• Drucken

Autor Thema: Das Reich von Khorne  (Gelesen 25841 mal)

Beschreibung: Einzig und allein der Befehl 'Angriff!' ist der Erinnerung wert

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Emilia

  • Beiträge: 285
    • Profil anzeigen
Das Reich von Khorne
« Antwort #900 am: 15.10.2015, 09:42:48 »
Das Zischen im Raum hört auch Emilia aufgrund der verbesserten Sensoren ihrer Rüstung auch wenn es sie persönlich weniger stört als der Rest immerhin würde die Rüstung sie noch Lange mit Atemluft versorgen. Statt sich also um die verschlossene Tür und die sich reduzierende Atmosphäre Gedanken zu machen versucht sich Emilia voll auf die letzte verbleibende Gruppe Zombies direkt bei sich zu kümmern. Doch der eine Treffer der Zombies hat sie anscheinend mehr Erschöpft als sie gedacht hat und so ist sie nicht ganz so effektiv wie gedacht.
Halbe Aktion: Sunburst 2 Kills

Varna a.k.a. Cell9

  • Beiträge: 1153
    • Profil anzeigen
Das Reich von Khorne
« Antwort #901 am: 16.10.2015, 15:41:00 »
Varna weiß genau, was die abgelassene Luft bedeutet - dass nämlich Lamira als einzige ersticken würde, wenn die 'abtrünnigen' Zombies mit ihrem Plan Erfolg haben. Und das kann sie nicht zulassen. Das würde sie nicht zulassen.
Mit einer Hand hat die Maschinenseherin allerdings keine guten Chancen, ein verschlossenes Schott aufzubekommen. "Brich die Tür auf!," muss sie daher ihren mutierten Heretek-Kollegen bitten. Den drängenden Ton in ihrer Stimme versucht sie gar nicht zu verschleiern. Indes nähert sie sich der von toten, balsamierten Leibern umgebenen Konsole und versucht endlich zu verstehen, was die meuternden Leichname letztendlich erreichen wollen - und wie die Ketzer es verhindern können.
The Mechanicus does not seek to improve its servants' bodies. It strives to amputate their souls.

XK Rho Pi-8

  • Beiträge: 1955
    • Profil anzeigen
Das Reich von Khorne
« Antwort #902 am: 16.10.2015, 15:44:37 »
Mit einem Schwung seiner Flügel erhebt sich sich der schwarze Heretek in einer Wolke aus Skarabäen in die Luft. Seine wallende Robe ist mit den Überresten zahlreicher getöteter Feinde befleckt, und letzte Reste untoten Fleisches zerkochen auf dem Energiefeld der schweren Energieaxt, die er mit beiden Händen umklammert. Die dritte Hand umfasst den Servoschädel, der sich vor dem Kampf in eine sichere Ecke zurückgezogen hatte. So bewegt sich XK Rho Pi-8 auf die verschlossene Tür zu, um hoffentlich rasch die Blockade zu überwinden.
Volle Aktion: Bewegung zur Tür, auf dem Luftweg, außerhalb der Greifreichweite der Gegner

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Das Reich von Khorne
« Antwort #903 am: 16.10.2015, 18:16:09 »
Emilia verbrennt nach und nach weitere der Leichen und kann die Reihen Stück für Stück ausdünnen. Nur noch eine Handvoll der Wesen versperrt zusammen mit ihr den Eingang und dennoch stürmen sie weiterhin unablässig auf sie ein, während Xk Rho Pi-8 nur über dem Geschehen schwebt und sich von den rasenden Leichen fernhält, um nicht in deren Reichweite zu kommen. Auf diesem Weg bleibt ihm jedoch auch die Tür verschlossen. Varna hingegen nähert sich der Konsole und kann die verschiedenen Symbole über den Bildschirm flimmern sehen. Das ganze scheint ihr jedoch auf den ersten Blick völlig fremd und unintuitive.[1]

