Autor Thema: Zugmuster  (Gelesen 1625 mal)

Beschreibung: Informationsthread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17024
    • Profil anzeigen
Zugmuster
« am: 29.05.2014, 13:56:24 »
Sembia

The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17024
    • Profil anzeigen
Zugmuster
« Antwort #1 am: 29.05.2014, 14:46:10 »
Grennokah

Spoiler (Anzeigen)
« Letzte Änderung: 20.02.2015, 16:03:26 von Idunivor »
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17024
    • Profil anzeigen
Zugmuster
« Antwort #2 am: 20.02.2015, 16:01:25 »
Selgaunt


Selgaunt ist auch nach der Besetzung durch die Umbravar noch immer eines der pulsierenden Herzen Sembias. Als Sitz des Hulorns ist es zur Hauptstadt aufgestiegen und sein Hafen ist so viel angefahren wie eh und je. Auf den ersten Blick hat sich die Stadt wenig verändert, doch auf den zweiten Blick sieht man überall den Einfluss der Schattenmagier. Die Stadtwache - die Szepter genannt - stehen jetzt unter ihrer Kontrolle und allein die Verehrung Shars ist innerhalb der Mauern der Stadt erlaubt. Man spricht nicht offen davon, aber Leute, die sich den neuen Gesetzen widersetzen oder sich abfällig über die Umbravar äußern, neigen dazu spurlos zu verschwinden.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17024
    • Profil anzeigen
Zugmuster
« Antwort #3 am: 05.03.2015, 09:50:38 »
Nebulo


"Nebulo" ist der Name, den der Maskierte in der "Roten Dame" genannt hat. Ob es der wahre Name dieses Mannes ist, lässt sich nicht entscheiden, denn es gibt keinen Weg hinter die Maske zu blicken, die sein Gesicht zu jeder Zeit verbirgt.
« Letzte Änderung: 05.03.2015, 09:50:59 von Idunivor »
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17024
    • Profil anzeigen
Zugmuster
« Antwort #4 am: 22.03.2015, 10:49:23 »
Die Zelle in Selgaunt

Nestor
Der enteignete Adlige ist ein treuer Verfechter der Ideale Sembias. Einst besaß er viel Land, doch seine klaren Worte gegen die Umbravar haben ihn das gekostet. Jetzt ist er mittellos und hilft seinem alten Freund Rochus bei der Ordnung von dessen Besitz.
Rochus
Rochus hat sich nie wirklich für Politik interessiert. Tatsächlich interessiert er sich inzwischen für so gut wie nichts mehr. Er ist völlig senil und wenn Nestor keinen Blick in seine Bücher geworfen und Heka und Lina sich nicht um sein Haus kümmern würden, dann wäre der alte Mann wohl inzwischen verhungert. Aber zumindest kümmert es ihn nicht, dass er jetzt eine Gruppe Widerstandskämpfer in seinem Haus beherbergt.
Heka
Heka war einst eine Priesterin der Sune und sicherlich wunderschön. Aber Grennokah und das was sie in das Gefängnis gebracht hat, haben sie verändert. Sie spricht nicht mehr viel, aber sie kümmert sich um Lina. Gemeinsam mit dem Mädchen arbeitet sie für einen Adligen in den Rabengärten und kümmert sich auch um Rochus' Anwesen, sodass es in den letzten Zehntagen schon sehr viel wohnlicher geworden ist.
Lina
Lina ist ein junges Mädchen. Das sieht man ihr sehr deutlich an. Sie mag vielleicht erst zwölf oder dreizehn Jahre alt sein, aber dennoch ist sie motiviert, sich für den Widerstand einzusetzen. Heka bremst diesen Enthusiasmus meistens und lässt sie nach Möglichkeit nicht aus den Augen.

Calator

Calator ist ein Opportunist. Er war Aufseher in Grennokah ohne Loyalität für die anderen und jetzt ist er Widerstandskämpfer. So ganz klar, wieso er dabei ist, ist es bisher nicht. Vielleicht ist es die Hoffnung auf Gold, vielleicht auch nur die Liebe zur Gewalt. Diese lebt er derzeit meistens als Türsteher in einer Schachstube beim Hafen aus.
« Letzte Änderung: 22.03.2015, 10:51:36 von Idunivor »
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17024
    • Profil anzeigen
Zugmuster
« Antwort #5 am: 10.11.2015, 14:10:37 »
Die Briefe der Priesterin

Erster Brief (Anzeigen)

Zweiter Brief (Anzeigen)

Dritter Brief (Anzeigen)

Vierter Brief (Anzeigen)

Fünfter Brief (Anzeigen)

Sechster Brief (Anzeigen)

Siebter Brief (Anzeigen)
The only ones who should kill are those prepared to be killed.