Autor Thema: Gescheiterte Diplomatie  (Gelesen 1870 mal)

Beschreibung: Der Kampfthread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sternenblut

  • Moderator
  • Beiträge: 7375
    • Profil anzeigen
    • Aradan - Stadt der Toten
Gescheiterte Diplomatie
« Antwort #15 am: 01.07.2015, 06:18:04 »
Kampf 1: Hier ist die Cyber-Polizei!

Kampfrunde 3

Initiative:

Block 1:
Tián: 20
Richard: 23
Markus: 22
Sharon: 22 (Shaken)
Lindsay: 21 (Panicked) (geflohen)
Professor Layne: (ohnmächtig)

Block 2:
Cyber-Polizist: 18

Block 3:
Duncan: 15

Situationsbeschreibung:

Richard und Tián sind mit Sharon und dem ohnmächtigen Professor in einem Raum mit dem Angreifer. Markus  und Duncan haben ebenfalls den Raum betreten. Lindsay ist geflohen.
"Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realismus." - Alfred Hitchcock

Sternenblut

  • Moderator
  • Beiträge: 7375
    • Profil anzeigen
    • Aradan - Stadt der Toten
Gescheiterte Diplomatie
« Antwort #16 am: 01.07.2015, 06:22:07 »
Das Roboter-Ding - auch wenn es wie eine Figur wirkte, was außer einem Roboter sollte es sein? - wurde von Duncans Schuss einen Schritt zurückgeworfen. Der Treffer hatte einen Teil des "Gesichts" zerrissen, und das Ding bewegte nun den Kopf hin und her, als habe es Schwierigkeiten, seine Gegner genau auszumachen.

Das Roboter-Ding - auch wenn es wie eine Figur wirkte, was außer einem Roboter sollte es sein? - wurde von Duncans Schuss einen Schritt zurückgeworfen. Der Treffer hatte einen Teil des "Gesichts" zerrissen, und das Ding bewegte nun den Kopf hin und her, als habe es Schwierigkeiten, seine Gegner genau auszumachen.
"Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realismus." - Alfred Hitchcock

Gescheiterte Diplomatie
« Antwort #17 am: 02.07.2015, 06:15:06 »
Für Richard wurde es für seinen Geschmack etwas zu bleihaltig in Luft. Schon zwei, ihm unbekannte Männer, die einfach auf das Ding schossen. Da wollte er lieber nicht im Weg stehen und sich zufällig eine Kugel einfangen.
Er griff nach dem Arm des jüngeren Arztes und zog ihn halbherzig mit sich.
"Lieber weg hier, bevor wir auch was abkriegen. Lassen sie uns nach ihrem Kollegen schauen!"
Und damit begab er sich in Richtung des älteren Arztes in der Hoffnung, nicht zu spät zu kommen und wenigstens bein bisschen helfen zu können.

Für Richard wurde es für seinen Geschmack etwas zu bleihaltig in Luft. Schon zwei, ihm unbekannte Männer, die einfach auf das Ding schossen. Da wollte er lieber nicht im Weg stehen und sich zufällig eine Kugel einfangen.
Er griff nach dem Arm des jüngeren Arztes und zog ihn halbherzig mit sich.
[b]"Lieber weg hier, bevor wir auch was abkriegen. Lassen sie uns nach ihrem Kollegen schauen!"[/b]
Und damit begab er sich in Richtung des älteren Arztes in der Hoffnung, nicht zu spät zu kommen und wenigstens bein bisschen helfen zu können.
Frei: Reden
Move: In Richtung am Boden liegendem Prof.
Das erinnert mich an meinen letzten Film! Da haben wir es so gelöst. ....

Markus Müller

  • Beiträge: 151
    • Profil anzeigen
Gescheiterte Diplomatie
« Antwort #18 am: 02.07.2015, 07:52:54 »
Obwohl der andere Typ ballerte auf das Ding. Trotzdem hielt Markus an seinem Plan fest und verpasste dem Wesen einen Elektroschock.[1]

Obwohl der andere Typ ballerte auf das Ding. Trotzdem hielt Markus an seinem Plan fest und verpasste dem Wesen einen Elektroschock.[2]
 1. Angriff: 17, Schaden:3 Elektro
 2. Angriff: 17, Schaden:3 Elektro

Noth

  • Beiträge: 146
    • Profil anzeigen
Gescheiterte Diplomatie
« Antwort #19 am: 02.07.2015, 09:05:44 »
Sehr bereitwillig folgte Tián. Es waren Leute da, die sich um das Ding kümmerten und ihnen war er wohl eher im Weg als das er helfen konnte. Beim Professor angekommen, verschaffte er sich einen Überblick. Hatte er noch Puls, blutete er irgendwo, brauchte er erste Hilfe?

