• Drucken

Autor Thema: Episode III - Der lange Pfad zum Ziel  (Gelesen 17607 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Xiara

  • Beiträge: 1762
    • Profil anzeigen
Episode III - Der lange Pfad zum Ziel
« Antwort #525 am: 18.02.2020, 23:30:42 »
Xiara trat einen Schritt zurück, um auf jeden Fall einen sichtbaren Abstand zu ihrem Gegenüber zu haben, dann streckte sie den Arm aus und Griff mit ihrem Geist nach dem Stab des Zabrak, um ihn aus seiner Hand zu entreißen und zu sich zu bewegen. Er würde auf jeden Fall die Kraft spüren, mit der sie durch die Macht an seiner Waffe zog.

Sollte es ihr gelingen, so würde sie sofort die andere Hand heben, als Zeichen für die anderen, abzuwarten, während sie den Stab offen vor sich halten würde, um ihn zurückzugeben.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16977
    • Profil anzeigen
Episode III - Der lange Pfad zum Ziel
« Antwort #526 am: 19.02.2020, 17:08:42 »
Für einen Augenblick war die Spannung zu spüren, als es Xiara zwar ein wenig Mühe kostete, aber dann doch die Waffe des Zabrak in ihre Hände flog.[1] Aber die zu befürchtende Blastersalve von oben blieb aus. Stattdessen griff der Anführer der Zabrak nach seinem Stab und nickte: "Wie ich bereits vermutet hatte. Ihr trag den Segen der Schwestern und somit dürft ihr auch diesen heiligen Ort betreten. Doch bitte, nennt mir euren Name. Ich bin Kasod von den Nardithi-Brüdern."
 1. Erfolg, 1 Strain für :swthreat:
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Xiara

  • Beiträge: 1762
    • Profil anzeigen
Episode III - Der lange Pfad zum Ziel
« Antwort #527 am: 19.02.2020, 17:19:39 »
Auch wenn es äußerlich kaum zu erkennen war, so war der Falleen doch eine gewisse Erleichterung anzumerken, als der Zabrak ihnen den Zutritt gewährte und sich die Anspannung in ihrem Körper langsam löste. Sie verneigte sich vor ihm und sagte:

"Vielen Dank, Kasod. Mein Name ist Xiara. Wir werden diesen heiligen Hallen den nötigen Respekt entgegenbringen."

Woh Zsar

  • Beiträge: 640
    • Profil anzeigen
Episode III - Der lange Pfad zum Ziel
« Antwort #528 am: 19.02.2020, 20:16:56 »
Das war gut geraten Xiara. „Mein Name ist Woh Zsar.“ stellte er sich vor, nachdem er sich aufgerichtet und genn Kasod verbeugt hatte. „Ich hoffe Kasod die erste Gruppe tut dies auch. Könnt ihr sie uns bittet etwas genauer beschreiben? Hatten sie Abzeichen oder ähnliches.“ Wieder musste er an Barrets Vision denken und sein Gefühl, dass dieses Symbol tief unten in diesem Schiff verborgen lag. Vielleicht war es kein so altes Symbol sondern ein Wink der macht auf etwas aktuelles.
« Letzte Änderung: 19.02.2020, 20:17:22 von Woh Zsar »

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16977
    • Profil anzeigen
Episode III - Der lange Pfad zum Ziel
« Antwort #529 am: 19.02.2020, 22:24:55 »
Der Zabrak nickte Woh Zsar freundlich zu: "Gewiss tun sie dies. Die Maskenträgerin weiß sehr viel mehr über die Geheimnisse der Schwestern und ihren Segen als selbst wir es tun. Und wo ihr nach Symbolen fragt: Ja, sie tragen eines, eine Pfeilspitze mit einem Stern aus Gold in der Mitte. Es ist eine Hand voll, die Maskenträgerin führt sie an, die anderen scheinen ihre Diener zu sein. Sie folgen ihren Befehlen und sie sind wohl nur hier, um sich die Belange der Maskenträgerin zu kümmern. Sie halten sich auch vom inneren Heiligtum fern, wo die Maskenträgerin ihre meiste Zeit verbringt."
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

  • Drucken