Die Zombies packen die Psionikerin und halten sie in einem eisernen Griff. Anscheinend darauf bedacht leichter an ihr süßes Fleisch zu kommen oder ihr Leben zu beenden. Trotz der verstärkten Muskelkraft durch die Servorüstung überwältigen die Leichen sie und setzen Emilia in einem eisernen Griff fest.[2]
 1. Du kannst eine kurze Überprüfung machen, um eine Ahnung zu bekommen, wäre ein Sicherheits- oder Logik-Wurf mit -10, alles andere dauert länger
 2. Emilia ist jetzt im Ringkampf
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Das Reich von Khorne
« Antwort #904 am: 16.10.2015, 18:17:16 »
Gehirne? Gehirne!

Initiative

SC
Verbündete NSC
Feindliche NSC

Ende Runde 8

XK Rho Pi-8 9

Runde 9

Lamira 15

Varna 15

Emilia 12


Zombies 11

Beschreibung: Siehe Inplay. Emilia befindet sich zwölf Meter von Varna, die an der Konsole steht, acht Meter von Lamira und zwei Meter von Xk Rho Pi-8 entfernt am Eingang des Raumes im Nahkampf mit der letzten verbleibenden Zombiehorde. Emilia ist im Ringkampf mit dieser Horde und Xk Rho Pi-8 fliegt darüber.  Jede Zombiehorde gibt +10 auf alle Angriffe.
« Letzte Änderung: 16.10.2015, 18:18:42 von Luther Engelsnot »
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Lamira von Kalten

  • Beiträge: 2401
    • Profil anzeigen
Das Reich von Khorne
« Antwort #905 am: 16.10.2015, 21:24:19 »
Mit einer schnellen Handbewegung schiebt sich Lamira ihren Respirator über Mund und Nase, auch wenn dieser ihr natürlich nicht helfen wird, sollte die Luft aus der Halle abgelassen werden. Aber da eine noch unbekannte Kraft die Kontrolle über die Lebenserhaltungssysteme übernommen zu haben scheint, ist sie auf diese Art zumindest kurzfristig gegen eventuelle Gasangriffe geschützt, die durch die übernommenen Ventilationssysteme eingeleitet werden könnten.
Ein graziler Sprung bringt die Mutantin in den Nahkampf mit den übriggebliebenen Kadavern und ihr Schwert zischt nach links und rechts und zerteilt untotes Fleisch in kleine Haufen aus zuckenden Gliedmaßen.

Full: Charge, Erfolg. 3 Treffer

XK Rho Pi-8

  • Beiträge: 1955
    • Profil anzeigen
Das Reich von Khorne
« Antwort #906 am: 17.10.2015, 12:54:38 »
Mit einem harten Schlag landet der schwarze Heretek direkt vor dem Schließmechanismus der Tür. Der schlängelnde optische Mechadendrit fährt aus, um das Geschehen im Rücken von XK Rho Pi-8 im Auge zu behalten, und der Servoarm macht sich bereit, auf jede feindselige Handlung entsprechend zu reagieren. Eine Hand des Maschinenmenschen hält weiterhin die schwere Waffe umklammert, während er mit den beiden freien Händen die Bedienkonsole untersucht. Der Servoschädel, der vom Körper des Heretek abgeschirmt wird, wirkt unterstützend und warnt den schwarzen Heretek vor Spannungsspitzen innerhalb des Schaltkreises, so dass XK Rho Pi-8 den Mechanismus routiniert manipulieren kann.