Sehr bereitwillig folgte Tián. Es waren Leute da, die sich um das Ding kümmerten und ihnen war er wohl eher im Weg als das er helfen konnte. Beim Professor angekommen, verschaffte er sich einen Überblick. Hatte er noch Puls, blutete er irgendwo, brauchte er erste Hilfe?
Bewegung zum Professor
erste Hilfe 35, wenn gebraucht

Duncan Buchanan

  • Beiträge: 83
    • Profil anzeigen
Gescheiterte Diplomatie
« Antwort #20 am: 02.07.2015, 11:34:09 »
Leise fluchte der Söldner über den Umstand, noch eine weitere Kugel in das Drecksvieh jagen zu müssen- aber er folgte mit dem Lauf den Bewegungen der Kreatur, drückte erneut den Abzug- jagte erneut einen sirrenden Boten des Todes in Richtung des unerwünschten Viehzeugs. Krachend schlug auch dieses Geschoss ein- hoffentlich dieses Mal ein wirksamerer Treffer.

Leise fluchte der Söldner über den Umstand, noch eine weitere Kugel in das Drecksvieh jagen zu müssen- aber er folgte mit dem Lauf den Bewegungen der Kreatur, drückte erneut den Abzug- jagte erneut einen sirrenden Boten des Todes in Richtung des unerwünschten Viehzeugs. Krachend schlug auch dieses Geschoss ein- hoffentlich dieses Mal ein wirksamerer Treffer.
Angriff: 22
Schaden: 7
« Letzte Änderung: 02.07.2015, 11:34:48 von Duncan Buchanan »

Sternenblut

  • Moderator
  • Beiträge: 7375
    • Profil anzeigen
    • Aradan - Stadt der Toten
Gescheiterte Diplomatie
« Antwort #21 am: 02.07.2015, 22:51:52 »
Das "Ding" ließ Richard und Tián ziehen, ohne Ihnen nachzustellen. Es wandte sich Duncan zu, doch im gleichen Moment wurde es von dem Elektroschocker getroffen. Es passierte - fast nichts. An der Stelle des Aufpralls kräuselte sich die Oberfläche etwas, fast wie bei geschmolzenem Plastik, dann lief das Ding auf Duncan zu - schwerfällig, wie eine schlecht gespielte Marionette, und trotzdem schnell genug, damit Duncan nicht einfach ausweichen konnte.

Das Ding holte zu einem Schlag gegen Duncans Kopf aus - und Duncan hob erneut die Waffe und zielte genau auf den Kopf des Cyberwesens.

Ein Knall ertönte, und im gleichen Moment flogen Fetzen aus Kunststoff durch das Apartment. Duncan hatte das Gesicht des Gegners zerfetzt. Das Licht um die Klinge verblasste, verschwand, und das Ding blieb starr stehen, als hätte es sich nie bewegt.

Das "Ding" ließ Richard und Tián ziehen, ohne Ihnen nachzustellen. Es wandte sich Duncan zu, doch im gleichen Moment wurde es von dem Elektroschocker getroffen. Es passierte - fast nichts. An der Stelle des Aufpralls kräuselte sich die Oberfläche etwas, fast wie bei geschmolzenem Plastik, dann lief das Ding auf Duncan zu - schwerfällig, wie eine schlecht gespielte Marionette, und trotzdem schnell genug, damit Duncan nicht einfach ausweichen konnte.

Das Ding holte zu einem Schlag gegen Duncans Kopf aus - und Duncan hob erneut die Waffe und zielte genau auf den Kopf des Cyberwesens.

Ein Knall ertönte, und im gleichen Moment flogen Fetzen aus Kunststoff durch das Apartment. Duncan hatte das Gesicht des Gegners zerfetzt. Das Licht um die Klinge verblasste, verschwand, und das Ding blieb starr stehen, als hätte es sich nie bewegt.
"Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realismus." - Alfred Hitchcock

Sternenblut

  • Moderator
  • Beiträge: 7375
    • Profil anzeigen
    • Aradan - Stadt der Toten
Gescheiterte Diplomatie
« Antwort #22 am: 02.07.2015, 22:52:08 »
Kampf beendet!
"Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realismus." - Alfred Hitchcock