• Drucken

Autor Thema: Der rostige Drache  (Gelesen 109537 mal)

Beschreibung: Out of Character

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mondragor

  • Moderator
  • Beiträge: 2853
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3960 am: 02.06.2022, 20:08:22 »
Entschuldigt bitte, hatte diese Woche wieder viel Stress und komme daher erst heute wieder dazu.

Mondragor

  • Moderator
  • Beiträge: 2853
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3961 am: 02.06.2022, 20:22:16 »
Der Schatten hat gehandelt, jetzt seid ihr allesamt dran.

Garridan

  • Beiträge: 1320
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3962 am: 04.06.2022, 09:31:55 »
Hat jemand einen Magic Circle against Evil, der schützt vielleicht vor dem Berührungsangriff?

Solitaire

  • Beiträge: 2069
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3963 am: 06.06.2022, 16:08:44 »
Das Einzige womit der hilft ist +2 RK (Ablenkung, was nicht mit z.B. Schutzringen stackt).

Kaschkas

  • Beiträge: 60
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3964 am: 07.06.2022, 15:20:34 »
Bin noch bis Sonntag unterwegs, zieht mich bitte einfach mit....

Rumar Endan

  • Beiträge: 344
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3965 am: 14.06.2022, 02:39:36 »
Würde Rumars "Vest of Surgery" bei Kaschkas Stärkeverlust helfen? Das ist der Effekt:

"The wearer is always treated as if using a healer’s kit when making Heal checks. Once per day, the wearer can make a DC 20 Heal check as if attempting to treat deadly wounds. If the check is successful, it cures 1d4 points of ability damage instead of hit point damage."

Und weiß Rumar, wie lange Kaschka von dem Stärkeverlust beeinflusst ist bzw. kann ich was würfeln? Ich meine mich zu erinnern, dass es unterschiedliche Längen dabei gibt (Stunden, Tage, bis geheilt).

Kaschkas

  • Beiträge: 60
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3966 am: 14.06.2022, 08:51:45 »
Würde Rumars "Vest of Surgery" bei Kaschkas Stärkeverlust helfen? Das ist der Effekt:

"The wearer is always treated as if using a healer’s kit when making Heal checks. Once per day, the wearer can make a DC 20 Heal check as if attempting to treat deadly wounds. If the check is successful, it cures 1d4 points of ability damage instead of hit point damage."

Und weiß Rumar, wie lange Kaschka von dem Stärkeverlust beeinflusst ist bzw. kann ich was würfeln? Ich meine mich zu erinnern, dass es unterschiedliche Längen dabei gibt (Stunden, Tage, bis geheilt).

Klingt nicht schlecht. Das Problem ist jedoch das Kaschkas dann vermutlich ja mit seinem eigenen heilkunde Wert gegen 20 Würfeln muss um dann die W4 an attribute wieder zurück zu bekommen.
Da Kaschkas in heilkunde nur einen Wert von 1 hat, wird das wohl recht schwierig

Solitaire

  • Beiträge: 2069
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3967 am: 14.06.2022, 08:59:39 »
Ne, den Check macht derjenige, der die Weste trägt, also Rumar. :)

Kaschkas

  • Beiträge: 60
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3968 am: 14.06.2022, 09:27:01 »
Ne, den Check macht derjenige, der die Weste trägt, also Rumar. :)
Na dann ist ja alles gut. Hatte es verstanden das die Weste nur dem Träger die Möglichkeit gibt Attribut zu heilen und nicht das es auch bei anderen geht.
Aber so macht es natürlich auch wesentlich mehr Sinn.

Mondragor

  • Moderator
  • Beiträge: 2853
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3969 am: 14.06.2022, 22:28:53 »
Der Regeltext bei der Vest of Surgery ist ja eindeutig; also ja, die kann da helfen.

Zur Heilgeschwindigkeit:
Zitat
Unless otherwise noted, damage to your ability scores is healed at the rate of 1 per day to each ability score that has been damaged. Ability damage can be healed through the use of spells, such as lesser restoration.

Also würde es auf natürliche Weise sechs Tage dauern, bis der Schaden geheilt ist. Deine Weste kann das natürlich deutlich beschleunigen, je nach Würfelwurf kann es am nächsten Tag schon voll geheilt sein.

Rumar Endan

  • Beiträge: 344
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3970 am: 17.06.2022, 02:56:32 »
:D :D :D kein Problem. Hätte ich vermutlich genau so gewürfelt  :D :D :D

Hast du durch Zufall den Zauber "Genesung"?

Leider Nein. Aber macht durchaus Sinn auf unserem Level. Rumar kann beim nächsten Stufenaufstieg einen Zauber wechseln, das werd ich dann tun, damit er Restoration lernt. Das heilt auch negative Stufen, was uns auch langsam passieren kann.

Aber die Weste kann er jeden Tag einsetzen. Ist halt nur blöd für die Kämpfe, die diesen Tag noch anstehen.

Kaschkas

  • Beiträge: 60
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3971 am: 17.06.2022, 06:37:29 »
Vielleicht kann man auch mal ein wenig rasten. Tut vielleicht allen gut...

Rumar Endan

  • Beiträge: 344
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3972 am: 03.07.2022, 04:46:23 »
Also Rumar würde weiterhin darauf bestehen, nichts von den Gräbern mitzunehmen. Aber mir als Spieler wäre das egal und ich würde mich da der Gruppe beugen. :D

Kaschkas

  • Beiträge: 60
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3973 am: 03.07.2022, 21:03:11 »
Also Rumar würde weiterhin darauf bestehen, nichts von den Gräbern mitzunehmen. Aber mir als Spieler wäre das egal und ich würde mich da der Gruppe beugen. :D

Sehe das ähnlich. Würde mich da auch der Mehrheit anschließen.

Ist halt für den Meister auch nicht immer einfach die passende Belohnung ins Spiel ein zu bringen.

  • Drucken