel zu tun u. übers WE wird spontan fort gefahren. daher poste ich wohl erst montag o. dienstag wieder.

andraste viel glück bei der prüfung!

cu!


soises

  • Beiträge: 2558
    • Profil anzeigen
Im Unterschlupf
« Antwort #439 am: 01.09.2015, 11:51:39 »
uhm... ich möchte gerne aufhören.  :-\

mir gefällt das abenteuer und dein erzählstil blutschwinge - aber das zu zweit spielen ist offensichtlich nicht meines. da bleibt zuviel bei einem (oder genauer eben: zwei) hängen für meinen geschmack; und das übersteigt meine derzeitigen kapazitäten.

im september habe ich arbeits bedingt wenig zeit und werde im oktober erst einmal für 2 wochen auf urlaub fahren. mitte november tut sich bei mir privat großes.

es fällt mir gar nicht leicht und ich habe lange mit mir gerungen, aber es fühlt sich für mich so richtig an, auch wenn es mir leid tut.

als feedback möchte ich geben, dass ich mir die kämpfe auch ohne karte immer recht gut vorstellen konnte (was bei leibe nicht immer so ist). was mir am allerdings aller besten gefallen hat, war deine bereitschaft kompromisse zu suchen und auch nicht davor zurück zu schrecken hausregeln einzubauen (hidden blade, stealth u. perception, ...). das findet man nicht so oft bei einem SL und hat mir sehr imponiert und gefallen. auch, hast du die handwerker-schiene ferygans immer toll unterstützt und dem charakter so viel platz zum leben eingeräumt. das fand ich auch top! der charakter hat mir überhaupt viel freude gemacht. durch die knappheit der güter und die armut ist man viel mehr auf seinen eigenen ideenreichtum angewiesen als in einer "normalen" runde. für einen level 3 charakter hatte ich auch immer das gefühl sehr viel zu können und das vieles möglich ist, wenn ich nur auf eine gute idee komme es umzusetzen. das ist ein tolles gefühl als spieler. bei dir als SL würde ich ohne jedes bedenken wieder mitspielen.  :thumbup:

ich hoffe, dass du mir nicht böse bist andraste, jetzt nachdem du so in dich gegangen bist und deine beweggründe dargelegt hast. tami ist ein sehr lebendiger charakter und du spielst sie mit viel introspektive und energie. sie wird mir noch lange in erinnerung bleiben.  :)

abschließend möchte ich sagen, dass ich mit euch beiden sehr gerne gespielt habe und hoffe, dass wir uns hier auch in zukunft über den weg laufen werden.

Bane of Izrador

  • Moderator
  • Beiträge: 422
    • Profil anzeigen
Im Unterschlupf
« Antwort #440 am: 01.09.2015, 13:50:12 »
Tja, das kommt letztlich nicht überraschend, denn das es nicht mehr richtig in Fahrt kam in letzter Zeit war ja offensichtlich und liegt sicher nicht nur an der Ferienzeit. Ich finde es schade, kann deine Gründe aber verstehen. Da ich nicht glaube, dass wir neue Spieler finden werden, sollten wir die Runde dann beenden.

Vielen Dank auch für die Rückmeldung, es war ja meine erste Runde als SL.

Ich werde nachher noch einen Post schreiben, um das Dorf abzuschließen und dann könnt ihr wenn ihr wollt ja noch einen Abschlussbeitrag für eure Charaktere schreiben.

Mir hat es auch Spaß gemacht und ich danke euch für euren Einsatz in der kleinen Runde!

Ferygan

  • Beiträge: 330
    • Profil anzeigen
Im Unterschlupf
« Antwort #441 am: 02.09.2015, 14:25:10 »
puh, da hast du aber noch ganz schön geschrieben.  :)

werde mit meinem abschlusspost noch auf tami warten. die wollte ich nämlich ooc fragen: wird tami mit ferygan mitziehen? er würde sie leuten vorstellen die auch keine orks mögen.