Varna a.k.a. Cell9

  • Beiträge: 1153
    • Profil anzeigen
Das Reich von Khorne
« Antwort #907 am: 18.10.2015, 13:40:41 »
Frustriert vom Enigma, das sich ihrem Verständnis widersetzt, wendet sich Varna von der Konsole ab. Erleichtert nimmt sie zur Kenntnis, dass XK Rho Pi-8 das Schott entriegelt hat, und auch, dass in der Halle immer noch belebte Leichname sind, die den Ketzern an die Pelle rücken.
Die Heretek schleppt sich zunächst zu Lamira. "Halte still," bittet sie die Mutantin mit heiserer, erschöpfter Stimme. Mit ihrer fleischlichen Hand und mit etwas fummliger Hilfe der Mechadendriten fördert sie eine Tube Synthaut aus dem Erste-Hilfe-Kit zutage, um die frischen Verletzungen ihrer Angebeteten zu versorgen. Immerhin lenkt sie dieser Moment der Zuwendung von ihrem Frust ab, wenn auch nur kurzzeitig

Voll: Bewegung zu Lamira
« Letzte Änderung: 18.10.2015, 13:42:19 von Varna a.k.a. Cell9 »
The Mechanicus does not seek to improve its servants' bodies. It strives to amputate their souls.

Emilia

  • Beiträge: 285
    • Profil anzeigen
Das Reich von Khorne
« Antwort #908 am: 18.10.2015, 15:41:04 »
Kaum hat die Feindliche Horde sie umfasst versucht sich Emilia aus dem Griff dieser zu befreien. Doch trotz der verstärkenden Servomotoren ihrer Rüstung gelingt es ihr nicht sich zu befreien.
Befreien nicht geschaft

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Das Reich von Khorne
« Antwort #909 am: 18.10.2015, 18:37:37 »
Die letzten schwer verwundeten Zombies stürzen sich wahllos und blind auf die Anwesenden. Einer hält Emilia im Griff und versucht sie weiterhin zu beißen, aber die Rüstung bewahrt sie vor einem schlimmeren Schicksals. Während Lamira gekonnt das Biest vom Leib hält, schützt Xk Rho Pi-8 im letzten Moment das Energiefeld. Ganz im Gegensatz zum Servoschädel, welche einen Schlag fängt und fast weggeschleudert wird.[1]
 1. Treffer am Minion für 5 Schaden – 4 Widerstand/Rüstung = 1 Schaden
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Das Reich von Khorne
« Antwort #910 am: 18.10.2015, 18:38:10 »
Gehirne? Gehirne!

Initiative

SC
Verbündete NSC
Feindliche NSC

Ende Runde 9

XK Rho Pi-8 9

Runde 10

Lamira 15

Varna 15

Emilia 12


Zombies 11

Beschreibung: Siehe Inplay. Emilia ist im Ringkampf. Alle sind am Eingang und im Nahkampf.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Das Reich von Khorne
« Antwort #911 am: 18.10.2015, 18:41:50 »
Die letzten verbleibenden Leichen stellen kaum mehr eine Gefahr dar und werden von den verbleibenden Ketzern getötet. Doch dies hat sie viel Zeit gekostet und Xk Rho Pi-8 fingert noch immer am Sicherheitsmechanismus der Tür herum, während Varna einen kurzen Blick auf die Konsole wirft. Immer noch entwicht die Luft und Lamira spürt immer deutlicher die eisige Kälte des Vakuums, immer stärker den Sog, der sie umbringen könnte. Mit einem Zischen öffnet sich endlich die schwere Sicherheitstür und sofort weht dem Heretek ein starker Wind entgegen, als die Luft aus dem angrenzenden Gang gesaugt wird. Varna hingegen bemerkt mit etwas mehr Zeit zumindest zwei Sachen. Was auch immer die Leichen geändert haben ist hochkomplex und würde wohl Stunden dauern zu analysieren. Aber es scheint nicht fest in die Systeme des Gellerfeldes eingeschrieben wurden zu sein. Ein Neustart würde die Änderungen wohl rückgängig machen, allerdings auch für wenige Sekunden das Schiff dem Warp aussetzen.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Das Reich von Khorne
« Antwort #912 am: 18.10.2015, 18:42:21 »
Gefahr beseitigt?
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

  • Drucken