• Drucken

Autor Thema: Zum silbernen Drachen  (Gelesen 67187 mal)

Beschreibung: Der OOC-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gaja

  • Moderator
  • Beiträge: 785
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #420 am: 11.05.2017, 12:28:28 »
Ich hab ein wenig den Überblick verloren: Wir sind jetzt in Raum 5A? Die Treppe nach unten war die in 4B, oder?

Jo, 5A. Ich habe das mal in der Fußnote (samt Karte) im vorletzten SL-Beitrag ergänzt - da, wo ihr alle den Raum betretet. Lîf, Abdo + Hjálmarr kamen von rechts, die anderen von links.

Aeryn stürmt schon auf die Tür ganz oben zu, die wieder in den Klostergarten führt, weil sie mit euch den Raum 3D erkunden möchte.

Die Treppe in den Keller ist die links von 4B. Dort gibt es eine Tür mehr als eingezeichnet. Man betritt die Treppe vom Gang aus, NICHT von 4B aus.

Die Legende zur Karte des Klosters in "Stunde der Krähen" habe ich entsprechend ergänzt.
« Letzte Änderung: 11.05.2017, 12:31:53 von Gaja »

Aeryn

  • Beiträge: 1076
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #421 am: 11.05.2017, 13:31:36 »
Bzgl. Talahan sehe ich eigentlich das größte Problem, dass er im Endeffekt ja unser Anführer ist, der von Fürst Ayrin mit dieser Aufgabe betraut wurde (und wir sollen ihn dabei unterstützen).

Was ich mir gut vorstellen könnte, dass er uns irgendwohin schickt, um etwas zu erkunden/erledigen, während er dann selbst woanders ist (z.B. mit dem örtlichen Fürsten sprechen oder so).

Gaja

  • Moderator
  • Beiträge: 785
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #422 am: 11.05.2017, 14:43:57 »
Jo, ich weiß schon, was ich mit ihm machen will. Aber jetzt im Kloster ist er halt erst einmal noch dabei.

Sw'isi

  • Beiträge: 68
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #423 am: 11.05.2017, 22:21:46 »
Guten Abend, vielen Dank für die freundliche Aufnahme. Ich bin gerade etwas im Stress, daher wird von mir am Wochenende mehr kommen. Wie angedeutet, gibt es voraussichtlich einen zwergischen Barbaren (in Richtung 'Armoured Hulk' wahrscheinlich). Da ich gerade die Zwergenkultur und -geschichte bastle, welche Klischees über die Jungs wollt ihr nicht missen? Ich überlege dann, woher das Missverständnis kommt.  :D

Gaja

  • Moderator
  • Beiträge: 785
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #424 am: 12.05.2017, 09:29:19 »
@ Sw'isi:

Zwei PMs von mir mit nur so ein paar verstreuten Ideen zum Thema hast Du schon.  :wink:

Willkommen natürlich auch von mir! Bin schon gespannt auf Deinen Zwerg.


Da ich gerade die Zwergenkultur und -geschichte bastle, welche Klischees über die Jungs wollt ihr nicht missen? Ich überlege dann, woher das Missverständnis kommt.  :D

Na ja, allein DAS Missverständnis müsste schon geklärt werden, nicht wahr? Sind alle Zwerge männlich? Wie vermehren sie sich dann? Gibt es daheim vielleicht eine Zwergenkönigin, wie in einem Bienenstaat? Oder sehen die Zwergendamen einfach bloß haargenau wie ihre Männer aus, von wegen Vollbart und so, dass einfach kein Mensch sie von ihren Jungs unterscheiden kann?    :wink:


EDIT:

Falls Du jemand bist, der seine PMs lieber an die jeweilige Persona geschickt bekommt (statt ans Haupt-Account), könntest Du schon mal eine Persona für Deinen Zwerg anlegen, ggf. mit vorläufigem Namen, damit Du all die Info, die ich Dir gerade über x PMs verteilt schicke, dann auch im Postfach des Zwergen findest, falls Du später noch mal etwas nachschauen willst.
« Letzte Änderung: 13.05.2017, 18:10:31 von Gaja »

Gaja

  • Moderator
  • Beiträge: 785
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #425 am: 13.05.2017, 09:36:33 »
@ alle: So, habe den Regelfaden aktualisiert. Die letzten Hinweise zu Aid Another (->Fertigkeitswürfe); Aufstehen (->Kampf) und Verletzungen, Heilen, Heilmagie (->Sonstige Hausregeln) sind nachgetragen.

