• Drucken

Autor Thema: Der rostige Drache  (Gelesen 67834 mal)

Beschreibung: Out of Character

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Solitaire

  • Beiträge: 1470
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3000 am: 10.11.2019, 20:58:06 »
Ganz genau! Und Rumar ist ja schon etwas älter, da ist ein wenig Komfort sicherlich nicht verkehrt. :)

Ich habe jetzt mal oben in der Gruppenkasse alles zusammengetragen (unter verschiedenen Annahmen, die ich hier im OOC auch erläutert hatte). Dazu einen Vorschlag, wie eine Schatzverteilung aussehen könnte (wenn wir das auf dem Wege machen wollen). Die Gegenstände sind natürlich (bis auf die neuen Stiefel) bereits verteilt. ;)

Also, sagt doch bitte, ob das für euch so in Ordnung ist, oder ob euch daran etwas stört, oder ob ihr einen besseren Vorschlag habt. :)

Mugin Sanderbarrel

  • Beiträge: 690
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3001 am: 15.11.2019, 16:01:19 »
Von meiner Seite aus gibt es keine Beschwerden.

Garridan

  • Beiträge: 1072
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3002 am: 15.11.2019, 16:56:01 »
Danke für den Vorschlag, ich habe keine Einwände.

Jehanna Grau

  • Beiträge: 260
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3003 am: 15.11.2019, 17:24:23 »
Passt von meiner Seite auch.
We come into this world alone, and we leave the same way, the time we spend in between ... time spent alive, sharing, learning ... together ... is all that makes life worth living.

Rumar Endan

  • Beiträge: 179
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3004 am: 16.11.2019, 04:04:32 »
Sorry für die späte Antwort. War krank und hab viel im Bett gelegen um mich auszukurieren.

Das Thema hat sich ja ganz gut gelöst. So Gegenstände wie Suishen kann und sollte man auch nicht anrechnen. Von daher passt mit die Aufteilung sehr gut und Rumar wird sich über die Stiefel freuen. :D

Die 2 Potions of Vanish und 2 Fugitive's Grenade würde ich auch mal nehmen. Eagle's Splendor wäre zwar nett, ist aber bei Solitaire bestimmt etwas besser aufgehoben.


Auf was beziehen sich denn die 20% Preisnachlass? Ich denke normale Ware auf jeden Fall aber bis zu welchem Grad auf magische Gegenstände?
« Letzte Änderung: 16.11.2019, 04:07:26 von Rumar Endan »

Solitaire

  • Beiträge: 1470
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3005 am: 16.11.2019, 08:13:06 »
Auf was beziehen sich denn die 20% Preisnachlass? Ich denke normale Ware auf jeden Fall aber bis zu welchem Grad auf magische Gegenstände?

Ich würde mal behaupten, auf alles, was wir jetzt einkaufen.

Solitaire

  • Beiträge: 1470
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3006 am: 16.11.2019, 08:27:38 »
Ich würde ansonsten noch vorschlagen, dass jeder 200 Gold investiert, damit wir davon zwei neue Heilstäbe kaufen können (2x 750 Gold - 20% = 1.200 Gold insgesamt).

Mondragor

  • Moderator
  • Beiträge: 1657
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3007 am: 17.11.2019, 18:05:22 »
Auf was beziehen sich denn die 20% Preisnachlass? Ich denke normale Ware auf jeden Fall aber bis zu welchem Grad auf magische Gegenstände?

Ich würde mal behaupten, auf alles, was wir jetzt einkaufen.

Auf alles, auch und gerade auch auf magische Gegenstände. Wie gesagt, ob alles verfügbar ist, klärt sich dann, wenn ihr eine Wunschliste habt. Alternativ kann ich auswürfeln, was es im Angebot gibt, aber das wird im Zweifel für euch ungünstiger werden ...

Solitaire

  • Beiträge: 1470
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3008 am: 17.11.2019, 18:43:35 »
Dann ist es wohl an der Zeit, dass wir uns dazu mal Gedanken machen. :D

Was wir dabei auch noch im Blick behalten sollten, Solitaire kann auch Wundersame Gegenstände selbst herstelllen. Und jetzt dürfte ja auch ein wenig Zeit dafür sein (im Zweifelsfall geht das auch, wenn auch deutlich  langsamer, während der Reise... die dürfte ja schon ein Weilchen dauern, ist ja nicht gerade um die Ecke). :)

Dazu hätte ich auch noch eine Frage. Muss man zum Erschaffen eines Gegenstands bestimmte Materialien, spezifisch für den Gegenstand, kaufen (von dem Gold, was es kostet, den Gegenstand herzustellen)? Oder sind die Materialien eher allgemein, so dass man sich einfach "Materialien zum Herstellen von magischen Gegenständen" kauft, und davon dann entsprechend viel verwendet? Das ist, glaube ich, nicht wirklich konkretisiert in den Regeln.

Und dann stellt sich natürlich noch die Frage, ob unsere 20% auch für solche Materialien gelten würden?

Wie dem auch sei, solange es nicht zu komplizierte Gegenstände sind, sollte Solitaire diese schon herstellen können (es muss am Ende ein Wurf gelingen, ansonsten sind die eingesetzten Materialien verloren; dieser ist in der Regel aber nicht besonders schwer, zumindest bei den einfacheren Gegenständen).

Mondragor

  • Moderator
  • Beiträge: 1657
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3009 am: 17.11.2019, 19:00:52 »
Die zwanzig Prozent würden sich auch auf die Materialien beziehen. Ganz allgemein "Materialien" sind es aber nicht; du solltest vor der Reise wissen, was du herstellen willst, und kaufst dann die passenden Materialien, wenn auch nicht spezifiziert.

Solitaire

  • Beiträge: 1470
    • Profil anzeigen
Der rostige Drache
« Antwort #3010 am: 17.11.2019, 19:15:39 »
Ja, klar, dass wir jetzt nicht anfangen aufzuschlüsseln, was das alles genau ist.

Ok, dann kauft man die Materialien für einen bestimmten Gegenstand. Roger that! :)

  • Drucken