Tami Wolfsbrut

  • Beiträge: 308
    • Profil anzeigen
Im Unterschlupf
« Antwort #442 am: 05.09.2015, 18:53:46 »
werde mit meinem abschlusspost noch auf tami warten. die wollte ich nämlich ooc fragen: wird tami mit ferygan mitziehen? er würde sie leuten vorstellen die auch keine orks mögen.

Ja, das kann sie schon machen - solange sie das nette Drachentier als Haustier mitnehmen darf! (Das haben wir nicht noch einmal getroffen, oder Meister? Das hätte mich nämlich noch sehr interessiert, was es damit auf sich hatte!) Außerdem würde sie gern die Ruinenstadt finden, in denen die Orks die Menschen zu Tode schuften lassen... Und sie könnte dich da auch Leuten vorstellen... Überhaupt sollten wir dann irgendwann an die Vermehrung unseres Rudels denken, weil drei einfach noch kein Rudel macht!   :wink:

Ansonsten bleibt mir nur noch, mich Ferygan in einigen Punkten anzuschließen:

- sehr schwer zu zweit! Und komischerweise ist es noch schwerer als in einer großen Runde - so kam es mir jedenfalls vor - zu einer Entscheidung zu gelangen! :lol:

- Meisterstil top! Gerne wieder. Das nächste Mal hoffentlich dann mit etwas mehr Einsatz meinerseits, da war ich nicht so ganz mit mir und Tami zufrieden...

- Setting gefällt mir auch, tät ich auch jederzeit noch einmal wagen (ich mag es halt im Zweifelsfall lieber ein wenig zu low-magic als zu überkandidelt!), mit der bereits genannten Einschränkung: man weiß immer nicht, ob man kämpfen oder weglaufen soll. Das war ein wenig zäh. (Aber mit mehreren wäre das sicher auch kein Problem, da wird schon immer einer dabei sein, der draufhauen will - und es einfach tut...)


Ein Punkt von mir:

- Vielleicht hätte man mehr Erfolg bei der Spielersuche, wenn man das Setting von vornherein als Pathfinder anbietet? Und auch die Core-Klassen zulässt bzw. alles, was nicht Zauberwirker ist. Das lässt sich doch mit den Heroic Paths problemlos verknüpfen.

(Die Klassenauswahl kam mir doch ein wenig arg eingeschränkt vor.)


Also, hoffentlich sieht man sich mal wieder!

(Den Meister ja demnächst im Droskarfels...)



EDIT: Also ich, äh, wüsste jetzt nicht, was ich groß in einem Abschlussbeitrag schreiben sollte.

« Letzte Änderung: 05.09.2015, 19:41:00 von Tami Wolfsbrut »
Nur ein toter Ork ist ein guter Ork.

Bane of Izrador

  • Moderator
  • Beiträge: 422
    • Profil anzeigen
Im Unterschlupf
« Antwort #443 am: 07.09.2015, 14:36:23 »
Danke Tami für die Rückmeldung. Habe einen kurzen Absatz zu dem seltsamen Tier in meinem letzten Ingame-Beitrag eingefügt, leider hat Tami nichts mehr von dem Wesen gesehen oder gehört.

Die Idee mit Pathfinder hatte ich mir im Vorfeld überlegt, aber mich dann dagegen entschieden. Ich finde einige Klassen für die Welt nicht passend und dann zu entscheiden, welche ich zulasse und welche nicht hätte ähnliche Restriktionen bedeutet, aber eine gewisse Willkür hineingebracht. Daher dachte ich mir, das es sinnvoller wäre, im System zu bleiben.

Jetzt bleibt mir nur noch mich von euch zu verabschieden. Mir hat es Spaß gemacht, auch wenn die Runde leider kürzer war als erhofft. Bis bald, in einer anderen Runde...
« Letzte Änderung: 07.09.2015, 14:37:05 von Bane of Izrador »

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43206
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
Im Unterschlupf
« Antwort #444 am: 14.09.2015, 10:06:32 »
Damit geht diese Runde ins Archiv
Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden

  • Drucken