• Drucken

Autor Thema: Zum silbernen Drachen  (Gelesen 27267 mal)

Beschreibung: Der OOC-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gaja

  • Moderator
  • Beiträge: 558
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #1275 am: 26.02.2018, 21:49:44 »
@ Freydis:

Bist Du eigentlich wieder fit? Eine Reaktion auf die Geschichte fände ich von Deiner Seite her schon irgendwie wichtig. Askyr ist immerhin der Ahnengeist/Schutzpatron der Berührten und dazu ein Sturmgeborener wie Freydis.

P.S. Du wärst auch die einzige, die in der 6-8 stündigen Pause noch etwas tun oder erforschen könntest, ohne Dich um Patienten sorgen zu müssen oder mit Schmerzen zu kämpfen hättest.
« Letzte Änderung: 27.02.2018, 13:02:15 von Gaja »

Freydis

  • Beiträge: 214
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #1276 am: 01.03.2018, 22:51:55 »
Ja, blos ein bischen viel um die Ohren dieser Tage, da ist das Forum leider mal wieder etwas zu kurz gekommen, sorry. Reaktion auf die Story, die mir übrigens gut gefallen hat, kommt gleich.

Zitat
P.S. Du wärst auch die einzige, die in der 6-8 stündigen Pause noch etwas tun oder erforschen könntest, ohne Dich um Patienten sorgen zu müssen oder mit Schmerzen zu kämpfen hättest.
Da wir keine Ahnung haben wieviele Hungerkreaturen/Pilzmöche sich vielleicht noch rumtreiben wird sich Freydis nur sehr ungern sonderlich weit vom Rest der Gruppe entfernen. Und schmerzfrei ist sie sicher nur nach den Regeln. Nach all der Zauberrei gegen den Abt dürfte sie heftig Kopfschmerzen haben. Ich hatte sogar überlegt sie den nächsten Anfall haben zu lassen.
« Letzte Änderung: 01.03.2018, 22:52:20 von Freydis »
"The storm is up, and all is on the hazard."

William Shakespeare, Julius Cæsar (1599), Act V, scene 1, line 67.

Gaja

  • Moderator
  • Beiträge: 558
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #1277 am: 07.03.2018, 21:57:14 »
So, weiter geht's. Sorry für die lange Pause.

Abdo al'Mbabi

  • Beiträge: 465
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #1278 am: 13.03.2018, 09:09:00 »
So, wie sieht's aus? Was ist mit den anderen? Freydis? Rogar? Aeryn? Klar, wir hatten jetzt ne kleine Durststrecke, aber jetzt sollten wir mal wieder einen Gang hochschalten!

Gaja

  • Moderator
  • Beiträge: 558
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #1279 am: 13.03.2018, 09:15:11 »
In diesem Sinne: Ayane hat sich inzwischen gemeldet und hätte Interesse, hier mitzuspielen. Mehr weiß ich noch nicht, ich muss ihr noch mit den Charakteroptionen und einer kurzen Übersicht zur Welt von Dalaran antworten. Aber wir bekommen hoffentlich bald Verstärkung!

Aeryn

  • Beiträge: 931
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #1280 am: 13.03.2018, 12:20:40 »
So, wie sieht's aus? Was ist mit den anderen? Freydis? Rogar? Aeryn? Klar, wir hatten jetzt ne kleine Durststrecke, aber jetzt sollten wir mal wieder einen Gang hochschalten!

Yep! Ich muss mich auch nochmal wieder einlesen, aber morgen sollte ich dann auch weitermachen können. :)

Gaja

  • Moderator
  • Beiträge: 558
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #1281 am: 16.03.2018, 12:47:56 »
Die Elbin deutet mit dem Kopf in Richtung der Hütte und sagt dann: "Die anderen sind bereits auf dem Weg zur Heilerin. Wir haben zwei Erkrankte aus dem Kloster dabei und einige Knaben, alle die noch zu retten waren."

Na ja, auf dem Weg zur Hütte sind sie vielleicht, aber damit eben nicht auf dem Weg zur Heilerin.

Sie dürfen aber gerne das Gespräch zwischen Jan und Aeryn mitbekommen und darauf mit Einmischung oder einem Kurswechsel reagieren.  :wink:

Aeryn

  • Beiträge: 931
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #1282 am: 16.03.2018, 15:45:04 »
Ahja... er hat Zelt gesagt. Das hab ich dann wohl verpeilt. :)

Gaja

  • Moderator
  • Beiträge: 558
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #1283 am: 19.03.2018, 19:30:54 »
Ich würde morgen dann weitermachen wollen.

@ Freydis: wenn Du Deinen "Fortsetzungspost" nicht vor meinem nächsten Beitrag fertig bekommst, setze doch einfach noch einmal neu an - Du hast ja noch nichts gemacht, das nach außen hin sichtbar wäre. Und wenn Dir kein guter Grund einfällt, warum Freydis die Unterlagen des Zwergen für sich behalten sollte (außer dem, dass ihr Spieler vergessen hat, diese eingesteckt zu haben  :wink:), dann gib sie ihm doch einfach im Kloster noch wieder.