Außerdem kam eine Rückfrage zur Postfrequenz, deshalb habe ich dort präzisiert, insbesondere wie ich hoffe, schnelle und langsamere Poster auszubalancieren.
« Letzte Änderung: 13.05.2017, 09:36:50 von Gaja »

Gaja

  • Moderator
  • Beiträge: 785
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #426 am: 13.05.2017, 18:04:35 »
Sw'isis Frage zur Religion der Zwerge zum Anlass nehmend (+ Hjálmarrs zu den Ahnen) habe ich vor, demnächst 3-4 neue Einträge zu Religion, Kosmos, Ahnen für die Schriftrollen zu verfassen. Einige Gedanken kann man schon in "Freund und Feind" nachlesen, unterster Post: to-do Liste.

Mein Ziel dabei:
  • das mit den Ahnen ist noch zu vage, da kann man sich noch nicht so richtig was drunter vorstellen;
  • der Gaja-Glaube soll vielfältiger werden. Eine elbische Gaja-Anhängerin glaubt nicht dasselbe wie eine menschliche oder ein zwergischer. Da fast alle von euch Gaja-Anhänger sind, würde ich das gern ein wenig aufmischen - u.a. weil Abdo sonst ganz allein einer geschlossenen Front von Gaja-Anhängern gegenübersteht. Besser, diese sind sich auch untereinander uneins!  :wink:


Zwei Dinge sehe ich dabei anders als Khenubaal.
  • Ob man sich Gaja als Person (sprich: Muttergöttin), als eher abstrakte "Gesamtheit der Natur" oder irgendwo dazwischen, als die lebendige, denkende Seele der Natur vorstellt, hängt vom einzelnen Gläubigen und/oder seiner Kultur ab.
  • Es gibt doch mehrere Welten, auch zwei weitere Welten auf derselben "Ebene" wie die Erde, aber Übergänge zwischen Welten auf einer Ebene sind nicht möglich.
Wer jetzt schon etwas mehr dazu wissen will, s. hier.


@ Sw'isi:

Wenn Du Dir Gedanken zu Deiner Zwergenreligion machst, bitte schau Dir auf jeden Fall schon mal die Stichworte auf meiner To-Do Liste an (s. link oben).
« Letzte Änderung: 18.05.2017, 13:18:51 von Gaja »

Freydis

  • Beiträge: 236
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #427 am: 13.05.2017, 18:51:25 »

Zitat
Lîf dagegen nickt. Ja, sowas gibt's bei ihr daheim auch. Ebenso auf Albion, wie Abdo bestätigen könnte.
:huh:
Seit wann kommt Abdo von Albion? Das ist Freydis Heimatinsel, Abdo ist von Ya'Kehet und war soweit ich weiß noch nie auf Albion.
"The storm is up, and all is on the hazard."

William Shakespeare, Julius Cæsar (1599), Act V, scene 1, line 67.

Gaja

  • Moderator
  • Beiträge: 785
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #428 am: 13.05.2017, 20:57:38 »
Auszug aus Abdos HG:

1. Schiffbruch
2. Albion
3. Eine neue Aufgabe

 :wink:

Lîf

  • Beiträge: 655
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #429 am: 14.05.2017, 11:53:00 »
    • der Gaja-Glaube soll vielfältiger werden. Eine elbische Gaja-Anhängerin glaubt nicht dasselbe wie eine menschliche oder ein zwergischer. Da fast alle von euch Gaja-Anhänger sind, würde ich das gern ein wenig aufmischen - u.a. weil Abdo sonst ganz allein einer geschlossenen Front von Gaja-Anhängern gegenübersteht. Besser, diese sind sich auch untereinander uneins!  :wink:

    Finde ich gut und biete Lîf gern als "Gegnerin" für andere Interpretationen des Gaya-Glaubens an. Ihr Weltbild stelle ich mir leicht in Richtung von Wicca gehend vor: Die Welt wird durch die gegenseitigen Durchdringung von weiblichem und männlichem Prinzip im Gleichgewicht gehalten. Gaya als die Personifikation des Urweiblichen stellt die gütige Seite der Natur da, die Leben schenkt, nährt und beschützt. Aber auch die männliche Seite darf nicht fehlen, ohne die es keine Raubtiere gäbe, die alte und kranke Tiere reißen, keine Sonne, keine Stürme und all die anderen Naturgewalten, die hart und brutal (eben "männlich" :wink:) sein können, für den Kreislauf des Lebens jedoch genauso unverzichtbar sind. Insofern ist Lîfs Einstellung von vielen Regeln, Ritualen und von festen Rollenbildern geprägt, also mitnichten viel toleranter gegenüber Andersgläubigen als die von Anhängern des Einen. Konfliktpotential genug, möchte ich behaupten :cool:

    Rogar, Apothekarius

    • Beiträge: 313
      • Profil anzeigen
    Zum silbernen Drachen
    « Antwort #430 am: 14.05.2017, 18:46:47 »
    So hier erstmal ein Voraccount, bis die Details weiter gereift sind (von Sw'isi) - Bild und Name sind nicht final.

    Gaja

    • Moderator
    • Beiträge: 785
      • Profil anzeigen
    Zum silbernen Drachen
    « Antwort #431 am: 14.05.2017, 20:31:44 »
    @ Sw'isi: Wunderbar! Bin schon sehr gespannt auf Deinen Zwerg + Deine Zwergenkultur.


    @ alle: Habe heute mal eine Karte des Kosmos (nach dem alten Glauben) gezeichnet, s. Schriftrollen, Beitrag 5 (s. hier). Manche Welten haben noch keinen richtigen bzw. endgültigen Namen (Nachtreich, Tagreich, Feuerriesen, Frostriesen, 1. - 3. Ebene, Gestern, Morgen), aber ansonsten gefällt's mir schon. Hatte erst überlegt, ob ich den Weltenbaum übernehmen soll als Verbindung zwischen den Welten (deswegen sieht das ganze so baumförmig aus), da kam mir der Gedanke, dass auf diese Weise das Feuernetz endlich etwas mehr Sinn und Zweck erhält und konkreter wird als bloß: "Da kriegen Berührte ihre Macht her".

    « Letzte Änderung: 14.05.2017, 20:51:42 von Gaja »

    Gaja

    • Moderator
    • Beiträge: 785
      • Profil anzeigen
    Zum silbernen Drachen
    « Antwort #432 am: 14.05.2017, 20:43:55 »
    Finde ich gut und biete Lîf gern als "Gegnerin" für andere Interpretationen des Gaya-Glaubens an. Ihr Weltbild stelle ich mir leicht in Richtung von Wicca gehend vor: Die Welt wird durch die gegenseitigen Durchdringung von weiblichem und männlichem Prinzip im Gleichgewicht gehalten.
    (...)

    Lîf hatte ja zwei Lehrmeisterinnen, die ihr das Druidenhandwerk gelehrt haben und dabei sicherlich vieles unterschiedlich gemacht haben bzw. ganz unterschiedliche Begründungen herangezogen haben, ebenso unterschiedliche Regeln, Rituale, Gebote. Da wird es unweigerlich zu etlichen Widersprüchen gekommen sein, die Lîf wahrscheinlich miteinander versöhnt hat, indem sie sich eine eigene, dritte Erklärung/Variante überlegt hat. Denn "funktioniert" hat es ja bei der alten Esja von den Inseln genau wie bei der alten Halma aus Fersland. Will nur sagen: Lîf wäre frei, sich ihre ganz eigene Variante zusammenzureimen.


    Abdo al'Mbabi

    • Beiträge: 70
      • Profil anzeigen
    Zum silbernen Drachen
    « Antwort #433 am: 15.05.2017, 22:42:20 »
    Sorry, ich bin gerade blank ... kann sein, dass ich morgen einen Geistesblitz habe, aber versprechen kann ich nichts.

    Gaja

    • Moderator
    • Beiträge: 785
      • Profil anzeigen
    Zum silbernen Drachen
    « Antwort #434 am: 15.05.2017, 23:26:43 »
    @ Abdo: Kein Problem. Ich schiebe euch morgen in den Raum, den Aeryn entdeckt hat. Da passt Abdos Wissenswurf genauso gut rein und Du könntest das Wissen gleich auf die neuen Funde anwenden.


    EDIT: Abdo, mir ist ein kleiner Widerspruch aufgefallen zwischen dem, was ich zu Deinem jetzigen Dämonenwissenswurf geschrieben habe, zu einem vorigen. S. Erklärung dazu im Würfelfaden hier.
    « Letzte Änderung: 16.05.2017, 10:36:30 von Gaja »

    • Drucken