@ Lîf: apropos Kloster, in meiner Hast/Verzweiflung, endlich weiter zu machen, habe ich nicht auf Deine Ankündigung reagiert, dass Lîf den Versuch unternehmen wolle, die weitere Verseuchung des Wassers so gering wie möglich zu halten. Hätte sie sich denn allein (allenfalls in Tristans Begleitung) noch einmal in den Keller getraut? Dann könnte ich noch einen Absatz ergänzen, was sie dort vorgefunden hätte.


@ Rogar: Alles klar bei Dir? Du warst schon so lange gar nicht mehr on. Bist Du noch bei uns?

Lîf

  • Beiträge: 516
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #1284 am: 19.03.2018, 20:20:59 »
@ Lîf: apropos Kloster, in meiner Hast/Verzweiflung, endlich weiter zu machen, habe ich nicht auf Deine Ankündigung reagiert, dass Lîf den Versuch unternehmen wolle, die weitere Verseuchung des Wassers so gering wie möglich zu halten. Hätte sie sich denn allein (allenfalls in Tristans Begleitung) noch einmal in den Keller getraut? Dann könnte ich noch einen Absatz ergänzen, was sie dort vorgefunden hätte.

Puh... ganz allein vermutlich nur sehr vorsichtig, mit Lauschen, ein paar Schritte weit gehen, wieder lauschen etc. Wobei sie denke ich letztlich doch genug Vertrauen zur Großen Mutter hätte, sie bei einem solchen Vorhaben zu beschützen. Tristan dagegen hätte sie in seinem Zustand nicht mitnehmen mögen und ihn zur Not mit weiblicher List daran gehindert (einen Schlaftrunk gegeben o. ä.).

Gaja

  • Moderator
  • Beiträge: 558
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #1285 am: 22.03.2018, 16:26:42 »
Sorry, dass es wieder so lange dauert. Der Beitrag ist in der Mache. Und dass ich kurzzeitig abgelenkt wurde durch meinen Einstieg in Idunivors neue Runde hat hoffentlich den für Dalaran positiven Nebeneffekt, dass ich dann wieder mehr (gedanklich + zeitlich) im Forum bin. :)


Wir müssen hier endlich mal wieder etwas Fahrt reinbekommen, sonst wird die Runde wohl einschlafen. Die Suche nach einem neuen Mitspieler frustriert mich gerade ein wenig. Erst meldet sich überraschend ein alter Bekannter und will einsteigen, dann reagiert er plötzlich gar nicht mehr. Dann sagt mir Ayane zu, von der ich jetzt aber auch schon wieder 9 Tage keine Reaktion bekomme. (Vielleicht habe ich sie erschreckt mit meiner ehrlichen Beschreibung unserer Lage? Ich wollte nur nicht wieder zuviel versprechen wie damals in Kalamar...)

Ich habe Sw'isi jetzt mal angeschrieben, wie es bei ihr ausschaut, sie war jetzt doch schon lange gar nicht mehr on.

Ansonsten habe ich noch nicht aufgegeben und werde noch weiter nach ein (oder zwei?) neuen Mitspielern suchen.


Oder wie seht ihr die Sache?

Gaja

  • Moderator
  • Beiträge: 558
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #1286 am: 22.03.2018, 17:41:37 »
So, drei Absätze in meinem vorigen Post sind schon einmal nachgetragen - durch Fußnote gekennzeichnet - mit Lîfs kurzem Abenteuer.

Lîf

  • Beiträge: 516
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #1287 am: 23.03.2018, 11:30:56 »
Ansonsten habe ich noch nicht aufgegeben und werde noch weiter nach ein (oder zwei?) neuen Mitspielern suchen.


Oder wie seht ihr die Sache?

Da ziemlich viel Aufwand in Hintergrund und Charas steckt, würde ich sagen, es lohnt sich.

Abdo al'Mbabi

  • Beiträge: 465
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #1288 am: 23.03.2018, 13:40:08 »
Ich möchte die Runde gerne behalten. Ich habe leider keine Ahnung, wo Rogar abgeblieben ist, der auch in einer anderen Runde mit mir zusammen spielt (dort allerdings auch eine Weile nichts mehr von sich hören hat lassen). Aber ein Gesuch zu starten unterstütze ich, gerade wäre ja auch ein guter Zeitpunkt, um einzusteigen.

Aeryn

  • Beiträge: 931
    • Profil anzeigen
Zum silbernen Drachen
« Antwort #1289 am: 23.03.2018, 15:57:27 »
Ich sehe das genauso! :)

Rogar / Sw'isi hat wahrscheinlich einfach nur viel um die Ohren, da würde ich mir jetzt erstmal noch keine Sorgen machen...

  • Drucken